BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 English  German

potpourri (of sth.) [fig.] Zusammenstellung {f}; bunte Mischung {f}; buntes Allerlei {n}; Potpourri {n} [geh.] (von etw. / +Gen.) [listen]

a potpourri of religious ideas eine bunte Mischung religiöser Vorstellungen

obsessive idea Zwangsvorstellung {f}

obsessive ideas Zwangsvorstellungen {pl}

to outwear {outwore; outworn} abnutzen; abnützen

outwearing abnutzend; abnützend

outworn abgenutzt; abgenützt

outwears nutzt ab; nützt ab

outwore nutzte ab; nützte ab

outworn ideas überholte Ideen

receptive; responsive (to sth.) [listen] [listen] aufgeschlossen; offen; zugänglich {adj} (gegenüber etw.) [psych.] [soc.] [listen] [listen]

a receptive/responsive audience ein aufgeschlossenes Publikum

to be receptive/responsive to new ideas neuen Ideen gegenüber aufgeschlossen/offen sein

I tried to get him talking, but he wasn't very responsive. Ich habe versucht, ihn zum Reden zu bringen, aber er war nicht sehr zugänglich.

original [listen] eigenständig; originell; originär [geh.]; grundlegend neu {adj} [listen]

original ideas eigenständige Ideen/Einfälle

a highly original design eine höchst originelle Formgebung

His work is not really original. Sein Werk ist nicht gerade originär.

fertile; fecund [fig.] [listen] ergiebig; ideenreich {adj}

a fecund source of ideas ein ergiebiger Ideenbringer

to have a fertile imagination viel Fantasie haben

to encourage sth. etw. fördern; entstehen lassen; in Gang bringen; anregen; anstoßen {vt} [listen]

encouraging [listen] fördernd; entstehen lassend; in Gang bringend; anregend; anstoßend

encouraged [listen] gefördert; entstehen lassen; in Gang gebracht; angeregt; angestoßen

to encourage new ideas neue Ideen zu fördern

tenacious [listen] hartnäckig; beharrlich; zäh {adj} [listen] [listen]

hardy and tenacious animals zähe und ausdauernde Tiere

a tenacious battle eine zähe Schlacht

tenacious ideas Vorstellungen, die sich hartnäckig halten

to be tenacious sich hartnäckig halten

to be tenacious of sth. hartnäckig an etw. festhalten

non-materialistic; idealistic; spiritual ideell {adj}

the ideas in/behind the film der ideelle Gehalt des Films

airvoid; vacuum [listen] luftleer {adj}

Ideas don't emerge in a vacuum. Ideen entstehen nicht im luftleeren Raum.

Teaching does not exist in a vacuum. [fig.] Unterricht spielt sich nicht im luftleeren Raum ab.

to bubble [listen] sprudeln; blubbern {vi}

to be bubbling over with ideas vor Ideen sprühen

to differ (from sb./sth. in sth.) [listen] sich (durch etw. von jdm./etw.) unterscheiden {vi}

differing sich unterscheidend

differed sich unterschieden

it differs es unterscheidet sich

it differed es unterschied sich

it has/had differed es hat/hatte sich unterschieden

The new version differs widely/greatly/markedly/considerably from the old one. Die neue Fassung unterscheidet sich stark/gewaltig/deutlich/erheblich von der alten.

His views hardly differ from those of his parents. Seine Ansichten unterscheiden sich kaum von denen seiner Eltern.

French differs from Italien in this respect.; French and Italian differ in this respect. Französisch unterscheidet sich in dieser Hinsicht von Italienisch.

Ideas on childcare may differ significantly between parents. Die Vorstellungen der Eltern über die Kinderbetreuung können weit auseinanderklaffen.

A minimal pair is a pair of words which differ only in one element / contain a difference of only one element. Ein Minimalpaar ist ein Wortpaar, das sich nur durch ein Element unterscheidet.

