BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 English  German

agreed value insurance Festwertversicherung {f}

agreed wording Sprachregelung {f} (vereinbarte Formulierung) [ling.]

as officially named; as the official phrase has it nach offizieller Sprachregelung; wie es offiziell heißt

as agreed vereinbarungsgemäß {adv}

according to the agreement vereinbarungsgemäß {adv}

in accordance/pursuant to the agreement [formal] vereinbarungsgemäß {adv}

Put it there! Agreed! Schlag ein! Abgemacht!

arrangement; agreement [listen] [listen] Absprache {f} (Vereinbarung) [adm.] [listen]

arrangements; agreements [listen] Absprachen {pl}

by prior arrangement nach vorheriger Vereinbarung; nach Absprache

as agreed laut Absprache

to make an arrangement; to come to an arrangement eine Absprache treffen

secret arrangement geheime Absprache

agreements restricting competition in procurement procedures wettbewerbsbeschränkende Absprachen bei Vergabeverfahren

armament (process of increasing the amount of weapons in a country) Aufrüstung {f}; Rüstung {f}; Bewaffnung {f} (eines Landes) [pol.] [mil.]

conventional armaments konventionelle Rüstung

nuclear armament nukleare Rüstung/Bewaffnung

burden of armaments Rüstungslast

the agreed levels of armaments die vereinbarte jeweilige Rüstungsstärke

limitation; limitations (on sth. to sth.) [listen] Begrenzung {f}; (quantitative) Beschränkung {f}; Limitierung {f} [geh.] (von etw. auf etw.) [listen]

limitations Begrenzungen {pl}; Beschränkungen {pl}; Limitierungen {pl}

agreed limitations on nuclear arms die vereinbarte Begrenzung von Atomwaffen

amount; sum (of + figure) [listen] [listen] Betrag {m}; Summe {f} (von + Zahlenangabe) [fin.] [listen] [listen]

net amount; net total Nettobetrag {m}; Nettosumme {f}

amount stated ausgewiesener Betrag

amount paid out ausgezahlter Betrag; Auszahlungsbetrag {m}

amount outstanding ausstehender Betrag

amount overdue überfälliger Betrag

excess amount zu viel bezahlter Betrag; Differenzbetrag {m}

a substantial amount eine ansehnliche Summe

a fair amount of money; a fair sum of money ein angemessener Geldbetrag; eine angemessene Geldsumme

at the amount of zum Betrag von

a considerable amount ein nicht unbeträchtlicher Betrag

overcharge [listen] zu viel berechneter Betrag; überhöhter Betrag; übersetzter Betrag [Schw.]

a fee in/to the amount of 100 euros; a fee of 100 euros ein Honorar in der Höhe von 100 Euro; ein Honorar von 100 Euro

An amount was finally agreed upon. Man einigte sich schließlich auf einen Betrag.

I had to pay the sum of 500 dollars. Ich musste die Summe von 500 Dollar zahlen.

It must have cost a pretty penny / a small fortune / a king's ransom to pay him off. Es muss ein hübsches Sümmchen / ein kleines Vermögen gekostet haben, ihn abzufinden.

plenipotentiary (diplomatischer) Bevollmächtigter; Bevollmächtigte {m,f} [pol.] [adm.] [listen]

plenipotentiaries Bevollmächtigten {pl}

to appoint sb. as plenipotentiary jdn. zum Bevollmächtigten ernennen

The plenipotentiaries have signed the present Treaty and affixed thereto their seals. Die Bevollmächtigten haben diesen Vertrag unterzeichnet und mit ihren Siegeln versehen.

The plenipotentiaries having exchanged their full powers found in good and due form, have agreed as follows: Die Bevollmächtigten haben nach Austausch ihrer in guter und gehöriger Form befundenen Vollmachten folgendes vereinbart:

to push your luck [Br.]; to press your luck [Am.] den Bogen überspannen [übtr.]

Don't push your luck! [Br.]; Don't press your luck! [Am.] Lass es nicht darauf ankommen!; Treib es nicht auf die Spitze!

