BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

Rückstand {m}; Schulden {pl}; Rückstände {pl} [listen] arrears [listen]

Schulden machen {vt} to rup up a debt/score

jdm. etw. schulden; jdm. etw. schuldig sein {vt} to owe sb. sth.; to owe sth. to sb.

schuldend owing [listen]

geschuldet owed [listen]

er/sie schuldet he/she owes

ich/er/sie schuldete I/he/she owed [listen]

jdm. Geld schulden to owe sb. money

jdm. eine Erklärung schuldig sein to owe sb. an explanation

Was schulde ich dir? How much do I owe you?

Ich schulde dir ein Bier. I owe you a beer.

jdm. zu Dank verpflichtet sein to owe sb. thanks/gratitude; to owe thanks/gratitude to sb.

etw. bei jdm. guthaben to be owed sth. by sb.

Du hast bei mir etwas gut.; Ich schulde dir was. [ugs.] I owe you one. [coll.]

Du hast noch 10 Euro bei mir gut. I still owe you 10 euros.

(sich) verschulden {vi} {vr}; Schulden machen to get into debt; to encumber with debts

verschuldend getting into debt; encumbering with debts

verschuldt got into debt; encumbered with debts

verschuldet gets into debt; encumbers with debts

verschuldete got into debt; encumbered with debts

sich heillos verschulden; sich bis zum Gehtnichtmehr verschulden [ugs.] to get up to one's ears in debt [coll.]

Wiedereinbringung {f}; Einbringung {f} von Schulden [fin.] recovery of debts

Einbringung von Steuerforderungen recovery of tax; recovery of tax claims

Einbringung eines finanziellen Schadens recovery of losses

Darlehensverbindlichkeiten {pl}; aufgenommene Schulden {pl}; Kreditlasten {pl} [fin.] borrowings

sich etw. zu Schulden kommen lassen {v} to do sth. wrong

sich nichts zu Schulden kommen lassen to do nothing wrong

alte Schulden begleichen {v} to pay off old scores; to settle old scores

jds. Schulden bei einem Drittschuldner beschlagnahmen lassen; bei jdm. eine Drittschuldnerpfändung vornehmen lassen {v} [jur.] to garnish sb.; to cause a garnishment to be levied on sb.

Umgründung {f} einer Firma (Wechsel der Unternehmensform durch Liquidation und Einzelübertragung der Vermögensteile und Schulden) [econ.] [jur.] corporate restructuring (involving liquidation and transfer of individual assets and debts)

jdn. (um sein Geld) betrügen {vt} (durch Nichbegleichen von Schulden) to stiff sb. [Am.] [coll.]

Abwicklung {f}; Liquidierung {f} (einer zahlungsunfähigen Firma oder ihrer Schulden) [econ.] [listen] resolution (of an insolvent company or its debts) [listen]

Bankenabwicklung {f} bank resolution

Aufrechnung {f} [jur.] set-off [Br.]; setoff [Am.]

im Wege der Aufrechnung by way of set-off

Aufrechnung mit einem Rechtsanspruch set-off of a legal claim

eine Aufrechnung geltend machen to claim a set-off

in der Klageerwiderung die Aufrechnung eines Anspruchs geltend machen to plead set-off by way of defence [Br.] / defense [Am.]

seine Schulden durch Aufrechnung tilgen; sich durch Aufrechnung von seinen Schulden befreien to extinguish your debt by set-off

Aufschub {m} [adm.] respite; reprieve [listen]

weiterer Aufschub {m}; Nachfrist {f} additional respite

die Zahlung von Schulden stunden to grant a respite (for payment) of a debt

Die Bibliothek sollte geschlossen werden, aber wir konnten einen Aufschub erreichen. They wanted to close the library, but we managed to get a respite/reprieve for it.

Begleichung {f} settlement; acquittance [listen]

Begleichung einer Rechnung settlement of an account

nach Begleichung der Schulden after paying the debts

in Begleichung einer Schuld in payment of a debt

Bürge {m}; Bürgin {f} surety (person)

Bürgen {pl}; Bürginnen {pl} sureties

Mitbürge {m} co-surety

Rückbürge {m} counter-surety

bezahlter Bürge compensated surety

Frauen, die als Bürge für die Schulden ihrer Ehemänner eintreten wives who act as sureties for their husband's debts

sich einen Bürgen suchen to find a surety

einen Bürgen stellen to offer surety

seinen Bürgen in Anspruch nehmen to apply to your surety

Mehrere Mitbürgen haften als Gesamtschuldner. [jur.] Several co-sureties are jointly and severally liable.

