BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

Gelder an jdn. abführen {vt} [fin.] to pay funds; to pay over funds; to transfer funds to sb.

abzuführender Gewinn profit to be transferred

Gewinne abführen to transfer profits (between affiliated companies)

Gelder an den Reservefonds abführen to pay monies into the reserve fund

Steuern an das Finanzamt abführen to pay taxes over to the revenue office

Finanzmittel an die Muttergesellschaft abführen [econ.] to transfer/upstream financial resources to the parent company

Geldmittel {pl}; Gelder {pl}; Mittel {pl} [fin.] funds [listen]

eigene Mittel own funds

öffentliche Mittel public funds; public resources

Gelder parken (vorübergehend deponieren) to park funds (deposit them temporarily)

Die Gelder wurden von ihm in dieser Firma/auf diesem Konto zwischengeparkt. He parked the funds temporarily in this company/account.

brachliegende Gelder {pl}; anlagebereite Geldmittel {pl}; Kriegskasse {f} [ugs.] [econ.] idle money balance; idle balance

Gelder/Guthaben freigeben {vt} [fin.] [jur.] [listen] to unfreeze funds

Geld {n} [fin.] [listen] money [listen]

Naturalgeld {n}; Warengeld {n} commodity money

Wägegeld {n}; Hackgeld {n} [hist.] weigh-money

öffentliche Gelder public money; public monies; public moneys

leichtverdientes/leicht verdientes Geld easy money

vormünzliches Geld pre-coinage money

Geld auf der Bank haben to keep money in the bank

Geld/Gelder auftreiben to raise money/funds [listen]

mehr Geld/Gelder auftreiben als jdn. to outraise sb.

Geld ausgeben to spend money

etw. auf den Kopf hauen [übtr.] to spend money wildly

Geld ausleihen to make advances to

Geld verdienen to make money

Geld vorschießen to advance money

Geld waschen [übtr.] to launder money

Geld zur Seite legen (ansparen) to put/lay money aside; to lay up money (save money)

Geld zurückbehalten to retain money

Geld zurückerstatten to refund money

zu Geld kommen to come into money

Geld auf Abruf money at call and short notice

Geld wie Heu [übtr.] pots of money

Geld wie Heu haben [übtr.] to have money to burn

kein Geld bei sich haben to have no money on oneself

Geld auf die hohe Kante legen to save money for a rainy day

schmutziges Geld [übtr.] (Geld aus Straftaten) dirty money [fig.] (money from crimes)

Geld bringen (für ein Projekt) to be a moneymaker (for a project)

Mit Geld lässt sich alles regeln. With money you can arrange anything.

Das kann (ganz schön) ins Geld gehen. This can run into money.

Das Geld rinnt ihm nur so durch die Finger. Money just runs through his fingers.

Er hat Geld wie Heu. He's rolling in money.

Ich habe kein Geld. I haven't any money.

Er hatte kein Geld bei sich. He had no money on him.

Er warf das Geld zum Fenster hinaus. He poured the money down the drain (down a rat hole).

Geldbuße {f}; Bußgeld {n} [adm.] fine [listen]

Geldbußen {pl}; Bußgelder {pl} fines [listen]

sofort fälliges Bußgeld spot fine

Geldmittel {pl}; Finanzmittel {pl} [fin.] means; financial resources; pecuniary resources [listen]

aufgenommene Geldmittel money borrowed

Geldmittel anfordern to request funds / pecuniary resources

über die nötigen Gelder verfügen to have the necessary means

Grundgeschäft {n} [econ.] [fin.] underlying transaction

Gelder ohne Grundgeschäft funds without an underlying transaction

Kapital/Geld von einem Ort abziehen {vi} [pej.] [fin.] to withdraw capital/funds from a place

Kapital von einem Betrieb/aus einem Land abziehen to withdraw capital from a business/country

Gelder von einem Bankkonto abziehen/abdisponieren to withdraw funds from a bank account

Unterschlagung {f} (von Geld) (Straftatbestand) [jur.] embezzlement; defalcation (of money) (criminal offence)

Unterschlagung öffentlicher Gelder peculation of public funds

Ihm wird Unterschlagung zur Last gelegt/vorgeworfen. He has been charged with embezzlement.

Zinsaufwendungen {pl}; Zinsaufwand {m}; Kostenaufwand {m} für Zinsen [econ.] [fin.] interest expenses; interest expenditure; interest rate cost(s)

anfallende Zinsaufwendungen interest payable

geleisteter Zinsaufwand interest paid

Zinsaufwand für kurzfristig aufgenommene Gelder interest paid on short-term borrowings

Zinsaufwand für Nachrang- und Hybridkapital interest paid on subordinated and hybrid capital

die Zinsaufwendungen für ein Darlehen berechnen to compute the interest rate cost for a loan

etw. aufbrauchen; etw. verbrauchen {vt} to expend sth.

aufbrauchend; verbrauchend expending

aufgebraucht; verbraucht expended

Gelder für etw. verbrauchen to expend funds on sth.