She's agreed to stand in for me on Friday, but I'd be pushing my luck if I asked her to do it on Saturday, too. Sie hat zugesagt, mich am Freitag zu vertreten, aber ich würde den Bogen überspannen, wenn ich sie bitte, das auch am Samstag zu tun.

remuneration; compensation; recompense [listen] [listen] Entlohnung {f}; Vergütung {f}; Arbeitsentgelt {n}; Entgelt {n}; Entschädigung {f}; Remuneration {f} [listen] [listen]

minimum remuneration; minimum compensation Mindestvergütung {f}

adequate/appropriat/equitable remunderation; quantum meruit angemessene Entlohnung

normal/usual compensation [listen] übliche Vergütung

to agree on a fixed remuneration eine feste Entlohnung vereinbaren

to demand (payment of) the agreed remuneration die vereinbarte Vergütung verlangen

to claim fair payment for work done/services rendered; to claim on a quantum meruit eine Vergütung verlangen, die der Arbeitsleistung entspricht

time limit; deadline [listen] [listen] (äußerste) Frist {f}; Fristende {n}; Termin {m} [adm.] [listen] [listen]

response deadline Antwortfrist {f}

within the prescribed time limit/deadline innerhalb der vorgesehenen Frist

due to legal time limits; due to statutory deadlines aufgrund gesetzlicher Fristen

to meet a time limit; to meet a deadline einen Termin einhalten

to miss a time limit; to miss a deadline; to fail to meet a deadline einen Termin nicht einhalten; eine Frist verstreichen lassen

to observe/comply with a time limit/the time agreed upon eine Frist einhalten

to exceed a time limit/the time agreed upon eine Frist nicht einhalten

to fail to observe the time limit; to default [listen] eine Frist versäumen

to give sb. a time limit (for sth. / to do sth.) jdm. eine Frist setzen/einräumen/ansetzen [Schw.] (für etw. / um etw. zu tun)

to extend the deadline die Frist verlängern; die Frist erstrecken [Ös.] [adm.]

The time limit begins to run from the date when ... Die Frist beginnt mit dem Tag zu laufen, an dem ...; Der Fristenlauf beginnt mit dem Tag, an dem ...

to agree with sb. (on sth.) mit jdm. einer Meinung sein; mit jdm. übereinstimmen; sich mit jdm. einig sein; mit jdm. konform gehen; mit jdm. d'accord gehen [Ös.] [geh.] {vi} (in etw.)

agreeing einer Meinung seiend; übereinstimmend; sich einig seiend; konform gehend; mit d'accord gehend

agreed [listen] einer Meinung gewesen; übereinstimmt; sich einig gewesen; konform gegangen; d'accord gegangen

minutes [listen] Protokoll {n}; Niederschrift {f} [adm.] [listen]

minutes [listen] Protokolle {pl}; Niederschriften {pl}

minutes of the meeting Besprechungsprotokoll {n}; Besprechungsniederschrift {f}; Sitzungsprotokoll {n}

summary minutes; summary report of decisions Beschlussprotokoll {n}; Ergebnisprotokoll {n}

minutes of the proceedings Verhandlungsprotokoll [jur.]

agreed minutes (international law) vereinbarte Niederschrift {f} (Völkerrecht)

drafting of the minutes Abfassung {f} des Protokolls

entry in the minutes Vermerk {m} im Protokoll

to take the minutes Protokoll führen

to draw up the minutes das Protokoll aufnehmen

to enter/record sth. in the minutes etw. im Protokoll vermerken; etw. ins Protokoll aufnehmen

statement of accounts; final accounts Rechnungsabschluss {m}; Abschluss {m} [ugs.] [econ.] [adm.] [listen]

agreed account; account stated anerkannter Rechnungsabschluss

to approve the final accounts den Rechnungsabschluss annehmen

date due for sth. Termin {m} für etw. [adm.]

date due for return Rückgabetermin {m}

date due for payment Zahlungstermin {m}

the agreed date due for pickup der vereinbarte Abholtermin

troop strength; force level Truppenstärke {f} [mil.]

agreed force level vereinbarte Truppenstärke

force level reduction Verringerung der Truppenstärke

agreement [listen] Vereinbarung {f} [jur.] [listen]

agreements Vereinbarungen {pl}

by agreement durch Vereinbarung

as agreed laut Vereinbarung

contrary to former agreements entgegen früheren Vereinbarungen

a clear agreement eine eindeutige Vereinbarung

to reach an agreement eine Vereinbarung treffen; eine Einigung erreichen

to enter into an agreement eine Übereinkunft treffen

horizontal agreement horizontale Vereinbarung

vertical agreement vertikale Vereinbarung

In witness whereof, the undersigned have signed the present Agreement and affixed thereto their seals. (contractual phrase) Zu Urkund dessen haben die Unterzeichneten diese Vereinbarung unterschrieben und mit ihren Siegeln versehen. (Vertragsformel) [jur.]

