DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
arguments
Search for:
Mini search box
 

30 results for arguments
Tip: Search for more words (boolean AND):word1 +word2

 English  German

arguments [Am.] Verhandlung {f} [jur.]

arguments of a motion Verhandlung über einen Antrag

arguments on appeal Verhandlung in der Berufungsinstanz

arguments Vorbringen {n}; Ausführungen {pl} [jur.] [listen]

arguments of the parties Parteienvorbringen {n}

factual arguments Beweisausführungen {pl}

legal arguments Rechtsausführungen {pl}

The party concludes its arguments. Die Partei stellt ihre Schlussanträge.

line of argument; line of reasoning; debate outlines; chain of arguments Argumentationskette {f}; Argumentationslinie {f}; Argumentarium {n} [Schw.]

lines of argument; lines of reasoning; debate outlines; chains of arguments Argumentationsketten {pl}; Argumentationslinien {pl}; Argumentarien {pl}

sound (arguments, data, figures) [listen] solide; fundiert; belastbar {adj} (Argumente, Daten, Zahlen) [listen] [listen]

argument [listen] Argument {n} [listen]

arguments Argumente {pl}

to make a point ein Argument anbringen

You have no case there. Das ist kein Argument.

argument (of a function) [listen] Argument {n}; unabhängige Variable {f} (einer Funktion) [math.] [listen]

arguments Argumente {pl}; unabhängige Variablen

invalid argument unzulässiges Argument

line; strain; strand [fig.] [listen] [listen] [listen] Art {f}; Linie {f}; Richtung {f}; Strömung {f} [übtr.] [listen] [listen]

a new strain/strand of prejudice eine neue Art von Vorurteil

a new strain/strand of pop music eine neue Art/Richtung von Popmusik

lines of arguments; strains of arguments; strands of arguments Argumentationslinien

lines of research; strains of research; strands of research Forschungsrichtungen

lines of evidence; strands of evidence Hinweisketten

lines of opinion; strains of opinion; strands of opinion inhaltliche Ausrichtungen; inhaltliche Positionen; Denkrichtungen

historical and contemporary strands in philosophy historische und aktuelle Strömungen in der Philiosophie

argument [listen] Auseinandersetzung {f}; Wortwechsel {m} [listen]

arguments Auseinandersetzungen {pl}; Wortwechsel {pl}

argument; argumentation [listen] [listen] Debatte {f}; Diskussion {f}; Erörterung {f}; Beweisführung {f} [listen] [listen]

arguments; argumentations Debatten {pl}; Diskussionen {pl}; Erörterungen {pl}; Beweisführungen {pl}

counter-argument; counterargument Gegenargument {n}

counter-arguments; counterarguments Gegenargumente {pl}

main argument; main point [listen] Hauptargument {n}

main arguments; main points Hauptargumente {pl}

to beguile sb. [poet.] jdn. in die Irre leiten [poet.]; jdn. täuschen {vt}

Let us not be beguiled by these arguments. Lassen wir uns durch diese Argumente nicht in die Irre leiten.

emphasis [listen] Nachdruck {m} (bei Äußerungen)

with every emphasis mit allem Nachdruck

You need to state your arguments with greater emphasis. Du musst deine Argumente mit größerem Nachdruck vorbringen.

merits (of a case) [listen] zugrundeliegender Sachverhalt {m}; materielle Umstände {pl}; Hauptsache {f} [jur.] [listen]

on the merits in der Sache selbst; nach materiellrechtlichen Gesichtspunkten

on the merits or in terms of amount dem Grund oder der Höhe nach

dismissal on the merits Klageabweisung aufgrund einer Sachentscheidung

to admit a claim on the merits einen Anspruch dem Grunde nach anerkennen

to dismiss a complaint on the merits eine Klage als unbegründet abweisen

to deal with a case on its merits zur Hauptsache verhandeln; über den Grund des Anspruchs verhandeln

to decide on the merits of the case in der Hauptsache entscheiden; eine Sachentscheidung treffen

to have a defence upon the merits eine Einwendung zur Hauptsache haben

to examine the merits of a claim einen Anspruch auf seine Berechtigung hin überprüfen

The arguments were directed to the merits or demerits of the claim. Die Vorbringen bezogen sich darauf, ob der Klageanspruch begründet ist oder nicht.

spurious argument Scheinargument {n}

spurious arguments Scheinargumente {pl}

dummy argument Scheinparameter {m}; Formalparameter {m} [comp.]

