DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
prove
Search for:
Mini search box
 

36 results for prove
Tip: You may adjust several search options.

 English  German

to prove (dough) [listen] gehen; aufgehen {vi} (Teig) [listen]

proving gehend; aufgehend

proven; proved [listen] [listen] gegangen; aufgegangen [listen]

to prove sth. {proved; proved, proven} etw. beweisen; belegen; beglaubigen; erproben; besagen {vt} [listen] [listen]

proving beweisend; belegend; beglaubigend; erprobend; besagend

proved; proven [listen] [listen] bewiesen; belegt; beglaubigt; erprobt; besagt [listen]

he/she proves er/sie beweist; er/sie belegt [listen]

I/he/she proved [listen] ich/er/sie bewies; ich/er/sie belegte

he/she has/had proven er/sie hat/hatte bewiesen; er/sie hat/hatte belegt

to prove {proved; proved, proven} [listen] unter Beweis stellen; beweisen {vt} [listen]

proving unter Beweis stellend; beweisend

proved; proven [listen] [listen] unter Beweis gestellt; bewiesen

to prove {proved; proved, proven} [listen] nachweisen {vt} [listen]

proving nachweisend

proven; proved [listen] [listen] nachgewiesen

he/she proves er/sie weist nach

I/he/she proved [listen] ich/er/sie wies nach

he/she has/had proven er/sie hat/hatte nachgewiesen

when it is proved that he has committed a criminal act wenn er einer Straftat überführt wird

to provide evidence of one's training experience eine Ausbildungspraxis nachweisen

They could not prove anything against her. Man konnte ihr nichts nachweisen.

to prove {proved; proved, proven} [listen] sich bestätigen; sich erweisen; sich herausstellen; sich zeigen {vr}

proving sich bestätigend; sich erweisend; sich herausstellend; sich zeigend

proved; proven [listen] [listen] sich bestätigt; sich erwiesen; sich herausgestellt; sich gezeigt

to prove true; to prove to be true sich bestätigen; sich als richtig herausstellen

to prove false; to prove to be false sich nicht bestätigen; sich als falsch herausstellen

it all goes to prove that ... da zeigt sich mal wieder, dass ...

to prove to be sth.; to turn out to be sth. sich als etw. erweisen

If it proves otherwise ... Wenn sich das Gegenteil herausstellt, ...

Her assertions have proved false. Ihre Behauptungen haben sich als falsch erwiesen.

to prove your worth {proved; proved, proven} sich bewähren {vr}

proving sich bewährend

proved; proven [listen] [listen] sich bewährt

to prove your worth as sb./sth.; to prove yourself as sb./sth. sich als jd./etw. bewähren

to prove a failure sich nicht bewähren

to prove {proved; proved, proven} sth.; to trial sth. [Br.] etw. erproben {vt}

proving; trialing erprobend

proved; proven; trialed [listen] [listen] erprobt

proves; trials [listen] erprobt

proved; trialed [listen] erprobte

to prove true; to prove to be true sich bewahrheiten {vr}

proving true; proving to be true sich bewahrheitend

proven true; proven to be true sich bewahrheitet

to prove oneself sich beweisen (seine Fähigkeiten unter Beweis stellen) {vr}

He is trying to prove himself all the time. Er will sich ständig beweisen.

to prove dough Teig gehen lassen {vt} [cook.]

to prove counterproductive sich als kontraproduktiv erweisen; sich als kontraproduktiv herausstellen {vt}

to turn out; to prove sth./to be sth. [listen] sich als etw. erweisen; herausstellen; sich zeigen, dass ... {vr}

turning out; proving sich erweisend; sich herausstellend; sich zeigend

turned out; proved; proven [listen] [listen] sich erwiesen; sich herausgestellt; sich gezeigt

to turn out to be good sich als gut erweisen; sich als gut herausstellen

it turned out to be (the case) that ... es stellte sich heraus, dass ...; es erwies sich, dass ...

It turned out to be right. Es stellte sich heraus, dass es richtig war.

If the new drug proves (to be) effective ... Wenn sich das neue Medikament als wirksam erweist, ...

The report proved (to be) false. Der Bericht stellte sich als falsch heraus.

