BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

eigen; eigener; eigene; eigenes {adj} [listen] [listen] own [listen]

sein eigenes Auto his own car; car of his own

etw. sein Eigen nennen [poet.] to call sth. your own

Wir haben unsere eigenen Probleme. We have problems of our own.

Ich möchte mein eigenes Zuhause haben. I'd like to have a place of my own / to call my own.

Eines Tages möchte ich ein Pferd haben, das ganz mir gehört. One day I want to have a horse of my very own.

ureigen very own

im ureigensten Bereich up one's street [Br.]; down one's alley [Am.]

Es liegt in unserem ureigensten Interesse, das zu tun. It is in our own best interests to do so.

signieren; mit eigener Hand schreiben; autographieren {vt} to autograph [listen]

signierend; mit eigener Hand schreibend autographing

signiert; mit eigener Hand geschrieben autographed

handschriftlicher Brief autographed letter

handschriftliches, unterschriebenes Manuskript autographed manuscript; signed [listen]

eigenverantwortlich; in eigener Verantwortung {adv} on one's own responsibility

etw. eigenverantwortlich / in eigener Verantwortung tun to act on one's own responsibility; to take up (full) responsibility for sth.; to be responsible for sth.

eigenverantwortlich arbeiten to work with a high degree of personal responsibility

Fahren {n} auf abgetrennter/getrennter Fahrbahn; Verkehr {m} auf eigener Fahrbahn (Bahn) running on right of way; transport on right of way (railway)

etw. in eigener Regie machen {vt} to do sth. oneself (on one's own)

Stadtbahn {f} (Straßenbahn mit eigener Trasse) [transp.] tram-train [Br.]; light railway [Br.]; light rail [Am.]

nach eigener Wahl; à la carte à la carte; a la carte

in eigener Verantwortung; eigenverantwortlich; eigenmächtig {adv} on one's own authority

sich selbst helfen; aus eigener Kraft machen to bootstrap

sui generis (wörtl.: von eigener Art) [geh.]; einzigartig {adj} [listen] sui generis [formal]; unique {adj} [listen]

versehentliches Töten {n} eigener Streitkräfte [mil.] fratricide

nach eigener Beschreibung; nach eigener Aussage self-described {adj}

Ansässigkeit {f}; Wohnort {m}; Firmensitz {m} [adm.] [listen] domicile

seinen Wohnsitz aufgeben to abandon one's domicile

Wahldomizil {n}; Domizil eigener Wahl domicile of choice

Domizil unterhaltsbedürftiger Personen (Kinder, Entmündigte) domicile of dependence [Br.]

gesetzliches Domizil legal domicile; domicile by operation of law [Br.]

Herkunftsdomizil {n} domicile of origin

Geburtsdomizil {n} natural domicile

steuerliche Ansässigkeit; steuerlicher Wohnsitz; Steuerwohnsitz fiscal domicile; domicile for tax purposes; tax home

Niederlassungsrecht {n} right of domicile

Wechsel des ständigen Aufenthaltsorts change of domicile

Sitz einer Handelsgesellschaft (legal) domicile of a trading company

sich an einem Ort niederlassen to take up one's domicile in a place

ein Domizil begründen to establish a domicile

seinen Wohnort in einem Land aufgeben to abandon one's domicile in a country

Beschluss {m}; (formelle) Entscheidung {f} (zu etw.) [adm.] [listen] [listen] decision (on sth.) [listen]

Beschlüsse {pl}; Entscheidungen {pl} decisions [listen]

begründeter Beschluss reasoned decision

endgültige Entscheidung final decision

vorläufige Entscheidung temporary (or provisional) decision

Entscheidung in letzter Minute last-minute decision

Entscheidung auf höchster Ebene high-level decision

die Entscheidungen des geschäftsführenden Ausschusses the decisions by the management committee

bei der Entscheidung, ob in determining whether

bei seiner Entscheidung in making a decision

bis zur endgültigen Entscheidung pending final decision

eine (formelle/wichtige) Entscheidung fällen/treffen to take a decision [Br.]; to make a big decision [Am.]

zu einer Entscheidung gelangen to reach a decision; come to a decision; to arrive at a decision

einen Beschluss in eigener Sache fassen to make a decision involving yourself

einen Beschluss abändern to amend a decision; to modify a decision

einen Beschluss ausführen/durchführen/umsetzen to carry out/implement a decision

jdm. eine Frage zur Entscheidung vorlegen to submit an issue for a decision

auf eine baldige Entscheidung drängen to ask for a speedy decision

Die Entscheidung ist der Jury schwergefallen. The jury found it hard to make a decision; The jury found the decision a hard one.

Es wurden dabei wichtige Beschlüsse gefasst. Important decisions were taken.

