DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
excuse
Search for:
Mini search box
 

36 results for excuse
Tip: You may choose other colors ... → preferences

 English  German

excuse [listen] Ausrede {f}; Ausflucht {f}; Entschuldigung {f}; Vorwand {m} [listen] [listen]

excuses Ausreden {pl}; Ausflüchte {pl}; Entschuldigungen {pl}

to make excuses [listen] Ausflüchte machen

lame excuse; blind excuse faule Ausrede

to think up an excuse eine Ausrede erfinden

to fabricate/concoct an excuse sich eine Ausrede zurechtlegen

to be glib in finding excuses schnell Entschuldigungen bei der Hand haben

to use sth. as an excuse etw. vorschieben

to excuse sth.; to pardon sth. [formal] etw. entschuldigen; verzeihen [geh.] {vt} [listen]

excusing; pardoning entschuldigend; verzeihend

excused; pardoned entschuldigt; verziehen

excuses; pardons entschuldigt; verzeiht

excused; pardoned entschuldigte; verzieh

unexcused nicht entschuldigt

Excuse me, ... Entschuldigung, ...; Entschuldigen Sie, ...; Entschuldige, ... (Unterbrechung, Einleitung einer Frage/Bitte)

Excuse me (a moment)! Entschuldigen Sie/Entschuldige mich bitte (einen Augenblick)!

Excuse me, please! Entschuldigen Sie bitte!

Excuse me for interrupting, but ...; Excuse my interrupting (you), but ... Entschuldigen Sie die Unterbrechung, aber ...; Entschuldigen Sie, dass/wenn ich unterbreche, aber ...

Please excuse / forgive the interruption, but ... Bitte entschuldigen Sie die Störung, aber ...

Please excuse the mess. Entschuldige bitte die Unordnung.

Please/Kindly pardon any errors in this report. Wir bitten, etwaige Fehler in diesem Bericht zu entschuldigen.

Excuse me. Is this seat free? Gestatten Sie, ist dieser Platz frei?

to plead as an excuse; to make a pretext of vorschützen {vt}

pleading as an excuse; making a pretext of vorschützend

plead/pleaded as an excuse; made a pretext of vorgeschützt

he/she pleads as an excuse; he/she makes a pretext of er/sie schützt vor

I/he/she plead/pleaded as an excuse; I/he/she made a pretext of ich/er/sie schützte vor

he/she has/had plead/pleaded as an excuse; he/she has/had made a pretext of er/sie hat/hatte vorgeschützt

to feign illness Krankheit vorschützen

to plead ignorance Unwissenheit vorschützen

sick note [Br.]; sickness excuse [Am.] Entschuldigung {f} wegen Krankheit [school]

dull lamp; poor/sad apology for a lamp [Br.]; sad/sorry excuse for a lamp [Am.] [coll.] Funzel {f} [ugs.] [pej.]

dull lamps; poor/sad apologies for a lamp; sad/sorry excuses for a lamp Funzeln {pl}

put-put car; poor apology for a car [Br.]; sad/sorry excuse for a car [Am.] Nuckelpinne {f}; Spuckerl {n} [Bayr.] [Ös.] (kleines Auto mit schwachem Motor) [ugs.] [auto]

PEMDAS rule ("Please excuse my dear aunt Sally." standing for parentheses / exponents / multiplication & division / addition & subtraction) Punkt-vor-Strich-Regel {f} (Rechenregel) [math.]

putative necessity (as legal excuse); situation misinterpreted as an emergency Putativnotstand {m} [jur.]

to ask sb. to excuse sb./sth. jdn./etw. bei jdm. entschuldigen {vt}

I'd like to ask if my daughter can be excused tomorrow. Ich möchte meine Tochter für morgen entschuldigen.

A fine excuse! Eine hübsche Ausrede!

A bad excuse is better than none. Eine schlechte Entschuldigung ist besser als keine.

It allows of no excuse. Es lässt sich nicht entschuldigen.

She always had an excuse ready. Sie hatte immer eine Ausrede parat.

to forgive sb. (for) sth.; to excuse sb. for sth. jdm. etw. nachsehen {vt}

bluntness Direktheit {f}; Unverblümtheit {f}; Offenheit {f}

He was shocked by the bluntness of her refusal. Ihre glatte Absage hat ihn regelrecht schockiert.

Excuse the bluntness, but if the cap [Br.] / shoe [Am.] fits wear it! [fig.] Entschuldige meine Offenheit, aber jedem, was ihm gebührt/zusteht.

French Französisch {n} [ling.]

She's weak in French. Sie ist schwach in Französisch.

