BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

Versicherung {f} (Versicherungswesen) [fin.] [listen] insurance; assurance [Br.] (insurance business) [listen] [listen]

Versicherungen {pl} insurances; assurances

abgekürzte Versicherung; Versicherung auf Zeit time insurance

einschließlich Versicherung insurance included

Versicherung {f} für Krankenhauspflege hospitalization insurance [Am.]

Versicherung {f} mit Risikobeteiligung co-insurance [Am.]

Berufshaftpflichtversicherung {f} professional indemnity insurance

Erdbebenversicherung {f}; Versicherung gegen Erdbeben earthquake insurance

freiwillige Versicherung voluntary insurance; optional insurance

Geldbotenversicherung {f} cash messenger insurance

Haustierversicherung {f} pet insurance

Kautionsversicherung {f} guarantee insurance [Br.]; guaranty insurance [Am.]; fidelity insurance

Kreditausfallversicherung {f} loan default insurance

Pflegeversicherung {f} nursing care insurance

Summenversicherung {f} insurance of fixed sums

Versicherung gegen alle Risiken all-risk insurance

Versicherung gegen mehrere Gefahren multiple-peril insurance

Versicherung gegen alle Gefahren/Risiken all-risk insurance; insurance against all risks

Versicherung gegen Rechtsmängel beim Grundstückserwerb title insurance

Versicherung gegen Überschwemmungsschäden flood insurance

Versicherung gegen Vandalismus und vorsätzliche Beschädigung vandalism and malicious mischief insurance

Versicherung gegen Vermögens- und Unfallschäden property and casualty insurance

Versicherung gegen Vermögensabwertung property-depreciation insurance

Versicherung gegen Unruhen civil commotion insurance; riot insurance

Versicherung {f} auf Gegenseitigkeit mutual insurance; interinsurance [Am.]

Versicherung mit gestaffelten Prämienzahlungen graded-premium insurance

Versicherung mit Gewinnbeteiligung; Versicherung mit Überschussbeteiligung with-profits endowment insurance, participating insurance

Versicherung ohne Gewinnbeteiligung without-profits endowment insurance

eine Versicherung gegen etw. abschließen to take out insurance against sth.; to take out an insurance policy against sth.

Versicherungsdeckung haben to be covered by insurance

Versicherung {f}; Zusicherung {f}; Garantie {f} [listen] [listen] assurance [listen]

die Zusicherung geben, dass ... to give an assurance that ...

die Zusicherung erhalten, dass ... to receive an assurance that ...

Versicherungsgesellschaft {f}; Versicherungsunternehmen {n}; Versicherungsfirma {f} [ugs.]; Versicherung {f} [ugs.]; Versicherer {f} [ugs.] (selten) [listen] insurance company; insurer [Am.]

Versicherungsgesellschaften {pl}; Versicherungsunternehmen {pl}; Versicherungsfirmen {pl}; Versicherungen {pl}; Versicherer {pl} insurance companies; insurers

Direktversicherer {m}; Erstversicherer {m} direct insurer

Einzelversicherer {m} individual insurer

Vorversicherung {f}; Vorversicherer {m} previous insurance company; previous insurer

Wohnimmobilienversicherer {m} residential property insurer

Zweitrückversicherer {m} retroceding insurer

Versicherungsgesellschaft auf Gegenseitigkeit; Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit [Dt.] mutual insurance company; mutual insurance society [Br.]; mutual benefit society [Br.]

Versicherungsunternehmen mit gesetzlicher Rücklage legal-reserve life insurance company

Versicherung {f} gegen Raub; Beraubungsversicherung {f} robbery insurance

Versicherung {f} für bewegliches Eigentum floater

Anschlussdeckung {f} (Versicherung) ancillary cover

Assekuranz {f} (in Eigennamen von Versicherungsgesellschaften, sonst veraltet für Versicherung) insurance; assurance [Br.] [listen] [listen]

Bestätigung {f}; Versicherung {f} [listen] [listen] affirmation [listen]

erneute Bestätigung reaffirmation

CIF-Preis {m}; Preis {m}, in dem Kosten, Versicherung und Fracht inbegriffen sind [econ.] CIF price; price with cost, insurance, freight included