All results proved negative. Alle Ergebnisse waren negativ.

to show; to reveal; to establish; to prove sth. [listen] [listen] [listen] etw. ergeben (als Ergebnis hervorbringen) {vt}

What are the figures showing? Was ergeben die Zahlen?

The analysis yielded the following result(s): Die Analyse ergab Folgendes:

An examination of the deceased's estate shows/has shown that the manuscript is missing. Die Sichtung des Nachlasses hat ergeben, dass das Manuskript fehlt.

The assessment of the application reveals/has revealed that the conditions for authorizing the method are fulfilled/satisfied. Die Prüfung des Antrags hat ergeben, dass die Voraussetzungen für die Zulassung der Methode erfüllt sind.

If the investigations establish that fraud has taken place, new controls need to be implemented. Wenn die Ermittlungen ergeben, dass Betrug vorliegt, müssen neue Kontrollen eingeführt werden.

Scientific tests prove that most Liverpudlians have chronic catarrh. Wissenschaftliche Tests haben ergeben, dass die meisten Liverpooler einen chronischen Katarrh haben.

The inspections carried out have not disclosed any factor capable of casting doubt on the regularity of the expenditure declared. Die durchgeführten Kontrollen haben nichts ergeben, was die Ordnungsmäßigkeit der gemeldeten Ausgaben in Frage stellen würde.

to identify oneself; to prove one's identity sich ausweisen; sich legitimieren {vr} [adm.]

identifying oneself; proving one's identity sich ausweisend; sich legitimierend

identified oneself; proven one's identity sich ausgewiesen; sich legitimiet

identifies oneself; proves one's identity weist sich aus

identified oneself; proved one's identity wies sich aus

to have identification sich ausweisen können

to prove oneself to be sth. sich als etw. ausweisen

to go to prove sth.; to go to show sth.; to go to prove/show that ... (of a thing) etw. deutlich machen; wieder einmal deutlich machen, dass ...; etw. sehr schön zeigen; doch nur zeigen, dass ... {vi} (Sache)

It all goes to prove that ... Das beweist mal wieder, dass ...

All the hate posts go to show that ... Die ganzen Hasspostings zeigen doch nur, dass ...

All this goes to show the futility of war. All das macht wieder einmal deutlich, wie sinnlos Kriege sind.

challenge (order from a guard/sentry to stop and prove identity) [listen] Anruf {m}; "Wer da"-Ruf {m}; Anhaltung und Aufforderung zur Ausweisleistung (durch einen Wachposten) [mil.] [listen]

example to prove the opposite; example to show the opposite; counter example Gegenbeispiel {n}

examples to prove the opposite; examples to show the opposite; counter examples Gegenbeispiele {pl}

He tried to prove that black is white. Er wollte das Gegenteil beweisen.

challenge (to sb. to do sth.) [listen] Aufforderung {f} (an jdn., etw. zu tun) [listen]

I responded with an open challenge to her to prove the opposite. Ich reagierte mit der offenen Aufforderung an sie, das Gegenteil zu beweisen.

qualification [listen] Befähigung {f}; Eignung {f} [listen]

qualifications Befähigungen {pl}; Eignungen {pl}

qualification to enter a profession berufsqualifizierender Abschluss

recognition of professional qualifications Anerkennung von Berufsqualifikationen

to establish/prove one's qualification seine Befähigung nachweisen

sb.'s mettle sein Bestes; das, was in einem steckt/was man drauf hat [ugs.]

to show/prove your mettle zeigen, was in einem steckt

The team showed their true mettle in the second half. Die Mannschaft hat in der zweiten Halbzeit gezeigt, was wirklich in ihr steckt.

He showed/proved his mettle as a fighter tonight. Er hat heute Abend gezeigt, was für ein Kämpfer in ihm steckt.

The next game will put her on her mettle [Br.]/test her mettle [Am.]/be a test of her mettle. Das nächste Spiel wird sie fordern.

burden of proof; onus of proof; onus probandi Beweislast {f} [adm.] [jur.]

shifting of the burden of proof; reversal of the onus of proof Umkehr der Beweislast

to bear the onus of proof die Beweislast tragen

to shift the burden of proof die Beweislast umkehren

to impose the burden of proof on sb. jdm. die Beweislast auferlegen

The onus of proof establishing causation is on the complaining party. Die Beweislast für diesen Kausalzusammenhang trifft die klagende Partei.

