BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 English  German

complaining [listen] Jammern {n}; Klagen {n}; Klagegeschrei {n} [übtr.]

first-world problems Jammern auf hohem Niveau

burden of proof; onus of proof; onus probandi Beweislast {f} [adm.] [jur.]

shifting of the burden of proof; reversal of the onus of proof Umkehr der Beweislast

to bear the onus of proof die Beweislast tragen

to shift the burden of proof die Beweislast umkehren

to impose the burden of proof on sb. jdm. die Beweislast auferlegen

The onus of proof establishing causation is on the complaining party. Die Beweislast für diesen Kausalzusammenhang trifft die klagende Partei.

The burden of proof then shifts to the employer to prove otherwise. Dann geht die Beweislast für das Gegenteil auf den Arbeitgeber über.

party Partei {f}; Seite {f} [jur.] [listen] [listen]

defending party beklagte Partei

complaining party; prosecuting party klagende Partei

the parties to a dispute die streitenden Parteien

contracting parties vertragsschließende Parteien

the winning/prevailing party die (im Rechtsstreit) obsiegende Partei

the losing party die (im Rechtsstreit) unterliegende Partei

a third party ein Dritter

Both parties are confident an agreement can be reached.' Beide Seiten sind zuversichtlich, dass eine Vereinbarung möglich ist.

to give over [Br.] [coll.] aufhören {vi} [listen]

Do give over with that one! Hör mir (bitte) damit auf!

Oh, give over complaining, we're nearly there. Komm, hör auf zu jammern, wir sind gleich da.

to complain about sth. etw. beanstanden {vt}

complaining [listen] beanstandend

complained [listen] beanstandet

to complain (of; about; to; that) [listen] sich beklagen; sich beschweren {vr} (über; bei; dass)

complaining [listen] sich beklagend; sich beschwerend

complained [listen] sich beklagt; sich beschwert

Can't complain. Man muss zufrieden sein.

I can't complain. [listen] Ich kann mich nicht beklagen.

to give short shrift to sb./sth. auf jdn./etw. nicht eingehen {vi}; jdn. kurz abfertigen; etw. nicht/kaum beachten {vt}

to get/be given short shrift (from sb.) zu kurz kommen; kaum Beachtung finden (seitens jds.)

She'll get short shrift from me if she starts complaining again. Wenn sie sich wieder beklagt, werde ich sie kurz abfertigen.

The judge gave short shrift to that argument. Der Richter ging auf dieses Argument nicht ein.

The artist's early works are given rather short shrift in the book. Die frühen Arbeiten des Künstlers werden in dem Buch kaum gestreift.

to whine; to bellyache [coll.] (about sth.) [listen] (über etw.) jammern {vi} [listen]

whining; bellyaching [listen] jammernd

whined; bellyached gejammert

to have first-world problems auf hohem Niveau jammern

Stop complaining! Hör auf zu jammern!

to complain (of) [listen] klagen {vi} (über) [listen]

complaining [listen] klagend

complained [listen] geklagt

complains klagt

complained [listen] klagte

I can't complain. [listen] Ich kann nicht klagen.

to be uncomplaining nicht klagen

to reclaim; to protest; to complain [listen] [listen] [listen] reklamieren {vt} [listen]

reclaiming; protesting; complaining [listen] reklamierend

reclaimed; protested; complained [listen] reklamiert

reclaims; protests; complains reklamiert

reclaimed; protested; complained [listen] reklamierte