CIFC-Preis {m}; Preis {m}, in dem Kosten, Versicherung, Fracht und Provision inbegriffen sind [econ.] CIFC price; price with cost, insurance, freight and commission included

CIFI-Preis {m}; Preis {m}, in dem Kosten, Versicherung, Fracht und Zinsen inbegriffen sind [econ.] CIFI price; price with cost, insurance, freight and interest included

Jahresprämie {f} (Versicherung) [fin.] annual premium (insurance)

Kraftfahrzeugversicherung {f}; KFZ-Versicherung {f}; Autoversicherung {f} [ugs.] [auto] motor vehicle insurance; car/motor insurance [Br.]; automobile insurance [Am.] [listen]

Kfz-Versicherung mit Schadenfreiheitsrabatt motor/automobile insurance with no claims bonus/discount

Malus {m}; Aufschlag {m} (Versicherung) [listen] malus

Sachverständiger {m} für Schadensfestsetzung; Schadenfestsetzer {m} (Versicherung) insurance assessor [Br.]; insurance adjuster [Am.]; claims adjuster [Am.]

schadensabhängige, variable Selbstbeteiligung {f} (bei einer Versicherung) [fin.] percentage excess (of an insurance) [Br.]

Tarifprämie {f} (Versicherung) tabular premium (insurance)

Übernahme {f} eines Versicherungsrisikos; Versicherung {f} (gegen Risiken) (aus der Sicht des Versicherers) (Versicherungswesen) [listen] underwriting (of risks) (insurance business)

Versicherungs- und Prämienkalkulation unter strikter Berücksichtigung der Zinserträge cash-flow underwriting

eidliche Versicherung {f} assertory oath

haftungsauslösend {adj} (Versicherung) giving rise to liability

immaterieller Rechtsgegenstand {m} (z.B. Patent, Rente, Sparbetrag, Versicherung, Wechsel) [jur.] chose in action

Krankenhaustagegeld {n} (Versicherung) [fin.] daily hospital benefit (insurance)

Bestandsschutz {m} (einer Versicherung) portfolio protection

Sicherheitszuschlag {m} (Versicherung) safety loading (insurance)

Beginn {m}; Anfang {m}; Inkrafttreten {n} [listen] [listen] inception [listen]

Inkrafttreten des Vertrages (Versicherung) inception of the policy

Beleihen {n}; Beleihung {f}; Belehnen {n}; Belehnung {f} [Ös.] [Schw.] (von etw.) [fin.] lending money; granting a loan (on sth.) against collateral security

Beleihung von jds. Vermögen lending on sb.'s property

Beleihung des Warenlagers inventory loan

Beleihung von Versicherungspolicen loans and advances on insurance policies

Beleihung einer Versicherung/Lebensversicherung; Policendarlehen {n} loan on policy; policy loan

Eigenanteil {m} (Versicherung) own risk

Eigenanteile {pl} own risks

Filialleiter {m}; Filialleiterin {f}; Zweigstellenleiter {m}; Zweigstellenleiterin {f} (Bank, Versicherung, Einzelhandelskette) [econ.] branch manager; manager of a/the branch establishment (bank, insurance company; retail chain)

Filialleiter {pl}; Filialleiterinnen {pl}; Zweigstellenleiter {pl}; Zweigstellenleiterinnen {pl} branch managers; managers of a/the branch establishment

Globalschaden {m} (Versicherung) all-risk damage (insurance)

Globalschäden {pl} all-risk damages

Klausel {f}; Bedingung {f}; Bestimmung {f} [listen] [listen] clause [listen]

Klauseln {pl}; Bedingungen {pl}; Bestimmungen {pl} [listen] [listen] clauses

eine hinzugefügte Klausel a superimposed clause

rechtserhaltende Klausel; salvatorische Klausel [jur.] severability clause; saving clause; separability clause

Klausel über automatische Fortführung der Versicherung nach einem Schadensfall automatic reinstatement clause

Klausel betr. den Wechsel der Eigentumsverhältnisse [jur.] change-of-control clause

Kraft {f}; Gültigkeit {f} [adm.] [jur.] [listen] [listen] force

in Kraft sein; gelten {vi} [listen] to be in force; to be effective

in Kraft treten to come/enter into force

in Kraft treten (Versicherung) to be incepted

in Kraft bleiben to remain in force

etw. in Kraft setzen to bring sth. into force; to put sth. into effect

außer Kraft sein to have ceased to be in force

außer Kraft treten to cease to be in force

verbindlich bleiben to remain in full force and effect

Die Versicherung tritt in Kraft. The insurance attaches.

