BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 English  German

heat transfer; thermal transfer (by means of conduction/convection/radiation) Wärmeübertragung {f}; Wärmetransport {m}; Wärmeausbreitung {f} (durch Wärmeleitung/Wärmekonvektion/Wärmestrahlung) [phys.]

means-tested (of a social security benefit) bedarfsorientiert; bedürftigkeitsorientiert {adj} (staatliche Sozialleistung)

by no means [listen] beileibe {adv}

to be accessible by car or other means of transport erfahrbar sein {vi} [auto]

to break down (means of transport) [listen] liegenbleiben; steckenbleiben [Schw.] (selten) {vi} (Verkehrsmittel) [transp.]

not at all; by no means; in no ways [listen] [listen] mitnichten {adv}

without means mittellos {adj}

not by any manner of means [Br.] [coll.] nicht unbedingt

The router is not the cheapest by any manner of means, but it works very well. Der Router ist nicht unbedingt der billigste, aber er funktioniert bestens.

without means unvermögend {adj}

viviparous, reproducing by means of bulbils vivipar; sich durch Brutkörper vermehrend {adj} [bot.]

how; by what (means); by which (means); in what way [listen] wodurch {adv} (Frage)

Yes, indeed!; By all means! Aber ja!

Certainly not!; By no means! Ach wo!

He lives beyond his means. Er lebt über seine Verhältnisse.

It means a lot to me. Es liegt mir viel daran.

No! By no means! Nein, durchaus nicht!

This means you. Sie sind gemeint.

We're constantly living beyond our means. Wir leben ständig über unsere Verhältnisse.

We must live within our means. Wir müssen uns nach der Decke strecken.

Use the means provided to clean the floor and all objects contaminated by this material. (safety note) Fußboden und veschmutzte Gegenstände mit den vorgesehenen Mitteln reinigen. (Sicherheitshinweis)

lifting means; slings Anschlagmittel {pl}

pressure determination by acoustic means; pressure determination by ultrasonic means Drucksondierung {f} (akustische Druckbestimmung)

betterment of working means Arbeitsmittelverbesserung {f} [mach.]

automation means Automatisierungsmittel {pl} [techn.]

attack; assault (against sb. / on sth.) [listen] Angriff {m} (auf jdn./etw.) [mil.] [listen]

attacks; assaults Angriffe {pl}

diversionary attack; diversionary assault Ablenkungsangriff {m}

ground attack; ground assault Bodenangriff {m}

drone attack; drone assault Drohnenangriff {m}

armed attack; armed assault bewaffneter Angriff

massive nuclear attack; massive nuclear assault massierter Atomangriff; massierter Kernwaffenangriff

pre-emptive attack; pre-emptive assault präemptiver Angriff

saturation attack; saturation assault Sättigungsangriff {m}

sneak attack; sneak assault Schleichangriff {m}

mass-casualty attack; mass-casualty assault Angriff mit hohen Opferzahlen

ready to attack zum Angriff bereit

Attack is the best form/means of defense. Angriff ist die beste Verteidigung.

saving of labour Arbeitserleichterung {f}

to make work easier zur Arbeitserleichterung

It means great saving of labour.; It saves us much time and labour.; It saves us much time in labour.; It saves us a lot of labour time.; It makes work much easier for us. Das bedeutet für uns eine große Arbeitserleichterung.

example (of sth.) [listen] Beispiel {n} (für etw.) [listen]

examples Beispiele {pl}

for example /e.g./ (exempli gratia) zum Beispiel /z. B./

worked-out example; worked example Beispiel mit Lösungsweg; Übungsbeispiel mit Lösung; (ausgearbeitetes) Lösungsbeispiel

to set an example to sb. jdm. ein Beispiel geben; für jdn. ein Vorbild sein

to set a good example mit gutem Beispiel vorangehen

to set a bad example for sb. jdm. ein schlechtes Beispiel geben

to cite an example ein Beispiel anführen

This is a case in point. Das ist ein schönes Beispiel dafür.

to set an example ein Zeichen setzen

As a case in point, ... Um ein typisches Beispiel zu nennen:

Drawing on the example of September 11 the paper explores how ... Am Beispiel des 11. September wird untersucht, wie ...

