BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

Umgang {m} (mit); Handhabung {f} (von) [listen] [listen] handling; management (of) [listen] [listen]

Umgang mit technischen Systemen handling of technical systems

Umgang mit Betriebsabläufen management of operation procedures

Umgang mit bestimmten Problemfällen management of certain problem cases

sparsamer Umgang {m} (mit etw.); sparsamer Einsatz {m} (von etw.) economic use; sparing use; economy; husbanding (of sth.) [listen]

Umgang {m}; Verkehr {m} [soc.] [listen] [listen] contact; dealings [listen]

jeglichen Verkehr mit jdm. abbrechen to break off all contacts with sb.

(gesellschaftlicher) Umgang {m} [listen] contact [listen]

schlechten Umgang haben to keep bad company

mit jdm. Umgang haben; mit jdm. Umgang pflegen to associate with sb.

Er ist kein Umgang für dich. He's no company for you.

Handel {m}; Umgang {m}; Verkehr {m} [listen] [listen] [listen] commerce [listen]

Umgang {m}; Kommunikation {f} [listen] [listen] intercourse [listen]

sozialer Umgang; gesellschaftlicher Verkehr social intercourse

menschliche Kontakte human intercourse

Umgang {m} mit Bedrohungslagen; Bedrohungsmanagement {n} threat management

Umgang {m} mit Schusswaffen; Schusswaffenhandhabung {f} [mil.] handling of firearms; gun handling

sicherer und verantwortungsvoller Umgang mit Schusswaffen safe and responsible handling of firearms

einen sicheren Umgang mit etw. haben to be proficient in sth.

sicherer Umgang mit etw. skilful handling of sth.

sicherer Umgang mit etw. sound knowledge of sth.

sicherer Umgang mit etw. well-versed in sth.

sicherer Umgang mit etw. proficiency in sth.

mit jdm. Umgang pflegen to socialize with sb.; to socialise with sb. [Br.]

Sie geht gerne unter (die) Leute. She socializes a lot.

Ich komme momentan nicht viel unter (die) Leute. I don't socialize much these days.

mit jdm. verkehren; Kontakt pflegen; Umgang pflegen [geh.] {vi} [soc.] to mix with sb.; to mingle with sb.

verkehrend; Kontakt pflegend; Umgang pflegend mixing; mingling

verkehrt; Kontakt gepflegt; Umgang gepflegt mixed; mingled [listen]

Bekannten {pl}; Bekanntschaften {pl}; Umgang {m} [listen] acquaintances; friends [listen] [listen]

Beziehungen {pl}; Umgang {m} [listen] [listen] dealings

im Umgang mit Kindern erfahren sein to be experienced in dealing with children

Jonglieren {n}; geschickter Umgang; Vorgaukeln {n}; Gaukelei {f} (veraltet); Trickserei {f} (mit etw.) jugglery (with sth.) [fig.]

Wortspielereien jugglery with words

Medienkompetenz {f} (Umgang mit den Massenmedien) media skills (handling the mass media)

Psychoaufklärung {f} (des Patienten über den Umgang mit seiner Krankheit) [med.] psychoeducation (of a patent in how to cope with his disease)

an den Umgang mit Computern gewöhnt sein to be used to (using) computers

Umgangsrecht {n}; Recht zum persönlichen Umgang mit dem Kind/den Kindern [jur.] right of access

medienerfahren {adj}; geschickt im Umgang mit den Medien media-savvy

mit jdm. verkehren; Umgang haben/pflegen [listen] to associate (oneself) with sb.

Er verkehrt mit ziemlich seltsamen Leuten. He associates (himself) with some pretty strange people.

Verschwendung {f}; verschwenderischer Umgang; verschwenderisches Verhalten profligacy [geh.]

Erfahrung {f}; Praxis {f} [listen] [listen] experience [listen]

Erfahrungen {pl} [listen] experiences [listen]

praktische Erfahrung {f}; Übung {f} [listen] practical knowledge

praktische Erfahrung {f}; Betriebserfahrung {f} operational experience

eine Erfahrung machen to have an experience

neue Erfahrungen machen to experience new things

Erfahrung sammeln; Erfahrung hinzugewinnen to gain experience

eine etwa zwanzigjährige Erfahrung some twenty years of experience

langjährige Erfahrungen mit/in many years of experience with/in; a long experience with/in

nach unserer Erfahrung as far as our experience goes

besondere Erfahrung; besondere Berufserfahrung special experience

aus Erfahrung by experience; from previous experience

nach meinen Erfahrungen; nach meiner Erfahrung in my experience

Ich spreche aus (eigener / langjähriger) Erfahrung I speak from (personal / long) experience.

Meine Ausführungen beruhen auf Erfahrungswerten. My statements are based on experience.

Er hat viel Erfahrung im Umgang mit den Medien. He has a lot of experience of dealing with the media.

