DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
ohne
Search for:
Mini search box
 

657 results for ohne
Word division: oh·ne
Tip: Search for more words (boolean AND):word1 +word2

 German  English

ohne Stromunterbrechung; im Dauerbetrieb [electr.] closed-circuit ... [Am.]

ohne Testament {adv} [jur.] intestate; without a will

sterben, ohne ein Testament hinterlassen zu haben; kein Testament hinterlassen haben to die intestate; to die, leaving no will

ohne viel Umstände without much fuss

ohne Unterbrechung at a stretch

ohne abzusetzen; ohne auszusetzen without a break

ohne Freunde friendless {adj}

ohne galvanische Trennung {f} [electr.] DC coupled

ohne gerichtliche Anordnung; ohne richterliche Verfügung [jur.] warrantless [Am.]

Anzapfen von Datenleitungen ohne gerichtliche Anordnung warrantless wiretapping

ohne zu murren without a murmur

ohne dass das von Bedeutung wäre {adv} irrelevantly

ohne Scheu; nicht scheu {adv} unbashfully

ohne zu überlegen without thinking; without considering; without thinking twice

ohne zu weinen tearless {adj}

Ohne Gewähr! No liability assumed!; No responsibility taken!

Ohne Moos nichts los. [ugs.] No ticky, no washy.

Ohne mich! I'm not taking any!

ohne Talent talentless {adj}; without talent

talentfrei {adj} talentless {adj}; without talent

ohne Preis unpriced {adj}

nicht ausgezeichnete Ware unpriced goods

ohne Jahr /o.J./ (z. B. im Literaturverzeichnis) no date /n.d./

ohne Extras no-frills {adj}

ohne Schnickschnack no-frills {adj}

ohne Ausweispapiere; ohne Papiere undocumented {adj}

ohne viel nachzudenken without thinking too much /WTTM/

alleine; ohne fremde Hilfe {adv} [listen] on your own

auf sich alleine gestellt sein to be on your own

alleine gelassen werden to be left on your own

Ich lebe schon seit vier Jahren ganz alleine. I've been living all on my own for four years now.

Mit dieser Meinung stehst du alleine (auf weiter Flur) da. You're on your own with that view.

Du kannst nicht verlangen, dass er alles alleine macht. You can't expect him to do it all on his own.

Ich schaffe es schon alleine, danke. I can manage on my own, thanks.

Zwei Tore erzielte er Tore im Alleingang. He scored two goals all on his own.

auf jdn./etw. verzichten; ohne jdn./etw. auskommen {vi} to dispense with sb./sth. (formal)

auf jds. Dienste verzichten to dispense with sb.'s services; to dispense with sb.

Das ist entbehrlich. This may be dispensed with.

Die Braut hat vorgeschlagen, dass wir bei der Hochzeit ganz auf Ansprachen verzichten. The bride suggested that we dispense with speeches altogether at the wedding.

Ich komme jetzt ohne meine Krücken aus. Now I can dispense with my crutches.

Dieses biometrische System macht Zahlkarten überflüssig. This biometric system will dispense with the need for payment cards.

Die Formalitäten können wir uns, glaube ich, schenken. I think we can dispense with the formalities.

Eine schriftliche Bestätigung kann entfallen, wenn ... Written confirmation can be dispensed with in cases where ...

nicht ohne Grund; nicht von ungefähr; nicht umsonst not without reason; not for nothing

Nicht von ungefähr wird die Olympiade das 'größte Spektakel der Welt' genannt. Not without reason are the Olympics called 'the greatest show on earth'.

Nicht von ungefähr ist Großbritannien bei der Bildungsqualität weltweit führend. It is not without reason that Britain leads the world in quality of education.

Die alten Griechen nannten Süditalien nicht umsonst 'Oenotria' von 'oinos', was Wein bedeutet. It was not for nothing that the ancient Greeks named southern Italy 'Oenotria' from 'oinos', meaning wine.

Das Riff ist ein Juwel und gilt nicht umsonst als schönstes Tauchgebiet der Erde. The reef is a jewel and (is) not for nothing considered the most beautiful diving area in the world.

Italienisches Essen ist überall beliebt - und das kommt nicht von ungefähr. The popularity of Italian food is widespread - and (this is) not without reason.

wahllos; (alles) wahllos durcheinander; wahllos drauflos; ohne Unterschiede zu machen {adv} indiscriminately

alles wahllos durcheinander essen to eat indiscriminately

wahllos aus dem Haus feuern to fire indiscriminately out from the house

die Regenwälder wahllos abholzen to indiscriminately lumber the rainforests

Männer, Frauen und Kinder wahllos abschlachten to slaughter men, women, and children indiscriminately

(ganz) allein; ohne Hilfe [listen] for/by oneself; on one's own [listen]

von allein by itself/oneself [listen]

ganz allein sein to be all by oneself

Ich wäre auch von allein darauf gekommen. I would have thought of it myself.

hemdsärmelig; salopp; ungeniert; unfein, ohne Feingefühl; ohne Taktgefühl {adj} shirtsleeve; raffish

hemdsärmelige Diplomatie shirtsleeve diplomacy

sein unfeines Benehmen his raffish behaviour

Er hatte eine weltoffene, etwas hemdsärmelige Ausstrahlung. He had a cosmopolitan, slightly raffish air.