contracting party; party to a contract vertragsschließende Partei {f}; Vertragspartei {f}; Vertragsbeteiligter {m}; Vertragsteil {m}; Vertragspartner {m} [jur.]

contracting parties; parties to a contract vertragsschließende Parteien {pl}; Vertragsparteien {pl}; Vertragsbeteiligten {pl}; Vertragsteile {pl}; Vertragspartner {pl}

The Parties have agreed as follows: (contractual phrase) Die Vertragsparteien sind wie folgt übereingekommen: (Vertragsformel)

All contracting parties signed the agreement. Alle Vertragspartner unterzeichneten die Vereinbarung.

The terms of business and the complete legal relations between the contracting parties shall be exclusively governed by and construed according to the law of the Federal Republic of Germany. Für die Geschäftsbedingungen und die gesamten Rechtsbeziehungen zwischen den Vertragspartnern gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

the be-all and end-all (of sth. for sb.) das einzig Wichtige {n}; das einzige/oberste Ziel {n} (für jdn. bei etw.)

For Ted, making money was the be-all and end-all of his job. Für Ted war das einzig Wichtige bei seiner Arbeit das Geldverdienen.

We all agreed that winning was not the be-all and end-all. Wir waren uns alle einig, dass Gewinnen nicht das Wichtigste ist.

Her career is the be-all and end-all of her existence. In ihrem Leben dreht sich alles nur um ihre Karriere.

to winter sb./sth. [listen] jdn./etw. im Winter/den Winter über betreuen {vt}

The riding stable owner has agreed to winter our horses. Der Reitstallinhaber hat zugesagt, unsere Pferde den Winter über in Pflege zu nehmen.

to make an arrangement with sb. (concerning sth.) sich mit jdm. absprechen {vr} (über etw.)

making an arrangment sich absprechend

made an arrangement sich abgesprochen

I'll arrange / fix things with her. Ich werde mich mit ihr absprechen.

They had agreed in advance on what to say/do. Sie hatten sich vorher abgesprochen.

Exceptions must be agreed upon beforehand. Ausnahmen müssen vorher abgesprochen werden.

to decline; to demur [listen] abwinken; abblocken; ablehnen {vi} [listen]

declining; demurring [listen] abwinkend; abblockend; ablehnend

declined; demurred [listen] abgewinkt; abgeblockt; abgelehnt [listen]

At first he demurred, but then finally agreed. Zunächst winkte er ab, aber dann stimmte er doch zu.

A committee member requested a break, but the chairman declined / demurred. Ein Ausschussmitglied ersuchte um eine Pause, aber der Vorsitzende lehnte ab.

otherwise [listen] auf andere Weise; anderweitig; in sonstiger Weise; sonstwie [ugs.] {adv}

unless you are otherwise engaged wenn du nichts anderes vorhast

unless otherwise agreed soferne nichts anderes vereinbart ist

unless otherwise specified sofern nichts anderes festgelegt ist

except as otherwise provided vorbehaltlich anderweitiger Regelung

through negotiation or otherwise durch Verhandlungen oder auf andere Weise

Those products must be labelled or otherwise identified. Diese Erzeugnisse müssen etikettiert oder anderweitig kenntlich gemacht werden.

Can I freeze or otherwise preserve fresh basil? Kann ich frisches Basilikum einfrieren oder sonstwie haltbar machen?

to agree [listen] beipflichten; übereinstimmen [listen]

agreeing beipflichtend; übereinstimmend

agreed [listen] beigepflichtet; übereingestimmt

agrees pflichtet bei; stimmt überein

agreed [listen] pflichtete bei; stimmte überein

to agree on sth. sich auf etw. einigen; sich über etw. einig werden/sein; über etw. Einigkeit erzielen; sich auf etw. veständigen [geh.] [adm.]

agreeing on sich einigend; sich einig werden/seiend; Einigkeit erzielend; sich veständigend

agreed on sich geeinigt; sich einig geworden/gewesen; Einigkeit erzielt; sich veständigt

agrees einigt sich; wird einig; ist einig

agreed [listen] einigte sich; wurde einig; war einig

to arrange the conditions sich über die Bedingungen einig werden; die Bedingungen vereinbaren

Unless the matter is agreed ... Sollten wir uns in dieser Sache nicht einigen/verständigen ...

