DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
Sturm
Search for:
Mini search box
 

37 results for sturm
Tip: Gender of German nouns:
{m} = der, {f} = die, {n} = das, {pl} = die

 German  English

Vorwärtsstürmen {m} [zool.] [sport]; Sturm {m} [sport]; Sturmangriff {m} [mil.] [listen] charge [listen]

(schwerer) Sturm {m} [meteo.] [listen] storm [listen]

Stürme {pl} storms

orkanartiger Sturm (Windstärke 11) violent storm (wind force 11)

Föhnsturm {m} föhn-storm

Empörungswelle {f}; Sturm {m} der Entrüstung; Shitstorm {m} [slang] [soc.] storm; storm of controversy; (public) outcry [listen]

Sturm {m} [sport] [listen] forward line

Sturm {m} [listen] gustiness

Sturm {m}; Tumult {m}; Flut {f} [listen] [listen] welter

Sturm {m} [listen] turbulency

Sturm und Drang (Literatur) sturm and drang; storm and stress

Ausbruch {m}; Sturm {m} {+Gen.} [listen] outburst (of sth.)

Ausbrüche {pl} bursts

Beifallssturm {m} burst of applause

Energieausbruch {m} burst of energy; outburst of energy

Gefühlsausbruch {m} outburst of temper

Temperamentsausbruch {m} temperamental outburst

Wutausbruch {m} outburst of fury

starker Wind {m}; Sturm {m} [meteo.] [listen] gale

steifer Wind near gale

steifer Wind; leichter Sturm (Windstärke 7) moderate gale (wind force 7)

Sturm (Windstärke 9) [listen] strong gale (wind force 9)

stürmischer Wind (Windstärke 8) fresh gale (wind force 8)

schwerer Sturm (Windstärke 10) whole gale (wind force 10)

Aufschrei {m}; lautstarker Protest {m}; Sturm {m} der Entrüstung (gegen) outcry (over)

Aufschreie {pl} outcries

ein Aufschrei der Empörung an indignant outcry; an outcry of indignation

gegen etw. lautstarken Protest erheben to raise an outcry against sth.

heftiger Sturm {m}; Gewittersturm {m}; Gewitter {n} [listen] tempest [listen]

heftige Stürme {pl}; Gewitterstürme {pl}; Gewitter {pl} [listen] tempests

ein Sturm im Wasserglas [übtr.] a storm in a teacup [Br.]; a tempest in a teapot [Am.] [fig.]

etw. erstürmen; im Sturm nehmen (auch [übtr.]) {vt} to rush sth.

erstürmend; im Sturm nehmend rushing

erstürmt; im Sturm genommen rushed [listen]

vom Sturm getrieben storm-tossed; tempest-tossed; tempest-tost {adj}

die vom Sturm Getriebenen the tempest-tost

stürmend; stürmisch; tosend {adj}; Sturm... wuthering

stürmische Hügel wuthering heights

Sturm-und-Drang-Zeit {f} storm and stress period; Sturm und Drang period

einen Sturm etc. abwettern {vt} (gut überstehen) (Schiff) [naut.] to weather a storm etc. (come safely through) (ship)

im Sturm erobern to take by assault

vom Sturm gebeutelt; sturmgebeutelt {adj} storm-battered {adj}

einen Sturm überstehen [übtr.] to ride out a storm [fig.]

'Der Sturm' (von Shakespeare / Werktitel) [lit.] 'The Tempest' (by Shakespeare / work title)

'Sturm-Sonate'; 'Der Sturm' (von Beethoven / Werktitel) [mus.] 'Tempest Sonata'; 'The Tempest' (by Beethoven / work title)

jdn. wie ein Blitz treffen {vt} (als Frau/Mann plötzlich faszinieren) [soc.] to sweep sb. off their feet

Gleich bei unserer ersten Begegnung hat es mich wie einen Blitz getroffen/hat es mich erwischt. The first time I met him/her, I was swept off my feet.

She completely swept him off his feet. Er war von ihr völlig überwältigt.

Meine Schwester hat sich Hals über Kopf in einen älteren Mann verliebt. My sister has been swept off her feet by an older man.

Sie wartet auf einen Helden, der ihr Herz im Sturm erobert. She's waiting for some hero to come and sweep her off her feet.

Pech {n}; Unglück {n} [listen] [listen] bad luck; bad break; misfortune

vom Pech verfolgt; vom Unglück verfolgt ill-starred

übel dran sein to be in hard luck

So ein Pech! Too bad!; Bad luck!

Pech gehabt!; Künstlerpech! [geh.]; Dumm gelaufen! [ugs.] Hard luck! [Br.]; Tough luck! [Br.]; Hard lines! [Br.]; Jolly hard cheese! [Br.]; Tough cookies! [Am.]

Wir hatten das Pech, in einen heftigen Sturm zu geraten. We had the misfortune to run into a violent storm.

Stille {f}; Ruhe {f} [listen] calm [listen]

Ruhe vor dem Sturm calm before the storm

gegen den Wind; dem Wind trotzend in the teeth (of a wind)

aufrecht stehen und dem eisigen Sturm trotzen to stand upright in the teeth of an icy gale

aufkommen; entstehen {vi}; sich bilden; sich erheben {vr} [poet.] [listen] [listen] to arise {arose; arisen} [poet.] [listen]

aufkommend; entstehend; sich bildend; sich erhebend arising [listen]

aufgekommen; entstanden; sich gebildet; sich erhoben [listen] arisen

es kommt auf; er/sie erhebt sich it/he/she aroses

es kam auf; er/sie erhob sich it/he/she arose [listen]

sich aus dem Bett erheben to arise from bed

von den Toten auferstehen to arise from the dead

Die Sonne geht auf. The sun is arising.