This is bullshit! Pardon/excuse my French.; This is bullshit, if you'll pardon my French. Das ist totaler Schwachsinn - entschuldigen Sie den Ausdruck.

sir [listen] Herr {m} [listen]

sirs Herren {pl}

Sir, ... mein Herr

Excuse me, Sir ... Verzeihung, ...

necessity (criminal law; civil law) [listen] Notstand {m} (Strafrecht, Zivilrecht) [jur.]

necessity as excuse entschuldigender Notstand

necessity as justification rechtfertigender Notstand

extra-statutory necessity übergesetzlicher Notstand [Dt.]

seat [listen] Sitz {m}; Platz {m} [listen] [listen]

seats Sitze {pl}

to vacate your seat for sb. jdm. seinen Platz überlassen

Have these seats been taken? Sind diese Plätze vergeben?

power seats elektrisch verstellbare Sitze [auto]

My car seats five. In meinem Auto haben fünf Leute Platz.

Excuse me, is this seat taken? Entschuldigung, ist hier besetzt?; Entschuldigen Sie, ist dieser Platz frei?

Please take a seat!; Have a seat, please! Bitte nehmen Sie Platz!

Sorry, this seat is taken. Bedauere, dieser Platz ist besetzt.

I'm sorry, all seats are taken. Tut mir leid, alle Plätze sind besetzt.

ignorance [listen] Unwissenheit {f}; Dummheit {f}; Mangel an Bildung

Ignorance is no excuse. Unwissenheit/Unkenntnis schützt vor Strafe nicht.

forgiveness; pardon Verzeihung {f}; Entschuldigung {f} [listen]

to ask forgiveness; to ask pardon um Verzeihung bitten

Pardon me! [Br.]; Excuse me! [Am.] Verzeihung! (Entschuldigung für unhöfliches Verhalten)

Oh excuse/pardon me, I didn't know anyone was here. Oh entschuldigen Sie, ich wusste nicht, das jemand hier ist.

toilet (private and public); bathroom (private); lavatory (public) [formal]; WC (only on signs and in advertisements); cloakroom (public) [Br.]; restroom (public) [Am.]; the ladies'/the gents' (toilet) (public) [Br.]; the ladies' room/the mens' room (public) [Am.]; washroom (public) [Am.] [Can.]; half bathroom (private) [Am.] (in advertisements); half bath (private) [Am.] (in advertisements) [listen] [listen] [listen] WC {n} (Ort, privat und öffentlich); Toilette {f} (Ort, selten privat); Abort {m} (Ort, öffentlich, Amtssprache) [veraltet] [listen]

toilets; bathrooms; lavatories; WCs; cloakrooms; restrooms; the ladies'/the mens' rooms; washrooms; half bathrooms; half baths WCs {pl}; Toiletten {pl}; Aborte {pl}

guest toilet; guest bathroom; guest WC [formal]; half bath(room) for guests [Am.] [arch.] Gäste-WC {n}; Gästetoilette {f} [geh.]; Gästeklo {n} [ugs.] (im Privathaus)

blocked toilet; clogged toilet [Am.] verstopfte Toilette

Where's the bathroom?; Where is the toilet? Wo ist die Toilette?

Can I use your bathroom, please? Darf ich Ihr WC benutzen/benützen?

Excuse me, could I please use your facilities? [formal] Dürfte ich bitte bei Ihnen die Toilette benutzen/benützen? (formell)

Could you point me in the direction of the toilets [Br.] / restrooms [Am.] please? Könnten Sie mir sagen, wo ich die Toiletten finde?

Excuse me, where will I find the toilets [Br.] / restrooms [Am.]? Wo finde ich denn bitte die Toiletten?

Where is the Ladies'/the Gents' [Br.] / the ladies' room/the men's room [Am.], please? Wo ist (denn) hier bitte die Damentoilette/Herrentoilette?

to go to/use the toilet [Br.] / restroom [Am.]; to answer the call of nature [coll.] auf (die) Toilette gehen; die Toilette aufsuchen; mal kurz verschwinden [ugs.]

to put sb. off (cancel an appointment) jdm. absagen {vi} [soc.]

putting off absagend

put off [listen] abgesagt [listen]

I had to put her off yet again. Ich musste ihr schon wieder absagen.

It's too late to put them off now. Jetzt ist es schon zu spät, um ihnen abzusagen.

He put us off with the excuse that he had too much work to do. Er sagte uns mit der Begründung ab, dass er zu viel Arbeit habe.

to fob offsb. with sth. jdn. mit etw. abspeisen {vt}

fobbing off abspeisend

fobbed off abgespeist

I was fobbed off with a hotline number. Ich wurde mit einer Kundentelefonnummer abgespeist.

Do you think you can fob me off with such a weak excuse? Glaubst du, du kannst mich mit so einer billigen Ausrede abspeisen?

please; if you please [formal]; if you would be so good [formal]; if you wouldn't mind [formal] [listen] bitte; wenn Sie so nett sind/wären [geh.] {adv} [listen]

Can we have one, too? Please, pretty please! Können wir auch eines haben? Bitte, bitte!

