BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

Server {m} (Netzwerkrechner, der Dienste für andere bereitstellt) [comp.] computer server; server (network computer offering services for others) [listen]

Server {pl} computer servers; servers

E-Mail-Server {m}; Mailserver {m} email server; mail server

Newsserver {m} news server

Spiegelserver {m} mirror server

Webserver {m} web server

sekundärer Server secondary server

Server-Platine {f} [comp.] server board

Server-Platinen {pl} server boards

CHAP (Authentifizierungsschema für PPP-Server) [comp.] challenge handshake authentication protocol /CHAP/

Client {m} (Netzwerkrechner, der Dienste von einem Server abruft) [comp.] client (hardware) [listen]

Client {m}; Client-Anwendung {f} (Netzwerkprogramm, das mit einer Server-Software kommuniziert) [comp.] client program; client application; client (software) [listen]

Domänennamenserver {m}; DNS-Server [comp.] [telco.] domain name server; DNS server

Geodatenserver {m} geo data server

Proxy-Server {m} [comp.] proxy server; application proxy; application level gateway

Proxy-Server {pl} proxy servers; application proxies; application level gateways

Server-Virtualisierung {f} [comp.] server virtualization; server virtualisation [Br.]

Datenserver {m} data server

Web-server {m} [comp.] [telco.] web server

Webserver {m} web server

Serverraum {m} [comp.] server room

Applicationserver {m} [comp.] application server

Archivserver {m} [techn.] archive server

Architektur {f} [comp.] [listen] architecture [listen]

Client-Server-Architektur {f} client-server architecture

Von-Neumann-Architektur {f} von Neumann architecture

Dateiserver {m}; Fileserver {m} [comp.] file server

Dateiserver {pl}; Fileserver {pl} file servers

Trend {m}; Tendenz {f} (hin zu/zu etw. / weg von etw.) [listen] trend; tendency (towards sth. / away from sth.) [listen] [listen]

Trends {pl}; Tendenzen {pl} trends; tendencies

allgemeiner Trend mainstream trend

Langzeittrend {m} long-term trend

eine gleichbleibende Tendenz (bei etw.) a stable trend (in sth.)

eine rückläufige Tendenz (bei etw.) a downward trend (in sth.)

eine steigende Tendenz (bei etw.) an upward trend (in sth.)

sich dem Trend widersetzen; gegen den Trend gehen to buck the trend

einem Trend folgen to follow a trend

einen Trend entfernen (aus Daten) to detrend (the data)

... und die Tendenz ist steigend ... and the proportion is growing

Der Trend geht in Richtung wärmere Winter. The trend is towards warmer winters.

Der Trend geht dahin, mit dem Unterricht in einer zweiten Sprache früher zu beginnen. The trend is to start teaching a second language earlier.

Die Tendenz geht dahin, dass der Browser Aufgaben übernimmt, die früher der Server geleistet hat. The trend is that the browser does more of the work the server used to do.

eigens (dafür) eingerichtet; eigen; fest zugeordnet; dediziert [comp.] {adj} [listen] dedicated [listen]

ein eigener Stromkreis a dedicated wiring circuit

ein dedizierter Server a dedicated server

gebundenes Vermögen dedicated assets

Es ist vorteilhaft, dafür einen dedizierten Webserver einzusetzen. It is advantageous to use a dedicated web server for this.

(einen Computer) herunterfahren {vt} [comp.] to shut {shut; shut} down; to power down (a computer)

herunterfahrend shutting down; powering down

heruntergefahren shut down; powered down

Nach dem Update ist der Server herunterzufahren und neu zu starten. After the update the server has to be shut down and restarted.

sicher; gesichert; geborgen {adj} [listen] [listen] secure [listen]

sicherer securer

am sichersten securest

sich sicher fühlen; sich geborgen fühlen to feel secure

sichere Nachrichtenübermittlung {f} secure communication/messaging/message transfer

über einen sicheren/gesicherten Server through/via a secure server

sichere Programmierschnittstellenschicht {f} [comp.] secure socket layer /SSL/

sicherer E-Commerce für Europa Secure Electronic Marketplace for Europe /SEMPER/

etw. verweigern; ablehnen; abweisen; ausschlagen; zurückweisen; refüsieren [Schw.] {vt} [listen] to refuse sth.

verweigernd; ablehnend; abweisend; ausschlagend; zurückweisend; refüsierend refusing

verweigert; abgelehnt; abgewiesen; ausgeschlagen; zurückgewiesen; refüsiert [listen] refused [listen]

verweigert; lehnt ab; weist ab; schlägt aus; weist zurück; refüsiert refuses

verweigerte; lehnte ab; wies ab; schlug aus; wies zurück; refüsierte refused [listen]

etw. glatt ablehnen; etw. rundweg ablehnen to refuse sth. bluntly; to refuse sth. point-blank

ein Gesuch ablehnen to refuse a request

einen Befehl verweigern to refuse an order

eine Gelegenheit ungenutzt lassen to refuse a chance

Der Server hat die Verbindung abgewiesen. (Fehlermeldung) [comp.] The server has refused the connection. (error message)

Die Regierung weigerte sich, die Berichte zu bestätigen. The government refused to verify the reports.

(eine Eingabe/Anforderung) zurückgeben {vt} [comp.] to echo (an input/a request) [listen]

einen Text auf dem Bildschirm wiedergeben to echo a text on the screen

Das Kennwort wird nicht an den Bildschirm zurückgegeben. The password will not be echoed to the screen.

Der Server gibt die Download-Anforderungen zurück. The server echoes the download requests.