BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

Menstruationszyklus {m}; weiblicher Zyklus {m}; weibliche Periode {f}; Regel {f}; Tage {pl} [ugs.] [med.] [listen] [listen] menstrual cycle; female cycle; female period; period; menses [coll.]; monthlies [coll.] [listen]

seine Tage haben [ugs.] to be on the rag; to be on the blob [Br.] [coll.]

wenn sie ihre Regel/Tage bekommt when she gets her period

Sie hat ihre Regel/Tage. She is having her period.

Bär {m} (weibliche Scham) [slang] beaver [Am.] [slang] [listen]

Busen {m} (weibliche Brust als optischer Eindruck) [listen] bosom (woman's breast) [listen]

Mastodynie {f}; schmerzhaft geschwollene weibliche Brust [med.] mastodynia

Vaginalplethysmographie {f}; weibliche Erregungsmessung {f} [med.] vaginal photoplethysmography /VPG/

äußere weibliche Geschlechtsteile; weibliche Scham {f}; Schamgegend {f}; Vulva {f}; Cunnus {m}; Pudendum femininum [anat.] vulva; pudendum (femininum)

Vulvae {pl}; Vulven {pl} vulvae

matrilineal; matrilinear; in der weiblichen Erblinie; über die weibliche Erblinie {adj} [biol.] [soc.] matrilineal; matrilinear [soc.]

(weibliche) Rundungen {pl} (feminine) curves {pl}

Karyatide {f} (tragende weibliche Skulptur) [arch.] caryatid

Abstammungslinie {f}; Familienzweig {m}; Blutlinie {f} [obs.] [soc.] family line; line of ancestry; lineage; filiation [listen]

Abstammungslinien {pl}; Familienzweige {pl}; Blutlinien {pl} family lines; lines of ancestry; lineages; filiations

männliche Abstammungslinie; männliche Linie; männlicher Zweig; Mannesstamm {m} male family line; paternal family line; male lineage; paternal lineage

weibliche Abstammungslinie; weibliche Linie; weiblicher Zweig female family line; maternal family line; female lineage; maternal lineage

Erblinie {f}; Abstammungslinie {f} (Evolutionsbiologie) [biol.] lineage (evolutionary biology) [listen]

männliche/weibliche Erblinie male/female lineage [listen]

Gegenstück {n}; Pendant {n}; Gegenpart {n}; Entsprechung {f} (zu jdm./etw.) [listen] counterpart (of/to sb./sth.) [listen]

Gegenstücke {pl}; Pendanten {pl}; Gegenparts {pl}; Entsprechungen {pl} counterparts

sein Gegenpart auf dem Markt his economic counterpart

Aktien als Gegenleistung zu Wertpapierbeiträgen ausgeben to issue shares in counterpart of securities contributions

Der Präsident der USA ist das Pendant zum britischen Premierminister. The President of the USA is the counterpart of the British Prime Minister.

In der griechischen Mythologie war Iris das weibliche Gegenstück zu Hermes. In Greek mythology, Iris was the female counterpart of Hermes.

Das Pendant dazu bei Fußbekleidung ist Wiens einziges Spezialgeschäft für Sandalen. The counterpart in footwear is Vienna's only specialty shop for sandals.

das biologische Geschlecht {n}; das Geschlecht {n} [biol.] the biological sex; the sex

Geschlechter {pl} sexes

das andere Geschlecht the opposite sex

das weibliche Geschlecht; das schöne Geschlecht; das zarte Geschlecht the female sex; the fair sex; the gentle sex

Harnröhre {f}; Urethra {f} [anat.] urethra

Harnröhren {pl} urethras

männliche/weibliche Harnröhre male/female urethra

Intuition {f} intuition [listen]

durch Intuition intuit

weibliche Intuition {f} woman's intuition

Logik {f} (schlussfolgernde Überlegungen) logic (reasoning) [listen]

weibliche Logik female logic; women's logic

zweiwertige/dreiwertige/mehrwertige Logik [math.] [comp.] binary/ternary/multivalued logic [listen]

nach dieser Logik by this logic/rationale; following/using that logic

Wo ist denn da die Logik? Where is the logic in that?

Was Sie sagen, entbehrt jeder Logik. There is no logic in what you say.

In der Auswahl ihres Architekten liegt eine gewisse Logik. There is a certain logic in their choice of architect.

Nach dieser Logik müsste man das ganze Internet abschalten, nur weil es ein paar Perverse dazu verwenden, Kinderpornos zu tauschen. By that logic/rationale you would have to completely cut off the Internet just because a few sickos use it to swap child porn.

jdn. mit einer Rolle besetzen, jdn. für eine Rolle engagieren {vt} [art] to cast sb. in a role/part; to cast sb. for a role/part

die männliche/weibliche Hauptrolle mit jdm. besetzen to cast sb. in the male/female lead

die Hauptrollen mit Laiendarstellern besetzen to cast non-professional actors in the leads

jdn. als jugendlichen Liebhaber besetzen to cast sb. as juvenile lover

einen Schauspieler gegen sein Rollenklischee besetzen to cast an actor against type

jdn. als Partner eines Stars engagieren to cast sb. alongside/opposite a star actor

für die Actionszenen Stuntmen engagieren to cast stuntmen for the action scenes

Sie war die perfekte Besetzung für die Rolle der skupellosen Chefin eines Skandalblatts. She was perfectly cast as the unscrupulous head of a scandal sheet.

etw. bestimmen; feststellen {vt} [listen] to determine sth.

bestimmend; feststellend determining [listen]

bestimmt; festgestellt [listen] [listen] determined [listen]

bestimmt; stellt fest [listen] determines [listen]

bestimmte; stellte fest [listen] determined [listen]

den Grad der Weitsichtigkeit bestimmen to determine the degree of long-sightedness

Wissenschaftler haben festgestellt, dass das weibliche Gedächtnis leistungsfähiger ist als das männliche. Scientists have determined that the female memory is more powerful than the male.

erbrechtliche Beschränkung {f} von Eigentum; Beschränkung {f} der Erbfolge bei Eigentum tail [listen]

Beschränkung der Erbfolge auf männliche Nachkommen male tail

Beschränkung der Erbfolge auf weibliche Nachkommen female tail

auf Nachkommen beschränktes Recht an Eigentum interest in tail

nur beschränkt vererbbares Grundeigentum estate in fee tail; estate in tail

Eigentümer, der durch Erbregelungen in seinen Rechten beschränkt ist tenant in tail

erbberechtigte Nachkommenschaft eines Eigentümers issue in tail