Please, pretty please. Just stay off the car. Aber bitte, bitte, bleibt vom Auto weg.

Follow me, if you please. Wenn Sie mir bitte folgen wollen.

He wants me to translate 20 pages in two day, if you please! Er möchte, dass ich 20 Seiten in zwei Tagen übersetze, also bitte!

One moment, please!; Just a moment, please! Einen Augenblick bitte!; Einen Moment bitte!

Pardon?; Pardon me?; Sorry? [Br.]; Excuse me? [Am.] Wie bitte?

Come again?; Come again, please. Nochmal bitte!; Wie bitte?

Please don't! Bitte nicht!

You're welcome!; Welcome! [coll.]; No worries! [Austr.] Bitte sehr!; Bitte schön!; Gern geschehen!

You're welcome in advance. /YWIA/ Das habe ich / haben wir gern gemacht.

Here you are! Bitte schön(, hier haben Sie es/sie)!

There you are! Na bitte!

to get/put/stick your oar in [Br.] sich einmischen; dazwischenkommen; dazwischenfahren; dazwischenfunken {vi} [soc.]

getting/putting/sticking your oar in sich einmischend; dazwischenkommend; dazwischenfahrend; dazwischenfunkend

got/put/sticked your oar in sich eingemischt; dazwischengekommen; dazwischengefahren; dazwischengefunkt

Excuse me for putting my oar in, but ... Entschuldigen Sie, wenn ich mich (da) einmische, aber ...

He was talking to me just now, before you got your oar in. Er hat gerade mit mir gesprochen, bevor du dazwischengekommen bist.

We were getting along fine until she stuck her oar in. Wir sind gut miteinander ausgekommen bis, sie dazwischengefunkt hat.

ready (for) [listen] fertig; bereit; parat (für; zu) {adj} [listen] [listen]

to be ready fertig sein; bereit sein; auf dem Sprung sein [ugs.]

unready nicht fertig; nicht bereit; unfertig {adj}

ready for anything zu allem bereit

ready to leave; ready to go abfahrbereit; abfahrtbereit

to be ready with an excuse eine Ausrede parat haben

I can't think of a suitable example. Ich habe kein passendes Beispiel parat.

It must be ready by ten. Es muss bis zehn Uhr fertig sein.

Get ready, get set, go! [Br.]; Ready, steady, go! [Am.] Achtung, fertig, los!

to attend to sb./sth. sich um jdn./etw. kümmern; auf jdn./etw. schauen [Bayr.] [Ös.] [Schw.] {vr}

attending to sich kümmernd; schauend

attended to sich gekümmert; geschaut

Please make sure that the guests are attended to. Schau bitte, dass sich jemand um die Gäste kümmert.

Please excuse me. I must attend to some business. / I've got some business I must attend to. Entschuldigen Sie mich. Ich muss mich um etwas Geschäftliches kümmern.

to say sth. {said; said} etw. sagen; etw. äußern {vt} [ling.]

saying [listen] sagend; äußernd

said [listen] gesagt; geäußert [listen]

he/she says (saith [obs.]) er/sie sagt [listen]

I/he/she said [listen] ich/er/sie sagte [listen]

he/she has/had said er/sie hat/hatte gesagt

I/he/she would say ich/er/sie sagte [listen]

people say man sagt

to say sth. out loud etw. laut sagen

as they say wie man zu sagen pflegt

as he was wont to say wie er zu sagen pflegte

as the saying goes wie man so sagt; wie es so schön heißt

between you and me and the bedpost/gatepost/wall [Br.] ganz im Vertrauen gesagt; jetzt einmal ganz unter uns

The proposal says/states that ... Der Vorschlag besagt, dass ...

to say sth. in a roundabout way to sb. jdm. etw. durch die Blume sagen [übtr.]

to drop a veiled hint to sb. about sth. jdm. etw. durch die Blume zu verstehen geben [übtr.]

Well, what shall I say to this? Nun, was soll ich dazu sagen?

You can be sure of that! Das kann ich dir sagen!

You can say that again. Das kannst du laut sagen.; Das kann man wohl sagen.

That's easier said than done. Das ist leichter gesagt als getan.

Excuse me, can you please say your name again? Entschuldigung, können Sie bitte Ihren Namen noch einmal sagen?

I only have good things to say about her. Ich kann nur Gutes über sie sagen/berichten.

Whether this is true, I cannot say. Ob das stimmt, kann ich nicht sagen.

Nothing was said between them. Sie wechselten keine Worte.