Dieses Abkommen tritt am ... in Kraft. (Vertragsformel) [jur.] The present Agreement shall enter into force on ... (contractual phrase)

Dieses Zusatzprotokoll tritt zwei Monate nach seiner Unterzeichnung in Kraft. (Vertragsformel) [jur.] This Additional Protocol shall enter into force two months from the date of signature thereof. (contractual phrase)

Das neue Gesetz ist am 25. März 2011 in Kraft getreten. The new Act was enacted on 25th March 2011.

Krankheit {f} (Kranksein im Arbeits- und Versicherungsrecht) [med.] [jur.] [listen] sickness [listen]

kriegsbedingte Krankheiten war-related sicknesses

die Zahl der durch Krankheit verlorenen Arbeitstage the number of working days lost due to sickness

Versicherung gegen langdauernde Krankheit und Arbeitslosigkeit insurance against long-term sickness and unemployment

Sie ist krankheitshalber nicht zur Arbeit erschienen. She missed work due to sickness.

Lagerbestand {m}; Warenbestand {m}; Bestand {m}; Vorrat {m}; Vorräte {pl}; Lager {n} [econ.] [listen] [listen] stock; inventory [Am.] [listen] [listen]

Lagerbestände {pl} stocks [listen]

mittlerer Lagerbestand average inventory on hand

spekulative Warenbestände {pl} hedge stock; hedge inventory

versteckte Vorräte hidden stock

ungenügende Vorräte stock shortage

nicht auf Lager out of stock

Lagerbestände abbauen to draw down stocks

den Lagerbestand (bei einer Ware) aufnehmen to do a stocktaking; to do inventory (on a merchandise)

die Lagerbestände räumen to clear stocks; to clear inventory

sich einen Vorrat zulegen to lay in a stock

etw. vorrätig halten; etw. vorhalten {vt} to hold stocks of sth.; to stock sth.; to hold sth.

etw. auf Vorrat kaufen to stock up with

etw. auf Lager haben to have sth. in stock; to keep sth. in stock; to have sth. in store; to keep sth. in store

solange der Vorrat reicht while stocks last; (for) as long as stocks last; until stocks are exhausted

Bestände/Vorräte auffüllen to accumulate inventories

Lagerbestand / Bestand / Vorrat an unfertigen Erzeugnissen / Halbfertigerzeugnissen; Umlaufbestand in-process stock / inventory; word-in-process stock / inventory; word-in-progress stock / inventory

Bewertung des Lagerbestands valuation of stocks

Höherbewertung der Lagerbestände appreciation of stocks

Veralten der Lagerbestände obsolescence of stock

Versicherung von Lagerbeständen insurance of stocks

Unser Lagerbestand geht zur Neige. Our stock is running short. Our inventory is running low.

private (jährliche) Rente {f} (aus einer Versicherung/einem Nachlass; historisch: von einem Gönner) [fin.] annuity

Rente für den Überlebensfall; Überlebensrente {f}; Anwartschaftsrente {f} annuity in reversion

Rente auf verbundene Leben annunity on joint lives

Rente mit unbestimmter Laufzeit contingent annuity

ablösbare Rente redeemable annuity

nicht ablösbare Rente irredeemable annuity

aufgeschobene Rente deferred annuity

befristete Rente; kündbare Rente; Zeitrente terminable annuity; term annuity

Rente auf Lebenszeit; Leibrente annuity for life; life annuity

nachschüssige Rente; Postnumerando-Rente ordinary annuity

private Hinterbliebenenrente survivorship annuity; reversionary annuity

private Witwenrente widow's annuity

private Witwerrente widower's annuity

verlängerte Leibrente; Mindestzeitrente annuity certain

vorschüssige Rende, Pränumerando-Rente annunity due (at the beginning of the relevant period)

unbefristete Rente; unkündbare Rente; ewige Rente perpetual annuity

eine private Rente beziehen to receive an annuity

jdm. eine Rente aussetzen [hist.] to settle an annuity on sb.

