DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
Search for:
Mini search box
 

83 similar results for anwehen
Tip: In most browsers you can just hit the return key instead of clicking on the search button.

 German  English

Similar words:
angehen, Ansehen, ansehen, Anwesen

Ansehen {n}; Distinktion {f} cachet

Ansehen {n}; Unbescholtenheit {f}; Ehrenhaftigkeit {f}; Ehrbarkeit {f} [veraltend] respectability; respectableness

hohes Ansehen {n}; Renommee {n}; Ruhm {m} [listen] renown

nicht zum Ansehen/Anschauen (technisch oder inhaltlich von inakzeptabler Qualität) (Film, TV) unwatchable {adj} (film, TV)

etw. als verloren ansehen {v} to count sth. for lost

gegen etw. angehen {vi} to fight sth.

es langsamer angehen lassen {vi} to slacken off; to slacken up (in effort)

etw. besudeln {vt} (Image, Ansehen, Ruf) to tarnish sth.

Ansehen {n}; guter Name {m} [soc.] good reputation

jds. Ansehen schaden to damage sb.'s good reputation

Ansehen {n}; Berühmtheit {f} eminence

angesehen Ärzte doctors of eminence

öffentliches Ansehen {n}; Berühmtheit {f}; Prestige {n}; Ehre {f} [listen] kudos [Br.] [used without article] [listen]

Schauspieler zu sein bringt ein gewisses Maß an öffentlichem Ansehen mit sich. Being an actor has a certain amount of kudos attached to it.

Er erlangte dadurch Berühmtheit, dass er im Fernsehen auftrat. He acquired kudos by appearing on television.

In der guten alten Zeit erstellten die Virenschreiber ihre Schadroutinen nur des Prestiges/der Ehre wegen. In the good old days virus writers wrote their malcode for the kudos alone.

Anwesen {n} estate; land; premises [listen] [listen] [listen]

herrschaftliches Anwesen mansion [listen]

Autorität {f}; Ansehen {n} [listen] authority [listen]

Autoritäten {pl} authorities [listen]

Blick {m} [listen] look [listen]

ein banger Blick a look of trepidation

ein besorgter Blick a concerned look

ein gequälter Blick a haunted look

ein verdutzter Blick a baffled look

giftiger Blick; kritischer Blick dirty look

sich jdn./etw. ansehen to have/take a look at sb./sth.

sich etw. näher ansehen; sich etw. zu Gemüte führen to have/take a closer look at sth.

Ihre Blicke trafen sich. Their eyes met.

jdn. einen Scheißdreck angehen to be none of sb.'s (damn/bloody [coll.]/fucking [vulg.]) business

Gedanken {pl} (in festen Wendungen) [listen] mind (in set phrases) [listen]

auf andere Gedanken kommen; sich ablenken to take your mind off things

jdn. auf andere Gedanken bringen to take sb.'s mind off things

jdn. von etw. ablenken; jdn. etw. vergessen lassen to take sb.'s mind off sth.

mit seinen Gedanken (ganz) woanders sein to have your mind on sth. else

mit anderen Dingen (mehr) beschäftigt sein to have one's mind on other things

an etw. unbefangen/unbelastet herangehen to approach sth. with a fresh mind

sich das später mit frischem Blick noch einmal ansehen to revisit it later with a fresh mind

Du denkst auch immer nur an das eine! You have a one-track mind!

Geringschätzung {f}; Verachtung {f} contempt; scorn [listen] [listen]

Frauenverachtung {f} contempt for women

tiefste Verachtung sovereign contempt

jdn. mit Verachtung strafen to treat sb. with contempt

jdn./etw. geringschätzen to hold sb./sth. in contempt

jdn. verächtlich ansehen to look at sb. with contempt

Halsader {f} jugular

es/die Sache radikal angehen to go for the jugular [fig.]

jdn. zur Rede stellen; jdn. angehen [ugs.]; sich jdn. vornehmen; sich jdn. vorknöpfen [ugs.] {v} (wegen etw.) to tackle sb.; to take sb. to task (about; for sth.); to challenge sb.

