DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
favourable
Search for:
Mini search box
 

20 results for favourable
Tip: Spell check / suggestions: word?

 English  German

favourable [Br.]; favorable [Am.]; benign; benignant (to) [listen] [listen] [listen] günstig; vorteilhaft; positiv {adj} (für) [listen] [listen] [listen]

more favourable/favorable [listen] günstiger; vorteilhafter

most favourable/favorable [listen] am günstigsten; am vorteilhaftesten

on favourable terms zu günstigen Bedingungen

favourable/benign weather conditions günstige Wetterbedingungen

to have a benignant effect on sb. eine positive Wirkung auf jdn. haben

to show sth. in a favourable light etw. in einem günstigen Licht zeigen

sympathetically; in a favourable way [Br.]; in a favorable way [Am.] sympathisch; positiv {adv} [listen] [listen]

to sympathetically depict/portray sb. jdn. sympathisch / positiv darstellen

favourable [Br.]; favorable [Am.]; opportune [listen] [listen] günstig; passend; zum richtigen Zeitpunkt {adj} [listen] [listen]

to wait for an opportune moment to do sth. auf einen günstigen Augenblick warten, um etw. zu tun

to wait for an opportune time to do sth. die passende Gelegenheit abwarten, um etw. zu tun

to take advantage of opportune moments to do sth. bei passender Gelegenheit etw. tun

It is a favourable time to invest in gold.; The time is opportune for investing in gold. Jetzt ist ein günstiger Zeitpunkt, um in Gold zu investieren.

Would it be opportune to discuss the contract now? Wäre jetzt der passende Moment, um den Vertrag zu besprechen?

The publication is opportune. Die Veröffentlichung kommt zum richtigen Zeitpunkt.

There has never been a more favourable/opportune time. Der Zeitpunkt war noch nie günstiger.

It couldn't have happened at a less opportune moment. Der Augenblick hätte nicht ungünstiger sein können.

favourable mention; plug; piece of publicity [listen] eingestreute (mündliche) Werbung {f} (durch einen Autor/Veranstalter/Moderator)

to give sth. a plug; to give a plug for sth.; to put/throw/get in a plug for sth. (mündlich) für etw. Werbung machen; Werbung für etw. unterbringen

She gave a plug for her new film during the interview. Im Laufe des Interviews hat sie auch für ihren neuen Film Werbung gemacht.

He put in a plug for the band's new album on his radio program. Er hat in seiner Radiosendung für das neue Album der Gruppe geworben.

I heard a plug for that place on the radio. Sie haben dieses Lokal im Radio empfohlen.

favourable balance Aktivbilanz {f}; günstige Bilanz {f} [fin.]

favourable price günstiger Preis

to play the race card [coll.] (seek favourable treatment by alleging racial discrimination) die Rassenkarte spielen {v} [ugs.] (durch Unterstellung von Rassendiskriminierung eine Vorteilsbehandlung anstreben) [soc.]

less favourable treatment [Br.]; less favorable treatment [Am.] (of sb. in terms of sth.) Schlechterstellung {f} (von jdm. bei etw./in Bezug auf etw.) [pol.] [soc.]

to be subjected to less favourable treatment; to receive less favourable treatment schlechtergestellt werden

tax preference; preferential tax treatment; favourable tax treatment steuerliche Vorzugsbehandlung {f}; günstige Steuerregelung {f} [fin.]

a favourable reply eine zusagende Antwort

event [listen] Ereignis {n} [math.] [listen]

disjoint events disjunkte Ereignisse

favourable event (probability calculus) günstiges Ereignis (Wahrscheinlichkeitsrechnung) [statist.]

complementary event komplementäres Ereignis

dependent events abhängige Ereignisse

prognosis (forecast of the likely course of a disease) Prognose {f} (Einschätzung des Krankheitsverlaufs) [med.] [listen]

a good/favourable prognosis eine gute/günstige Prognose

a bad/poor/unfavourable prognosis eine schlechte/ungünstige Prognose

to make a prognosis; to generate a prognosis eine Prognose abgeben

It is difficult to make an accurate prognosis. Eine genaue Prognose ist schwierig.

environment; context; framework [listen] [listen] [listen] Rahmenbedingungen {pl} [adm.]

the legal framework die rechtlichen Rahmenbedingungen

a favourable international environment günstige internationale Rahmenbedingungen

in response to the changing context als Reaktion auf die geänderten Rahmenbedingungen

intentions; wishes; philosophy; interest; terms (of sb.) [listen] [listen] [listen] [listen] [listen] Sinn {m} (Intentionen) (von jdm.) [listen]

pure pacifists in Gandhi's tradition echte Pazifisten im Sinne Gandhis

a settlement on Russia's terms eine Einigung im Sinne Russlands

to act as sb. would have wished in jds. Sinne handeln

to be (very) much in line with the philosophy of sb. ganz im Sinne von jdm. sein

These activities fit in very well with the school's philosophy. Diese Aktivitäten sind ganz im Sinne der Schule.

This is what the deceased would have wanted.; This would be in accordance with the intentions of the deceased. Das wäre im Sinne des Verstorbenen.

