BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

Ohren... [anat.] auricular

mit jdm. schimpfen {vi}; jdn. ausschimpfen; zurechtweisen; rügen; rüffeln; tadeln [geh.]; maßregeln [geh.]; schelten [geh.] (veraltend) {vt}; jdm. die Leviten lesen; die Ohren lang ziehen; einen Anschiss verpassen [slang]; heimleuchten [geh.] {vi} (wegen etw.) to scold; to reprimand; to rebuke; to reprove; to reprehend; to berate (formal); to objurgate (rare); to chide {chided/chid; chided/chidden/chid} sb.; to take sb. to task; to tell offsb.; to tick offsb. [Br.] to rake/haul/drag sb. over the coals (for sth.) [listen] [listen]

schimpfend; ausschimpfend; zurechtweisend; rügend; rüffelnd; tadelnd; maßregelnd; scheltend; die Leviten lesend; die Ohren lang ziehend; einen Anschiss verpassend; heimleuchtend scolding; reprimanding; rebuking; reproving; reprehending; berating; objurgating; chiding; taking to task; telling off; ticking off

geschimpft; ausgeschimpft; zugerechtgewiesen; gerügt; gerüffelt; getadelt; maßgeregelt; gescholten; die Leviten gelesen; die Ohren lang gezogen; einen Anschiss verpasst; heimgeleuchtet scolded; reprimanded; rebuked; reproved; reprehended; berated; objurgated; chided/chidden/chid; taken to task; told off; ticked off

ausgeschimpft werden; Schelte bekommen to get ticked off

Meine Mutter hat mit mir geschimpft, weil ich ihre Lieblingsvase zerbrochen habe. My mother scolded me for breaking her favourite vase.

Er hat einen Rüffel/Anpfiff bekommen, weil er zu spät gekommen ist. He was told off for being late.

Hast du einen Rüffel bekommen?; Hast du Schimpfer bekommen? [Ös.] Did you get told off?

Ich habe mit den Jungs / Buben [Ös.] [Schw.] geschimpft, weil sie so einen Lärm gemacht haben. I told the boys off for making so much noise.

jdn. um etw. angehen; jdn. wegen etw. löchern {vt}; jdm. mit etw. in den Ohren liegen; jdm. wegen etw. auf der Pelle liegen [Norddt.] [Mitteldt.] {vi} to pester sb. about sth./to do sth.; to nag sb. about sth./to do sth.

Man kann nicht einmal die Straße entlang gehen, ohne ständig um Geld angegangen zu werden. You can't even walk down the street without being continually pestered for money.

Meine Mutter löchert mich immer mit Fragen über mein Liebesleben. My mother's always pestering me (with questions) about my love life.

Nadja liegt mir in den Ohren, dass ich zum Arzt gehen soll. Nadia's been nagging me about going to the doctor.

Die Kinder liegen mir in den Ohren, dass ich einen neuen Fernseher kaufe. The children have been pestering/nagging me to buy a new TV set.

jung und unerfahren sein; noch grün / feucht / nicht trocken hinter den Ohren sein {vi} to be (still) wet behind the ears

Die Reporterin war jung und unerfahren. The reporter was still wet behind the ears.

Er ist ein netter Kerl, aber noch ein bisschen feucht hinter den Ohren. He's a nice fellow but a bit wet behind the ears.

Hals-Nasen-Ohren-Krankheiten {pl} [med.] diseases of the ear, nose, and throat

Hals-Nasen-Ohren-Besteck {n}; HNO-Besteck {n} [med.] ear-nose-throat set

Löffel {pl} (Jägersprache für die Ohren eines Hasen oder Kaninchens) [listen] ears (of a hare or rabbit) [listen]

den Mut nicht verlieren; die Ohren steif halten [übtr.] to keep a stiff upper lip

die Ohren spitzen {vt} [zool.] [übtr.] to perk upyour ears [Am.]

