BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 English  German

direct mandate; directly elected seat; constituency seat Direktmandat {n} [pol.]

direct mandates; directly elected seats; constituency seats Direktmandate {pl}

by direct mandate durch Direktmandat

to be eligible (to stand) for election as sb./to sth.; to be eligible to be elected sb. (als jdm./für etw.) wählbar sein; passiv wahlberechtig sein {vi} [pol.]

ineligible nicht wählbar

He is eligible to stand for election as president / to be elected president / to be president. Er ist für das Präsidentenamt passiv wahlberechtigt.

direct candidate; directly elected candidate Direktkandidat {m}; Direktkandidatin {f} [pol.]

direct candidates; directly elected candidates Direktkandidaten {pl}; Direktkandidatinnen {pl}

member elected via a party list Listenabgeordnete {m,f}; Listenabgeordneter {m} [pol.]

acclamation Akklamation {f}

to carry a motion by acclamation einen Antrag durch/per Akklamation annehmen

The candidates may be elected by acclamation. Die Kandidaten können durch Zuruf gewählt werden.

to throw sb. under the bus [fig.] jdn. im Stich lassen; fallen lassen; opfern; zum Sündenbock machen {vt} [listen]

Most politicians would throw their grandmothers under the bus to get elected. Die meisten Politiker würden ihre Großmutter verkaufen, um gewählt zu werden.

loss (deprivation) [listen] (persönlicher) Verlust {m} [psych.] [soc.] [listen]

to experience a loss einen Verlust erleiden

He will be a great loss to his club. Sein Ausscheiden/Tod ist ein großer Verlust für seinen Club.

It is no great loss to the nation that he was not elected. Dass er nicht gewählt wurde, ist kein großer Verlust für das Land.

assembly; Assembly [listen] Versammlung {f} (versammeltes Gremium) [adm.] [listen]

the general assembly of an organisation die Generalversammlung einer Organisation

the national assembly of a country die Nationalversammlung eines Staates

an elected legislative assemby eine gewählte gesetzgebende Versammlung

to elect [listen] auswählen; erwählen; wählen {vt} [listen] [listen]

electing auswählend; erwählend; wählend

elected [listen] ausgewählt; erwählt; gewählt [listen] [listen]

triennially alle drei Jahre {adv}

to take place triennially alle drei Jahre stattfinden

to award a prize triennially einen Preis alle drei Jahre verleihen

The President shall be elected triennially. Der Präsident wird alle drei Jahre gewählt.

to choose; to elect (as; to be) [listen] [listen] küren; erküren; erkiesen; auswählen (zu) [listen]

choosing; electing kürend; erkürend; auswählend

chosen; elected [listen] [listen] gekürt; gekoren; erkoren; ausgewählt [listen]

he/she chooses; he/she elects er/sie kürt; er/sie erkürt

I/he/she chose; I/he/she elected [listen] [listen] ich/er/sie kürte; ich/er/sie erkürte

he/she has/had chosen; he/she has/had elected er/sie hat/hatte gekürt; er/sie hat/hatte erkoren

in proportion (to sth.) verhältnismäßig {adj}; im Verhältnis (zu etw.); entsprechend (einer Sache) [listen]

The members of the body are elected in proportion to the number of staff employed by the establishments concerned. Die Mitglieder des Gremiums werden entsprechend der Zahl der Arbeitnehmer in den betroffenen Betrieben gewählt.

to elect [listen] (Präsidenten; Parlament) wählen {vt} [listen]

electing wählend

elected [listen] gewählt [listen]

elects wählt

elected [listen] wählte

unelected nicht gewählt

directly elected by the people direkt vom Volk gewählt

to reelect; to re-elect wiederwählen {vt}

reelecting; re-electing wiederwählend

reelected; re-elected wiedergewählt

re-elects wählt wieder

re-elected wählte wieder