BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 English  German

to be fed up with sth.; to be sick and tired of sth.; to be sick to death of sth.; to be sick of sth.; to be tired of sth.; to be bored by/with sth.; to be weary of sth. etw. satthaben; etw. überhaben; einer Sache überdrüssig sein [poet.]; etw. bis obenhin haben [ugs.]; die Nase (gestrichen) voll von etw. haben; die Schnauze (gestrichen) voll von etw. haben [ugs.]; jdm. reichen; bis zum Hals stehen; zum Hals heraushängen; etw. dicke haben [Dt.]

I'm fed up with it! Ich habe es satt!; Mir langt's!; Mir reicht's!

I'm absolutely sick of your moods. Mir stehen deine Launen bis zum Hals.; Ich habe deine Launen bis obenhin.

I'm beginning to become bored by their talk. Ihr Gerede hängt mir langsam zum Hals heraus.

He was weary of prison life. Er hatte die Schnauze gestrichen voll vom Gefängnisalltag.

I'm sick and tired of sitting in rush-hour traffic. Ich habe es dicke, immer im Berufsverkehr zu stecken.

permeated (by/with sth.) durchdrungen; durchzogen; erfüllt (von etw.); ausgefüllt (mit etw.) {adj} [listen] [listen]

very pleased (about/at/by/with sth.); delighted (at/by/with sth.) [listen] sehr erfreut; hocherfreut; entzückt {adj} (über etw.)

to be intrigued by/with sth. (mysterious/strange matter) jdn. sehr interessieren; faszinieren {vt} (rätselhafte/seltsame Sache)

I'm intrigued with what he meant by that.; I'm intrigued to know/learn what he meant by that. Es würde mich schon (sehr) interessieren, was er damit gemeint hat.

to be leavened (by/with sth.) aufgelockert werden {vi} (von/durch etw.) [übtr.]

to be smitten by/with sth. von etw. befallen sein (Gefühl, Krankheit...)

to be smitten by/with sb./sth. in jdn./etw. vernarrt sein

dart [fig.] [listen] Pfeil {m} [mil.] [übtr.] [listen]

darts Pfeile {pl}

tranquillizer dart; tranq [coll.] Betäubungspfeil {m}

He was hit by/with a poisoned dart. Er wurde von einem vergifteten Pfeil getroffen.

In her editorials she hurls/throws darts at the governing coalition. In ihren Leitartikeln schießt sie giftige Pfeile auf die Regierungskoaltion ab.

He sent darts of sarcasm in her direction all evening. Er ließ den ganzen Abend sarkastische Spitzen gegen sie los.

pain [listen] Schmerzen {pl}; Schmerz {m} [geh.] [med.] [listen]

pain; pains [listen] Schmerzen {pl}

mordant pain brennender Schmerz

chronic pain chronische Schmerzen

pleasurable pain Lustschmerz {m}

to be in pain; to suffer pain Schmerzen haben

to feel pain Schmerzen empfinden

to give pain; to play sb. up [Br.] Schmerzen bereiten; weh tun [listen]

racked by/with pain schmerzgeplagt; von Schmerzen geplagt

Where's the pain exactly? Wo genau haben Sie Schmerzen?; Wo genau tut's weh?

Where is the pain most strong/intense? Wo sind die Schmerzen am stärksten?

How long have you had this pain? Seit wann haben Sie diese Schmerzen?

Pain is weakness leaving the body. Ein Indianer kennt keinen Schmerz. [Sprw.]

to beset {beset; beset} bedrängen; befallen {vt}

besetting bedrängend; befallend

beset bedrängt; befallen

to be beset by/with sth. von etw. heimgesucht werden; von etw. begrängt/geplagt werden

beset by worries von Sorgen geplagt

beset by doubts von Zweifeln befallen

to disappoint sb. jdn. enttäuschen {vt}

disappointing [listen] enttäuschend

disappointed [listen] enttäuscht [listen]

disappoints enttäuscht [listen]

disappointed [listen] enttäuschte

to be disappointed in/by/with sb./sth. von jdm./etw. enttäuscht sein

Disappointed, she walked back home. Enttäuscht lief / ging [Ös.] sie wieder nach Hause.

He was disappointed at/by having failed. Er war enttäuscht (darüber), dass er durchgefallen war.

to captivate sb.; to charm sb.; to enchant sb.; to smite sb. {smote; smitten} jdn. faszinieren; fesseln; bestechen; gefangennehmen; verzaubern {vt} [übtr.] [listen]

captivating; charming; enchanting; smiting [listen] [listen] faszinierend; fesselnd; bestechend; gefangennehmend; verzaubernd

captivated; charmed; enchanted; smited [listen] fasziniert; gefesselt; bestochen; gefangengenommen; verzaubert

to be enchanted with sb. von jdm./etw. fasziniert sein

to be smitten by/with sb.'s beauty von jds. Schönheit hingerissen/bezaubert sein

a captivating smile ein einnehmendes / gewinnendes Lächeln

If you enjoy opera then you will be enchanted by the beauty of this music. Wenn Ihr Oper mögt, wird die Schönheit dieser Musik Euer Herz erfreuen.

to rack sb. (thing) jdn. plagen; quälen; martern {vt} (Sache) [listen]

racking plagend; quälend; marternd

racked geplagt; gequält; gemartert

racking pains rasende Schmerzen

to rack one's mind/brain (for sth.) sich das Gehirn zermartern (nach etw.)

Although cancer racked his body, he was cheerful. Obwohl der Krebs seinen Körper marterte, war er guter Dinge.

The dog was already racked by/with the pains of old age. Der Hund wurde bereits von Altersschmerzen geplagt.

He was racked by/with doubts over whether his decision was right. Er wurde von Zweifeln geplagt, ob seine Entscheidung richtig war.

transfixed; mesmerized (by/with sth.) (person) starr (vor etw.); (wie) gebannt; wie versteinert {adj} (Person) [listen]

transfixed with shock starr vor Schreck

The children sat transfixed in front of the TV. Die Kinder saßen gebannt vor dem Fernseher.

I was mesmerized by her gaze. Ich war von ihrem Blick gebannt.