Ohrenarzt {m}; Ohrenärztin {f} [med.] ear specialist

Ohrenärzte {pl}; Ohrenärztinnen {pl} ear specialists

Hals-Nasen-Ohren-Facharzt {m}; Hals-Nasen-Ohren-Fachärztin {f}; HNO-Arzt {m}; HNO-Ärztin {f} [med.] ear, nose and throat specialist; ENT specialist; otolaryngologist; otorhinolaryngologist

Hals-Nasen-Ohren-Fachärzte {pl}; Hals-Nasen-Ohren-Fachärztinnen {pl}; HNO-Ärzte {pl}; HNO-Ärztinnen {pl} ear, nose and throat specialists; ENT specialists; otolaryngologists; otorhinolaryngologists

beidohrig; mit beiden Ohren; binaural {adj} binaural; biaural; biauricular; binotic

binaurale Tonaufnahme binaural recording

völlig geknickt sein; fertig mit der Welt sein; die Ohren hängen lassen {vi} to be (as) sick as a parrot [Br.] [humor.]

spritzen; (Ohren) ausspritzen; (Flüssigkeit) einspritzen [listen] to syringe [listen]

in jdn. vernarrt; verknallt, verschossen sein [ugs.]; bis über beide Ohren in jdn. verliebt sein; sich in jd. verguckt [Dt.]/verschaut [Ös.] haben; auf jdn. abfahren (Jugendsprache) {vi} [soc.] to be infatuated with sb.; to be enamoured [Br.]/enamored [Am.] of sb.; to be stuck on sb.; to be daft about sb. [Br.]; to crush on sb. [Am.]; to have a crush on sb. [Am.]; to be twitterpated by sb. [Am.] [coll.]

Er hat es faustdick hinter den Ohren. He's a deep one.; He's a sly old dog.

Er spitzte die Ohren. He picked up his ears.

Halt die Ohren steif! Keep a stiff upper lip!

Ich habe viel um die Ohren. I'm up to my ears with work.

Ich traute meinen Ohren (Augen) nicht. I couldn't believe my ears (eyes).

Schreib dir das hinter die Ohren! [übtr.] Put it in your pipe and smoke it! [fig.]

Schreib es dir hinter die Ohren, dass ... [übtr.] Get it into your thick head that ... [fig.]

So etwas ist mir noch nie zu Ohren gekommen! I never heard such a thing!

Schreib dir das hinter die Ohren!; Steck dir das hinter den Spiegel! [übtr.] Don't you forget it!

Wände haben Ohren. [übtr.] Walls have ears. [fig.]

Wir stecken ja schon bis über beide Ohren in Schulden. We're already up to our ears in debt.

bis über beide Ohren drinstecken [ugs.] to be in over one's head

aufgestellte Ohren; gespitzte Ohren pricked ears

Buschtrommel {f}; Buschfunk {m}; Gerüchteküche {f} [übtr.] grapevine [listen]

Flurfunk [übtr.] [humor.] office grapevine

Mir ist zu Ohren gekommen, dass ... I heard through the grapevine that ...

Das habe ich gerüchteweise gehört.; Das habe ich im Buschfunk gehört.; Mir hat es jemand zugezwitschert. I heard it through the grapevine.

Hieb {m}; Schlag {m} [listen] [listen] clip [listen]

eins hinter die Ohren bekommen to get a clip round the ear

(einen Körperteil) in die Höhe heben {vt} to cock (a body part) [listen]

Er hob den Kopf und sah mich an. He cocked his head and looked at me.

Sie hob fragend eine Augenbraue in seine Richtung. She cocked an inquisitive eyebrow at him.

Der Hund hob unterwegs bei jedem Baum das Bein. The dog cocked its leg by every tree on our route.

Das Kätzchen lauschte mit gespitzten Ohren. The kitten stood listening, its ears cocked.