Ich stellte sie wegen ihres Benehmens/diesbezüglich zur Rede. I challenged them on their behaviour/on this.

Selbstverständlichkeit {f} naturalness; matter of course [Br.]

Selbstverständlichkeiten {pl} naturalnesses; matters of course

etw. als Selbstverständlichkeit ansehen to regard sth. as a matter of course [Br.]

mit der größten Selbstverständlichkeit like a duck takes the water [fig.]

etw. mit der größten Selbstverständlichkeit tun to do sth. as if it were the most natural thing in the world

Seine Skulpturen fügen sich mit größter Selbstverständlichkeit in die Natur ein. His sculptures blend into nature as if they belonged there.

Spiegel {m} [listen] mirror; looking glass [dated] [listen]

Spiegel {pl} [listen] mirrors; looking glasses

Ankleidespiegel {m} dressing mirror

Einwegspiegel {m}; venezianischer Spiegel {m}; halbdurchlässiger Spiegel {m} one-way mirror; one-way glass

Garderobenspiegel {m} hall mirror

Kippspiegel {m} adjustable mirror

kippbarer Standspiegel [hist.] cheval glass mirror; cheval glass

körpergroßer Spiegel full-length mirror

Parabolspiegel {m} parabolic mirror

Standspiegel {m} stand mirror

Wandspiegel {m} wall-mounted mirror

in den Spiegel sehen/schauen to look in the mirror

sich im Spiegel ansehen/betrachten to look at yourself in the mirror; to check your appearance in the mirror

jdm. einen Spiegel vorhalten [übtr.] to hold a mirror up to sb. [fig.]

Spiegel mit schräg geschliffenen Kanten bevelled mirror

Stellung {f}; Ansehen {n} [listen] status; standing [listen] [listen]

sein Ansehen bei den Kollegen his standing with his colleagues

eine hochstehende/hoch angesehene Person a person of high standing

eine renommierte Firma a company of good standing

Verständnis {n}; Durchblick {m} [listen] grip (understanding)

Realitätsbezug {m} grip on reality

eine Vorstellung von etw. bekommen; sich von etw. ein Bild machen to get a grip on sth.

sich mit etw. (näher) auseinandersetzen; etw. anpacken, in Angriff nehmen to come/get [Br.] to grips with sth.

mit etw. nicht klarkommen; mit etw. nicht zurechtkommen not to get a grip on sth./come to grips with sth./get to grips with sth.

Ich versuche, da durchzublicken. I'm trying to get a grip on what's happening.

In der Lokalpolitik ist sie zu Hause. She has a good grip on local politics.

Mit dieser neuen Technik komme ich einfach nicht klar. I've never really got to grips with this new technology.

Viele Leute stehen mit ihrer eigenen Sprache auf Kriegsfuß. Many people never come to grips with their own language.

Die Regierung muss das Problem der Staatsschulden jetzt einmal angehen. The government needs to come to grips with the national debt problem.

Wertschätzung {f}; Hochachtung {f}; Achtung {f}; Ansehen {n}; Hochschätzung {f} [listen] estimation; esteem [listen]

Respekt vor jdm. haben to hold sb. in esteem

großen Respekt vor jdm. haben to hold sb. in high esteem

bei jdm. zu höherem Ansehen kommen to rise in sb.'s esteem

das Zeichen meiner Wertschätzung annehmen to accept this token of my esteem

achten; beachten; ansehen; berücksichtigen; respektieren {vt} [listen] [listen] [listen] [listen] to respect

achtend; beachtend; ansehend; berücksichtigend; respektierend respecting

geachtet; beachtet; angesehen; berücksichtigt; respektiert [listen] [listen] respected

achtet; beachtet; berücksichtigt; respektiert [listen] respects

achtete; beachtete; berücksichtigte; respektierte respected

was ... anbelangt as respects ...

