BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 English  German

parental home Elternhaus {n}

parental homes Elternhäuser {pl}

to come from a good home aus gutem Elternhaus stammen

parental allowance; parental benefits Elterngeld {n}

parental type Elterntyp {m} [biol.]

parental responsibility Elternverantwortung {f}

parental leave Elternzeit {f}; Erziehungsurlaub {m}; Karenz {f} [Ös.]; Karenzurlaub {m} [Ös.]

parental abduction (criminal offence) Kindesentziehung {f} (Straftatbestand) [jur.]

parental home Vaterhaus {n}

parental homes Vaterhäuser {pl}

parental [listen] elterlich {adj}; Eltern...

parental expenditure; parental investment (evolutionary biology) elterlicher Einsatz {m}; elterlicher Aufwand {m} (Evolutionsbiologie) [biol.]

parental leave Elternurlaub {m}

child custody (of sb.); parental responsibility (for sb.) elterliche Sorge {f}; Obsorge {f} [Ös.]; Sorgerecht {n} (für jdn.) [jur.]

to take parental responsibility for sb.; to take custody of sb. für jdn. das Sorgerecht übernehmen

sole parental responsibility; sole custody alleiniges Sorgerecht; alleinige Obsorge [Ös.]

joint parental responsibility; joint custody gemeinsames Sorgerecht; gemeinsame Obsorge [Ös.]

joint custody with the father gemeinsames Sorgerecht mit dem Vater

custody battle Streit um das Sorgerecht

to have sole parental responsibility (for) das alleinige Sorgerecht haben (für)

The mother has been granted parental responsibility. Das Sorgerecht wurde der Mutter zugesprochen.

breaking away from the parental home Abnabelung {f} [übtr.] vom Elternhaus

revolt (against parental rules etc.); rebellion [listen] Aufbegehren {n}

care of young; parental care (given to the young) Brutpflege {f}; Brutfürsorge {f} [zool.]

period of parental benefits Elterngeldzeit {f}

legal guardian; person with parental responsibility Erziehungsberechtigte {m,f}; Erziehungsberechtigter [jur.]

discriminative parental solicitude (evolutionary biology) selektive elterliche Fürsorge {f} (Evolutionsbiologie) [biol.]

parent magma; parental magma Stammmagma {n}; Stammagma {n} [alt] [geol.]

to break away from the parental home sich (vom Elternhaus) abnabeln {vr} [übtr.]; selbständig werden {vi}

selection (evolutionary biology) [listen] Auslese {f}; Selektion {f} (Evolutionsbiologie) [biol.] [listen]

species selection Artenauslese {f}; Artenselektion {f}

disruptive selection disruptive Selektion

diversifying selection diversifizierende Selektion

parental selection elterliche Selektion

frequency-dependent selection frequenzabhängige Selektion

directional selection gerichtete Selektion

equilibrium selection Gleichgewichtsselektion {f}

hard selection harte Selektion

environmental selection Naturselektion {f}

natural selection natürliche Auslese; natürliche Selektion

ecological selection ökologische Selektion

sexual selection sexuelle Selektion

stabilizing selection stabilisierende Selektion

kin selection Verwandtenselektion {f}; Sippenselektion {f}

soft selection weiche Selektion

multi-level selection Selektion auf mehreren Ebenen

advisory [Am.] [listen] Meldung {f}; Hinweis {m}; Warnung {f} [adm.] [listen] [listen]

advisories Meldungen {pl}; Hinweise {pl}; Warnungen {pl} [listen]

traffic advisory Verkehrsmeldung {f}

parental advisory Jugendschutzhinweis {m}

water quality swimming advisory Badewarnung wegen schlechter Wasserqualität

consent; say-so [coll.] (to sth.) [listen] Zustimmung {f}; Einverständnis {n} (zu etw.); Bestätigung {f} [Schw.] [listen] [listen] [listen]

consents Zustimmungen {pl}

explicit consent ausdrückliche Zustimmung

prior consent vorherige Zustimmung

with the consent of the person with parental responsibility mit Zustimmung / mit Bestätigung [Schw.] des Erziehungsberechtigten

without the consent of the owner ohne Zustimmung / Einverständnis / Bestätigung [Schw.] des Eigentümers

to give your consent to sth. seine Zustimmung zu etw. erteilen; sein Einverständnis zu etw. geben

to withhold your consent to sth. seine Zustimmung zu etw. verweigern

(prior) written consent (vorheriges) schriftliches Einverständnis

unconsenting ohne Zustimmung

approval [listen] Zustimmung {f}; Billigung {f}; Befürwortung {f}; Anklang {m} [adm.] [soc.] [listen] [listen]

parental approval Zustimmung {f} der Eltern

to meet with the approval of sb. bei jdm. Anklang finden

proposal approval Genehmigung des Angebots

only with (the) prior approval of ... nur nach vorheriger Zustimmung von ...

suitable for persons under 18 jugendfrei {adj}

18 certificate nicht jugendfrei (Film; Buch)

not for young ears (joke) nicht jugendfrei (Witz)

parental guidance /PG/ bedingt jugendfrei

discretion (critical assessment) kritische Beurteilung {f}; kritische Bewertung {f}

Parental discretion is advised; Parental guidance is suggested. (film rating) Eine kritische Kontrolle durch die Eltern wird empfohlen. (Filmkennzeichnung)

to resent sth.; to chafe at/under sth. [formal] jdm. missfallen; gegen den Strich gehen; nicht passen [ugs.]; gar nicht schmecken [ugs.] {v}

resenting; chafing missfallend; gegen den Strich gehend; nicht passend; gar nicht schmeckend

resented; chafed missfallen; gegen den Strich gegangen; nicht gepasst; gar nicht geschmeckt

Teenagers chafe at parental control and strive for greater autonomy. Jugendlichen missfällt die elterliche Aufsicht und sie streben nach größerer Selbständigkeit.

She resents him making all the decisions. Es geht ihr gegen den Strich, dass er alle Entscheidungen trifft.

I resent the insinuation that I'm only interested in the money. Es passt mir gar nicht, dass mir unterstellt wird, nur am Geld interessiert zu sein.

She deeply/strongly/bitterly resented the fact that her stage partner had been so successful. Der Erfolg ihres Bühnenpartners schmeckte ihr überhaupt nicht.