The burden of proof then shifts to the employer to prove otherwise. Dann geht die Beweislast für das Gegenteil auf den Arbeitgeber über.

point (idea, argument) [listen] (geäußerter) Gedanke {m}; Aspekt {m}; Argument {n}; persönliche Sicht {f} [listen] [listen] [listen]

to make a point einen Gedanken äußern; einen Aspekt ansprechen; ein Argument bringen

to make the point that ... argumentieren, dass ... / ins Treffen führen, dass ...

to get your point across seinen Standpunkt vermitteln

to miss the point nicht verstehen, worum es geht., am Kern der Sache vorbeigehen

That's an interesting point. Das ist ein interessanter Gedanke.

This brings me to my next point. Damit komme ich zum nächsten Aspekt.

That's a good point. Das ist ein gutes Argument.

I yield the point to you. Da gebe ich dir recht.; Da muss ich Ihnen recht geben.

That's my point exactly. Genau darum geht's mir.

I (can) see your point. Ich verstehe, was du sagen willst.

I don't see your point. Ich weiß nicht, worauf Sie hinauswollen.

And your point is? Was willst du damit sagen?; Worauf willst du hinaus?

You have a point there. Da hast du Recht.; Wo du Recht hast, hast du Recht.

I take your point (about the different requirements). [Br.] Das (mit den unterschiedlichen Anforderungen) ist ein Argument.

Point taken. [Br.] Ich hab schon verstanden.

Let me make one final point (before I stop). Lassen Sie mich noch einen letzten Gedanken hinzufügen (und dann höre ich schon auf).

That's the point I've been trying to make. Darauf will ich die ganze Zeit hinaus.

The point I'm trying to make is that of safety. Mir geht es hier um die Sicherheitsfrage.

The point I'm trying to make/My point is that education should not be a competition. Was ich damit sagen will, ist, dass Bildung kein Wettkampf sein sollte.

He made a very good point about the need for change. Er hat ganz richtig darauf hingewiesen, dass Änderungsbedarf besteht.

A reader's comment made a point that I've seen made several times before. And it's this: In einem Leserkommentar wurde ein Argument gebracht, das ich schon öfter gehört habe. Es lautet folgendermaßen:

He sat back, satisfied he had made his point. Er lehnte sich zurück, zufrieden, dass er seinen Standpunkt darlegen konnte.

He does it just to prove his point. Er macht das nur, um zu zeigen, dass er Recht hat.

I don't want to labour/belabour the point. Ich will das jetzt nicht wiederkäuen.

basic offence [Br.]; basic offense [Am.] Grunddelikt {n} [jur.]

basic offences; basic offenses Grunddelikte {pl}

It is difficult to prove a causal relationship between a basic offence and an act of money laundering. Es ist schwierig, den ursächlichen Zusammenhang zwischen einem Grunddelikt und einem Geldwäschevorgang nachzuweisen.

identity /ID/ Identität {f}

identities Identitäten {pl}

split identity gespaltene Identität

to prove your identity seine Identität nachweisen

sporting ability; sporting talent Sportlichkeit {f}; sportliche Begabung (von jdm.)

to prove your sporting ability seine Sportlichkeit unter Beweis stellen

theory [listen] Theorie {f} [listen]

theories Theorien {pl}

abstract theory abstrakte Theorie {f}

to prove a theory; to support a theory eine Theorie untermauern

to vindicate a theory eine Theorie bestätigen

administered price theory Theorie der administrierten Preise [econ.]

innocence; innocency [listen] Unschuld {f}

to protest one's innocence; to assert one's innocence seine Unschuld beteuern

to prove one's innocence seine Unschuld beweisen

suspicion (about sb.) [listen] Verdacht {m} (gegen jdn.) [listen]

above suspicion über jeden Verdacht erhaben

on (the) suspicion of unter dem Verdacht {+Gen.}

to be under suspicion unter Verdacht stehen

groundless suspicion haltlose Verdächtigung {f}

to become suspicious Verdacht schöpfen

to arouse suspicion Verdacht erregen

on the slightest suspicion beim geringsten Verdacht(smoment)

to give rise to the suspicion that...; to suggest that ... den Verdacht nahelegen, dass..

should this suspicion be confirmed / prove correct sollte sich der Verdacht bestätigen

There is a growing suspicion that ... Es verstärkt sich der Verdacht, dass ...

