BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 English  German

to fight {fought; fought} (for sth. / sth./against sth.) [listen] kämpfen {vi}; streiten {vi} (veraltet) (für/um etw. / gegen etw.) [listen] [listen]

fighting [listen] kämpfend; sich streitend

fought [listen] gekämpft; sich gestritten

he/she fights er/sie kämpft

I/he/she fought [listen] ich/er/sie kämpfte

he/she has/had fought er/sie hat/hatte gekämpft

to fight in the war im Krieg kämpfen; fechten [poet.]

This is a cause that's worth fighting for. Das ist eine Sache, für die es sich zu kämpfen lohnt.

They had to fight for survival. Sie mussten ums Überleben kämpfen

The USA fought (against) Germany in World Wars I and II. Die USA kämpfte im 1. und 2. Weltkrieg gegen Deutschland.

When two dogs fight, a third gets the bone. Wenn zwei sich streiten, freut sich der Dritte.; Wenn sich zwei streiten, freut sich der Dritte. [Sprw.]

He fought under Wellington at Waterloo. Er focht in Waterloo unter Wellington. [poet.]

to fight outsth. {fought; fought} etw. ausfechten {vt}

fighting out ausfechtend

fought out ausgefochten

to fight out a dispute in court einen Streit vor Gericht ausfechten

We have to fight it out. Wir müssen es ausfechten.

The actual revolution of 1968 was not fought out in the streets, but took place in the minds of the people through a creeping assimilation of the thought of the revolting students. Die eigentliche Revolution des Jahres 1968 wurde nicht auf der Straße ausgefochten, sondern vollzog sich in den Köpfen durch die schleichende Übernahme der Sichtweise der studentischen Revoluzzer.

hard-fought hart umkämpft {adj}

I've always fought shy of claiming that... Ich habe immer bewusst vermieden, zu behaupten...

control (over sth.) (dominance) [listen] Beherrschung {f} {+Gen.}; beherrschender Einfluss {m} (auf etw.); Vorherrschaft (über etw.) [pol.] [econ.]

The tribes fought for control over the territory. Die Stämme kämpften um die Vorherrschaft über das Territorium.

Nearly two thirds of the food market is in the control of four retail chains / is controlled by four retail chains. Fast zwei Drittel des Lebensmittelmarktes werden von vier Handelsketten beherrscht.

The weather is not in/under our control.; The weather is beyond our control. Auf das Wetter haben wir keinen Einfluss.; Das Wetter können wir nicht beherrschen.

tooth and nail [fig.] mit Händen und Füßen [übtr.]

to defend oneself tooth and nail sich mit Händen und Füßen zur Wehr setzen

He fought it tooth and nail. Er hat sich mit Händen und Füßen dagegen gewehrt.

side (one of two opposing parties) [listen] Seite {f} (eine von zwei Parteien, die sich gegenüberstehen) [pol.] [soc.] [listen]

acceptable to both sides für beide Seiten annehmbar

as was suggested by a third party wie von dritter Seite vorgeschlagen wurde

the American side's attempts Versuche von amerikanischer Seite

a war which neither side can win ein Krieg, den keine Seite gewinnen kann

to be on the winning/losing side auf der Gewinnerseite/Verliererseite stehen

to listen to both sides of the argument bei einem Streit beide Seiten anhören

to call on all sides to show restraint; to call for restraint on all sides alle Seiten zur Zurückhaltung aufrufen

Whose/Which side are you on, anyway? Auf wessen/welcher Seite stehst du eigentlich?

Are you on my side or his? Bist du auf meiner Seite oder auf seiner?

You are both my friends, so I don't want to take/choose/pick sides. Ihr seid beide meine Freunde, deshalb möchte ich da nicht Partei ergreifen.

My mother always takes my father's side when I argue with him. Meine Mutter schlägt sich immer auf die Seite meines Vaters, wenn ich mit ihm eine Auseinandersetzung habe.

He has since changed sides on that issue. Er hat mittlerweile in dieser Frage die Seiten gewechselt.

People on both sides of the dispute agree that changes are necessary. Man ist sich auf beiden Seiten einig, dass sich etwas ändern muss.

He fought on the Republican side in the Spanish Civil War. Er hat im spanischen Bürgerkrieg auf republikanischer Seite gekämpft.

The forthcoming negotiations must, on the European side, be conducted in such a way as to avoid delays. Die bevorstehenden Verhandlungen müssen auf europäischer Seite so geführt werden, dass Verzögerungen vermieden werden.

tooth [listen] Zahn {m} [anat.] [listen]

teeth [listen] Zähne {pl} [listen]

permanent teeth; adult teeth; second teeth [coll.] bleibende Zähne; bleibendes Gebiss; zweite Zähne [ugs.] (Dentes permanentes)

false teeth falsche Zähne

to brush one's teeth [listen] seine Zähne putzen

to pull a tooth einen Zahn ziehen

to pick the teeth in den Zähnen herumstochern

to show/bare one's teeth die Zähne fletschen/blecken [zool.]

to grill sb. jdm. auf den Zahn fühlen [übtr.]

to clench your teeth die Zähne aufeinanderbeißen

to grind one's teeth (in anger) (vor Wut) mit den Zähnen knirschen

to grit your teeth [fig.] die Zähne zusammenbeißen [übtr.]

