BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 English  German

ears (of a hare or rabbit) [listen] Löffel {pl} (Jägersprache für die Ohren eines Hasen oder Kaninchens) [listen]

to be (still) wet behind the ears jung und unerfahren sein; noch grün / feucht / nicht trocken hinter den Ohren sein {v}

The reporter was still wet behind the ears. Die Reporterin war jung und unerfahren.

He's a nice fellow but a bit wet behind the ears. Er ist ein netter Kerl, aber noch ein bisschen feucht hinter den Ohren.

cat's ears (botanical genus) Ferkelkräuter {pl} (Hypochaeris) (botanische Gattung) [bot.]

hare's-ears (botanical genus) Hasenohren {pl} (Bupleurum) (botanische Gattung) [bot.]

angel wings; hearts of Jesus; elephant ears (botanical genus) Kaladien {pl}; Buntwurzen {pl} (Caladium) (botanische Gattung) [bot.]

dasheens; chembus; eddoes; taros; elephant ears (botanical genus) Kolokasien {pl} (Colocasia) (botanische Gattung) [bot.]

magazine ears Magazinführung {f} [mil.]

to perk upyour ears [Am.] die Ohren spitzen {vt} [zool.] [übtr.]

noises in the ears Ohrensausen {n} [med.]

ringing in the ears Ohrgeräusch {n} [med.]

pig's ears; violet chanterelle (Gomphus clavatus) Schweinsohr {n}; Purpurleistling {m} (Pilz) [bot.]

palmier; elephant ears Schweinsohren {pl}; Schweineohren {pl} (Gebäck)

sea ears, ear shells; abalones; ormers [Br.]; muttonshells [Austr.]; muttonfish [Austr.]; venus's ears [South Africa]; paua [NZ] (zoological genus) Seeohren {pl}; Meerohren {pl}; Ohrschnecken {pl}; Irismuscheln {pl}; Abalone-Muscheln {pl} (Haliotis) (zoologische Gattung) [zool.]

blackfoot paua; paua Paua-Muschel {f} (Haliotis iris)

jug ears Segelohren {pl} [ugs.]

tinnitus; ringing in the ears Tinnitus {m}; Ohrensausen {n}; Ohrenklingen {n}; Ohrgeräusche {pl} [med.]

elephant-eared saxifrages; elephant's ears (botanical genus) Wickelwurzen {pl}; Bergenien {pl}; Reisensteinbrech {m}; Elefantenohr {n} (Bergenia) (botanische Gattung) [bot.]

woundworts; betonies; hedgenettles; heal-alls; self-heals; lamb's ears (botanical genus) Zieste {pl} (Stachys) (botanische Gattung) [bot.]

knotroot; Chinese artichoke; artichoke betony; chorogi; crosne Knollenziest {m}; Knollenkartoffel {f}; Japanknolle {f}; japanische Kartoffel {f}; chinesische Artischocke {f}; Stachys {f} (Stachys affinis/Stachys sieboldii/Stachys tuberifera)

to box sb.'s ears; to slab sb.'s face jdn. ohrfeigen; jdn. abwatschen [Ös.] {vt}

I could kick myself! Ich könnte mich selbst ohrfeigen.

From your lips to God's ears! Dein Wort in Gottes Ohr! (Ich würde es mir wünschen, bin aber etwas skeptisch)

He's all ears. Er ist ganz Ohr.

He picked up his ears. Er spitzte die Ohren.

I'm up to my ears with work. Ich habe viel um die Ohren.

I couldn't believe my ears (eyes). Ich traute meinen Ohren (Augen) nicht.

Walls have ears. [fig.] Wände haben Ohren. [übtr.]

pricked ears aufgestellte Ohren; gespitzte Ohren

ear [listen] Ähre {f} (Getreide)

ears [listen] Ähren {pl}

a sight for sore eyes ein schöner Anblick {m}; eine Augenweide; ein Augenschmeichler {m}; ein Augenschmaus {m} [humor.]; ein Hochgenuss {m}

The stage show was a sight for sore eyes and ears. Die Bühnenshow war eine Augen- und Ohrenweide / ein Hochgenuss.

It was a sight for sore eyes to see/watch the team play with that organisation and focus. Es war eine Augenweide, die Mannschaft so organisiert und konzentriert spielen zu sehen.

eye [listen] Auge {n} [anat.] [listen]

eyes [listen] Augen {pl} [listen]

mind's eye geistiges Auge [übtr.]

saucer eyed mit aufgerissenen Augen

with the naked eye; for the naked eye mit bloßem Auge

cannot be seen with the naked eye mit freiem Auge nicht erkennbar

in private [listen] unter vier Augen

to lose sight of sb. jdn. aus dem Auge verlieren [übtr.]

to turn a blind eye [fig.] ein Auge zudrücken [übtr.]

to go into a risk with one's eyes open [fig.] sich sehenden Auges auf ein Risiko einlassen

to go through life with one's eyes open [fig.] mit offenen Augen durch's Leben gehen [übtr.]