It is strongly suspected that ... Es besteht der dringende Verdacht, dass ...

If there is reasonable suspicion of a criminal offence ... Besteht ein hinreichender Verdacht auf eine Straftat ...

If there is a reasonable ground to suspect that ... Wenn ein hinreichender Verdacht vorliegt, dass ...

to vindicate sb./sth. (prove to be right) (matter) etw. (Angezweifeltes) bestätigen; die Richtigkeit einer Sache belegen; jdm./einer Sache (letztendlich) Recht geben {vt} (Sache)

vindicating bestätigend; einer Sache Recht gebend

vindicated bestätigt; einer Sache Recht gegeben [listen]

The latest findings seem to vindicate his claim. Die neuesten Erkenntnisse scheinen seine Behauptung zu bestätigen.

The events of yesterday vindicated those who supported the idea of a first-past-the-post system. Die gestrigen Ereignisse geben all jenen Recht, die sich für ein Mehrheitswahlrecht aussprechen.

The sales figures vindicate our decision. Die Verkaufszahlen zeigen, dass unsere Entscheidung richtig war.

She felt vindicated when the truth became known. Sie fühlte sich bestätigt, als die Wahrheit ans Licht kam.

prima facie; probable; plausible (matter) [listen] [listen] glaubhaft {adj} (Sache) [adm.] [jur.]

more plausible glaubhafter

most plausible am glaubhaftesten

to produce prima facie evidence glaubhafte Beweise vorbringen

to show probable cause; to establish the probable validity of a claim einen Anspruch glaubhaft machen

to prove/show to the satisfaction of the court that ...; to satisfy the court that ... dem Gericht etw. glaubhaft machen, dass ...

to show a prima facie legal interest ein rechtliches Interesse glaubhaft machen

useful [listen] nützlich; zweckdienlich {adj} [listen]

to prove (to be) very useful sich als nützlich erweisen

to make oneself useful sich nützlich machen

to be of service to sb. für jdn. nützlich sein

to be of no service to sb. für jdn. keinen Nutzen haben

consistently (using parts that agree with each other) [listen] schlüssig; folgerichtig {adv}

to prove sth. consistently etw. schlüssig beweisen

to be self-fulfilling; to be a self-fulfilling prophesy tatsächlich/selbst herbeiführt werden; herbeigeredet/herbeigeschrieben werden; tatsächlich eintreten {vi}; sich tatsächlich bewahrheiten {vr} [listen]

The crisis was self-fulfilling. Die Krise wurde herbeigeredet.

Expecting something to be bad/go wrong can turn out to be a self-fulfilling prophecy. Eine negative Erwartungshaltung kann das Befürchtete tatsächlich herbeiführen.

He has said he is to be a one-term president, which may prove to be a self-fulfilling prophecy. Er hat gesagt, dass er ein Präsident für eine Amtszeit ist, und das könnte sich nun tatsächlich bewahrheiten.

to disprove sth.; to debunk sth.; to refute sth.; to confute sth.; to rebut sth.; to repudiate sth.; to explode sth. (prove that it is not true) etw. widerlegen {vt}

disproving; debunking; refuting; confuting; rebuting; repudiating; exploding widerlegend

disproved; debunked; refuted; confuted; rebuted; repudiated; exploded widerlegt

disproves; debunks; refutes; confutes; rebuts; repudiates; explodes widerlegt

disproved; debunked; refuted; confuted; rebuted; repudiated; exploded widerlegte

to repudiate the study's claims die Behauptungen in der Studie widerlegen

to be easily refuted/disproved sich leicht/ohne weiteres widerlegen lassen

The study debunks the notion that horses are not intelligent. Die Studie widerlegt die Vorstellung, dass Pferde nicht intelligent sind.

Science has exploded many old hypotheses. Die Wissenschaft hat viele alte Hypothesen widerlegt.

to confute sb. (prove sb. to be wrong) jdn. widerlegen {vt}

confuting widerlegend

confuted widerlegt
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2019
Your feedback:
Ad partners


Sprachreise mit Sprachdirekt
Sprachreisen.org