Klinik {f} [med.] clinic

Kliniken {pl} clinics

Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenkrankheiten; Hals-Nasen-Ohren-Klinik; HNO-Klinik ear-nose-throat clinic

Transplantationsklinik {f} transplant clinic

Zahnklinik {f} dental clinic

Musik {f} [mus.] [listen] music [listen]

ernste Musik (E-Musik) serious music

Gebrauchsmusik {f} functional music

Hitparadenmusik {f} chart music

einschmeichelnde Musik enticing music

serielle Musik serial music

Unterhaltungsmusik {f} (U-Musik) popular music; light music

beim Sport Musik hören to listen to music while exercising

wie Musik in jds. Ohren klingen to sound like music to sb.'s ears

Ohr {n} [anat.] [listen] ear [listen]

Ohren {pl}; Lauscher {pl} [humor.]; Horcher {pl} [humor.] ears [listen]

abstehende Ohren bat ears; protruding ears; jug ears [coll.]

an der Spitze des Ohrs at the tip of the ear

die Ohren spitzen to prick up one's ears [listen]

die Ohren steif halten to keep one's chin up

jdm. mit etw. in den Ohren liegen to nag sb. about sth.

ganz Ohr sein to be all ears

das Ohr beleidigen to jar upon the ear

Ich hoffe, meine Bitte trifft nicht auf taube Ohren. I hope that my plea will not fall on deaf ears.

Er hat immer ein offenes Ohr für seine Patienten. He's always willing to lend a sympathetic ear to his patients.

(gutes) Ohr {n} (für etw.) (Sinn für Sprache oder Klang) [übtr.] [listen] ear (for sth.) (appreciation of language or sound) [fig.] [listen]

ein (gutes) Ohr für Rhythmus und Melodie haben to have an ear for rhythm and melody

Ohne das "es" klingt der Satz in meinen Ohren komisch. The sentence sounds odd to my ears without the "it."

Das ist Musik in meinen Ohren. This is music to my ears.

jdm. ein Ohr abkauen; jdn. vollsülzen {vt} [ugs.] [pej.] to talk sb.s' ear off; to bend sb.s' ear(s) [coll.]

jdm. die Ohren volljammern to bend sb.'s ear with complaints

Sülz mich nich voll! Stop talking my ear off!; Stop bending my ear!

Regung {f}; kleine Bewegung {f} stir

Ich stand da und sperrte Augen und Ohren nach der kleinsten Regung/Bewegung auf. I stood, straining eyes and ears for the faintest stir.

In mir regte sich ein Anflug von Wut. I felt a stir of anger.

abstehen {vi} (Ohren) to stick out (ears)

abstehend sticking out

abgestanden stuck out

Er hat abstehende Ohren. His ears stick out.

etw. (pumpartig) aufsprühen; etw. (pumpartig) besprühen {vt}; sich etw. (an einen Körperteil) sprühen {vi} to spray; to spritz [Am.] (with sth.) [listen]

aufsprühend; besprühend; sich sprühend spraying; spritzing

aufgesprüht; besprüht; sich gesprüht sprayed; spritzed

etwas Haarfestiger aufsprühen to spritz with a little hair setting spray

die Pflanzen täglich mit Wasser besprühen to spritz the plants with water every day

sich Glitzerspray in die Haare sprühen to spritz your hair with glitter spray

Sie sprühte sich etwas Parfum hinter die Ohren. She spritzed some perfume behind her ears.

hallen; schallen {vi} (an einem Ort) to echo; to resound; to resonate; to reverberate (in a place) [listen]

hallend; schallend echoing; resounding; resonating; reverberating

gehallt; geschallt echoed; resounded; resonated; reverberated

Unsere Schritte hallten auf dem Metallsteg. Our footsteps echoed on the metal catwalk.

Lachen hallte über den See (herüber). Laughter echoed across the lake.

Das Läuten des Glockenturms hallt/schallt durch die Stadt. The bell tower's ring resounds/reverberates through the town.