Using selected examples from the business community, this paper examines ... Anhand ausgewählter Beispiele aus der Wirtschaft wird in dieser Arbeit ... beleuchtet

An illustration of what this means for us, drawing on the example of Europe, will be given. Was das für uns bedeutet, wird am Beispiel Europas erläutert.

Leipzig stands out as a positive example. Leipzig sticht hier als positives Beispiel hervor.

There are many others, these are given as examples only. Es gibt noch viele andere, diese sind nur beispielhaft angeführt.

dialectical evolution; dialectic (of sth.) (evolution by means of contradictions) dialektische Entwicklung {f}; Dialektik {f} (von etw.) (Entwicklung durch Auseinandersetzung mit Widersprüchen) [phil.]

dialectic of aesthetic judgement (Kant) Dialektik der ästhetischen Urteilskraft (Kant)

dialectic of enlightenment (Adorno) Dialektik der Aufklärung (Adorno)

dialectic of nature (Engels) Dialektik der Natur (Engels)

dialectic of pure/practical reason (Kant) Dialektik der reinen/praktischen Vernunft (Kant)

dialectic of teleological judgement (Kant) Dialektik der teleologischen Urteilskraft (Kant)

dialectic of the concept (Hegel) Dialektik des Begriffs (Hegel)

dialectic of the spirit (Hegel) Dialektik des Geistes (Hegel)

dialectic of appearance; dialectic of appearances (Kant) Dialektik des Scheins (Kant)

dialectic of the particular and the general (Hegel) Dialektik vom Einzelnen und Allgemeinen (Hegel)

to be the preserve of sb. jds. Domäne sein; jdm. vorbehalten sein {vi} [soc.]

to be a male/female preserve eine Männerdomäne/Frauendomäne sein

to be no longer the preserve of men keine Männerdomäne mehr sein

to be by no means the preserve of specialists keineswegs nur Fachleuten vorbehalten sein

horizontal effect (of statutory provisions) Drittwirkung {f} (von gesetzlichen Bestimmungen) [jur.]

to perfect a provision die Drittwirkung einer Bestimmung herbeiführen

"Perfection" means giving effect to a provision also in circumstances where only private parties are involved. Die "Herbeiführung der Drittwirkung" bedeutet, einer Bestimmung auch in jenen Fällen Wirksamkeit zu verleihen, wo nur Privatpersonen betroffen sind.

adjusting [listen] Einstellen {n}; Einstellung {f} [listen]

adjusting the scale devices by means of calibrated test load Einstellung der Waagen mittels geeichter Prüflast

railway [Br.]; railroad /RR/ [Am.] (means of transport) [listen] Eisenbahn {f}; Bahn {f} (Verkehrsmittel) [transp.] [listen] [listen]

railways; railroads Eisenbahnen {pl}

broad-gauge railway; broad-gauge railroad Breitspurbahn {f}

local railway Kleinbahn {f}; Lokalbahn {f} [Süddt.] [Ös.]; Bimmelbahn {f} [ugs.]

military railway; light railway Militäreisenbahn {f}; Feldeisenbahn {f}; Feldbahn {f}

private railway; private railroad Privatbahn {f}

descaling (metallurgy) Entzundern {n}; Entzunderung {f}; Entfernung {f} der Zunderschicht (Metallurgie) [techn.]

descaling by means of shot-blasting Strahlentzundern {n}

success [listen] Erfolg {m} [listen]

successes Erfolge {pl}

with varying success; with varying degrees of success mit wechselndem Erfolg

without any success [listen] ohne jeglichen Erfolg

to be a success ein Erfolg sein

to work up [listen] zum Erfolg bringen

Your satifaction means/is our success! Ihre Zufriedenheit ist unser Erfolg.

