BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz
All NounsAdjectives

 German  English

Verhalten {n} [listen] behaviour [Br.]; behavior [Am.] [listen] [listen]

Arbeitsverhalten {n} work behaviour; work behavior

Freizeitverhalten {n} leisure behaviour; leisure behavior

sein unfreundliches Verhalten the unkindness of his behaviour/behavior

um sein Verhalten zu rechtfertigen in an attempt to justify his behaviour

abweichendes Verhalten deviant behaviour

elektrisches Verhalten [electr.] electrical behaviour

Benehmen {n}; Betragen {n}; Verhalten {n}; Handlungsweise {f} [listen] [listen] [listen] behaviour [Br.]; behavior [Am.] [listen] [listen]

gutes Benehmen an den Tag legen to be on one's good behaviour/behavior

sich verhalten (Sache) {vr} to be (matter) [listen]

Die Sache verhält sich ganz anders/genau umgekehrt. The situation is completely different/exactly the reverse.

Wenn es sich so verhält, ... If that is the case, ...

Es verhält sich hier ähnlich wie ... The situation is similar to ...

A verhält sich zu B wie C zu D. [math.] A is to B as C is to D.

Art und Weise {f}; Methode {f}; Verhalten {n} [listen] [listen] [listen] manner [listen]

Verhalten {n}; Betragen {n}; Benehmen {n} [psych.] [listen] [listen] conduct

unsportliches Verhalten [sport] unsporting conduct [Br.]

geschäftliches Auftreten businesslike conduct

sich benehmen; sich verhalten [geh.]; sich aufführen [ugs.] {vi} to behave; to behave yourself [listen]

sich benehmend; sich verhaltend; sich aufführend behaving; behaving yourself

sich benommen; sich verhalten; sich aufgeführt behaved; behaved yourself

sich sonderbar verhalten; sich sonderbar benehmen to behave in a strange fashion

sich anständig/ordentlich benehmen/aufführen to behave well; to mind your p's and q's; to watch your p's and q's [Am.]

sich wie die Vandalen aufführen to behave like vandals; to act like vandals

Wenn du dich nicht benehmen kannst, müssen wir gehen. If you can't behave (yourself) we'll have to leave.

Benimm dich!; Benehmen Sie sich! Just behave!; Behave yourself!

partnerschaftliches Verhalten cooperation [listen]

verhalten; gedämpft {adj} cautious [listen]

Verhalten {n}; Gebaren {n} [listen] bearing; comportment [listen]

Verhalten {n} in der Schule citizenship [listen]

Verhalten {n} im Unendlichen und an Definitionslücken [math.] behaviour towards infinity and near singularities

verhalten {adj}; ruhig {adj} [listen] subdued {adj} [listen]

zurückhaltend; verhalten; reserviert {adj} [listen] [listen] lukewarm

alles andere als begeistert sein to be less than lukewarm

einer Sache reserviert gegenüberstehen to be lukewarm about sth.

auf etw. zurückhaltend/verhalten reagieren to give a lukewarm reaction to sth.

Sein Vorschlag stieß im Ausschuss auf große Zurückhaltung.; Sein Vorschlag wurde im Ausschuss reserviert aufgenommen. His proposal got only a lukewarm reception/response from the committee.

Die Unterstützung für die Beteiligung am Krieg ist nicht überwältigend.. Involvement in the war has received only lukewarm support.

Die Begeisterung des Produzenten für ihr Drehbuch hielt sich in Grenzen. The producer was lukewarm about her script.

Entgegenkommen {n}; guter Wille {m}; wohlwollendes Verhalten {n} goodwill [listen]

ein Zeichen guten Willens a gesture of goodwill

Also ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass ... Mind you, even with the best will in the world I can't imagine that ...

Vielen Dank für Ihr Entgegenkommen. Thank you for being so cooperative.

Bei/mit etwas gutem Willen kann man ein Muster erkennen. With a certain amount of goodwill you can discern a pattern.

Auch/selbst bei/mit viel gutem Willen ist das nicht möglich. Even with a lot of goodwill this is impossible.

mit jdm. umgehen; gegen jdn. (in bestimmter Weise) vorgehen; sich jdm. gegenüber (in bestimmter Weise) verhalten; mit jdm. (in bestimmter Weise) verfahren [geh.]; an jdm. (in bestimmter Weise) handeln [geh.] {vi} [soc.] to deal with sb. {dealt; dealt} (in a particular way)

sich jdm. gegenüber korrekt verhalten to deal fairly with sb.

jdn. anständig behandeln to give sb. a square deal

Das Leben hat ihn schwer/arg mitgenommen. Life has dealt harshly with him.

Das Gericht machte kurzen Prozess mit ihnen. The court dealt swiftly with them.

ein Gefühl/Verhalten vortäuschen; vorspielen {vt}; so tun als (sei es vorhanden) [soc.] to affect a feeling/behaviour (formal)

jds. gespielte Gleichgültigkeit sb.'s affected/feigned indifference

überrascht tun; so tun, als wäre man überrascht to affect/feign surprise

Sie spielt die Freundliche. She affects/feigns a friendly manner.