Dieses Pfeifsignal hallt immer noch in meinen Ohren. That whistle still echoes/resonates in my ears.

Die Warnung meiner Mutter klang in meinen Ohren. My mother's warning echoed in my ears/head.

kupieren {vt} (Beschneiden von Schwänzen oder Ohren bei Haustieren) to dock (tails); to crop (ears) [listen] [listen]

kupierend docking; croping

kupiert docked; cropped

ein Tier am Schwanz kupieren to dock the tail of an animal

ein Tier am Ohr kupieren to crop the ear of an animal

nervtötend sein; jdm. an die Nerven gehen; jd. Nerven strapazieren; jdn. nerven {vi} to jar on sb. / on sb.'s nerves; to grate on sb. / on sb.'s nerves; to to set sb.'s teeth on edge

jdm. in den Ohren wehtun (Klang) to jar / grate on your ears (of a sound)

Das einzige, was ich noch nervtötender finde, ist ... The only thing that sets my teeth on edge more is ...

Sein ständiges Nörgeln begann ihr auf die Nerven zu gehen. His constant grousing was beginning to jar on her (nerves).

Es nervt mich, wenn angedeutet wird, dass ich deswegen gewonnen habe, weil ich keinen ernstzunehmenden Gegner hatte. It grates with me when people imply I won by default. [Br.]

reden {vi} (zu); sprechen {vi} (mit); sich unterhalten {vr} (mit) [listen] [listen] to talk (to) [listen]

redend; sprechend; sich unterhaltend talking [listen]

geredet; gesprochen; sich unterhalten [listen] talked

redet; spricht; unterhält sich talks

redete; sprach; unterhielt sich [listen] talked

sich miteinander unterhalten to talk to each other

über Geschäfte reden to talk business

dummes Zeug reden to talk through one's hat

jdn. volllabern {vt} [ugs.] to talk sb.'s ear(s) off

in den Wind reden; tauben Ohren predigen [poet.] to talk to the wind(s) [fig.]

Red weiter!; Reden Sie weiter! Keep talking!

drauflos reden to talk wild; to talk away

großspurig reden to talk large

sich mit jdm. unterhalten to have a talk with sb.

mit Engelszungen sprechen [übtr.] to talk with the tongues of angels; to speak with a sweet tongue [fig.]

Ich kann mit ihr reden, wenn du willst. I can talk to her if you want.

Ich würde mich gern mal mit dir unterhalten. I should like to have a little talk with you.

Ich will den Geschäftsführer sprechen, aber schnell! Let me talk to the manager and make it snappy!

Da redet der Richtige! (iron.) Look who's talking!; You're one to talk!; You should talk!

einen Körperteil stechen; piercen {vt} to pierce a body part

einen Körperteil stechend; piercend piercing a body part

einen Körperteil gestochen; gepierct pierced a body part

eine gepiercte Nase a pierced nose

sich die Ohren stechen lassen to have your ears pierced

sich piercen lassen to get pierced

sich nicht unterkriegen lassen {vr} to bounce back

Lass dich nicht unterkriegen!; Halt die Ohren steif! Keep your pecker up! [Br.]

sich in jdn. verlieben {vr} [soc.] to fall in love with sb.

verliebend falling in love

verliebt [listen] fallen in love

verliebt [listen] falls in love

verliebte fell in love

sehr verliebt deep in love

sich Hals über Kopf (in jdn.) verlieben to fall head over heels (for sb. / in love with sb.)

Er verliebte sich in sie. He fell in love with her.

Sie ist bis über beide Ohren (in ihn) verliebt. She's head over heels in love (with him).

etw. verschließen {vt} [übtr.] to shut {shut; shut} sth.; to close sth. [fig.]

verschließend shutting; closing [listen]

verschlossen [listen] shut; closed [listen] [listen]

die Augen (und Ohren) vor etw. verschließen to shut one's eyes (and ears) to sth.

sein Herz vor etw. verschließen to shut/harden one's heart to sth.