Erfahrung {f}; Praxis {f} [listen] [listen] experience [listen]

Erfahrungen {pl} [listen] experiences [listen]

praktische Erfahrung {f}; Übung {f} [listen] practical knowledge

praktische Erfahrung {f}; Betriebserfahrung {f} operational experience

eine Erfahrung machen to have an experience

neue Erfahrungen machen to experience new things

Erfahrung sammeln; Erfahrung hinzugewinnen to gain experience

eine etwa zwanzigjährige Erfahrung some twenty years of experience

langjährige Erfahrungen mit/in many years of experience with/in; a long experience with/in

nach unserer Erfahrung as far as our experience goes

besondere Erfahrung; besondere Berufserfahrung special experience

aus Erfahrung by experience; from previous experience

nach meinen Erfahrungen; nach meiner Erfahrung in my experience

Ich spreche aus (eigener / langjähriger) Erfahrung I speak from (personal / long) experience.

Meine Ausführungen beruhen auf Erfahrungswerten. My statements are based on experience.

Er hat viel Erfahrung im Umgang mit den Medien. He has a lot of experience of dealing with the media.

Erfahrung {f}; Erlebnis {n} [listen] [listen] experience [listen]

Erfahrungen {pl}; Erlebnisse {pl} [listen] experiences [listen]

aus (eigener) Erfahrung wissen to know from (one's own) (personal) experience

Die Erfahrung hat gezeigt, dass ... Experience has shown that ...

Das war etwas völlig Neues für mich! That was a new experience for me!

Wir sollten aus der Erfahrung lernen. We ought to learn from experience.

Das war eine schmerzliche Erfahrung für uns. That was a painful experience for us.

Ich spreche aus eigener Erfahrung. I speak from personal experience.

Sie sprachen über die Erfahrungen, die sie dort gemacht hatten. They spoke about the experiences they've had there.

Das war vielleicht was! What an experience!

Kraft {f}; Körperkraft {f}; Stärke {f} [med.] [übtr.] [listen] [listen] strength [listen]

Kräfte {pl}; Körperkräfte {pl}; Stärken {pl} strengths [listen]

mit aller Kraft with all one's strength

nach besten Kräften to the best of one's ability

mit letzter Kraft using the last of your strength; using your last ounce of strength

aus eigener Kraft by oneself; by own means; by my own

die Kraft aufbringen (für etw.) to find the strength (for sth.)

alle seine Kräfte aufbieten to summon all your strength; use every once of strength

wieder zu Kräften kommen to regain one's strength

seine letzte Kraft zusammennehmen to gather/summon the last of your strength

(durch spätes Schlafengehen und frühes Aufstehen) Raubbau an seinen Kräften treiben to burn the candle at both ends (by going to bed late and getting up early)

Luftfrachtbrief {m} air consingment note [Br.]; airway bill /A.W.B/ [Br.]; air bill of lading [Am.]; air waybill /A.W.B./ [Am.]

Luftfrachtbriefe {pl} air consingment notes; airway bills; air bills of lading; air waybill /A.W.B./

eigener Luftfrachtbrief; Hausluftfrachtbrief house airway bill; house air waybill /H.A.W.B./

Einheitsluftfrachtbrief universal airway bill; universal air waybill /U.A.W.B./

Transitluftfrachtbrief; Durchluftfrachtbrief through airway bill; through air waybill /T.A.W.B./

Luftfrachtbrief des Spediteurs forwarder airway bill; forwarder air waybill

Meldepflicht {f} (in eigener Sache) [adm.] obligation to register (with the authorities)

polizeiliche Meldepflicht obligation to register with the police

Menschenschlag {m}; Schlag {m}; Gattung {f}; Typ {m}; Generation {f} (von) [listen] [listen] [listen] breed (of) [fig.] [listen]

eine neue Generation von Filmemachern a new breed of film-makers

eine neue Computergeneration a new breed of computers

ein neuer Typ von Filmfestival a new breed of film event

Sie gehört zur seltenen Gattung weiblicher Diskjockeys. She is one of the rare breed of female disk jockeys.

Kavaliere sind eine aussterbende Rasse/Gattung. Gentlemen are a dying breed.

Die Waliser sind ein eigener Schlag. The Welsh are a peculiar breed.

im Namen von jdm.; im Auftrag von jdm.; namens {prp; +Gen.} on behalf of sb.

in meinem Namen on my behalf

im Namen meines Freundes in behalf of my friend

im Auftrag des Kunden on behalf of the client

in eigener Sache tätig werden/sein to act on one's own behalf

meinetwegen/deinetwegen/seinetwegen/ihretwegen/unsretwegen/Ihretwegen {adv} on my/your/his/her/our/their behalf

Ich kann sehr gut für mich selbst sprechen. I'm quite capable of speaking on my own behalf.

Mach dir meinetwegen keine Sorgen. Don't worry on my behalf.

Mach dir meinetwegen keine Umstände. Don't go to any trouble on my behalf.

Ich spreche hier nur für mich. I'm speaking on my own behalf.

