BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 English  German

to deserve sth.; to merit sth. (formal) etw. verdienen {vt} (einer Sache wert sein)

deserving; meriting verdienend

deserved; merited [listen] verdient [listen]

deserves; merits [listen] [listen] verdient [listen]

deserved; merited [listen] verdiente

to get what one deserves bekommen, was man verdient hat

He deserves better. Er hat etwas Besseres verdient.

She doesn't deserve to be lied to. Sie hat es nicht verdient, dass man sie anlügt.

What have I done to deserve this? Womit habe ich das (nur) verdient? [iron.]

He deserves a slap. Er verdient eine Ohrfeige.; Ihm gehört eine Ohrfeige. [Süddt.] [Ös.]; Er gehört geohrfeigt. [Süddt.] [Ös.]

This is a subject which merits further examination. Das ist ein Thema, das näher untersucht werden sollte.

to command sth. (to deserve and get sth.) etw. verdienen; etw. abnötigen {vt}

to come to notice; to come to sb.'s notice (person) in Erscheinung treten; auffällig werden {vi} (Person)

to escape notice unbemerkt bleiben

to escape sb.'s notice jds. Aufmerksamkeit entgehen

to take no notice of sth. von etw. keine Notiz nehmen; etw. nicht beachten

This never came to my notice. Davon habe ich (noch) nie Kenntnis erhalten.

Unaccompanied children come to the notice of the authorities when they claim asylum. Kinder ohne Begleitung treten behördlich in Erscheinung, wenn sie Asyl beantragen.

This circumstance may have escaped your notice so far. Dieser Umstand dürfte Ihrer Aufmerksamkeit bisher entgangen sein.

I waved but they took no notice. Ich habe gewinkt, aber sie haben es nicht bemerkt.

They did not take much notice of my suggestions. Sie haben meinen Vorschlägen keine große Beachtung geschenkt.

to deserve some notice Beachtung verdienen

to take notice of sb./sth. von jdm./etw. Notiz nehmen; etw. bemerken; etw. beachten

mention Erwähnung {f}; Nennung {f}

mentions Erwähnungen {pl}; Nennungen {pl}

the first recorded mention of Austria die erste urkundliche Erwähnung von Österreich

at the mention of a trip als von einem Ausflug geredet wurde

to deserve special mention verdienen, besonders erwähnt zu werden

She made no mention of her illness. Sie hat ihre Krankheit mit keinem Wort erwähnt.

They all get a mention in the book. Sie finden alle in dem Buch Erwähnung.

props (= proper respect) [coll.] [listen] Respekt {m} [listen]

Props! [coll.] (Meinen) Respekt!; Alle Achtung!; Hut ab!

All of the performers deserve mad props. Alle Mitwirkenden verdienen größte Anerkennung.

Props to Laura for her volunteer work. Laura gebührt Dank und Anerkennung für ihre ehrenamtliche Tätigkeit.

I'd like to give props to all those who have given help. Ich möchte allen Helfern meinen Dank aussprechen.

to save sth. for sth. sich etw. für etw. aufsparen; aufheben {vt} [listen]

saving for sich aufsparend; aufhebend

saved for sich aufgespart; aufgehoben [listen]

Save your strength till later. Heb dir deine Kräfte für später auf.

I'll save my compassion for those who really deserve it. Ich spare mir mein Mitgefühl für die auf, die es wirklich verdienen.

Save it! [Am.] [coll.] Spar dir das!

to allow oneself sth.; to treat oneself to sth.; to think one deserves sth. sich etw. gönnen; sich etw. genehmigen (sich etw. angedeihen lassen) {vr}

allowing oneself; treating oneself; thinking one deserves sich gönnend; sich genehmigend

allowed oneself; treated oneself; thought one deserved sich gegönnt; sich genehmigt

to give oneself no peace sich keine Ruhe gönnen

She doesn't allow herself a minute's rest. Sie gönnt sich keine Minute Ruhe.

I think I deserve a little break now. Ich gönn mir jetzt eine kleine Pause.

Why don't you treat yourself to a holiday? You deserve it. Gönn dir doch einmal einen Urlaub.

(You've) got to spoil yourself sometimes. Man gönnt sich ja sonst nichts. [iron.]

A bit of what you fancy does you good. Man muss sich auch mal was Gutes gönnen.

to earn sth. (you deserve) sich etw. verdienen; sich etw. erwerben {vt} (durch seine Verdienste erhalten) [übtr.]

earning [listen] sich verdienend; sich erwerbend

earned [listen] sich verdient; sich erworben

to earn/gain sb.'s trust jds. Vertrauen erwerben

to earn the respect of sb. sich den Respekt von jdm. erwerben

She earned/gained a reputation as an expert on social media. Sie erwarb sich einen Ruf als Expertin für soziale Medien.

I think we've earned a rest. Ich glaube, wir haben uns eine Pause verdient.