jdn. achten to hold sb. in respect; to hold sb. in high regard

jdn. sehr achten to hold sb. in great respect

eine der angesehensten Familien one of the most respected families

etw. angehen; anpeilen (Ziel); aufs Korn nehmen; sich einer Sache annehmen; sich etw. vornehmen [ugs.] {v} (Person) to target sth.; to draw a bead on sth. (of a person) [fig.]

angehend; anpeilend; aufs Korn nehmend; sich einer Sache annehmend; sich vornehmend targeting; drawing a bead on

angegangen; angepeilt; aufs Korn genommen; sich einer Sache angenommen; sich vorgenommen targeted; drawn a bead on [listen]

Die Regierung geht jetzt die Inflation an. The government is targeting inflation. / is drawing a bead on inflation.

angehen {vi} (zu leuchten beginnen) [listen] to go on; to come on [listen]

angehend going on; coming on

angegangen gone on; come on

Das Licht ging an. The light went on.

Das Licht ging plötzlich an. The light came on suddenly.

es langsam angehen {vi} to break yourself in gently [Br.]

sich schrittweise an etw. gewöhnen to break yourself in gently to sth.

jdn. scharf angehen; bedrängen; unter Druck setzen; einschüchtern {vt} to browbeat sb. {browbeat; browbeaten, browbeat}; to strong-arm sb.; to hector sb. [formal]

scharf angehend; bedrängend; unter Druck setzend; einschüchternd browbeating; strong-arming; hectoring

scharf angegangen; bedrängt; unter Druck gesetzt; eingeschüchtert browbeaten; strong-armed; hectored

den Zeugen der Gegenseite bedrängen [jur.] to browbeat the opposing party's witness

die Medien unter Druck setzen to strong-arm the media

Lass dich nicht unter Druck setzen, wenn es darum geht, länger zu arbeiten, als du willst. Don't be browbeaten into working more hours than you want.

Sie ließ sich von ihm nicht einschüchtern. She wouldn't let him browbeat her.

Ich lasse mich durch das, was andere für cool halten, nicht unter Druck setzen. I refuse to be browbeaten / I will not be brownbeaten by what others consider cool.

etw. angehen {vt}; sich an etw. machen; sich dranmachen, etw. zu tun {vr}; darangehen, etw. zu tun [geh.]; etw. in Angriff nehmen [geh.] {vt} to make a start on sth.; to set about sth.; to set to sth.; to get to work on sth.; to get down to sth.; to get going on sth.; to embark on sth.

angehend; sich machend an; sich dranmachend; darangehend; in Angriff nehmend making a start on; setting about; setting to; getting to work; getting down; getting going; embarking

angegangen; sich gemacht an; sich drangemacht; darangegangen; in Angriff genommen made a start; set about; set to; got to work; got down; got going; embarked

sich an die Arbeit machen to get (down) to work; to set to work

(ein Problem) angehen; in Angriff nehmen; anpacken; anfassen {vt} [listen] [listen] to tackle (a problem) [listen]

angehend; in Angriff nehmend; anpackend; anfassend tackling

angegangen; in Angriff genommen; angepackt; angefasst tackled

Altersbarrieren den Kampf ansagen to tackle age barriers

sich damit auseinandersetzen, warum ... to tackle the problem of why

Ich weiß nicht, wie ich es anfangen / angehen soll. I don't know how to tackle it.

jdn. (in der Öffentlichkeit) angehen; anpöbeln {vt} [soc.] to accost sb. [formal]

angehend; anpöbelnd accosting

angegangen; angepöbelt accosted

jdn. um etw. angehen; jdn. wegen etw. löchern; jdm. mit etw. in den Ohren liegen; jdm. wegen etw. auf der Pelle liegen [Norddt.] [Mitteldt.] {v} to pester sb. about sth./to do sth.; to nag sb. about sth./to do sth.

Man kann nicht einmal die Straße entlang gehen, ohne ständig um Geld angegangen zu werden. You can't even walk down the street without being continually pestered for money.

Meine Mutter löchert mich immer mit Fragen über mein Liebesleben. My mother's always pestering me (with questions) about my love life.

Nadja liegt mir in den Ohren, dass ich zum Arzt gehen soll. Nadia's been nagging me about going to the doctor.

