BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz
All AdjectivesAdverbs

 German  English

gewaltsam; gewalttätig {adj} [listen] violent [listen]

gewaltsamer more violent

am gewaltsamsten most violent

gewalttätig werden to become violent

gewaltsam {adj}; unter Einsatz aller Kräfte [listen] crash

gewaltsam {adv} [listen] by violence

gewaltsam {adj} [listen] forcible

gewaltsames Eindringen forcible entry

gewaltsam {adv} [listen] forcibly

gewaltsam {adv} [listen] usurpingly

einen Gegenstand gewaltsam von einem anderen lösen {vt} to prise [Br.]; to prize [Am.]; to pry [Am.] an object from another [listen]

jds. Finger vom Griff lösen to prise sb.'s fingers (away) from the handle

den Deckel mit einem Schraubenzieher aufhebeln/aufsprengen to use a screwdriver to prise/prize/pry loose/off/open the lid

einen Baumstumpf aus dem Boden heraushebeln/lösen to lever; prise [Br.]; prize [Am.]; pry [Am.] a stump out of the ground [listen] [listen]

tyrannisieren; gewaltsam unterdrücken; willkürlich behandeln {vt} to tyrannize; to tyrannise [Br.]

tyrannisierend; gewaltsam unterdrückend; willkürlich behandelnd tyrannizing; tyrannising

tyrannisiert; gewaltsam unterdrückt; willkürlich behandelt tyrannized; tyrannised

tyrannisiert tyrannizes; tyrannises

jdn. im Polizeigriff abführen; jdn. gewaltsam abführen to frogmarch sb.; to frogmarch offsb.

jdn. im Polizeigriff an einen Ort schleppen to frogmarch sb. to a place

aggressiv; gewaltsam {adv}; auf gewaltsame Art [listen] thuggishly

etw. ablösen; etw. loslösen; etw. losbekommen {vt} (gewaltsam oder unter Schwierigkeiten) to prise open sth.; to prize open sth. [Am.]; to pry open sth.

etw. erzwingen; etw. (gewaltsam) durchsetzen {vt} to force throughsth.

Gewalt {f}; Gewaltanwendung {f}; Zwang {m} [listen] [listen] force

der Einsatz von Gewalt the use of force

Sachzwang {m} force of circumstances

gewaltsam; zwangsweise {adv} [listen] by force

mit roher Gewalt with brute force

der Gewalt weichen to yield to force

sich Gewalt antun to force oneself

Gewalt anwenden to use force

Konflikt {m}; Streit {m} [listen] conflict [listen]

Konflikte {pl}; Streite {pl} conflicts

im Streit liegen (mit) to be in conflict; to conflict (with) [listen]

im Gegensatz zu in conflict with

bewaffneter Konflikt [pol.] armed conflict

die gewaltsame Austragung von Konflikten [pol.] violent conflicts

Konflikte gewaltsam austragen [pol.] to engage in violent conflicts (with each other)

der gewaltsamen Austragung von Konflikten entgegenwirken [pol.] to prevent conflicts from becoming violent

Macht {f}; Herrschaft {f} (über jdn./etw.) [listen] [listen] power (over sb./sth.) [listen]

weltliche Macht temporal power

Machtbalance {f}; Gleichgewicht der Kräfte balance of power

Aufteilung {f} der Macht; Machtteilung {f} [pol.] power-sharing

die Macht übernehmen to take over power

(gewaltsam) die Macht ergreifen to seize power

an die Macht kommen/gelangen to come/rise to power

an der Macht sein to be in power

sich durch etw. durchdrängen / durchzwängen to force a passage / your way through sth.

sich durch die Menge zwängen to force one's way through the crowd

sich gewaltsam Zutritt zu einem Ort verschaffen; gewaltsam in einen Ort eindringen to force your way in/into a place

Am 5. März drangen zwei Männer gewaltsam in eine Wohnung ein. On the 5th March, two males forced their way into a flat.

jdn. (gewaltsam) entführen; kidnappen [ugs.] {vt} to kidnap sb.

entführend; kidnappend kidnapping

(gewaltsam) entführt; gekidnappt kidnapped; kidnaped [Am.]

jdn. schanghaien {vt} (gewaltsam als Matrosen rekrutieren) [naut.] [hist.] to shanghai sb. (forcibly recruit as sailor)

schanghaiend shanghaiing

schanghait shanghaied

schanghait shanghais

schanghaite shanghaied