dummy arguments Scheinparameter {pl}; Formalparameter {pl}

argument; quarrel; row [Br.]; fight [Am.]; tangle [coll.] (with sb. / over/about sth.) [listen] [listen] [listen] [listen] [listen] Streit {m}; Streiterei {f}; Stritt {m} [Bayr.]; Zank {m} [geh.]; Gezänk {n} [pej.] [poet.] (mit jdm. / über/um/wegen etw.) [soc.] [listen]

arguments; quarrels; rows; fights; tangles [listen] Streite {pl}; Streitereien {pl}; Stritte {pl}; Zänke {pl}; Gezänke {pl}

He got into another fight with his wife about money. Er stritt mit seiner Frau wieder einmal um Geld.

to start an argument (with sb.) einen Streit beginnen; mit jdm. zu streiten beginnen

He settled the quarrel. Er legte den Streit bei.

to get into a quarrel with sb. mit jdm. in Streit geraten

search key; search argument Suchschlüssel {m} [comp.]

search keys; search arguments Suchschlüssel {pl}

sales argument Verkaufsargument {n}

sales arguments Verkaufsargumente {pl}

emotional sales argument emotionales Verkaufsargument

weapon (individually and collectively); arm (category and fig., typically in plural) [listen] [listen] Waffe {f} [mil.]

weapons; arms [listen] [listen] Waffen {pl} [listen]

absolute/relative weapons [listen] absolute/relative Waffen [listen]

biological weapons biologische Waffen

service weapon; sidearm [former name] Dienstwaffe {f}; Seitenwaffe {f} [frühere Bezeichnung]

handheld firearms; handheld guns; handguns; one-hand guns [rare]; small guns Faustfeuerwaffen {pl}

longe-range weapon Fernwaffe {f}; Waffe mit großer Reichweite

small firearms; shoulder arms; shoulder weapons Handfeuerwaffen {pl}; Handwaffen {pl}

sophisticated weapons hochentwickelte Waffen

hunting weapon; sporting weapon Jagdwaffe {f}

small arms Kleinwaffen {pl}

conventional weapons konventionelle Waffen

weapons of war Kriegswaffen {pl}

light weapons leichte Waffen

magazine weapons; magazine arms Magazinwaffen {pl}

minor weapons (Bewaffnung eines Landes) Nebenwaffen {pl} (Bewaffnung eines Landes)

precision-guided weapons präzisionsgelenkte Waffen

precision weapons Präzisionswaffen {pl}

side arm Seitenwaffe {f}

strategic offensive arms strategische Offensivwaffen

tactical weapons taktische Waffen

man-portable weapons tragbare Waffen

anti-submarine weapons /ASW/ U-Boot-Abwehrwaffen; U-Jagdwaffen; Waffen zur U-Boot-Bekämpfung

incendiary weapon Waffe mit Brandwirkung; Brandwaffe {f}

fragmentation weapon Waffe mit Splitterwirkung

time-delay weapons Waffen mit verzögerter Zündung

second generation weapons Waffen der zweiten Generation

to carry a weapon; to pack a weapon [coll.]; to be packing (heat) [coll.] eine Waffe tragen

to be packing a weapon under your jacket [coll.] eine Waffe unter dem Sakko tragen

to decommission weapons Waffen ausmustern

to be under arms in Waffen stehen; unter Waffen stehen

to call to arms zu den Waffen rufen

to lay down one's arms die Waffen strecken

to defeat sb. with his own arguments jdn. mit den eigenen Waffen schlagen [übtr.]

to use sth. as a weapon etw. als Waffe benutzen

a new crime weapon; a new weapon against crime eine neue Waffe im Kampf gegen die Kriminalität

to weigh upsth. against sth. etw. gegen etw. abwägen {vt}

weighing up abwägend

weighed up abgewägt

to weigh up two arguments against each other zwei Argumente gegeneinander abwägen

likewise; related [listen] [listen] ähnlich {adj} [listen]

or the like oder Ähnliches /o. Ä./

These and others like them are the questions I keep hearing. Solche oder ähnliche Fragen höre ich immer wieder.

These and others like them are the arguments put forward by the opponents. So oder ähnlich lauten die Argumente der Gegner.