Wind kommt auf. Wind arises.

Es erhob sich großer Lärm. A great noise arose.

In der Nacht kam ein Sturm auf. A storm arose during the night.

Nebel stieg vom Meer auf. Fog arose from the sea.

etw. aussitzen; etw. erdauern [Schw.] {vt} to sit outsth.

aussitzend sitting out

ausgesessen sat out

eine Sache aussitzen to face it out

Wir haben den Sturm in einer Schutzhütte ausgesessen. We sat out the storm in a refuge.

einsetzen; eintreten {vi}; sich bemerkbar machen {vr} [listen] [listen] to come on; to kick in [coll.] (begin to take effect)

einsetzend; eintretend; sich bemerkbar machend coming on; kicking in

eingesetzt; eingetreten; sich bemerkbar gemacht [listen] come on; kicked in

Der Sturm wird voraussichtlich am Abend einsetzen. The storm is expected to kick in in the evening.

Nebenwirkungen können zu verschiedenen Zeiten eintreten. Side effects can come on/kick in at different times.

Das Medikament begann endlich zu wirken. The medication was finally kicking in.

Müdigkeit machte sich bei mir bemerkbar. My fatigue kicked in.

Ihre Ausbildung machte sich bemerkbar und sie reagierte ohne Panik. Her training kicked in and she reacted without panicking.

Die Notgeneratoren liefen an. The emergency generators came on/kicked in.

Die Reform wird Ende des Jahres in Kraft treten. The reform will kick in later this year.

Ich spüre, dass eine Erkältung aufzieht/im Anzug ist. I can feel a cold coming on.

erdmagnetisch; geomagnetisch {adj} [geol.] geomagnetic

erdmagnetischer Sturm geomagnetic storm

geschützter Ort {m}; Schutz {m} [listen] (safe) shelter [listen]

im Schutze eines Felsens in the shelter of a rock

sich an einen sicheren Ort begeben to take shelter

(an einem Ort) vor dem Sturm Schutz suchen to take shelter from the storm (in a place)

heftig; stark; schwer; massiv {adj} [listen] [listen] [listen] [listen] heavy (strong, forceful) [listen]

ein heftiger Schlag auf den Kopf a heavy blow to the head

ein starker Raucher a heavy smoker

eine starke Erkältung a heavy cold

eine starke Blutung heavy bleeding

Französisch mit starkem Akzent sprechen to speak French with a heavy accent

schwere Schritte auf dem Flur heavy footsteps in the hall

schwere Kämpfe [mil.] heavy fighting

schwere Verluste [mil.] heavy casualties

eine schwere Niederlage a heavy defeat

übermäßiger Alkoholkonsum heavy drinking

der massive Einsatz von Spezialeffekten the heavy use of special effects

Der Sturm verursachte schwere Schäden am Gebäude. The storm caused heavy damage to the building.

kurz nach etw.; im Gefolge von etw. [geh.] in the wake of sth. (after sth.)

Jetzt, nach der schrecklichen Katastrophe ... Now, in the wake of the awful disaster ...

Auf die Dürre folgte eine Hungersnot. Famine followed in the wake of the drought.

Der Sturm hinterließ eine Spur der Verwüstung. The storm left a trail of destruction in its wake.

Die Sicherheitskontrollen waren nach dem Bombenanschlag der letzten Woche besonders streng. Security was extra tight in the wake of last week's bomb attack.

läuten; klingeln; klingen {vi} [listen] to ring {rang; rung} [listen]

läutend; klingelnd; klingend ringing

geläutet; geklingelt; geklungen rung

er/sie läutet; er/sie klingelt he/she rings

ich/er/sie läutete; ich/er/sie klingelte I/he/she rang [listen]

er/sie hat/hatte geläutet; er/sie hat/hatte geklingelt he/she has/had rung

an der Tür klingeln to ring at the door

Sturm klingeln; Sturm läuten [übtr.] to lean on the doorbell

Warum läutest du Sturm? Why are you leaning on my doorbell?

magnetisch {adj}; Magnet... magnetic

nicht magnetisch nonmagnetic

magnetischer Sturm magnetic storm; magnetic disturbance

etw. wegblasen; etw. abblasen {vt} to blow off sth.

wegblasend; abblasend blowing off

weggeblasen; abgeblasen blown off

vom Sturm abgetragenes Dach blown-off roof

sich zusammenbrauen; aufziehen; in der Luft liegen; im Anmarsch sein [ugs.] {vi} to brew [fig.] [listen]

sich zusammenbrauend; aufziehend; in der Luft liegend; im Anmarsch seind brewing

sich zusammengebraut; aufgezogen; in der Luft gelegen; im Anmarsch gewesen brewed

Ein Sturm braute sich zusammen. A storm was brewing.

Es brodelt.; Es gärt.; Ärger ist im Anmarsch. Trouble is brewing.
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2015
Your feedback:
Bookmark services G D D L
Ad partners


Sprachreise mit Sprachdirekt