If this cannot be agreed, ... Wenn es zu keiner Einigung kommt, ...

Now you have to agree on a date for the wedding. Jetzt müsst Ihr Euch auf ein Datum für die Hochzeit einigen.

to agree to/with sth. mit etw. einverstanden sein; einer Sache zustimmen; in etw. einwilligen [geh.]; einstimmen (veraltet) {vi}; etw. billigen {vt}; sich auf etw. verständigen {vr}

agreeing einverstanden seiend; zustimmend; einwilligend; einstimmend; billigend; sich verständigend

agreed [listen] einverstanden gewesen; zugestimmt; eingewilligt; eingestimmt; gebilligt; sich verständigt

agrees ist einverstanden; stimmt zu; willigt ein; stimmt ein; billigt; verständigt sich

agreed [listen] war einverstanden; stimmte zu; willigte ein; stimmte ein; billigte; verständigte sich

to agree that ... damit einverstanden sein, dass ...; zustimmen, dass ...; einwilligen, dass ...

to agree in principle grundsätzlich zustimmen

I think many of you will agree that ... Ich glaube, viele von Ihnen werden mir zustimmen, dass ...

We agree with the date of 5 May you suggested. Dem von Ihnen vorgeschlagenen Termin 5. Mai wird zugestimmt.

The member states have agreed to using English as the working language. Die Mitgliedsstaaten haben sich darauf verständigt, Englisch als Arbeitssprache zu verwenden.

collectively gemeinsam; gemeinschaftlich; kollektiv {adv} [listen]

collectively agreed tarifvertraglich vereinbart; auf einer Tarifvereinbarung beruhend

to be collectively responsible for sth. für etw. gemeinsam verantwortlich sein

to collaborate with sb. in/on sth. gemeinsam mit jdm. an etw. arbeiten; an etw. mitarbeiten; bei etw. mitwirken {vi}

collaborating gemeinsam arbeitend; mitarbeitend; mitwirkend

collaborated gemeinsam gearbeitet; mitgearbeitet; mitgewirkt

They collaborated to write a book. Sie schrieben gemeinsam ein Buch.

They collaborated on a book about 24/7 availability for work. Sie schrieben zusammen ein Buch über die ständige Erreichbarkeit im Arbeitsleben.

I collaborated with him on numerous translation projects. Ich habe mit ihm bei zahlreichen Übersetzungsprojekten zusammengearbeitet.

The two stars collaborate with each other on the film. Die beiden Stars arbeiten bei diesem Film zusammen.

The French and Italian police collaborate in catching the fugitive jihadists. Die französische und die italienische Polizei arbeiten zusammen, um die flüchtigen Dschihadisten zu fassen.

The two research institutes agreed to collaborate. Die beiden Forschungsinstitute haben eine Zusammenarbeit vereinbart.

Several medical practitioners collaborated in the project. An dem Projekt haben auch mehrere Mediziner mitgearbeitet.

from time to time [listen] immer wieder; jeweils [jur.] [listen] [listen]

as from time to time amended in der jeweils geltenden Fassung

the tax rate applicable from time to time der jeweils anwendbare Steuersatz

The provider has the right to vary from time to time the scope of its Internet services. Der Anbieter hat das Recht, den Umfang seiner Internetdienste immer wieder zu ändern.

The actual hours of work will be as agreed from time to time with the employer. Die tatsächliche Arbeitszeit ist die jeweils mit dem Arbeitgeber vereinbarte.

so long as; as long as; provided (that) [listen] [listen] sofern {adv}; vorausgesetzt, dass; solange wie [listen]

unless [listen] sofern nicht; vorausgesetzt, dass nicht

provided he doesn't call it off; as long as he doesn't call it off sofern er nicht absagt

unless I hear to the contrary sofern nichts Gegenteiliges bekannt

unless otherwise agreed sofern nichts Anderweitiges vereinbart ist; sofern nicht anderweitig vereinbart

Unless I hear to the contrary from you, I assume my attendance is not required. Wenn ich von Ihnen nichts Gegenteiliges höre, nehme ich an, dass meine Anwesenheit nicht erforderlich ist.

to refer to sb./sth. (mention) [listen] von jdm./etw. sprechen; jdn./etw. erwähnen {vt} [listen]

referring to sprechend von; erwähnend

referred to gesprochen von; erwähnt [listen]

My mother never referred to him again. Meine Mutter hat nie wieder von ihm gesprochen.

