BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

jdm. etw. erlassen {vt} (Schuld, Strafe, Sünde) to remit your sth. (debt, punishment, sin)

erlassend remitting

erlassen remitted

erlässt remits

erließ remitted

Ein Teil der Strafe wurde ihr erlassen. She has had part of her sentence remitted.

jdn. begnadigen; jdm. die Strafe erlassen {vt} to pardon sb.

begnadigend pardoning

begnadigt pardoned

begnadigt pardons

begnadigte pardoned

Ausstellen {n}; Ausstellung {f}; Erlassen {f}; Erlass {m}; Erteilen {n}; Erteilung {f} (einer behördlichen Verfügung) [adm.] [listen] issuance (of an administrative order) [listen]

Ausstellen einer Bescheinigung issuance of a certificate

Erlassen einer Verordnung issuance of a regulation

Erteilen einer Erlaubnis issuance of a permit

Gesetze erlassen to legislate

ein Gesetz für etw. erlassen to legislate for sth.

eine Schuld erlassen; (jdn.) von einer Schuld befreien to forgive a debt [formal]

Amnestie {f}; allgemeiner Straferlass {m} [jur.] amnesty

Generalamnestie {f} general amnesty; blanket amnesty; general pardon; blanket pardon

Steueramnestie {f} [fin.] tax amnesty

eine Amnestie erlassen to declare an amnesty

Amnesty International /AI/ Amnesty International /AI/

einen allgemeinen Straferlass (für eine Gruppe) gewähren to grant amnesty (to a group)

unter eine Amnestie fallen to be covered by an amnesty

Bulle {f} (päpstlicher Erlass) [relig.] bull [listen]

Bullen {pl} bulls

eine päpstliche Bulle erlassen to issue a papal bull

Dekret {n} (eines Staatsoberhaupts) [pol.] decree; fiat (of a head of state) [listen]

Dekrete {pl} decrees; fiats

Dekret des US-Präsidenten executive order of the US president

Dekret des russischen Staatsoberhaupts; Ukas {m} decree of the Russian head of state; ukase; ukaz

per Dekret; dekretorisch, per Proklamation by fiat

ein Dekret erlassen to issue a decree

per Dekret regieren to rule by decree; to rule by fiat

Flugverbot {n} (für ein Gebiet) [aviat.] ban from flying; flying ban (in an area)

ein Flugverbot erlassen to impose/place a flying ban; to ban from flying

ein Flugverbot für die EU a ban from flying in the EU

ein Flugverbot für den Schweizer Luftraum a ban from flying in Swiss airspace

ein Verbot von Überschallflügen über Land a ban from flying supersonic over land

Gebühr {f} (Preis für eine Dienstleistung) [fin.] [listen] fee (price for a service) [listen]

Gebühren {pl}; Kosten {pl} [listen] fees; charges [listen] [listen]

Nutzungsgebühr {f} user fee

gegen Gebühr; gegen Entgelt for a fee

gegen Bezahlung/Entrichtung einer Gebühr against payment of a fee

gegen eine geringe Gebühr for a small charge

eine Gebühr entrichten to pay a fee

Gebühren berechnen to determine fees

Gebühren erlassen to waive fees

Gebühr bezahlt Empfänger charges forward

bis die Gebühren bezahlt sind until the charges are paid

Gerichtsbeschluss {m}; gerichtliche Anordnung {f}; gerichtliche Verfügung {f} [jur.] court order; order of the court

Gerichtsbeschlüsse {pl}; gerichtliche Anordnungen {pl}; gerichtliche Verfügungen {pl} court orders; orders of the court

einen Gerichtsbeschluss erlassen to make a court order

einen Gerichtsbeschluss erwirken to obtain a court order

einen Gerichtsbeschluss aufheben to discharge a court order

wenn ein Gerichtsbeschluss ergeht if a court order is issued

Gesetz {n} /Ges./ (allgemein umschriebenes Einzelgesetz) [jur.] law; statute (written rule passed by Parliament and referred to in general terms) [listen]

Gesetze {pl} [listen] laws [listen]

Bildungsgesetz education law

Bundesgesetz {n} Federal law

Ergänzungsgesetz {n} suplementary law; amending law

Jagdgesetze {pl} hunting laws; game laws

Notstandsgesetz {n} emergency law

strenge Waffengesetze strict gun laws

ein grundlegendes Gesetz zur Ausbildungsqualität a basic/fundamental law on the quality of education

ungeschriebenes Gesetz unwritten law

verfassungsändernde Gesetze laws amending the constitution; laws that amend the constitution; laws containing a constitutional amendment

der enggefasste Pflegebegriff des Gesetzes the narrow interpretation of long-term care in the law

die gesetzlichen Vorgaben erfüllen; die gesetzlichen Bestimmungen einhalten to satisfy laws and regulations

ein neues Gesetz verabschieden to pass a new law/statute; to adopt a new law/statute

ein Gesetz erlassen to enact a law

einem Gesetz Geltung verschaffen to put the teeth into a law

Die Regierung hat mehrere Gesetze zur Lebensmittelhygiene eingebracht. The government has introduced several laws on food hygiene.