This is not really what was intended. Das ist nicht im Sinne des Erfinders.

This is also in the interest of the other stakeholders. Das ist auch im Sinne der anderen Beteiligten.

Can the conflict be resolved in a manner favourable to us/to our interests? Kann dieser Konflikt in unserem Sinn gelöst werden?

concurrence (of two things) Zusammentreffen {n}; Zusammenfallen {n} (von zwei Dingen) [listen]

a concurrence of favourable circumstances ein Zusammentreffen günstiger Umstände

not / hardly (+ comparative adjective) denkbar (+ {adj}) {adv}

Registering could hardly be easier/simpler. Die Anmeldung ist denkbar einfach.

The procedure is simplicity itself. Das Verfahren ist denkbar einfach.

Installation could not be quicker. Die Installation geht denkbar schnell.

The political conditions could not/hardly be more favourable. Die politischen Voraussetzungen sind denkbar günstig.

He could not be less suited to the task. Er ist für diese Aufgabe denkbar ungeeignet.

Most of the materials could hardly be easier to come by. Die meisten Materialien sind denkbar einfach zu bekommen.

He made the worst possible impression on her dad. Er hat den denkbar schlechtesten Eindruck auf ihren Papa gemacht.

to have an effect (on) einwirken {vi}; wirken {vi}; sich auswirken {vr} (auf); wirksam sein; Wirkung zeigen; durchschlagen {vi} [listen]

having an effect einwirkend; wirkend; sich auswirkend; wirksam seiend; Wirkung zeigend; durchschlagend

had an effect eingewirkt; gewirkt; sich ausgewirkt; wirksam gewesen; Wirkung gezeigt; durchgeschlagen

it has an effect es wirkt ein; es wirkt; es wirkt sich aus; es ist wirksam; es zeigt Wirkung; es schlägt durch

it had an effect es wirkte ein; es wirkte; es wirkte sich aus; es war wirksam; es zeigte Wirkung; es schlug durch

to have a favourable effect on sth. sich auf etw. günstig / positiv auswirken

This industry is feeling/bearing the full brunt of the recession. Die Rezession schlägt auf diese Branche voll durch.

I'd like to know what kind of effect I have on others. Ich möchte gerne wissen, wie ich auf andere wirke.

over and above sth. über etw. hinaus; zusätzlich zu etw. {prp}

a bonus over and above the regular salary ein Bonus zusätzlich zum regulären Gehalt

over and above what normally might be expected über das hinaus, was man üblicherweise erwarten kann

equipment that is over and above that provided by the school Ausrüstung, die über das hinausgeht, was die Schule bereitstellt

Over and above the fact that you earn more money, you are in a more favourable market position. Es ist nicht nur so, dass man besser verdient, man hat auch eine bessere Marktstellung.

to consider sth.; to give consideration to sth.; to ponder sth.; to contemplate sth. (sich) etw. überlegen; etw. erwägen; in Erwägung ziehen; in Betracht ziehen; andenken {v}

considering; giving consideration to; pondering; contemplating [listen] [listen] überlegend; erwägend; in Erwägung ziehend; in Betracht ziehend; andenkend

considerred; given consideration to; pondered; contemplated überlegt; erwogen; in Erwägung gezogen; in Betracht gezogen; angedacht

considers; gives consideration; ponders; contemplates überlegt; erwägt; zieht in Erwägung; zieht in Betracht; denkt an

considered; gave consideration; pondered; contemplated [listen] überlegte; erwog; zog in Erwägung; zog in Betracht; dachte an

to consider/ponder sth. carefully sich etw. reiflich überlegen

to consider sth. favourably / sympathetically; to give favourable / sympathetic consideration to sth. etw. wohlwollend erwägen

He paused a moment to consider before responding. Er hielt einen Augenblick inne, um zu überlegen, bevor er antwortete.

I seriously considered/pondered resigning. Ich habe ernsthaft überlegt/erwogen, zurückzutreten.

We are still considering where to move to. Wir überlegen nach wie vor, wo wir hinziehen sollen.

We never considered the possibility that the plan could fail. Wir haben niemals daran gedacht, dass der Plan schiefgehen könnte.

Hence, alternative measures will need to be considered. Daher müssen alternative Maßnahmen angedacht werden.

Consideration might also be given to having children participate in the planning. Man könnte auch andenken, Kinder an der Planung zu beteiligen.

Furthermore, serious consideration should be given to the idea of introducing a minimum sentence for carrying a knife. Darüber hinaus sollte ernsthaft angedacht werden, für das Tragen eines Messers eine Mindeststrafe einzuführen.

Plans are being considered for the expansion of the canal. Es ist angedacht, den Kanal auszubauen.

Prescription of home oxygen therapy is planned or at least being considered. Häusliche Sauerstofftherapie auf Rezept ist geplant oder zumindest angedacht.

financing conditions; financing terms; funding conditions Finanzierungsbedingungen {pl} [fin.]

favourable financing conditions; favorable financing conditions günstige Finanzierungsbedingungen
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2021
Your feedback:
Ad partners


Sprachreisen.org