hirnlos; ohne Verstand; sinnlos {adj} [psych.] [listen] mindless

eine hirnlose Tätigkeit a mindless activity

eine Bürokratie ohne Verstand a mindless bureaucracy

sinnlose Gewalt mindless violence

wildern; unerlaubt fangen; ohne Berechtigung jagen {vt} to poach [listen]

wildernd; unerlaubt fangend; ohne Berechtigung jagend poaching

gewildert; unerlaubt gefangen; ohne Berechtigung gejagt poached

Fische wildern; Fischwilderei betreiben to poach fish

anstandslos; vorbehaltlos; rückhaltlos; bereitwillig; ohne Wenn und Aber; ohne zu zögern {adv} ungrudgingly

seine Fähigkeiten vorbehaltlos in den Dienst der Wissenschaft stellen to ungrudgingly devote your abilities to the cause of science

Wir müssen klipp und klar anerkennen, dass ... We have to accept the fact ungrudgingly that ...

entgrätet (Fisch); ausgebeint (Fleisch) {adj}; ohne Knochen [cook.] boned

entgräteter Fisch boned fish

ausgebeintes fleisch boned meat

frei; ohne Vorgaben; ohne Festlegungen {adj} [listen] open-ended (not controlled)

eine freie Diskussion a open-ended discussion

offene Frage open-ended question

freiwillig; ohne rechtliche Verpflichtung; Kulanz... [econ.] [jur.] [listen] ex gratia [Br.]

freiwillige Zahlung; Kulanzzahlung {f} ex gratia payment

Kulanzregulierung {f} (Versicherung) ex gratia payment (insurance)

etw. ohne weiteres tun; etw. gern/gerne tun; etw. liebend gern/von Herzen gern tun; etw. auch gerne tun {vt} to be happy to do sth.; to be glad to do sth.

Ich kann es auch gerne selbst machen.; Ich mache es auch gern selbst. I would be happy to do it myself.

Sehr gerne! I'd be glad to!

planlos; wahllos; ohne System {adv} haphazardly; willy-nilly [listen]

die Preise wahllos erhöhen to raise prices willy-nilly

Wilde Blumen wachsen wahllos hier und da. Wildflowers grow haphazardly here and there.

schlaff; atonisch; ohne Tonus {adj} [med.] flaccid

schlaffe Lähmung; denervierte Lähnung flaccid paralysis

Fallhand {f} flaccid drop of the hand

unauffällig; unscheinbar; unspektakulär; ohne besondere Vorkommnisse {adv} unremarkably

unauffällig gekleidet sein to be unremarkably dressed

Der Tag begann ohne besondere Vorkommnisse. The day began unremarkably.

unbeaufsichtigt; ohne Aufsicht {adj} unattended [listen]

kleine Kinder unbeaufsichtigt lassen to leave small children unattended

eine Tasche unbeaufsichtigt lassen to leave a bag unattended

unbeschichtet; ohne Beschichtung; unbelegt (Glas) {adj} [techn.] uncoated; non-coated

nackte Dachpappe {f} uncoated roofing felt

Naturpapier {n}; Papier ohne Strichauftrag non-coated paper

unerfahren; unbewandert; unerprobt {adj}; ohne Erfahrung inexperienced

unerfahrener; unbewanderter more inexperienced

am unerfahrensten; am unbewandertsten most inexperienced

ungeachtet einer Sache; ohne Rücksicht auf etw. irrespective of sth.

ohne Rücksicht darauf, ob ... irrespective of whether ...

ungeachtet der Folgen irrespective of the consequences

unrentabel; unprofitabel; defizitär {adj}; ohne Profit unprofitable

unrentabler more unprofitable

am unrentabelsten most unprofitable

unverschuldet; schuldlos; ohne eigenes Verschulden; nicht schuldhaft [adm.] {adv} through no fault of your own

unverschuldet in Not geraten sein to suffer want through no fault of your own

Ich bin ohne eigenes Verschulden arbeitslos. I have lost my job through no fault of my own/of mine.

etw. ohne viel Nachdenken wiedergeben; wiederkäuen; nachbeten; nachplappern {vt} [übtr.] to regurgitate sth.; to trot out sth. [fig.]

ohne viel Nachdenken wiedergebend; wiederkäuend; nachbetend; nachplappernd regurgitating; trotting out

ohne viel Nachdenken wiedergegeben; wiedergekäut; nachgebetet; nachgeplappert regurgitated; trotted out

zweifellos; zweifelsohne (selten); unzweifelhaft; ohne Zweifel; ohne Frage {adv} without doubt; without a doubt; hands down [coll.]

Das ist ohne Frage das beste Bierlokal in der Stadt. This is hands down the best beer bar in town.

Er ist zweifellos der schlechteste Moderator, den ich je gesehen habe. He is, without (a) doubt, the worst presenter I've ever seen.

Abbrechen {n} ohne Änderungen abort without change

Abbruch {m} (ohne vorherige Sicherung) [comp.] [listen] abandonment [listen]

Abflussvermögen {n}; Durchflussvermögen {n}; Abflusskapazität {f}; Durchflusskapazität {f} (maximale Wassermenge, ohne dass das Gewässer über die Ufer tritt) [envir.] water-carrying capacity; discharge capacity; channel capacity; hydraulic capacity (maximum water discharge without causing overbank flooding)

Absetzen {n} (von jdm./etw. aus der Luft mit Fallschirm); Abwerfen {n} (von etw. ohne Fallschirm) [mil.] airdrop (of sb./sth.)

← More results >>>
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2019
Your feedback:
Ad partners


Sprachreise mit Sprachdirekt
Sprachreisen.org