slanted eyes schrägstehende Augen

ferrety eyes stechende Augen

liquid eyes wässrige Augen

to be all eyes and ears gebannt zusehen, das Geschehen gebannt verfolgen

to be all eyes for sth. (particular) nur Augen für etw. (Bestimmtes) haben

It was all eyes on ... Alle Blicke waren auf ... gerichtet.; Die ganze Aufmerksamkeit richtete sich auf ...

to have a black eye; to have a shiner [coll.] ein blaues Auge haben; ein Veilchen haben [ugs.] [med.]

in full view of the audience / the television cameras (direkt) vor den Augen des Publikums / der Fernsehkameras

in full view of everyone else vor aller Augen

hooded eyes Augen mit schweren Lidern

with narrowed eyes mit zusammengekniffenen Augen

in my mind's eye vor meinem geistigen Auge

to have eyes at the back of your head seine Augen überall haben; alles sehen; hellseherische Fähigkeiten haben

to see sb./sth. in one's mind's eye; to keep sb./sth. in mind; to keep sb./sth. in sight jdn./etw. vor Augen haben

to give sb. a reality check jdm. die Augen öffnen

to see flashes of light before your eyes Lichtblitze vor den Augen sehen

to have floaters swimming before your eyes Fäden sehen, die vor den Augen schwimmen; Fäden vor den Augen sehen

to turn not just a blind eye but an entire blind sense-set (to sth.) [fig.] nicht nur ein, sondern beide Augen zudrücken (bei etw.) [übtr.]

dog's ear; dog-ear Eselsohr {n}; umgeknickte Stelle

dog-ears Eselsohren {pl}

dog-eared mit Eselsohren

grain head; grain ear Getreideähre {f} [agr.]

grain heads; grain ears Getreideähren {pl}

rabbit ear Hasenohr {n}

rabbit ears Hasenohren {pl}

to cock (a body part) [listen] (einen Körperteil) in die Höhe heben {vt}

He cocked his head and looked at me. Er hob den Kopf und sah mich an.

She cocked an inquisitive eyebrow at him. Sie hob fragend eine Augenbraue in seine Richtung.

The dog cocked its leg by every tree on our route. Der Hund hob unterwegs bei jedem Baum das Bein.

The kitten stood listening, its ears cocked. Das Kätzchen lauschte mit gespitzten Ohren.

cat ear; cat's ear Katzenohr {n} [med.]

cat ears; cat's ears Katzenohren {pl}

cob; maize [Br.]/corn [Am.] on the cob; corncob [Am.]; ear of maize [Br.]/corn [Am.] [listen] Maiskolben {m} [bot.]

cobs; corncobs; ears of maize/corn Maiskolben {pl}

music [listen] Musik {f} [mus.] [listen]

serious music ernste Musik (E-Musik)

functional music Gebrauchsmusik {f}

chart music Hitparadenmusik {f}

enticing music einschmeichelnde Musik

serial music serielle Musik

popular music; light music Unterhaltungsmusik {f} (U-Musik)

world music Weltmusik {f}

to listen to music while exercising beim Sport Musik hören

to sound like music to sb.'s ears wie Musik in jds. Ohren klingen

ear [listen] Ohr {n} [anat.] [listen]

ears [listen] Ohren {pl}; Lauscher {pl} [humor.]; Horcher {pl} [humor.]; Lauschlappen {pl} [humor.]

bat ears; protruding ears; jug ears [coll.] abstehende Ohren

at the tip of the ear an der Spitze des Ohrs

to prick up one's ears [listen] die Ohren spitzen

to nag sb. about sth. jdm. mit etw. in den Ohren liegen

to be all ears ganz Ohr sein

to jar upon the ear das Ohr beleidigen

I hope that my plea will not fall on deaf ears. Ich hoffe, meine Bitte trifft nicht auf taube Ohren.

He's always willing to lend a sympathetic ear to his patients. Er hat immer ein offenes Ohr für seine Patienten.

ear (for sth.) (appreciation of language or sound) [fig.] [listen] (gutes) Ohr {n} (für etw.) (Sinn für Sprache oder Klang) [übtr.] [listen]

to have an ear for rhythm and melody ein (gutes) Ohr für Rhythmus und Melodie haben

The sentence sounds odd to my ears without the "it." Ohne das "es" klingt der Satz in meinen Ohren komisch.

This is music to my ears. Das ist Musik in meinen Ohren.

stir Regung {f}; kleine Bewegung {f}

I stood, straining eyes and ears for the faintest stir. Ich stand da und sperrte Augen und Ohren nach der kleinsten Regung/Bewegung auf.