We agreed not to refer to the matter again. Wir haben uns darauf geeinigt, die Sache nicht mehr zu erwähnen.

to agree [listen] übereinstimmen {vi} [ling.] [listen]

agreeing übereinstimmend

agreed [listen] übereingestimmt

The adjective agrees with the noun in number and gender. Das Adjektiv stimmt mit dem Substantiv in Zahl und Geschlecht überein.

stupidly; foolishly unklugerweise; in törichter Weise {adv}

I stupidly/foolishly agreed to organize the party. Ich war so dumm und habe zugesagt, das Fest zu organisieren.

among each other; among one another; among themselves untereinander {adv} [listen]

They agreed among themselves. Sie kamen untereinander überein.

to agree on sth.; to arrange sth. etw. verabreden; abmachen; ausmachen {vt} [listen]

agreeing on; arranging verabredend; abmachend; ausmachend

agreed on; arranged [listen] verabredet; abgemacht; ausgemacht

agrees verabredet; macht ab; macht aus

agreed [listen] verabredete; machte ab; machte aus

We had agreed on more than that. Wir hatten doch mehr vereinbart.

to agree (up)on sth. (by sb.) etw. vereinbaren; etw. festlegen; akkordieren {vt} (mit jdm.) [adm.]

agreeing vereinbarend; festlegend

agreed [listen] vereinbart; festgelegt [listen] [listen]

agrees vereinbart; legt fest [listen]

agreed [listen] vereinbarte; legte fest

to agree by contract vertraglich vereinbaren

mutually agreed terms einvernehmlich festgelegte Bedingungen

internationally agreed rules international vereinbarte Regeln

under mutually agreed conditions im gegenseitigen Einvernehmen

to agree a matter (price, plan, strategy etc.) [Br.] eine Sache vereinbaren (Preis, Plan, Strategie usw.)

The price has not been agreed upon by all stakeholders. Der Preis ist nicht mit allen Beteiligten akkordiert.

to deny oneself of ...; to stop oneself from (saying/doing) sth.; to resist sth.; to resist doing sth. sich etw. verkneifen {vr}

denying oneself; stopping oneself; resisting verkneifend

denied; stopped oneself; resisted [listen] verkniffen

you deny yourself du verkneifst dir

he denies himself er verkneift sich

I denied myself ich verkniff mir

you denied yourself du verkniffst dir

we denied ourselves wir verkniffen uns

to refrain from laughing sich das Lachen verkneifen

to bite back sth. sich etw. verkneifen (Bemerkung)

Please resist making personal/ad hominem attacks. Verkneif Dir bitte persönliche Angriffe.

Eric couldn't resist a smile when she finally agreed, after all. Erich konnte sich ein Lächeln nicht verkeifen, als sie dann doch zustimmte.

She couldn't resist laughing when she saw him in those clothes. Sie konnte sich das Lachen nicht verkneifen, als sie ihn in diesen Kleidern sah.

Sorry, I could not resist. /SCNR/ (chat jargon) Tut mir Leid, aber das konnte ich mir nicht verkneifen. (Chat-Jargon)

contractually; by contract/agreement; by treaty (international law); according to the contract/agreement [listen] vertraglich {adv} [jur.]

contracted vertraglich festgelegt

to be bound by contract/liable under a contract to do sth. vertraglich verpflichtet sein, etw. zu tun

to be bound by contract to sb. vertraglich an jdn. gebunden sein

work on contract, contract work vertraglich vergebene/übernommene Arbeit

contractually agreed salary; salary as agreed by contract vertraglich vereinbartes Gehalt

place as provided for by contract vertraglich vereinbarter Ort

as contractually agreed; as contracted wie vertraglich vereinbart

at the time provided for by the contract zum vertraglich vereinbarten Zeitpunkt

to lie in store for sb.; to be in store for sth. (matter) auf jdn. warten; jdm. bevorstehen {vi} (Sache)

There's a real treat in store for you. Es wartet ein wahrer Leckerbissen auf dich.

What is in store for Europa next year? Was hat Europa im nächsten Jahr zu erwarten?

I wonder what lies in store for me in the future. Ich wüsste gerne, was mich in Zukunft erwartet.

If I had known what lay in store for me, I would never have agreed. Hätte ich gewusst, was mir bevorsteht, hätte ich niemals zugestimmt.