BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

Bedienung {f}; Handhabung {f} [listen] [listen] operation [listen]

Bedienungen {pl}; Handhabungen {pl} operations [listen]

Behandlung {f}; Bedienung {f}; Handhabung {f} [listen] [listen] [listen] handling; use; manipulation [listen] [listen] [listen]

Umgang {m} (mit); Handhabung {f} (von) [listen] [listen] handling; management (of) [listen] [listen]

Umgang mit technischen Systemen handling of technical systems

Umgang mit Betriebsabläufen management of operation procedures

Umgang mit bestimmten Problemfällen management of certain problem cases

Fehlerfall {m}; falsche Handhabung {f} mishandling

leichte Handhabung {f}; leichte Bedienbarkeit {f}; Bedienungsfreundlichkeit {f} easiness to use; easiness to handle

einfache Handhabung {f}; Bedienungskomfort {m}; Bedienkomfort {m}; Benutzerfreundlichkeit {f} ease of use

Gebaren {n}; Gebarung {f} [Ös.] (Handhabung) [econ.] conduct

das Finanzgebaren/die Finanzgebarung der Universitäten untersuchen to investigate the financial conduct of the universities

die allgemeine Geschäftsgebarung der Kommunalverwaltung the general business conduct of the municipality

Lockerung {f} (von etw.) (weniger strenge Handhabung) [adm.] relaxation; easing (of sth.) (less strict handling) [listen]

Lockerung der Kontrollen relaxation of controls

Lockerung eines Verbots relaxation of a ban; easing of a ban

Lockerung einer restriktiven Politik relaxation of a restrictive policy

behutsam; ängstlich {adj} [listen] scrupulous [listen]

behutsame Handhabung {f} scrupulous dealing

laienhaft; ungeübt; unfachmännisch {adj} inexpert

unsachgemäße Handhabung {f} inexpert handling

unfachmännische Behandlung {f} inexpert treatment

unsachgemäß; nicht ordnungsgemäß; nicht vorschriftsmäßig; nicht vorschriftsgemäß {adj} improper [listen]

Das Gericht ist örtlich nicht zuständig. The venue is improper.

Gefahr durch unsachgemäße Handhabung. (Gefahrenhinweis) Dangerous if handled improperly. (hazard note)