Say when!; Say when stop! (when pouring) Sag Halt! (beim Einschenken)

Did I say anything different? Hab ich (denn) etwas anderes gesagt?; Hab ich etwas anderes behauptet?

puny (poor in quality or amount) schwach: mickrig; kümmerlich {adj} [übtr.]

a puny attempt ein schüchterner Versuch

a puny excuse eine billige Ausrede

a puny argument ein schwaches Argument

to intrude (up)on sb./sth. jdn. bei etw. stören; eine Sache stören {vt} [soc.]

intruding störend; eine Sache störend

intruded gestört; eine Sache gestört [listen]

to intrude on sb.'s grief jds. Trauer stören

to intrude on those around you die Leute in der Umgebung stören; die Leute rundherum stören

to let reality intrude on their dreams zulassen, dass die Wirklichkeit ihre Träume stört

Excuse me, sir/madam, I don't mean to intrude, but ... Entschuldigen Sie, ich will nicht stören, aber ...

The petrol station visually intrudes on the historical setting. Die Tankstelle stört optisch die historische Umgebung.

He didn't want to intrude upon their conversation. Er wollte sie bei ihrem Gespräch nicht stören.

I apologized for intruding on her evening. Ich entschuldigte mich bei ihr, dass ich sie an diesem Abend störte.

Would I be intruding if I came along with you? Würde es Sie stören, wenn ich mitkomme?; Würde ich stören, wenn ich mit Ihnen komme?

to fool sb. jdn. täuschen; jdn. hereinlegen; jdm. etw. vormachen {vt}

fooling täuschend; hereinlegend; vormachend

fooled getäuscht; hereingelegt; vorgemacht

to fool the eye into seeing colors that aren't there das Auge täuschen, sodass man Farben sieht, die nicht da sind

You can't fool me. Mir machst du nichts vor.

Even art experts were fooled. Sogar Kunstfachleute wurden getäuscht.

Don't be fooled by appearances. Lass dich durch Äußerlichkeiten nicht täuschen.

You can't fool me with that old excuse. Mir kannst du mit dieser alten Ausrede nicht kommen.

Stop fooling yourself! Macht dir doch nichts vor!

You (sure) could have fooled me. [coll.]; And pigs might fly! [Br.]; And (maybe) pigs can fly! [Br.] Was du nicht sagst! [iron.]; Wer's glaubt, wird selig!; Also verschaukeln kann ich mich selber! [ugs.]

Fool me once, shame on you, fool me twice, shame on me! [prov.] Einmal hast du mich reingelegt, ein zweites Mal gelingt dir das nicht!; Wer zweimal auf denselben Trick hereinfällt, ist selber schuld. [sprw.]

past vorbei {adv} (örtlich) [listen]

Excuse me, please, can I come past/through?; Could you let me through?; Could I squeeze past/through? Entschuldigen Sie, darf ich (bitte/mal) vorbei?; Dürfte ich vorbei?; Darf ich bitte durch?

Please let the children go past.; Please let the children past. Lassen Sie die Kinder bitte vorbei.; Lassen Sie die Kinder bitte durch.

to feign sth. (to sb.) etw. vortäuschen; (jdm.) etw. vorspielen; etw. simulieren {vt}; so tun als (sei etw. der Fall)

feigning vortäuschend; vorspielend; simulierend; so tuend als

feigned vorgetäuscht; vorgespielt; simuliert; so getan als

feigned distress eine vorgetäuschte Notlage

to feign sleep sich schlafend stellen

to feign death sich tot stellen

to feign ignorance sich dumm stellen

to feign interest Interesse heucheln

a feigned attack ein Scheinangriff

Feigning a headache, I went upstairs to my room. Ich tat so, als hätte ich Kopfweh, und ging hinauf in mein Zimmer.

He feigned an excuse to absent himself. Er erfand eine Ausrede, um sich absentieren zu können.

'Who cares' said Alex, feigning indifference. "Was soll's?", sagte Alex mit gespielter Gleichgültigkeit.

He doesn't sound like someone who is feigning injury to me. Er klingt nicht wie jemand, der mir eine Verletzung vorspielt.

The driver of the vehicle feigned the robbery or is somehow involved in the offence. Der Fahrzeuglenker hat den Raubüberfall vorgetäuscht oder ist irgendwie an der Tat beteiligt.

to fabricate sth.; to concoct sth.; to cook upsth.; to trump upsth. (story, excuse) sich etw. zurechtbasteln; sich etw. zurechtlegen {vr} (Geschichte, Ausrede)

fabricating; concocting; cooking up; trumping up sich zurechtbastelnd; sich zurechtlegend

fabricated; concocted; cooked up; trumped up sich zurechtgebastelt; sich zurechtgelegt
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2019
Your feedback:
Ad partners


Sprachreise mit Sprachdirekt
Sprachreisen.org