Sie tat so, als hätte sie von Computersachen keine Ahnung. She affected/feigned ignorance of all computer things.

sich verhalten; sich betragen (veraltend) {vr} to conduct oneself; to comport oneself (formal)

sich verhaltend; sich betragend conducting oneself; comporting oneself

sich verhalten; sich betragen conducted oneself; comported oneself

Die Spieler verhielten sich untadelig, sowohl auf dem Spielfeld als auch abseits davon. The players conducted themselves impeccably, both on and off the field.

Schuldhaftigkeit {f}; schuldhaftes Verhalten {n}; Schuld {f} (persönlicher Beitrag zum Zustandekommen des fraglichen Ereignisses) [listen] culpability, blameworthiness

strafrechtliche Schuldhaftigkeit criminal culpability; criminal blameworthiness

das Ausmaß der persönlichen Schuldhaftigkeit the degree of personal culpability involved

jdn./jds. Verhalten nachmachen; imitieren; nachäffen [pej.] {vt} to mimic; to copy; to ape [pej.] sb./sb.'s behaviour; to take offsb. [Br.]; to monkey sb. [obs.] [listen]

nachmachend; imitierend; nachäffend mimicking; copying; aping; taking off; monkeying

nachgemacht; imitiert; nachgeäfft mimicked; copied; aped; taken off; monkeyed

Autoerotismus {m} (auf sich selbst bezogenes erotisch-sexuelles Verhalten) [med.] autoerotism; ego-erotism; autosexualism; ego-sexuality

Fairness {f}; korrektes Verhalten {n} (im Wettkampf) [sport] fair play

mangelnde Fairness {f}; unfaires Verhalten {n} [sport.] unfairness

Fließverhalten {n} flow rating

schwarzer Kasten {m}; Blackbox {f} (System/Gerät/Programm, dessen Verhalten bekannt, dessen innerer Aufbau aber unbekannt ist) [comp.] [phys.] [phil.] black box (system/device/program whose behaviour is known, whose internal structure is, however, unknown)

etw., das die Kündigung zur Folge haben kann (Verhalten) (Arbeitsrecht) sackable [Br.]; fireable [Am.] (of a conduct) (labour law)

Neutralität {f}; neutrale Haltung {f}; neutrales Verhalten {n} (bei etw.) [soc.] neutrality (of sth.)

Pflichtverletzung {f}; Verfehlung {f}; ordnungswidriges/ehewidriges Verhalten {n}; schlechte Amtsführung [adm.] [listen] misconduct

standeswidriges Verhalten; berufsrechtswidriges Verhalten [Dt.] professional misconduct

Rücksichtslosigkeit {f}; Taktlosigkeit {f}; egoistisches Verhalten {n} [psych.] inconsiderateness; inconsideration

Selbstverletzung {f}; selbstverletzendes Verhalten /SVV/; autoaggressives Verhalten [psych.] self-injury /SI/; self-harm /SH/; deliberate self-harm /DSH/

Spiegelfechten {n} (Verhalten von Tieren) [zool.] mirror-fighting (animal behaviour)

Trotz {m}; trotziges Verhalten contrariness

abnormes Verhalten {n} [psych.] deviancy

anstößig {adj} (Verhalten) objectionable

dienstlich; amtlich; reserviert; abweisend {adj} (Person, Verhalten) [listen] officious (of a person or behaviour)

gebirgsdynamisches Verhalten {n} [geol.] rock burst properties

hundsgemein; wirklich schäbig (Verhalten) {adj} really mean; really shabby (behaviour)

sich integer verhalten to behave with integrity

kindisches Wesen {n}; kindisches Verhalten {n}; kindisches Gehabe {n} childishness; puerility

leise; gedämpft; geflüstert; zaghaft; verhalten; unterdrückt {adj} [listen] [listen] sotto voce

mit gedämpfter Stimme; im Flüsterton in a sotto voce voice

linkisches Verhalten {n}; unbeholfenes Verhalten {n} [soc.] gaucheness; gaucherie

proteisches Verhalten {n} [biol.] protean behaviour

rechtswidriges/gesetzwidriges Verhalten {n} [jur.] [listen] malfeasance

sich ruhig und unauffällig verhalten; sich versteckt halten; auf Tauchstation gehen [ugs.]; abtauchen [ugs.] {vi} to lie low; to lie doggo [Br.] [coll.]

schäbig; mies {adj} (Verhalten) shabby (behaviour) [listen]

schäbig; schändlich; mies; übel {adv} (Verhalten) [listen] shabbily (behaviour)

situationsübergreifend {adj} (Lernen, Verhalten) [psych.] cross-situational (learning, behaviour)

jds. stürmisches Wesen; hitzige Art; ungestümes Verhalten; Ungestüm {n} [poet.] sb.'s impetuousness

sich schlecht verhalten; sich schlecht betragen {vr} to misdemean

sich falsch/regelwidrig/vorschriftswidrig verhalten; ein Fehlverhalten an den Tag legen to misconduct oneself

wettbewerbsfeindliches Verhalten anticompetitive behavior; anticompetitive behaviour [Br.]

More results >>>