BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

Geschmack {m} (ästhetisches Werturteil) [listen] taste (aesthetic value judgement) [listen]

Geschmäcker {pl} tastes

schlechter Geschmack bad taste

je nach Geschmack according to taste

Die Geschmäcker sind verschieden. Tastes differ.

auf den Geschmack kommen to acquire a taste

(ganz) nach jds. Geschmack sein to be (just) to sb.'s taste/liking

Die Farben sind zu hell für meinen Geschmack. The colours are too bright for my taste/liking.

Das ist nicht nach unserem Geschmack. That's not to our taste.

(subjektives) Urteil {n} (über etw.) [listen] (subjective) judgement [Br.]; (subjective) judgment [Am.] (about/on sth.) [listen] [listen]

Werturteil {n} value judgement

sich ein Urteil bilden (about sth.) to form a judgement; to make a judgement (über etw.)

über etw. ein Urteil abgeben to render / pass / pronounce (a) judgement; to hand down a judgment [Am.] on sth.

Bilde dir dein eigenes Urteil! Use your own judgement!

etw. wider bessere Einsicht tun to do sth. against your better judgement