BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

Blaupause {f}; Cyanotypie {f} (oft fälschlich: Lichtpause) (blauer Negativdruck eines technischen Plans) [print] blueprint; cyanotype (blue negative print of a design plan) [listen]

Freigabe {f} (einer technischen Zeichnung) [techn.] [listen] approval (of a drawing) [listen]

Lichtpause {f}; Diazokopie {f}; Diazotypie {f} (Positivdruck eines technischen Plans) [print] whiteprint; diazocopy; diazotype (often wrongly: blueprint) (positive print of a design plan)

den technischen Vorgaben entsprechend; der Spezifikation entsprechend [techn.] conforming to specification

versicherungstechnisches Ergebnis {n}; Ergebnis {n} des technischen Geschäfts (Versicherungswesen) underwriting result (insurance business)

hohe Anforderungen {pl}; hohe Ansprüche (an jdn./etw.) (heavy) demands (on sb./sth.) [listen]

Anforderungen an gesunde Lebens- und Arbeitsbedingungen demands of providing healthy living and working conditions

hohe intellektuelle Anforderungen stellen; den Verstand in hohem Maße fordern (Sache) to make heavy demands on the intellect (of a thing)

Die Ansprüche an die Eltern von heute steigen. There are increasing demands on today's parents.

die technischen Ansprüche, die die Komposition an die Ausführenden stellt the technical demands of the music on the performers

Beschädigung {f}; Schaden {m}; Schädigung {f} [listen] damage [listen]

Beschädigungen {pl}; Schäden {pl}; Schädigungen {pl} [listen] damages [listen]

Beschädigung der Ware damage to the goods

geringfügiger Schaden minor damage

besondere Schäden special damage

unfallbedingter Schaden an technischen Anlagen; Havarie [listen] accidental damage to technical installations

Vorschaden {m}; Vorschädigung {f} pre-damage; pre-existing damage

Beschädigung {f} durch Öl oil damage

Bordsteinbeschädigung {f} (am Rad) scuffing damage; kerbing damage [Br.]; curbing damage [Am.] (on a wheel)

Wahrscheinlichkeit von Beschädigungen; Wahrscheinlichkeit, dass es zu Beschädigungen kommt probability of damage

den Schaden ersetzen to make good the damage

Gesprächsbedarf {m} need to talk; need for communication

Hier bestehe noch viel Gesprächsbedarf. There is much to talk about here.

In einigen technischen Punkten besteht weiterer Gesprächsbedarf. Some technical issues remain to be further discussed.

Umgang {m} (mit); Handhabung {f} (von) [listen] [listen] handling; management (of) [listen] [listen]

Umgang mit technischen Systemen handling of technical systems

Umgang mit Betriebsabläufen management of operation procedures

Umgang mit bestimmten Problemfällen management of certain problem cases

jdm./für jdn. zu hoch sein; jds. Horizont übersteigen; über jds. Verstand/Horizont gehen (unverständlich sein) to go/be over sb.'s head; to be above sb.'s head

damit überfordert sein to be in over sb.'s head

Die technischen Details sind mir zu hoch. The technical details are over my head.

Der Witz war mir zu hoch. That joke went right over my head.

Nach einer Woche merkte ich, dass ich damit überfordert war. After a week I realized that I was in over my head.

jdn. langweilen; anöden [Dt.] [ugs.] {vt} to bore sb.

langweilend; anödend boring [listen]

gelangweilt; angeödet bored [listen]

langweilt; ödet an bores

langweilte; ödete an bored [listen]

jdn. schrecklich/furchtbar/zu Tode langweilen to bore sb. stiff/witless/to tears/to death

in gelangweiltem Ton in a bored tone

Ich werde Sie nicht mit den technischen Details langweilen. I won't bore you with all the technical details.

Zu viel Text langweilt den Leser. Too much text will bore the reader.