Good luck!; I wish you success! Viel Erfolg!

Success is one percent inspiration and 99 percent perspiration. Vor den Erfolg haben die Götter den Schweiß gesetzt.

cognition; knowledge [listen] [listen] Erkenntnis {f}; Erkennen {n}; Kognition {f} [phil.] [listen]

abstractive knowledge; abstract knowledge abstrakte Erkenntnis

discursive cognition; discursive knowledge diskursive Erkenntnis

empirical cognition; empirical knowledge empirische Erkenntnis

self-evident knowledge; evident knowledge evidente Erkenntnis

intuitive knowledge intuitive Erkenntnis

objective knowledge objektive Erkenntnis

prima facie knowledge prima facie Erkenntnis

rational knowledge rationale Erkenntnis; Vernunfterkenntnis

speculative knowledge spekulative Erkenntnis

knowledge from principles (Kant) Erkenntnis aus Prinzipien (Kant)

knowledge by co-naturality; knowledge by connateness (Thomas Aquinas) Erkenntnis durch Connaturalitas (Thomas von Aquin)

antecedent ground of knowledge; starting-point of knowledge (Kant) Anfangsgrund der Erkenntnis (Kant)

means of cognition Mittel der Erkenntnis

the path/road to true knowledge der Weg zur wahren Erkenntnis

the tree of knowledge (Bible) der Baum der Erkenntnis (Bibel)

case [listen] Fall {m}; Sache {f} [listen] [listen]

cases [listen] Fälle {pl}

subsidy case Beihilfefall {m}; Beihilfesache {f} [adm.]

at all events; in any event; at any rate [listen] [listen] auf jeden Fall [listen]

in any case auf jeden Fall; auf alle Fälle [listen]

by no means; in no case; on no account [listen] [listen] auf keinen Fall

not on any account auf gar keinen Fall

this particular case dieser spezielle Fall

a hard case ein schwieriger Fall

just in case [listen] für alle Fälle

in case I ... für den Fall, dass ich ...

basket case hoffnungsloser Fall

in this case; in that case in diesem Fall; diesfalls [Ös.] [Schw.] [adm.]

worst case [listen] schlimmster Fall; ungünstigster Fall

in the majority of cases in den meisten Fällen

in many instances in vielen Fällen

in duly substantiated cases, where justified; where there is a valid reason in begründeten Fällen [adm.]

at all events auf alle Fälle

one of the rare cases einer der wenigen Fälle

to be a lost cause eine aussichtslose Sache sein; aussichtslos sein

to bring down sb./sth.; to cause the downfall of sb./sth. [listen] jdn./etw. zu Fall bringen [pol.]

It is not a case of winning or losing. Es geht nicht um Gewinnen oder Verlieren.

use of violence; use of force Gewaltanwendung {f}; Einsatz {m} von Gewalt

by violent means unter Gewaltanwendung

manual operation; manual [listen] Handbetrieb {m}

to run on manual im Handbetrieb laufen

to put on manual auf Handbetrieb umstellen

hand-geared operation by means of endless chain Handbetrieb durch Kette

strength [listen] Kraft {f}; Körperkraft {f}; Stärke {f} [med.] [übtr.] [listen] [listen]

strengths [listen] Kräfte {pl}; Körperkräfte {pl}; Stärken {pl}

with all one's strength mit aller Kraft

to the best of one's ability nach besten Kräften

using the last of your strength; using your last ounce of strength mit letzter Kraft

by oneself; by own means; by my own aus eigener Kraft

to find the strength (for sth.) die Kraft aufbringen (für etw.)