Fertigkeit {f}; Fähigkeit {f}; Kompetenz {f} (einer Person) [listen] [listen] skill (of a person) [listen]

Fertigkeiten {pl}; Fähigkeiten {pl}; Kompetenz {f} [listen] [listen] skills [listen]

verbale Fähigkeiten; mündliche Ausdrucksfähigkeit verbal skills

handwerkliche Fähigkeiten {pl} handicraft skills; manual skills

vorgelagerte Fähigkeiten; vorgelagerte Kompetenzen [school] precursor skills

Lerntechniken {pl}; Lernfertigkeiten {pl} study skills

Schlüsselkompetenzen {pl}; Souveränität im zwischenmenschlichen Umgang (im Gegensatz zu Fachkompetenzen) soft skills (as opposed to technical proficiency)

Fachkompetenz {f}; fachliche Qualifikationen {pl} hard skills; specialist skills

Fähigkeiten zur Analyse und Fehlersuche analytical and troubleshooting skills

Interaktion {f} [soc.] interaction [listen]

soziale Interaktion; Umgang {m} [listen] social interaction

Mensch-Technik-Interaktion {f} human-technology interaction; human-machine interaction

Souveränität {f} [psych.] [soc.] aplomb

Diana bestand den Test souverän. Diana passed the test with aplomb.

Er zeigte sich im Umgang mit den Medien äußerst sicher und gewandt. He showed/demonstrated great aplomb in dealing with the media.

Sie ist in Französisch und Russisch gleichermaßen versiert. She speaks French and Russian with equal aplomb.

Er hielt gewohnt souverän seine Rede. He delivered the speech with his usual aplomb.

Problem {n} [listen] issue (problem) [listen]

Probleme {pl} [listen] issues [listen]

die gesundheitlichen Probleme im Zusammenhang mit dem Älterwerden the health issues associated with ageing

Probleme im Umgang mit Geld/Frauen etc. haben to have issues with money/women etc.

ein Problem aus etw. machen; etw. als problematisch ansprechen; als Problem thematisieren to make an issue of sth.

keine große Sache aus etw. machen; etw. nicht groß erwähnen not to make an issue of sth.

Wenn Sie Probleme haben, rufen Sie diese Nummer. If you have any issues, please call this number.

Ich persönlich habe ein Problem mit seinem Verhalten.; Sein Verhalten ist ein Problem für mich. I have some issues with his behaviour.

Mir ist es egal, was sie sagt - du machst ein Problem daraus. I'm not bothered about what she says - you're the one who's making an issue of it.

Geld spielt keine Rolle. Money is not an issue.

Das hat bei unserer Entscheidung keine Rolle gespielt. This was not an issue in our decision.

etw. erfordern; verlangen; notwendig machen {vt} (Sache) [listen] to call for sth. (matter)

erfordernd; verlangend; notwendig machend calling for

erfordert; verlangt; notwendig gemacht [listen] called for

Der Umgang mit Kindern erfordert Fingerspitzengefühl. Dealing with children calls for tact and sensitivity.

Schlimme Zeiten verlangen drastische Maßnahmen. Desperate times call for desperate measures.

Seine Bemerkungen waren fehl am Platz/deplatziert/unangebracht. His comments were not called for/uncalled-for/inappropriate.

Jetzt muss schnell gehandelt werden. The situation calls for prompt action.

Das muss gefeiert werden! This/That calls for a celebration!

redlich {adv}; in guten Treuen [Schw.] [jur.] in good faith [listen]

redlicher Besitz possession in good faith

redlicher Umgang mit Geschäftspartnern fair dealings with business partners

schwierig; diffizil {adj} (Person) [listen] difficult; difficile [obs.] (of a person) [listen]

ein schwieriges Kind a difficult child

schwierig im Umgang sein to be difficult to deal with

selbstherrlich; anmaßend; willkürlich {adj} high-handed; highhanded

rücksichtsloses Vorgehen high-handed action

herablassende Behandlung high-handed treatment

Er ist für seinen selbstherrlichen Umgang mit Mitarbeitern berüchtigt. He is notorious for his high-handed treatment of employees.

mit jdm./etw. umgehen; sich mit jdm./etw. befassen to deal with sb./sth. {dealt; dealt} [listen]

umgehend; sich befassend [listen] dealing with

umgegangen; sich befasst dealt with

der Umgang mit jdm. the manner/way in which sb. is dealt with

mit einer Sache befasst sein [adm.] to deal with a case

Ich habe mich selbst des Problems angenommen. I dealt with the problem myself.

Er muss lernen, mit seiner Wut umzugehen. He needs to learn how to deal with his anger.

Wir werden Ihr Anliegen sofort bearbeiten. We'll deal with your request straight away.

Für allgemeine Anfragen ist unsere Zentrale zuständig. General enquiries are dealt with by our head office.

Bei einer 24-stündigen Aktion wurden dutzende Autofahrer von der Polizei kontrolliert/beamtshandelt [Ös.]. Dozens of motorists were dealt with by the police during a day-long operation.

90% der Reisenden werden innerhalb von 10 Minuten vom Zoll abgefertigt. 90% of travellers are dealt with by Customs within 10 minutes.

Die Sache ist bereits erledigt. The matter has already/now been dealt with.