Die Kinder liegen mir in den Ohren, dass ich einen neuen Fernseher kaufe. The children have been pestering/nagging me to buy a new TV set.

jdn. anpöbeln; jdn. angehen {vt} [soc.] to molest sb. [dated]

anpöbelnd; angehend molesting

angepöbelt; angegangen molested

jdn. um etw. anpumpen; anschnorren; angehen; etw. schnorren {vt} [ugs.] [listen] to sponge; to scrounge; to cadge; to mooch [Am.] sb. (off) for sth. [listen]

anpumpend; anschnorrend; angehend; schnorrend sponging; scrounging; cadging; mooching

angepumpt; angeschnorrt; angegangen; geschnorrt sponged; scrounged; cadged; mooched

jdn. anschnauzen; anfahren; angehen; anpflaumen; anblaffen [ugs.] {vt} [listen] to snap at sb.; to have a go at sb. [Br.]

anschnauzend; anfahrend; angehend; anpflaumend; anblaffend snapping; having a go

angeschnauzt; angefahren; angegangen; angepflaumt; angeblafft snapped; had a go [listen]

ansehen; anblicken; betrachten {vt} [listen] [listen] to look at [listen]

ansehend; anblickend; betrachtend looking at

angesehen; angeblickt; betrachtet [listen] [listen] looked at

sieht an; blickt an; betrachtet [listen] looks at

sah an; blickte an; betrachtete looked at

jdn. schief ansehen to look at sb. askance

hübsch/schön anzusehen pretty to look at; pretty to watch

Sie sah mich an und sagte ... Looking at me she said ...

Man sieht ihr ihr Alter nicht an. She doesn't look her age.

sich etw. ansehen; sich etw. besehen [geh.] [veraltend] {vr} to take/have a look at sth.; to look at [listen]

sich ansehend; sich besehend taking/having a look at; looking at

sich angesehen; sich besehen taken/had a look at; looked at

sieht sich an; besieht sich takes/has a look; looks at

sah sich an; besah sich took/had a look; looked at

Schau, wie spät es (schon) ist! Just look at the time!

Wenn Sie sich jeden Fall einzeln ansehen, wonach suchen Sie? When you are looking at each case individually, what are you looking for?

sich etw. (Interessantes) (einmal) ansehen; anschauen {vt} [listen] to check outsth. [coll.]

sich ansehend; anschauend checking out

sich angesehen; angeschaut checked out

sich das neue Kleidergeschäft einmal ansehen to check out that new clothing shop

Das neue Sportwagenmodell musst du dir ansehen! Just check out the new sports car model!

sich etw. kurz/schnell ansehen/anschauen; einen kurzen Blick auf etw. werfen {v} to look oversth.

sich kurz/schnell ansehend/anschauend; einen kurzen Blick werfend looking over

sich kurz/schnell angesehen/angeschaut; einen kurzen Blick geworfen looked over

Hast du ein paar Minuten, um dir diese Muster schnell anzusehen? Do you have a few minutes to look these samples over?

ansehen als; erachten für; betrachten {vt} [listen] to esteem [listen]

ansehend; erachtend; betrachtend esteeming

angesehen; erachtet; betrachtet [listen] [listen] esteemed [listen]

sich etw. genau ansehen; etw. genau unter die Lupe nehmen {vt} to suss sth. [Br.] [coll.]; to sus [Br.] [coll.]; to suss outsth. [Br.] [coll.] (scrutinize closely)

sich die Mitbewerber genau ansehen to suss out the competition

die Gegend genau unter die Lupe nehmen to suss out the area

Sie sieht sich ihre Kollegen genau an und weiß, wem sie vertrauen kann. She susses her colleagues out and she knows who she can trust.

jdn. ansprechen; jdn. angehen [ugs.] [pej.] {vt} (wegen etw.) to approach sb. (about/for sth.)

ansprechend; angehend [listen] approaching [listen]

angesprochen; angegangen [listen] approached [listen]

jdn. auf der Straße ansprechen to approach sb. on the street

jdn. ansprechen; abfangen; angehen {vt}; sich jdn. angeln; sich jdn. schnappen (und ein Anliegen vorbringen) {vt} [listen] to buttonhole sb.

ansprechend; abfangend; angehend; sich angelnd; sich schnappend [listen] buttonholing

angesprochen; abgefangen; angegangen; sich geangelt; sich geschnappt [listen] buttonholed

Reporter sprachen den Minister wegen des Koalitionsstreits an, als er aus der Besprechung kam. Reporters buttonholed the minister about the coalition dispute when he came out of the meeting.