to summon all your strength; use every once of strength alle seine Kräfte aufbieten

to regain one's strength wieder zu Kräften kommen

to gather/summon the last of your strength seine letzte Kraft zusammennehmen

to burn the candle at both ends (by going to bed late and getting up early) (durch spätes Schlafengehen und frühes Aufstehen) Raubbau an seinen Kräften treiben

war (on/against sb./sth.) [listen] Krieg {m} (gegen jdn./etw.) [mil.] [listen]

wars Kriege {pl}

war of aggression; aggressive war Angriffskrieg {m}; Aggressionskrieg {m}

nuclear war Atomkrieg {m}

war of liberation; liberation war Befreiungskrieg {m}

blitzkrieg; blitz; fast moving war [listen] [listen] Blitzkrieg {m}

fratricidal war Bruderkrieg {m}

civil war Bürgerkrieg {m}

drone war Drohnenkrieg {m}

war of conquest Eroberungskrieg {m}

mountain war Gebirgskrieg {m}

war of religion; religious war Glaubenskrieg {m}; Religionskrieg {m}; Glaubenskampf {m}

trench war Grabenkrieg {m}

guerilla war; partisan war Guerillakrieg {m}; Partisanenkrieg {m}

counterinsurgency war Krieg gegen Aufständische

counter-guerilla war; counter-partisan war Krieg gegen Guerillagruppen; Krieg gegen Partisanenverbände

land war Landkrieg {m}

aerial war Luftkrieg {m}

multi-front war; multiple-front war Mehrfrontenkrieg {m}

preventive war Präventivkrieg {m}

dirty war schmutziger Krieg

naval war Seekrieg {m}

static war Stellungskrieg {m}

submarine war U-Boot-Krieg {m}

war of independence Unabhängigkeitskrieg {m}

war of extermination; destructive war Vernichtungskrieg {m}

defensive war Verteidigungskrieg {m}

desert war Wüstenkrieg {m}

war of attrition Zermürbungskrieg {m}; Abnutzungskrieg {m}

two-front war Zweifrontenkrieg {m}

at war im Krieg

limited strategic war begrenzter strategischer Krieg

accidental war durch Zufall ausgelöster Krieg

to declare war on sb. jdm. den Krieg erklären

to fight in a war in einem Krieg kämpfen

to win/lose a war einen Krieg gewinnen/verlieren

to fight/wage (a) war (on/against sb./sth.) Krieg führen (gegen jdn./etw.)

war-affected vom Krieg betroffen

low-intensity war Krieg geringer Intensität

to go to war (with sb.) (gegen jdn.) in den Krieg ziehen

In 1920 Poland and Russia were still at war. 1920 waren Polen und Russland nach wie vor im Kriegszustand.

War is the continuation of politics by other means. (Clausewitz) Krieg ist die Fortsetzung der Politik mit anderen Mitteln. (Clausewitz)

You look like you've been in the wars. [Br.] Du siehst ja ganz schön ramponiert aus.

warfare [listen] Kriegsführung {f}; Kriegführung {f}; Kampfführung {f}; Kriegskunst {f}; Kriege {pl} [mil.]

NBC warfare ABC-Kriegsführung {f}

asymmetric warfare (with inferior means) asymmetrische Kriegsführung (mit unterlegenen Mitteln)

nuclear warfare Atomkriegsführung {f}

germ warfare bakteriologische Kriegsführung

biological warfare biologische Kriegsführung

chemical and biological warfare /CBW/ chemische und biologische Kriegsführung

drone warfare Drohnenkriegsführung {f}; Drohnenkampfführung {f}

electronic warfare elektronische Kriegsführung; elektronische Kampfführung /EloKa/

trench warfare Grabenkriegsführung {f}

guerilla warfare Guerillakampf {m}

information warfare /IW/ informationstechnische Kriegsführung

land warfare Landkriegsführung {f}

aerial warfare Luftkriegsführung {f}

psychological warfare psychologische Kriegsführung

radiological warfare radiologische Kriegsführung

radiological methods of warfare radiologische Methoden der Kriegsführung

static warfare Stellungskriegsführung {f}

submarine warfare U-Boot-Kriegsführung {f}

anti-submarine warfare /ASW/ Kriegsführung gegen U-Boote

environmental warfare Umweltkriegsführung {f}; umweltbeeinflussende Kriegführung

unconventional warfare unkonventionelle Kriegsführung

defensive warfare Verteidigungskriegsführung {f}

economic warfare Wirtschaftskriegführung {f}

desert warfare Wüstenkriegsführung {f}

fourth generation warfare Kriegsführung der vierten Generation

netwar Kriegsführung über Netzwerke [soc.] [mil.]