Notiz {f}; Mitteilung {f}; Hinweis {m} [listen] [listen] [listen] note [listen]

Notizen {pl}; Mitteilungen {pl}; Hinweise {pl} [listen] notes [listen]

Ein Hinweis in eigener Sache: A note to our readers/viewers/customers etc.

In eigener Sache (Zeitungsrubrik) Editorial note; A note/word from the editor; From the Editor's Desk (newspaper section)

Rechtsstandpunkt {m} [jur.] case [listen]

Rechtsstandpunkte {pl} cases [listen]

das Anklagevorbringen; die Anklage the prosecution's case

in eigener Sache [jur.] in support of your own case

Wir haben das Recht auf unserer Seite/gute Erfolgsaussichten. [jur.] We have a (good) case.

seinen Rechtsstandpunkt vorbringen; eine Rechtssache vortragen to state your case

gegen jdn. nichts in der Hand haben to have no case against sb.

Jemanden als Zeugen in eigener Sache zu hören, ist problematisch. Hearing a person as a witness in support of his own case is problematic.

Kein Betreiber darf Richter in eigener Sache sein. No operator may be both judge and interested party.

der Reiz {+Gen.}; der Vorzug {+Gen.}; das Reizvolle an etw.; das Tolle an etw. [ugs.] the attraction of sth.; the attractiveness of sth.

der Reiz des Gleitschirmfliegens / das Reizvolle am Gleitschirmfliegen the attraction/attractiveness of paragliding

der besondere Reiz einer Geschäftstätigkeit in Afrika the main attraction/attractiveness of doing business in Africa

Was sind die wesentlichen Vorzüge, wenn man sein eigener Unternehmer ist? What are the main attractions of owning your own business?

Und dazu kommt noch als weiterer Pluspunkt Gratisgetränke auf allen Flügen. And there's the added attraction of free drinks on all flights.

Ich weiß nicht, was so toll dran sein soll, den ganzen Tag am Strand zu sitzen. I can't see the attraction of sitting on a beach all day.

Verfolgen {n}; Verfolgung {f} (von etw.) [listen] prosecution (of sth.) [listen]

das Verfolgen eigener Interessen the prosecution of their own interests

die Verfolgung kommerzieller Ziele the prosecution of commercial ends

Wechsel {m} [fin.] [listen] bill of exchange /b.e./ / B/E /

Bankwechsel {m} bank bill of exchange; bank bill

anerkannter Wechsel approved bill

erstklassiger Wechsel prime bill

lombardierter Wechsel bill pledged/taken as collateral security for an advance/a loan

trassiert eigener Wechsel bill drawn by the drawer on himself

unvollständig ausgefüllter Wechsel inchoate bill of exchange

Wechsel akzeptieren; Wechsel annehmen to accept a bill

Wechsel mit zwei Unterschriften double-name paper

bis der Wechsel fällig wird until the bill matures

einen Wechsel querschreiben to accept a bill of exchange

einen Wechsel prolongieren to renew/prolong a bill of exchange

bezahlen; zahlen {vt} [listen] [listen] to pay {paid; paid} [listen]

bezahlend; zahlend paying

bezahlt; gezahlt [listen] paid [listen]

er/sie bezahlt; er/sie zahlt [listen] he/she pays

ich/er/sie bezahlte; ich/er/sie zahlte I/he/she paid [listen]

er/sie hat/hatte bezahlt; er/sie hat/hatte gezahlt he/she has/had paid

die Rechnung bezahlen to pay the bill [Br.]

die Waren bezahlen to pay for the goods

gut bezahlt; hoch bezahlt well-paid

schlecht bezahlt low-paid

den Preis bezahlen; den Preis zahlen to pay the price

etw. selbst bezahlen; etw. aus eigener Tasche bezahlen to pay out of pocket for sth.

ein Heidengeld (für etw.) bezahlen [ugs.] to pay through the nose (for sth.) [coll.]

Ich bezahle!; Ich spendiere ... It's on me!

Wer zahlt, bestimmt.; Wer zahlt, schafft an. [Bayr.] [Ös.] [Sprw.] He who pays the piper calls the tune. [prov.]

eigens (dafür) eingerichtet; eigen; fest zugeordnet; dediziert [comp.] {adj} [listen] dedicated [listen]

ein eigener Stromkreis a dedicated wiring circuit

ein dedizierter Server a dedicated server

gebundenes Vermögen dedicated assets

Es ist vorteilhaft, dafür einen dedizierten Webserver einzusetzen. It is advantageous to use a dedicated web server for this.

heimischer Herd {m}; häuslicher Herd {m}; trautes Heim {n} [geh.] hearth and home (literary)

Haushaltsmesse {f} hearth and home show; hearth and home exhibition

am heimischen/häuslichen Herd; im trauten Heim in the comfort of your home

den heimischen Herd verlassen, um etw. zu tun to leave hearth and home to do sth.

Eigener Herd ist Goldes wert. [Sprw.] There's no place like home. [prov.]