BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 English  German

arrival (person) [listen] Ankommender {m}; Ankömmling {m} [geh.] [selten]; ankommender Gast {m}; neuer Gast {m}

arrivals Ankommende {pl}; Ankömmlinge {pl}; ankommende Gäste {pl}; neue Gäste {pl}

The arrivals were greeted with pick-up signs at the airport. Die Ankommenden wurde auf dem Flughafen mit Abholschildern begrüßt.

The night porter greeted the late arrivals. Der Nachtportier begrüßte die späten Gäste.

hostess [listen] Gastgeberin {f}; Dame {f} des Hauses [soc.]

to be greeted by your hostess von der Gastgeberin begrüßt werden

banter; raillery; ribbing; good-humoured mockery; good-natured chaf; bants [Br.] [coll.]; bantz [Br.] [coll.] [listen] Wortgeplänkel {n}; Geplänkel {n}; neckische Bemerkungen {pl}; gutmütige Sticheleien {pl}

to be greeted with raillery mit neckischen Bemerkungen begrüßt werden

to greet sb.; to welcome sb. (in a specific way) jdn. (in bestimmter Weise) aufnehmen; empfangen {vt} [soc.] [listen]

greeting; welcoming [listen] [listen] aufnehmend; empfangend

greeted; welcomed aufgenommen; empfangen [listen] [listen]

to welcome/greet sb. with open arms jdn. mit offenen Armen aufnehmen/empfangen

to greet sb. with cheers jdn. jubelnd empfangen

to receive sth.; to greet sth. (respond to in a specified way) etw. (in bestimmter Weise) aufnehmen; rezipieren [art] {vt}

receiving; greeting [listen] [listen] aufnehmend; rezipierend

received; greeted [listen] aufgenommen; rezipiert [listen]

The count greeted the letter with outrage. Der Fürst nahm das Schreiben empört auf.

His resignation was greeted with joy. Sein Rücktritt wurde freudig aufgenommen.

The apology was received/greeted with scepticism by many. Die Entschuldigung wurde von vielen skeptisch aufgenommen.

The decision was gratefully/enthusiastically received.; The decision was greeted with gratitude / with enthusiasm. Der Beschluss wurde dankbar/begeistert aufgenommen.

Her first poem was not well received. Ihr erstes Gedicht wurde nicht gut rezipiert.

to greet sb.; to say hello to sb.; to salute sb. [dated] jdn. grüßen; jdn. begrüßen {vt} [soc.]

greeting; saying hello; saluting [listen] grüßend; begrüßend

greeted; said hello; saluted gegrüßt; begrüßt

he/she greets er/sie grüßt

I/he/she greeted ich/er/sie grüßte

he/she has/had greeted er/sie hat/hatte gegrüßt

to greet sb. in a polite way. jdn. höflich grüßen

to salute sb. with a smile jdn. mit einem Lächeln begrüßen

Say hello to your aunt for me. Grüß deine Tante von mir.

languid; languorous [poet.] träge; müde; schleppend {adj} [listen] [listen]

a languid/languorous summer day ein drückend-schwüler Sommertag

at a languid/languorous pace schleppend

He greeted me with a languid wave of this hand. Er grüßte mich mit einer müden Handbewegung.

We spent a languid/langurous afternoon by the pool. Wir faulenzten den ganzen Nachmittag am Pool.

from a distance von weitem; von Weitem {adv}

Even from a distance greeted us the enormous cathedral of Cologne. Schon von weitem grüßte (uns) der riesige Dom von Köln.