BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

zweifelnd; skeptisch {adj} doubtful [listen]

skeptisch; kritisch {adj} [listen] sceptical; skeptical [Am.]

skeptisch; kritisch {adv} [listen] sceptically; skeptically [Am.]

skeptisch; misstrauisch; argwöhnisch {adv} [listen] [listen] warily {adv}

skeptisch {adj} (gegenüber) iffy (about)

(vorsichtig) zurückhaltend; reserviert; skeptisch (jdm. gegenüber/bei etw.) [listen] [listen] wary of sb./sth.; leery of sb./sth. [coll.]; chary of/about doing sth.

bei jdm. auf der Hut sein; jdm. gegenüber misstrauisch sein to be wary/leery of sb.

bei etw. zurückhaltend sein; sich mit etw. zurückhalten to be wary/leery/chary of doing sth.

einem Plan reserviert gegenüberstehen to be wary/leery of a plan

ein wachsames Auge auf jdn./etw. haben to keep a wary eye on sb./sth.

sich skeptisch zeigen/äußern; sich ablehnend zeigen/äußern {vi} (zu etw. / bezüglich einer Sache) to demur [formal] (at sth. / to sth. [Am.])

Der Vorstand steht ihrer Bestellung weiterhin skeptisch gegenüber. The board continues to demur at her appointment.

"Ich glaube nicht, dass es das je wieder geben wird", meinte sie skeptisch. 'I don't think it will ever happen again', she demurred.

etw. kritisch betrachten; etw. skeptisch betrachten {vt} to take sth. with a grain of salt [fig.]

Dein Wort in Gottes Ohr! (Ich würde es mir wünschen, bin aber etwas skeptisch) From your lips to God's ears!

etw. (in bestimmter Weise) aufnehmen; rezipieren [art] {vt} to receive sth.; to greet sth. (respond to in a specified way)

aufnehmend; rezipierend receiving; greeting [listen] [listen]

aufgenommen; rezipiert [listen] received; greeted [listen]

Der Fürst nahm das Schreiben empört auf. The count greeted the letter with outrage.

Sein Rücktritt wurde freudig aufgenommen. His resignation was greeted with joy.

Die Entschuldigung wurde von vielen skeptisch aufgenommen. The apology was received/greeted with scepticism by many.

Der Beschluss wurde dankbar/begeistert aufgenommen. The decision was gratefully/enthusiastically received.; The decision was greeted with gratitude / with enthusiasm.

Ihr erstes Gedicht wurde nicht gut rezipiert. Her first poem was not well received.

etw. hervorheben; betonen; hervortreten lassen {vt} (Sinneseindruck) [listen] to emphasize sth.; to emphasise sth. [Br.]

ausgezeichneter Fließtext [print] {vt} emphasized/accentuated body text (printing)

Einzelne Phrasen können mit Kursiv- oder Fettschreibung hervorgehoben werden. You can use italics or bold to emphasize single phrases.

Enganliegende Jeans würden bei mir jedes Kilo zuviel hervortreten lassen. Tight jeans would emphasize any extra weight that I am carrying.

Ich habe sie frontal aufgenommen, um ihre Augen zur Geltung zu bringen. I shot her en face to emphasize her eyes.

Er riss die Augen auf und seine Stimme machte deutlich, wie skeptisch er war. He opened his eyes wide, and his voice emphasized his incredulity.