Bürgschaft {f} (Schuldrecht) [jur.] suretyship; surety (law of obligations)

Bürgschaften {pl} suretyships; sureties

Rückbürgschaft {f} counter-surety

Solidarbürgschaft {f} joint and several surety; solidary suretyship

Bürgschaft für Schulden surety for debts

Bürgschaft für ein Darlehen surety for a loan

selbstschuldnerische Bürgschaft absolute suretyship; absolute surety

für jdn. Bürgschaft leisten; für jdn. die Bürgschaft übernehmen; für jdn. bürgen to stand surety for sb.; to be/become surety for sb.

Griff {m}; Stiel {m} (Schwert; Dolch) [listen] hilt (sword; dagger)

bis zum Anschlag [ugs.] hundertprozentig to the hilt [fig.]

bis über beide Ohren in Schulden stecken [ugs.] to be up to the hilt in debt

Konsolidierung {f} (Zusammenlegung und Umwandlung) (von etw.) [fin.] consolidation (of sth.) [listen]

staatlicher Zuschuss zur Konsolidierung der Schulden public contribution towards debt consolidation

Autokonsolidierung {f} automatic consolidation; autoconsolidation

Konsolidierung eines Baukredits (Umwandlung in eine Hypothek) consolidation of a building loan

Zusammenschreibung von Hypotheken (zur einer Gesamthypothek) consolidation of mortgages

Anspruch auf Gläubigerbefriedigung aus mehreren Hypotheken auf verschiedene Grundstücke right of consolidation of mortgages

Schuld {f} (finanzielle Verpflichtung) [fin.] [listen] debt [listen]

Schulden {pl}; Verschuldung {f} debts [listen]

Altschulden {pl} long-standing debts

Stillhalteschulden {pl} frozen debts

uneinbringliche Forderung; uneinbringliche Schuld bad debt

vorrangige Schulden senior debts

die Schulden bei seinem Bruder; die Schulden, die er bei seinem Bruder hat his debts to his brother; the money he owes his brother; what he owes his brother

Schulden haben; verschuldet sein to be in debt [listen]

bei jdm. Schulden haben; bei jdm. in der Kreide stehen to be in debt to sb.; to be in hock to sb.

in jds. Schuld stehen to be in sb.'s debt

eine Schuld begleichen/tilgen to clear a debt

in Schulden geraten; sich verschulden to get into debt; to run into debt

bis über beide Ohren in Schulden stecken to be up to your ears in debt; to be in debt up to your ears

Schulden machen to incur debts

aus den Schulden herauskommen to get out of debt

jdm. eine Schuld erlassen; jdn. von einer Schuld befreien to forgive sb. a debt

frei von Schulden bleiben to keep out of debt

seine Schulden nicht zahlen; Zahlungsverpflichtungen nicht nachkommen to default on one's debts

Einziehung von Schulden collection of debts

Stundung {f} (von etw.) [fin.] forbearance (of sth.)

Stundungen {pl} forbearances

die Stundung von Schulden forbearance of debts

etw. abarbeiten {vt} to work offsth.

abarbeitend working off

abgearbeitet worked off

sein Übergewicht abarbeiten to work off the extra weight

seine Schulden abarbeiten to work off your debts

etw. abzahlen; etw. abbezahlen {vt} [fin.] to pay offsth.

abzahlend; abbezahlend paying off

abgezahlt; abbezahlt paid off

zahlt ab; bezahlt ab pays off

zahlte ab; bezahlte ab paid off

Schulden/eine Hypothek abzahlen to pay off a debt/mortgage

etw. ankreiden {vt} [veraltet] (Schulden anschreiben) to chalk up sth.

ankreidend chalking up

angekreidet chalked up

jdn. auffressen {vt} (Sache) [übtr.] to engulf sb. (matter)

auffressend engulfing

aufgefressen engulfed

Das Gefühl der Angst drohte sie aufzufressen. A feeling of anguish threatened to engulf her.