Managers differ from one another in their ability to handle stress. Manager unterscheiden sich in ihrer Fähigkeit, mit Stress umzugehen.

Tastes differ, especially in women. Die Geschmäcker sind verschieden, besonders in Bezug auf Frauen.

How does deposit banking differ from investment banking?; How is deposit banking different from investment banking? Inwiefern unterscheidet sich das Depositengeschäft vom Emissionsgeschäft?

to disseminate sth. (ideas, knowledge) etw. verbreiten; weitergeben {vt} (Gedankengut, Wissen) [listen]

disseminating verbreitend; weitergebend

disseminated verbreitet; weitergegeben [listen]

disseminates verbreitet; gibt weiter [listen]

disseminated verbreitete; gab weiter

to disseminate sth. on the Internet etw. im Internet verbreiten

confidence-building action/measures vertrauensbildende Maßnahmen

confidence-building and confidential exchange of ideas vertrauensbildender und vertrauensvoller Gedankenaustausch

actionable [Am.] [formal] (praktisch) verwertbar {adj}

actionable ideas verwertbare Ideen

actionable intelligence sofort nutzbare Erkenntnisse

to propose sth.; to propound sth. etw. (öffentlich oder formell) vorlegen; vorbringen; vorstellen; präsentieren {vt} [listen] [listen]

proposing; propounding vorlegend; vorbringend; vorstellend; präsentierend

proposed; propounded [listen] vorgelegt; vorgebracht; vorgestellt; präsentiert

to propose a motion einen Antrag vorlegen/einbringen

to propound half-baked ideas unausgegorene Ideen vorbringen

the theory propounded in his book die Theorie, die er in seinem Buch vorgestellt hatte

The mayor proposed a plan for a new skiing area. Der Bürgermeister legte einen Plan für ein neues Schigebiet vor.

He proposed a motion that the city councillor resign. Er brachte den Antrag ein, der Stadtrat möge zurücktreten.

She proposed a possible solution. Sie legte einen Lösungsvorschlag vor.

to lump sb./sth. together; to bracket sb./sth. together; to lump sb./sth.in with sb./sth.; to bracket sb./sth.with sb./sth. jdn./etw. mit jdm./etw. in einen Topf werfen; über einen Kamm scheren {vt} [übtr.]

to lump A and B together; to lump A (in) with B A und B in einen Topf werfen / über einen Kamm scheren

Australia and New Zealand tend to be lumped together in holiday brochures. Australien und Neuseeland werden in Urlaubsprospekten gerne in einen Topf geworfen.

She often gets lumped in with science fiction authors. Sie wird oft mit Science-Fiction-Autoren in einen Topf geworfen.

You can't lump all their ideas together as foolish. Du kannst nicht alle ihre Ideen pauschal als dumm abtun.

It is unfair to bracket together those who cannot work with those who will not. Es ist ungerecht, die, die nicht arbeiten können und die, die nicht arbeiten wollen, in einen Topf zu werfen.

(für) to apply (to) [listen] zutreffen; gelten; Gültigkeit haben {vi} [listen] [listen]

applying [listen] zutreffend; geltend [listen]

applied [listen] zugetroffen; gegolten

to apply mutatis mutandis to sth. sinngemäß für etw. gelten [jur.]

German law shall apply. (Contractual clause) Es gilt deutsches Recht. (Vertragsklausel)

These ideas no longer apply for my generation. Diese Vorstellungen haben für meine Generation keine Gültigkeit mehr.

competition of concepts; idieas competition Ideenwettbewerb {m}

competitions of concepts; ideas competitions Ideenwettbewerbe {pl}

hothouse [fig.] Treibhaus {n} [übtr.] (Ort, der die schnelle Entwicklung von etw. fördert)

a hothouse for ideas ein Treibhaus für Ideen

game idea Spielidee {f}

game ideas Spielideen {pl}

← More results