Gerade als ich nach Hause gehen wollte, hat mich eine Arbeitskollegin abgefangen und beschwatzt. A co-worker buttonholed me just as I was going home.

Sie hat mich im Einkaufszentrum abgefangen und mir lang und breit von ihrem Freund erzählt. She buttonholed me in the shopping centre and gave me the story of her boyfriend.

In der Fußgängerzone stand ein junger Mann, der die Leute wegen einer Unterschrift anging. In the pedestrian zone stood a young man buttonholing people to get signatures on a petition.

Ich habe mir den Geschäftsführer geangelt/geschnappt und mich beschwert. I buttonholed the manager and complained.

jdn. anstarren; seinen Blick auf jdn. heften [geh.]; jdn. unverwandt ansehen [geh.] {v} to stare at sb.; to gaze at sb.

anstarrend; seinen Blick heftend; unverwandt ansehend staring; gazing [listen]

angestarrt; seinen Blick geheftet; unverwandt angesehen stared; gazed

jdn. bewundern ansehen to stare/gaze at sb. in admiration

jdn./etw. bestaunen to stare/gaze at sb./sth. in amazement/in wonder

etw. begaffen to stare open-mouthed at sth.

den Fernseher/das Radio aufdrehen; einschalten; reinschauen [ugs.] {vi} [listen] to tune in (TV/radio)

Schauen Sie nächste Woche wieder rein, wenn es heißt "Happy Hour". Tune in next week for another episode of 'Happy Hour'.

Schalten Sie morgen wieder ein, wenn wir uns ansehen, worauf man bei einem Fahrradcomputer achten muss. Tune in tomorrow when we'll be exploring what things to look for in a bike computer.

Ich dreh' den Fernseher/das Radio auf, damit ich die Wahlergebnisse höre. I'll tune in to hear the results of the election.

als etw. auffassen; als etw. ansehen {v} to see as sth.; to regard as sth.

etw. als Scherz auffassen to take sth. as a joke

sich mit etw. auseinandersetzen; an etw. herangehen; etw. angehen; etw. in Angriff nehmen; auf etw. eingehen {v} to address sth. [formal]

sich auseinandersetzend; herangehend; angehend; in Angriff nehmend; eingehend addressing

sich ausgeeinandersetzt; hergeangeht; angegangen; in Angriff genommen; eingegangen addressed [listen]

etw. direkt angehen to address sth. directly

auf jds. Bedürfnisse eingehen to address the needs of sb.

jdn. bedrängen; bestürmen (wegen etw.); jdn. angehen (um etw.) {vt} [soc.] to dun sb.; to importune sb. [formal] (for sth.)

bedrängend; bestürmend; angehend dunning; importuning

bedrängt; bestürmt; angegangen dunned; importuned

Seine Freunde bestürmten ihn, an dem Wettbewerb teilzunehmen. His friends importuned him to take part in the competition.

Als Tourist wird man um Geld angegangen, sobald man seinen Fuß vor die Hoteltüre setzt. As a tourist, you are importuned for money the moment you step outside your hotel.

(Ansehen) beflecken; beschmutzen {vt} [listen] to taint (reputation) [listen]

befleckend; beschmutzend tainting

befleckt; beschmutzt tainted [listen]

befleckt; beschmutzt taints

befleckte; beschmutzte tainted [listen]

unbefleckt; unbeschmutzt untainted

Translation contains vulgar or slang words. Show them


More results >>>
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2021
Your feedback:
Ad partners


Sprachreisen.org