I felt a stir of anger. In mir regte sich ein Anflug von Wut.

lop ear Schlappohr {n}; Hängeohr {n}

lop ears Schlappohren {pl}; Hängeohren {pl}

debt [listen] Schuld {f} (finanzielle Verpflichtung) [fin.] [listen]

debts [listen] Schulden {pl}; Verschuldung {f}

long-standing debts Altschulden {pl}

net debt Nettoschuld {f}

frozen debts Stillhalteschulden {pl}

bad debt uneinbringliche Forderung; uneinbringliche Schuld

senior debts vorrangige Schulden

his debts to his brother; the money he owes his brother; what he owes his brother die Schulden bei seinem Bruder; die Schulden, die er bei seinem Bruder hat

to be in debt [listen] Schulden haben; verschuldet sein

to be in debt to sb.; to be in hock to sb. bei jdm. Schulden haben; bei jdm. in der Kreide stehen

to be in sb.'s debt in jds. Schuld stehen

to clear a debt eine Schuld begleichen/tilgen

to get into debt; to run into debt in Schulden geraten; sich verschulden

to be up to your ears in debt; to be in debt up to your ears bis über beide Ohren in Schulden stecken

to incur debts Schulden machen

to get out of debt aus den Schulden herauskommen

to forgive sb. a debt jdm. eine Schuld erlassen; jdn. von einer Schuld befreien

to keep out of debt frei von Schulden bleiben

to default on one's debts seine Schulden nicht zahlen; Zahlungsverpflichtungen nicht nachkommen

collection of debts Einziehung von Schulden

to stick out (ears) abstehen {vi} (Ohren)

sticking out abstehend

stuck out abgestanden

His ears stick out. Er hat abstehende Ohren.

to spray; to spritz [Am.] (with sth.) [listen] etw. (pumpartig) aufsprühen; etw. (pumpartig) besprühen {vt}; sich etw. (an einen Körperteil) sprühen {vi}

spraying; spritzing aufsprühend; besprühend; sich sprühend

sprayed; spritzed aufgesprüht; besprüht; sich gesprüht

to spritz with a little hair setting spray etwas Haarfestiger aufsprühen

to spritz the plants with water every day die Pflanzen täglich mit Wasser besprühen

to spritz your hair with glitter spray sich Glitzerspray in die Haare sprühen

She spritzed some perfume behind her ears. Sie sprühte sich etwas Parfum hinter die Ohren.

to echo; to resound; to resonate; to reverberate (in a place) [listen] hallen; schallen {vi} (an einem Ort)

echoing; resounding; resonating; reverberating hallend; schallend

echoed; resounded; resonated; reverberated gehallt; geschallt

Our footsteps echoed on the metal catwalk. Unsere Schritte hallten auf dem Metallsteg.

Laughter echoed across the lake. Lachen hallte über den See (herüber).

The bell tower's ring resounds/reverberates through the town. Das Läuten des Glockenturms hallt/schallt durch die Stadt.

That whistle still echoes/resonates in my ears. Dieses Pfeifsignal hallt immer noch in meinen Ohren.

My mother's warning echoed in my ears/head. Die Warnung meiner Mutter klang in meinen Ohren.

to be keen of hearing; to have keen senses hellhörig sein {v}

to prick up one's ears [listen] hellhörig werden

suitable for persons under 18 jugendfrei {adj}

18 certificate nicht jugendfrei (Film; Buch)

not for young ears (joke) nicht jugendfrei (Witz)

parental guidance /PG/ bedingt jugendfrei

to dock (tails); to crop (ears) [listen] [listen] kupieren {vt} (Beschneiden von Schwänzen oder Ohren bei Haustieren)

docking; croping kupierend

docked; cropped kupiert

to dock the tail of an animal ein Tier am Schwanz kupieren

to crop the ear of an animal ein Tier am Ohr kupieren

to jar on sb. / on sb.'s nerves; to grate on sb. / on sb.'s nerves; to to set sb.'s teeth on edge nervtötend sein; jdm. an die Nerven gehen; jd. Nerven strapazieren; jdn. nerven {vi}

to jar / grate on your ears (of a sound) jdm. in den Ohren wehtun (Klang)

The only thing that sets my teeth on edge more is ... Das einzige, was ich noch nervtötender finde, ist ...

His constant grousing was beginning to jar on her (nerves). Sein ständiges Nörgeln begann ihr auf die Nerven zu gehen.

It grates with me when people imply I won by default. [Br.] Es nervt mich, wenn angedeutet wird, dass ich deswegen gewonnen habe, weil ich keinen ernstzunehmenden Gegner hatte.

to pierce a body part einen Körperteil stechen; piercen {vt}

piercing a body part einen Körperteil stechend; piercend

pierced a body part einen Körperteil gestochen; gepierct

a pierced nose eine gepiercte Nase

to have your ears pierced sich die Ohren stechen lassen

to get pierced sich piercen lassen

to shut {shut; shut} sth.; to close sth. [fig.] etw. verschließen {vt} [übtr.]

shutting; closing [listen] verschließend

shut; closed [listen] [listen] verschlossen [listen]

to shut one's eyes (and ears) to sth. die Augen (und Ohren) vor etw. verschließen

to shut/harden one's heart to sth. sein Herz vor etw. verschließen

to get into debt; to encumber with debts (sich) verschulden {vi} {vr}; Schulden machen

getting into debt; encumbering with debts verschuldend

got into debt; encumbered with debts verschuldt

gets into debt; encumbers with debts verschuldet

got into debt; encumbered with debts verschuldete

to get up to one's ears in debt [coll.] sich heillos verschulden; sich bis zum Gehtnichtmehr verschulden [ugs.]