Die Probe wurde bei der Untersuchung aufgebraucht. The sample was expended during the examination.

Man nimmt ab, wenn man mehr Kalorien verbraucht als man zu sich nimmt. You will only lose weight by expending more calories than you take in.

für etw. bestimmt sein; vorgesehen sein; reserviert sein {v} to be earmarked; to set set aside for sb./sth.

die Verwendung von Mitteln bestimmen to earmark funds

Gelder, die für Ausbildung vorgesehen sind funds that have been earmarked for education

ein Gebäude, das zum Abriss bestimmt ist a building that has been earmarked for demolition

Die übrigen Parlamentssitze sind für Vertreter der Regionen reserviert. The remaining parliamentary seats are set aside for regional representatives.

etw. (aus einer bestimmten Quelle) beziehen {vt} to draw sth. from (a particular source)

beziehend drawing from

bezogen [listen] drawn from

kuriose Szenen mitten aus dem Leben oddities drawn from life

eine Diskussionsrunde mit Privatpersonen a panel drawn from members of the public

die Quelle, aus der er seine Informationen bezieht the source he draws his information from

seine Materialien aus derselben Quelle beziehen to draw your supplies from the same source

seine Inspiration aus unterschiedlichen Quellen beziehen to draw your inspiration from varied sources

Die Gelder für das Budget stammen aus drei Quellen. The budget draws its funds from three sources.

etw. einfrieren [übtr.]; auf Eis legen; ruhen lassen; sperren (Gelder) {vt} [listen] to freeze sth. [fig.]

einfrierend; auf Eis legend; ruhen lassend; sperrend freezing [listen]

eingefroren; auf Eis gelegt; ruhen lassen; gesperrt [listen] frozen [listen]

die Gelder auf einem Bankkonto einfrieren [fin.] to freeze the funds in a bank account

etw. hin- und herschieben; etw. verschieben {vt} to shuffle sth. (around)

hin- und herschiebend; verschiebend shuffling

hin- und hergeschoben; verschoben [listen] shuffled

Sie schob die Unterlagen nervös auf dem Schreibtisch hin- und her. She nervously shuffled the papers (around) on his desk.

Er hatte die Gelder zwischen verschiedenen Firmen verschoben. He had shuffled the funds around various companies.

langfristig {adj} [listen] long-term; long-run [Am.] [listen]

langfristiges Ziel long-term objective

langfristiges Beschäftigungsverhältnis long-term employment relationship

langfristiger Vertrag long-term contract

langfristiges Darlehen; langfristiger Kredit long-term loan; long-term credit

langfristige Spareinlagen long-term savings deposits; savings deposits at long notice

langfristige Verbindlichkeiten long-term liabilities; fixed liabilities

langfristig angelegtes Kapital long-term capital investment

langfristig angelegte Gelder long-term funded capital

Außenpolitik mit langem Atem long-term foreign policy

sinnlos {adv} [listen] pointlessly

Gelder sinnlos verschwenden to waste funds pointlessly

So viele Menschenleben wurden durch den Krieg sinnlos ausgelöscht. The war has pointlessly ended so many lives.

im kostengünstigen/steuergünstigen Ausland; in einer Steueroase (registriert) {adj} [fin.] offshore [fig.] [listen]

anonyme Konten in Steueroasen offshore accounts

kostengünstiger/steuerschonender Auslandsstandort offshore destination

Die Gelder konnten einer Kapitalanlagegesellschaft in einer Steueroase zugeordnet werden. The funds were traced back to an offshore investment trust.

etw. umleiten (von/nach, zu); (Geld) abzweigen; (das Telefon) umstellen {vt} [listen] [listen] to divert sth. (from/to)

umleitend; abzweigend; umstellend diverting

umgeleitet; abgezweigt; umgestellt diverted [listen]

Der Kanal leitet das Wasser vom Fluss in den See. The canal diverts water from the river into the lake.

Der Wasserlauf wurde ins Ackerland geleitet. The stream was diverted towards the farmland.

Die Park Avenue ist gesperrt und der Verkehr wird über die Nebenstraßen umgeleitet. Park Avenue is closed and traffic is being diverted through the side streets.

Unser Flug wurde wegen des Sturms zum nahegelegenen Militärflughafen umgeleitet. Our flight was diverted to the nearby military airport because of the storm.

Die Erlöse aus Waffenverkäufen wurden zu den Rebellen umgeleitet. The proceeds from arms sales were diverted to the rebels.

Die Grünen forderten, dass Ressourcen von der Straße auf die Schiene umverteilt werden. The Greens demanded that resources be diverted from roads into railways.

Er hat öffentliche Gelder für den Privatgebrauch abgezweigt. He diverted public funds for private use.

Denk daran, dein Telefon umzustellen, wenn du nicht im Büro bist. Remember to divert your phone when you're out of office.

zügellos; rücksichtslos; blindwütig {adj} wanton [listen]

zügellose Verschwendung öffentlicher Gelder wanton waste of public money

zügellose Gewalt wanton violence