BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

Aufschub {m} delay [listen]

keinen Aufschub dulden to admit of no delay

Nachfrist {f}; letzter Aufschub {m}; Gnadenfrist {f} grace; grace period; period of grace [Am.] [listen]

Respekttage [fin.] days of grace

jdm. schriftlich eine Nachfrist von 14 Tagen setzen (für etw. / um etw. zu tun) to grant/give sb. a grace period of 14 days in writing (for sth. / to do sth.)

Ich habe noch ein paar Tage Zeit bekommen, um meinen Aufsatz fertigzuschreiben. I got a few days' grace to finish my essay.

Aufschub {m} [adm.] respite; reprieve [listen]

weiterer Aufschub {m}; Nachfrist {f} additional respite

die Zahlung von Schulden stunden to grant a respite (for payment) of a debt

Die Bibliothek sollte geschlossen werden, aber wir konnten einen Aufschub erreichen. They wanted to close the library, but we managed to get a respite/reprieve for it.

Aufschub {m} adjurnment

Aufschübe {pl} adjurnments

Aufschub {m}; Aufschiebung {f}; Unterordnung {f} postponement

Aufschub bekommen; Aufschub schinden [pej.] to get a postponement

Aufschub {m}; Verzögerung {f} [listen] deferral [geh.]

Aufschub/Zahlungsaufschub/Strafaufschub gewähren {vi} [jur.] [listen] to reprieve; to respite [listen]

dringend; unauffschiebbar; keinen Aufschub duldend {adj} [listen] exigent [formal]

dringende Umstände exigent circumstances

sofortig; ohne Aufschub {adj} peremptory

sofortige Hinrichtung; Hinrichtung ohne Aufschub peremptory execution