low-intensity warfare/conflict Kleinkrieg {m}; Konflikt niedriger Stärke

gang warfare Bandenkriege {pl}

crime [listen] Kriminalität {f}

elderly crime Alterskriminalität {f}

wildlife crime Artenschutzkriminalität {f}

pharmaceutical crime; crime involving medicines Arzneimittelkriminalität {f}

accompanying crime Begleitkriminalität {f}

acquisitive crime Beschaffungskriminalität {f}

crime as a means of supporting your drug habits Beschaffungskriminalität {f} (für Drogenkonsum)

computer crime Computerkriminalität {f}

drug crime; drug-related crime; narcotics crime Drogenkriminalität {f}; Rauschgiftkriminalität {f}; Suchtmittelkriminalität {f}; Suchtgiftkriminalität {f} [Ös.]

property crime Eigentumskriminalität {f}

overall crime; overall crime levels; overall crime numbers Gesamtkriminalität {f}

violent crime Gewaltkriminalität {f}

hate crime; bias-motivated crime Hasskriminalität {f}; Vorurteilskriminalität {f}

cyber-crime; cybercrime Internetkriminalität {f}

juvenile crime; youth crime; juvenile delinquency Jugendkriminalität {f}

petty crime Kleinkriminalität {f}

organised immigration crime Schleuserkriminalität {f}; Schlepperkriminalität {f} [Ös.]; Schlepperunwesen {n}

street crime Straßenkriminalität {f}

environmental crime Umweltkriminalität {f}

economic crime; white-collar crime; corporate crime Wirtschaftskriminalität {f}

general crime; common crime allgemeine Kriminalität

organized crime /OC/ organisierte Kriminalität {f} /OK/; organisiertes Verbrechen {n}

cargo; loading; lading (of a means of transport) [listen] [listen] Ladung {f} (eines Transportmittels) [transp.] [listen]

dangerous cargo gefährliche Ladung

partial load; part load Teilladung {f}

average value; average /avg/; mean value; mean (of A and B) Mittelwert {m}; Mittel {n}; Durchschnittswert {m}; Durchschnitt {m} (aus A und B) [math.] [statist.] [phys.] [listen] [listen]

average values; averages; mean values; means [listen] Mittelwerte {pl}; Mittel {pl}; Durchschnittswerte {pl}; Durchschnitte {pl}

assumed average; working mean angenommener Mittelwert

arithmetic average; arithmetic mean arithmetischer Mittelwert; arithmetisches Mittel

corrected mean; modified mean bereinigter Mittelwert

geometric average, geometric mean geometrischer Mittelwert; geometrisches Mittel

harmonic average; harmonic mean harmonischer Mittelwert; harmonisches Mittel

quadratic average; quadratic mean; root-mean-square value; RMS value; effective value; virtual value (rare) quadratischer Mittelwert; quadratisches Mittel; Effektivwert (einer periodischen Größe)

distance root mean square /DRMS/; distance RMS quadratischer Mittelwert der Entfernung

time averaged value; time average zeitlicher Mittelwert

time-weighted average zeitlich gewichteter Mittelwert; zeitlich gewichtetes Mittel

annual average value Jahresmittelwert {m}

ensemble average; ensemble mean Kollektivmittelwert {m} (einer stochastischen Größe)

short-time average; short-time mean Kurzzeitmittelwert {m}

grand average Mittel von Mittelwerten

population mean; true mean Mittelwert der Grundgesamtheit

mean value of a number of ... Mittelwert einer Anzahl von ...

