BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 English  German

harmless [listen] harmlos {adj}

more harmless harmloser

most harmless am harmlosesten

harmless person harmlose Person; Lamperl [Bayr.] [Ös.]

harmless [listen] schadlos {adj}; ohne Nachteil [jur.]

to indemnify and hold sb. harmless jdn. schad- und klaglos halten

The Client shall indemnify and hold harmless the Supplier from and against any (and all) claims or legal proceedings brought by third parties arising out of the infringement of rights. (contractual clause) Der Auftraggeber hält den Auftragnehmer bei Inanspruchnahme von Dritten wegen der Verletzung von Rechten schad- und klaglos. (Vertragsklausel) [jur.]

harmless; safe [listen] [listen] unbedenklich; ungefährlich {adj}

to classify a chemical as safe eine Chemikalie als unbedenklich einstufen

harmless; innocuous [listen] unverfänglich {adj}

booby trap (harmless trap as a joke) (harmlose) Falle (als Scherz) [listen]

hold-harmless agreement; indemnity agreement; contract of indemnity Haftungsfreistellungsvereinbarung {f} [jur.]

hold-harmless agreements; indemnity agreements; contracts of indemnity Haftungsfreistellungsvereinbarungen {pl}

environment-friendly; environmentally friendly; environmentally benign; environmentally sensitive; environmentally safe; environmentally sound; eco-friendly; ecologically sound; ecologically harmless; non-polluting (of a thing) umweltfreundlich; umweltschonend; die Umwelt nicht belastend {adj} (Sache) [envir.]

stock purchase warrant; warrant (stock exchange) [listen] Bezugsrechtsschein {m}; Berechtigungsschein {m}; Optionsschein {m} (Börse) [fin.]

stock purchase warrants; warrants Bezugsrechtsscheine {pl}; Berechtigungsscheine {pl}; Optionsscheine {pl}

nacked warrant Optionsschein ohne Optionsanleihe

harmless warrant Optionsschein, bei dem die Ausübung des Rechts an die vorzeitige Kündigung der Originalanleihe seitens des Emittenten geknüpft ist

redemption warrant Tilgungsoptionsschein, der an den Emittenten zu einem Fixpreis zurückgegeben werden kann

share warrant [Br.]; stock warrant [Am.] (to bearer) (auf den Inhaber lautender) Aktienbezugsrechtsschein; Aktienzertifikat

bond warrant Anleiheoptionsschein; Optionsschein für Anleihen desselben Emittenten

subscription warrant Bezugsberechtigungsschein {m}

dividend warrant Dividendenanteilschein {m}

bearer warrant Inhaberoptionsschein {m}

interest warrant Zinsberechtigungsschein {m}

with warrants /ww/ inklusive Bezugsrechte

without warrants ohne/ausschließlich Bezugsrechte

trivial offence Kavaliersdelikt {n}

trivial offences Kavaliersdelikte {pl}

It is still considered a harmless sport. Das wird immer noch als Kavaliersdelikt angesehen.

practical joke; (practical) prank; lark; rag [Br.] [dated] [listen] [listen] [listen] Streich {m}; Jux {m}; Ulk {m} [Norddt.] [Mitteldt.]

a harmless prank ein harmloser Streich

a childish prank ein kindischer Streich

boyish prank; boyish lark Jungenstreich {m} [Norddt.] [Mitteldt.]; Bubenstreich {m} [Süddt.] [Ös.] [Schw.]

to play/pull a practical prank on sb. jdm. einen Streich spielen

to do sth. for a lark [Br.] / on/as a lark [Am.]; to do sth. just for the hell of it etw. aus Jux und Tollerei tun; etw. aus purem Übermut tun

What a lark! Das war ein Spaß!

choirboy [fig.] (harmless person) Waisenknabe {m}; Waserl {n} [Ös.] [übtr.] (harmlose Person)

choirboys Waisenknaben {pl}; Waserln {pl}

Compared to him I'm a saint. Verglichen mit ihm bin ich der reinste Waisenknabe!; Gegen ihn bin ich der reinste Waisenknabe!