I gritted my teeth and fought my way through. Ich biss die Zähne zusammen und kämpfte mich durch.

to battle; to struggle; to fight (against) [listen] [listen] [listen] (dagegen) ankämpfen {vi}

battling; struggling; fighting [listen] [listen] ankämpfend

battled; struggled; fought [listen] angekämpft

to fight sth. out (with sb.) (mit jdm.) etw. ausmachen; sich ausschnapsen [Ös.]; ausmarchen [Schw.]; ausjassen [Schw.] {vt}

fighting out ausmachend; ausschnapsend; ausmarchend; ausjassend

fought out ausgemacht; ausgeschnapst; ausgemarcht; ausgejassen

Let them fight it out among themselves. Das sollen sie (sich) untereinander ausmachen.

to wage war on; to fight [listen] bekriegen {vt}

waging war on; fighting [listen] bekriegend

waged war on; fought [listen] bekriegt

to be at war; to fight each other/one another sich bekriegen

to be attacked bekriegt werden

to fight a duel; to duel (with sb.) sich duellieren {vr} (mit jdm.)

fighting a duel; duelling; dueling sich duellierend

fought a duel; duelled; dueled sich duelliert

to work your way; to fight your way; to battle your way; to plod; to slog; to wade through sth. (to sth.) [fig.] sich durch etw./bis zu etw. durchkämpfen; sich mühsam durch etw. durcharbeiten; sich bis zu etw. vorkämpfen/vorarbeiten {vr} [übtr.]

working your way; fighting your way; battling your way; plodding; slogging; wading through sich durchkämpfend; sich mühsam durcharbeitend; sich vorkämpfend/vorarbeitend

worked your way; fought your way; battled your way; plodded; slogged; waded through sich durchgekämpft; sich mühsam durchgearbeitet; sich vorgekämpft/vorgearbeitet

to battle your way through to the final sich bis ins Finale durchkämpfen/vorkämpfen [sport]

to succeed in ensuring that sth. is done; to succeed in getting sth. done durchsetzen, dass etw. geschieht

They have succeeded in getting Parliament to adopt the ban. Sie haben durchgesetzt, dass das Parlament das Verbot verabschiedet.

Austria has succeeded in ensuring that the negotiations are an open-ended process. Österreich hat durchgesetzt, dass der Ausgang der Verhandlungen offen bleibt.

The MEPs fought successfully to ensure that the Charter of Fundamental Rights would be legally binding. Die MdEPs haben durchgesetzt, dass die Menschenrechtscharta rechtlich bindend sein wird.

They made sure that exceptions were made for horse racing. Sie haben durchgesetzt, dass für Pferderennen Ausnahmen gemacht werden.

achieved; won (in compounds) [listen] [listen] erkämpft {adj} (in Zusammensetzungen)

social rights achieved after a long battle hart erkämpfte soziale Rechte

hard-won liberties hart erkämpfte Freiheiten

hard-earned press freedom die hart erkämpfte Pressefreiheit

the rights they have fought for ihre erkämpften Rechte

some of the compromises they have won manche der erkämpften Kompromisse

to fight your way; to battle your way (rare) through the crowd etc. sich durch eine Menge etc. hindurchkämpfen; durchkämpfen [coll.]; durchboxen; sich einen Weg durch die Menge etc. bahnen {vr}

fighting your way; battling your way sich hindurchkämpfend; durchkämpfend; durchboxend; sich einen Weg bahnend

fought your way; battled your way sich hindurchgekämpft; durchgekämpft; durchgeboxt; sich gebahnt

to resist sth.; to fight sth. sich gegen etw. wehren {vr}

resisting; fighting [listen] sich wehrend

resisted; fought [listen] sich gewehrt

to beat back sb./sth.; to fight off sb./sth.; to repel sb./sth.; to repulse sb./sth. [listen] jdn./etw. zurückschlagen; jdn./etw. abwehren {vt} [mil.]

beating back; fighting off; repelling; repulsing zurückschlagen; abwehrend

beaten back; fought off; repelled; repulsed zurückgeschlagen; abgewehrt

to repel an attack einen Angriff abwehren

to band together against sb. sich gegen jdn. zusammenschließen; sich gegen jdn. verbünden {vr} [soc.]

A group of conservatives banded against the construction of the high speed line. Eine Gruppe Konservativer schloss sich gegen den Bau der Hochgeschwindigkeitsstrecke zusammen.

Athens and Persia banded together against Sparta and fought four wars. Athen und Persien verbündeten sich gegen Sparta und führten vier Kriege.