mean value of a function Mittelwert einer Funktion

private ownership Privateigentum {n}; Privatbesitz {m} (abstrakter Rechtsstatus) [jur.]

privately owned art objects Kunstobjekte aus Privatbesitz

privately held company im Privateigentum stehendes Unternehmen; Firma im Privatbesitz

private ownership of the means of production Privateigentum {n} an den Produktionsmitteln

abolition of private ownership Abschaffung des Privateigentums

to be privately owned in Privatbesitz sein; sich in Privateigentum befinden

to pass into private hands in Privatbesitz übergehen

legal recourse; recourse to the courts Rechtsweg {m} [jur.]

legal action in the ordinary courts der ordentliche Rechtsweg

by legal procedure; by legal means; through legal proceedings auf dem Rechtsweg

legally enforceable rights auf dem Rechtsweg durchsetzbare Rechte

to have recourse to law; to have recourse to judicial review den Rechtsweg beschreiten/einschlagen

ousting the jurisdiction of the courts unter Ausschluss des Rechtswegs

Recourse to legal action is excluded. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

The parties reserve the right to have recourse to the courts. (contractual clause) Der Rechtsweg bleibt vorbehalten. (Vertragsklausel)

end in itself/themselves Selbstzweck {m}

to be a means to an end, not an end in itself/themselves Mittel zum Zweck und kein Selbstzweck sein

Statistics have become an end in themselves. Statistiken sind zum Selbstzweck geworden.

principle of speciality; rule of speciality (international law) Grundsatz {m} der Spezialität; Spezialitätsgrundsatz {m}; Spezialitätsprinzip {n} (Völkerrecht) [jur.]

The principle of speciality means that defendants must not be extradited for one crime and then be tried for another. Der Spezialitätsgrundsatz besagt, dass Angeklagte nicht wegen einer Tat ausgeliefert und dann wegen einer anderen vor Gericht gestellt werden dürfen.

language use; language usage; linguistic usage; usage [listen] Sprachgebrauch {m} [ling.]

in common use; in common usage im allgemeinen Sprachgebrauch

in current use; in current usage im modernen Sprachgebrauch

in everyday usage in der Alltagssprache

a usage example ein Beispiel für den Sprachgebrauch

In proper usage, the verb "to collide" requires two active partners. Wenn es richtig gebraucht wird, verlangt das Verb "kollidieren" zwei aktive Beteiligte.

In usual usage it means break, but other uses are possible. Im normalen Sprachgebrauch bedeutet es Pause, aber es kann auch anders gebraucht werden.

(specific) parlance (in compounds) (bestimmter) Sprachgebrauch {m}; (bestimmter) Jargon {m} (in Zusammensetzungen) [ling.]

in modern/general/legal parlance im modernen/allgemeinen/juristischen Sprachgebrauch

in climbing/advertising parlance im Kletterjargon/im Werbejargon

rhinoplasty or 'nose job' as it is known/expressed in common parlance Rhinoplastik oder 'Nasenkorrektur' wie es im Volksmund heißt

a dated term which was once in common parlance/use ein veralteter Ausdruck, der einmal allgemeiner Sprachgebrauch war

In restaurant parlance, 'Mayfair Italian' often means overwrought, expensive food. Im Sprachgebrauch/In der Sprache der Gastronomie bedeutet 'Mayfair Italian' oft übertrieben raffiniertes, teures Essen.

A body search is what is known in common parlance as 'frisk'. Eine Leibesvisitation ist das, was man landläufig 'Filzen' nennt.

The term has become common parlance.; The term is now in common parlance. Der Ausdruck ist mittlerweile in den allgemeinen Sprachgebrauch übergegangen.

'Optical signalling system' meaning 'traffic lights' is not used in everyday parlance. 'Lichtsignalanlage' im Sinne von 'Ampel' ist in der Alltagssprache nicht gebräuchlich.

← More results >>>