to deploy sb./sth. [listen] jdn./etw. einsetzen; anwenden; aufbieten; zum Einsatz bringen {vt} [listen] [listen]

deploying einsetzen; anwendend; aufbietend; zum Einsatz bringend [listen]

deployed [listen] eingesetzt; angewendet; aufgeboten; zum Einsatz gebracht [listen]

to deploy one's skills seine Fähigkeiten einbringen

to deploy staff/resources more efficiently das Personal/die Ressourcen effizienter einsetzen

a job in which a variety of professional skills will be deployed eine Tätigkeit, bei der verschiedenste berufliche Fähigkeiten zum Einsatz kommen

to deploy arguments Argumente vorbringen

to counter sb. by pointing out sth.; to counter sth. by pointing out sth.; to counter on sth. jdm. etw. (argumentativ) entgegenhalten; einer Sache etw. entgegensetzen {vt}

countering by pointing out; countering on entgegenhaltend; einer Sache entgegensetzend

countered by pointing out; counterred on entgegengehalten; einer Sache entgegensetzt

to counter / meet an argument with sth. einem Argument etw. entgegensetzen

to counter sb.'s arguments jds. Argumenten widersprechen

to have nothing to counter on it; to have no counter-argument to this dem nichts entgegenhalten können

to dispose of sth. sich einer Sache entledigen; etw. weggeben; jdn./etw. beseitigen; etw. entäußern [geh.] {vt} [listen]

disposing sich einer Sache entledigend; weggebend; beseitigend; entäußernd

disposed [listen] sich einer Sache entledigt; weggegeben; beseitigt; entäußert

to dispose of an obstacle ein Hindernis aus dem Weg räumen

to acquire or dispose of property Vermögen erwerben oder veräußern

How did they dispose of the body? Wie sind sie die Leiche losgeworden?

She watched him dispose of a large slice of cake. Sie sah ihm zu, wie er ein großes Kuchenstück verputzte.

Let's dispose of religious arguments in this debate. Lassen wir in dieser Diskussion religiöse Argumente beiseite.

to flatten niederwalzen {vt}

flattening niederwalzend

flattened niedergewalzt

to overwhelm sb. with arguments jdn. mit Argumenten niederwalzen [übtr.]

to convince; to persuade sb. of a state of things/of a necessity [listen] jdn. von einer Sachlage/Notwendigkeit überzeugen {vt}

convincing; persuading [listen] überzeugend [listen]

convinced; persuaded [listen] [listen] überzeugt [listen]

convinces; persuades überzeugt [listen]

convinced; persuaded [listen] [listen] überzeugte

unconvinced; unpersuaded nicht überzeugt

I'm convinced that ... Ich bin überzeugt, dass ...

to be unconvinced of sth. von etw. nicht überzeugt sein

She convinced me that this was the right thing to do. Sie überzeugte mich (davon), dass es das Richtige war.

I'm firmly/absolutely convinced of it. Ich bin felsenfest davon überzeugt.

This argument is convincing. Dieses Argument überzeugt.

You need to be convinced of a product if you want to convince others of its merits. Du musst hinter einem Produkt stehen, wenn du andere davon überzeugen willst.

We need to persuade the management of the urgency of this matter. Wir müssen die Geschäftsleitung von der Dringlichkeit der Angelegenheit überzeugen.

I'm not persuaded by these arguments. Diese Argumente überzeugen mich nicht.

How can I persuade her that I've changed? Wie kann ich sie davon überzeugen, dass ich mich geändert habe?

misguided verfehlt; fehlgeleitet; irregeleitet; irrig; untauglich {adj}

a misguided policy eine verfehlte Politik

misguided incentives Fehlanreize

misguided friends irregeleitete Freunde

a misguided attempt ein untauglicher Versuch

misguided arguments untaugliche/unhaltbare Argumente

in the misguided belief they'll be able to change the world with it in der irrigen Annahme, sie könnten damit die Welt verändern

to be misguided to do sth. schlecht beraten sein, etw. zu tun

to start with; for a start [coll.]; for starters [coll.] (used to introduce the first in a list of events or arguments) zunächst einmal; zuerst einmal; erst einmal [ugs.]; erstens {adv} (bei einer zeitlichen oder argumentativen Aufzählung) [listen]

He was reluctant to co-operate to start with, but soon ... Zunächst einmal zeigte er wenig Bereitschaft zur Zusammenarbeit, aber schnell ...

But there are problems. To start with, it is not possible to say with precision ... Aber es gibt da auch Probleme: zunächst einmal kann man nicht genau sagen, ...

There was the shepherd's pie, for a start. Zuerst einmal gab es Lammhackbraten mit Kartoffelpüree überbacken.

Well, for a start, I think that we should ... Na ja, wir sollten, glaube ich, erst einmal ...

That'll do for starters. Das reicht erst einmal / erst mal.

Well, for starters we must remember that ... Also zuerst einmal dürfen wir nicht vergessen, dass ...

to return sth. (result of a function) etw. zurückgeben; zurückliefern {vt} [comp.] (Ergebnis einer Funktion)

returning zurückgebend; zurückliefernd

returned [listen] zurückgegeben; zurückgeliefert

This function returns the arithmetic average of the arguments. Die Funktion gibt das arithmetische Mittel der Argumente zurück.
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2020
Your feedback:
Ad partners


Sprachreisen.org