Mit Gesetzen sollte man den Normalfall und nicht den Ausnahmefall regeln. Hard cases make bad law.

Haftbefehl {m}; Festnahmeanordnung {f} [Ös.] [jur.] warrant of arrest; arrest warrant; detention order

Haftbefehle {pl}; Festnahmeanordnungen {pl} warrants of arrest; arrest warrants; detention orders

europäischer Haftbefehl /EUHB/ European Arrest Warrant /EAW/

internationaler Haftbefehl International Arrest Warrant

Gegen den Verdächtigen wurde (ein) Haftbefehl erlassen. A warrant of arrest was issued for/against the suspect.

Schuld {f} (finanzielle Verpflichtung) [fin.] [listen] debt [listen]

Schulden {pl}; Verschuldung {f} debts [listen]

Altschulden {pl} long-standing debts

Stillhalteschulden {pl} frozen debts

uneinbringliche Forderung; uneinbringliche Schuld bad debt

vorrangige Schulden senior debts

die Schulden bei seinem Bruder; die Schulden, die er bei seinem Bruder hat his debts to his brother; the money he owes his brother; what he owes his brother

Schulden haben; verschuldet sein to be in debt [listen]

bei jdm. Schulden haben; bei jdm. in der Kreide stehen to be in debt to sb.; to be in hock to sb.

in jds. Schuld stehen to be in sb.'s debt

eine Schuld begleichen/tilgen to clear a debt

in Schulden geraten; sich verschulden to get into debt; to run into debt

bis über beide Ohren in Schulden stecken to be up to your ears in debt; to be in debt up to your ears

Schulden machen to incur debts

aus den Schulden herauskommen to get out of debt

jdm. eine Schuld erlassen; jdn. von einer Schuld befreien to forgive sb. a debt

frei von Schulden bleiben to keep out of debt

seine Schulden nicht zahlen; Zahlungsverpflichtungen nicht nachkommen to default on one's debts

Einziehung von Schulden collection of debts

Versäumnisurteil {n} [jur.] default judgement

ein Versäumnisurteil gegen eine Partei erlassen to declare a party in default

jds. Aufgabe sein; jdm. obliegen [geh.] etw. zu tun {v} to fall to sb.; to be incument on sb.; to be up to sb.; to be the responsibility of sb. to do sth.

obliegend incumbent [listen]

diese Entscheidung obliegt ... this decision lies with ...

Es obliegt ihm ... It is incumbent upon him ...

die Stelle, der die Produktkontrolle obliegt the body entrusted with/responsible for the inspection of the products

Es wird Aufgabe der Gerichte sein, Klarheit zu schaffen. It will fall to the courts to provide clarity.

Es oblag der prüfenden Behörde, für die Anwendung der geltenden Prüfnorm zu sorgen. It was up to/incumbent on the testing authority to ensure that the applicable testing standard was applied.

Nach Artikel 15 obliegt es den Mitgliedstaaten, entsprechende Gesetzesbestimmungen zu erlassen. It is the responsibility of the Member States to enact appropriate statutory provisions pursuant to Article 15.

sprich; nämlich; d. h.; und zwar [listen] to wit [adm.] [listen]

Die Unfallursache war ein Pilotenfehler, sprich die Nichteinhaltung der Flugregeln. Pilot error, to wit failure to follow procedures, was the cause of the accident.

Das kann nur zweierlei bedeuten: nämlich dass er gelogen hat oder dass er sich irrt. This can only mean two things, to wit: that he lied, or that he is wrong.

In den letzten Jahren wurden mehrere wichtige Rechtsvorschriften erlassen, und zwar: das Behindertengesetz, das Luftreinhaltegesetz und das Finanztransaktionsgesetz. Several pieces of major legislation have been introduced over the past few years, to wit: the Disabilities Act, the Clean Air Act and the Financial Transactions Act.