eine Rente durch eine Kapitalabfindung ablösen to commute an annuity into/for a lump sum

Rückgewährung {f}; Rückgewähr {f} [fin.] return; refund; repayment [listen]

Rückgewährung von Kapitaleinlagen return of capital contributions; repayment of equity contributions

Versicherung mit Rückgewähr insurance with premium refund

Rückkauf {m} (Aufgabe einer Versicherung) [adm.] surrender (of an insurance) [listen]

Rückkauf einschließlich Gewinnanteil surrender including surrender of bonus

Rückkaufswert einer Versicherungspolice surrender value of an insurance policy

Schadensmeldung {f} notification of loss; notification of claim

Schadensmeldungen {pl} notifications of loses; notifications of claim

Schadensmeldung {f} an die Versicherung insurance claim

Der Sturmschaden wurde der Versicherung gemeldet. An insurance claim was made for the storm damage.

Umfang {m}; Ausmaß {n}; Reichweite {f} [listen] [listen] [listen] scope [listen]

die inhaltliche Breite the comprehensive scope (of the content)

der Haftungsumfang the scope of liability

der Schutzumfang; Schutzbereich the scope of protection

der Umfang einer Versicherung; der Versicherungsumfang the scope of an insurance

der Umfang einer Vertretungsbefugnis the scope of an agent's authority

der Umfang einer Vollmacht; der Vollmachtsbereich the scope of power (of attorney)

im Rahmen seiner Vollmacht/Amtsbefugnis handeln to act within the scope of one's authority

Ursache {f} (von etw.) [listen] cause (of sth.) [listen]

Ursachen {pl} [listen] causes [listen]

Absturzursache [aviat.] cause of the crash

die eigentliche Ursache the ultimate cause

unmittelbare/entfernte Ursache (Versicherung) [listen] proximate/remote cause (insurance) [listen]

Du verwechselst Ursache und Wirkung. You're confusing cause and effect.

Es liegen keine Hinweise auf Fremdverschulden vor. There is no evidence of criminal cause.

Vermögensrisiko {n} (Kredit); Sachschadenrisiko {n} (Versicherung) [fin.] property risk

Vermögensrisiken {pl}; Sachschadenrisiken {pl} property risks

Verweigerung {f}; Nichtanerkennung {f} [geh.]; Ablehnung {f} (einer Verpflichtung) {+Gen.} [listen] repudiation (of an obligation)

Ablehnung der Vertragserfüllung; Erfüllungsverweigerung repudiation of a contract

Haftungsablehnung {f} (Versicherung) repudiation of liability

Nichtanerkennung der Ausgaben repudiation of the expenditure

Zuschlag {m} (Versicherung) [listen] loading [listen]

Zuschläge {pl} loadings

etw. decken; abdecken; bedecken [Ös.] {vt} [fin.] [listen] [listen] to cover sth.

deckend; abdeckend; bedeckend covering [listen]

gedeckt; abgedeckt; bedeckt covered [listen]

die Kosten decken to cover the expenses

eine Schuld abdecken to cover a debt

Der finanzielle Schaden ist durch eine Versicherung gedeckt/abgedeckt/bedeckt. The losses are covered by an insurance

(als Rechtsfolge) eintreten; einsetzen {vi} [jur.] [listen] [listen] to attach [listen]

eintretend; einsetzend attaching

eingetreten; eingesetzt [listen] attached [listen]

Das Risiko beginnt. (Versicherung) The risk attaches. (insurance)

erloschen {adj} [jur.] expired; extinct; extinguished [listen] [listen]

erloschene Konzession expired licence/license [listen]

erloschene Vollmacht expired/terminated power of attorney [listen]

erloschene Gesellschaft/Firma defunct company

Der Anspruch ist erloschen. The claim has lapsed/ceased/become extinct.

Das Patent ist erloschen. The patent has expired/lapsed.

Die Versicherung ist erloschen. The insurance policy has expired.

Die Firma ist erloschen. The company has ceased to exist.