Die schlecht wirtschaftenden Staaten werden von den Schulden ihrer Banken bald aufgefressen werden. The sinner states will soon be engulfed by their banks' debts.

(Schulden) ausgleichen; bezahlen {vt} [listen] [listen] to fund [listen]

ausgleichend; bezahlend funding [listen]

ausgeglichen; bezahlt [listen] [listen] funded [listen]

etw. bedienen; versorgen {vt} [listen] to service sth.

bedienend; versorgend servicing

bedient; versorgt serviced

Kredite / Schulden bedienen to service loans / debts

jdn./etw. belasten; beschweren (mit etw.) {vt} [listen] [listen] to burden sb./sth. (with/by sth.)

belastend; beschwerend burdening

belastet; beschwert [listen] burdened

belastet mit burdened with

belastet mit Schulden burdened with debts

die Umwelt (mit Treibhausgasen usw.) belasten to burden the environment (with greenhouse gases etc.)

etw. (mit Schulden/einer Hypothek) belasten {vt} [fin.] to encumber sth.; to cumber sth.

belastend encumbering; cumbering

belastet [listen] encumbered; cumbered

mit Schulden belastet encumbered with debts

hypothekarisch belastet encumbered with mortgage(s)

ein Grundstück mit Hypotheken belasten to encumber an estate with mortgages

sich ums Bezahlen (von Schulden usw.) drücken {vr} [fin.] to welsh; to welch (avoid payment of debts etc.)

ein Buchmacher, der die Wettgewinne nicht auszahlt a bookmaker welching on a bet

sich etw. einhandeln {vr}; etw. hinnehmen müssen {vi} to incur sth.

sich einhandelnd; hinnehmen müssend incurring

sich eingehandelt; hinnehmen müssen incurred [listen]

er/sie handelt sich ein; er/sie muss hinnehmen he/she incurs

ich/er/sie handelte sich ein; ich/er/sie musste hinnehmen I/he/she incurred [listen]

Verpflichtungen eingehen müssen to incur liabilities

sich einem Risiko aussetzen to incur a risk

auf Kritik stoßen to incur censure

Strafe zahlen müssen; bestraft werden (Person); eine Strafe nach sich ziehen (Vorgang) to incur a penalty

einen Schaden/Verlust erleiden to incur a loss

Kosten tragen müssen; Ausgaben übernehmen müssen to incur expenses

sich verschulden müssen; Schulden machen müssen to incur debts

Schadenersatz zahlen müssen; schadenersatzpflichtig werden to incur damages

jdn. von etw. entlasten; jdn. von etw. befreien {vt} (Vorwurf, Schulden) [adm.] to clear sb. of sth. (charge, debts)

entlastend; befreiend clearing [listen]

entlastet; befreit cleared [listen]

etw. konsolidieren (zusammenlegen und umwandeln) {vt} [fin.] to consolidate sth.

konsolidierend consolidating

konsolidiert consolidated [listen]

Schulden konsolidieren (schwebende Schulden in fundierte umwandeln) to consolidate debts

konsolidierte/fundierte Schuld [listen] consolidated debt

konsolidierte Anleihe consolidated bond

etw. für jdn. übernehmen {vt} to take oversth. for sb.

jds. Schulden begleichen to take over sb.'s debts

uneinbringlich; nicht mehr einbringbar; nicht mehr einzubringen; nicht beitreibbar [Dt.] [adm.]; nicht betreibbar [Ös.] [Schw.] [adm.] {adj} [fin.] irrecoverable; non-recoverable; uncollectible

nicht betreibbare Schulden irrecoverable debts

uneinbringliche Forderungen uncollectible receivables/accounts; bad debts

Darlehen, die nicht mehr einzubringen sind irrecoverable loans

etw. verweigern; etw. nicht anerkennen {vt} (Verpflichtung) to repudiate sth. (obligation)

verweigernd; nicht anerkennend repudiating

verweigert; nicht anerkannt repudiated

das Recht der Versicherungsgesellschaft, die Haftungsübernahme zu verweigern the right of the insurer to repudiate all liability

die Schulden nicht anerkennen to repudiate the debts

der Erfüllung aller Verträge verweigern, die Barzahlung vorsehen to repudiate all contracts that require cash payment