Der Wechsel ist erloschen. The bill has been discharged.

erlöschen {vi} [jur.] to expire; to become extinct; to lapse; to terminate; to be terminated [listen] [listen] [listen]

erlöschend expiring; becoming extinct; lapsing; terminating; being terminated

erlöscht expired; become extinct; lapsed; terminated; been terminated [listen] [listen]

erlischt expires; becomes extinct; lapses; terminates; is terminated [listen]

erlosch expired; became extinct; lapsed terminated; was terminated [listen]

nicht erloschen unextinguished

eine Garantie erlischt a guarantee expires/is extinguished

eine Hypothek erlischt a mortgage is extinguished

eine Vollmacht erlischt an authorisation expires/terminates

die Mitgliedschaft erlischt membership expires/terminates [listen]

Die vorliegende Vereinbarung erlischt, wenn ... This agreement shall expire/lapse if ...

Das Patent erlischt, wenn ... The patent shall lapse if ...

Das Schuldverhältnis erlischt, wenn ... The obligation shall terminate/expire if ...

Ihr Anspruch erlischt nicht. Your claim does not expire. / You do not forfeit your claim.

Der Anspruch erlischt durch Verjährung. The claim is extinguished by prescription.

Die Versicherung ist erloschen. The insurance has expired.

Die Mitgliedschaft des Staates erlischt. The country ceases to be a member.

freiwillig; ohne rechtliche Verpflichtung; Kulanz... [econ.] [jur.] [listen] ex gratia [Br.]

freiwillige Zahlung; Kulanzzahlung {f} ex gratia payment

Kulanzregulierung {f} (Versicherung) ex gratia payment (insurance)

mit etw. rechnen müssen; jdm. drohen (Person) {vi} to be liable to sth. (person)

Wer das Gelände unbefugt betritt, muss mit einer polizeilichen Anzeige rechnen. Anyone found trespassing is liable to be reported to the police.

Fahrern ohne Versicherung drohen Strafpunkte oder der Führerscheinentzug. Drivers driving without insurance are liable to penalty points or a ban.

Zuwiderhandeln wird mit Geldstrafen bis zu 100 EUR geahndet. Offenders are liable to fines of up to EUR 100.

von; von ... her; von ... aus; aus {prp; +Dat.} (als Ausdruck der Herkunft) [listen] [listen] from (used to express origin) [listen]

von außen from the outside

von der Straße her from the street

der Zug aus Eastbourne the train from Eastbourne

eine Münze aus seiner Tasche a coin from his pocket

eine Urkunde aus dem sechzehnten Jahrhundert a document from the sixteenth century

ein Brief von meiner Tante a letter from my aunt

ein Foto von Doris; ein Foto, das ich von Doris (bekommen) habe a photo from Doris

Auskünfte von Zeugen information from witnesses

der Mann von der Versicherung the man from the insurance company

Der Tee von heute morgen ist noch übrig. The tea is still there from this morning.

Er beobachtete uns von der anderen Straßenseite aus. He watched us from across the street.

Der Hund kam unter dem Tisch hervor. The dog came out from under the table.

Meine Familie kommt (ursprünglich) aus Slowenien. My family is/comes (originally) from Slovenia.

Woher kommst du? Woher bist du? [ugs.] Where are you from?; Where do you come from?

Von hier sind es 50 Kilometer bis zur nächsten Stadt. It's 50 kilometres from here to the nearest town.

Wein wird aus Weintrauben gemacht, Stahl wird aus Eisen gemacht. Wine is made from grapes, steel is made from iron.

etw. vornehmen; erledigen; tätigen {vt} [adm.] [listen] to effect sth.; to effectuate sth.

vornehmend; erledigend; tätigend effecting; effectuating

vorgenommen; erledigt; getätigt [listen] effected; effectuated [listen]

einen Verkauf/Geschäfte tätigen to effect a sale/deals

eine Versicherung abschließen; sich versichern lassen to effect an insurance policy

einen Vertrag/Beschluss durchführen/umsetzen to effectuate a contract/resolution

erfolgen (getan werden) [listen] to be effected; to be made

Die Abnahme erfolgt, sobald die Arbeiten abgeschlossen sind. [jur.] Acceptance shall be effected once the work has been completed.

More results >>>