DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
Search for:
Mini search box
 

43 results for Beine
Tip: Searching without specifying a search word shows a random entry.

 German  English

etw. organisieren; etw. auf die Beine stellen {vt} to organize sth.; to organise sth. [Br.]

organisierend; auf die Beine stellend organizing; organising

organisiert; auf die Beine gestellt organized; organised [listen]

organisiert organizes; organises

organisierte organized; organised [listen]

gut organisiert well-organized; well-organised

etw. gesetzlich regeln; etw. auf gesetzliche Beine stellen; für etw. eine gesetzliche Grundlage schaffen {vt} [pol.] to regularize sth.; to regularise sth. [Br.]

gesetzlich regelnd; auf gesetzliche Beine stellend; eine gesetzliche Grundlage schaffend regularizing; regularising

gesetzlich geregelt; auf gesetzliche Beine gestellt; eine gesetzliche Grundlage geschafft regularized; regularised

die (verschränkten) Arme / die (übereinandergelegten) Beine wieder auseinandernehmen {vt} to uncross your arms / your legs

wieder auf die Beine kommen; sich aufrappeln; sich berappeln [ugs.]; sich bekrabbeln [Westdt.] [ugs.]; sich erfangen [Ös.] [ugs.] {vr} to get back on your feet; to pick yourself up; to get back in shape

immer wieder auf die Beine/Füße fallen [übtr.] to always land on your feet; to always fall on your feet [Br.] [fig.]

Mach dir um Greg keine Sorgen. Er fällt immer wieder auf die Beine/Füße. Don't worry about Greg. He always lands/falls [Br.] on his feet.

etw. auf die Beine stellen [übtr.] to get sth. up and running; to launch sth.

Beinfreiheit {f}; Freiheit für die Beine legroom

jdm. einen Knüppel zwischen die Beine werfen; jdm. Steine in den weg legen [übtr.] to put a spoke in sb.'s wheel

Er hat mir einen Knüppel zwischen die Beine geworfen. He put a spoke in my wheel.

sich aus dem Staub machen; Fersengeld geben [humor.]; die Beine in die Hand nehmen [ugs.] [übtr.] to leg it [Br.] [coll.]

X-Beine {pl} knock knees

sich aufreiben; sich die Beine ausreißen; sich die Haxen ausreißen [Ös.] [ugs.]; sich zersprageln [Ostös.] [ugs.] {vr} (für jdn.) to extend yourself; to work your fingers to the bone; to work your socks off (for sb.)

sich Arme und Beine ausreißen; sich ein Bein ausreißen; sich zerreißen; sich zersprageln [Ostös.]; sich einen abbrechen [Dt.] [ugs.] {vr} (um etw. zu erreichen) [übtr.] to bend over backwards; to lean over backwards; to fall over backwards (to achieve sth.) [fig.]

bestrumpft {adj}; in Strümpfen (Beine) stockinged; in stockings

die Beine hochlegen to put one's feet up

die Beine übereinanderschlagen; die Beine kreuzen to cross your legs

Er reißt sich keine Beine aus. He won't set the Thames on fire.

Lügen haben kurze Beine. [sprw.] A lie never lives to be old. [prov.]

Lügen haben kurze Beine. [sprw.] A lie has no feet.

Lügen haben kurze Beine. [sprw.] Lies have short legs.

Lügen haben kurze Beine. [sprw.] Lies don't travel far.

Man kann sich die Beine abfrieren vor Kälte. It's cold enough to freeze the balls off a brass monkey.

Wir müssen uns auf die Beine (Socken) machen. We must make tracks (be off).

sich (von etw.) erholen {vr}; schnell wieder auf die Beine kommen {vi} [übtr.] to bounce back (from sth.); to recover (from sth.) [listen]

sich erholen {vr}; wieder auf die Beine kommen {vi} [übtr.] to bounce back

jdm. einen Knüppel zwischen die Beine werfen [übtr.] to throw a spanner into sb.'s works [Br.] [fig.]

jdm. einen Arschtritt geben (jdm. Beine machen) [übtr.] to give sb. a kick up the arse [fig.]

einen Arschtritt brauchen [übtr.] to need a kick up the arse [fig.]

Bein {n} [anat.] [listen] leg [listen]

Beine {pl} [listen] legs [listen]

O-Beine {pl} bandy legs

seine Beine überschlagen to cross one's legs

die Beine in die Hand nehmen [übtr.] to take to one's heels

etw. auf die Beine bringen [übtr.] to get sth. going

auf eigenen Beinen stehen to stand on your own (two) feet

Fuß {m} [listen] foot [listen]

Füße {pl} [listen] feet [listen]

jdm. auf den Fuß treten to tread on sb.'s foot

auf eigenen Füßen stehen to stand on one's own feet; to stand by oneself

auf großem Fuß leben to live like a lord; to live in style

etw. auf dem Fuße folgen; auf den Fersen folgen to be hot on the heels of sth.; to follow hard on sth.

jdn./etw. mit Füßen treten [übtr.] to trample all over sb./sth.

wieder auf die Beine kommen [übtr.]; gesund werden; sich aufraffen {vr}; hochkommen {vi} [ugs.] to get back on one's feet

mit dem falschen Fuß aufstehen [übtr.] to get up on the wrong side of bed [fig.]

Er steht auf eigenen Füßen. He is on his own.

Haltung {n} mit von sich gestreckten Armen und Beinen sprawl position; sprawl [listen]

Arme und Beine von sich strecken to settle down into a sprawl

sich fallen lassen und alle viere von sich strecken to fall into a sprawl

das Kribbeln haben to have pins and needles

Meine Beine kribbelten. I had pins and needles in my legs.

Pendeln {n}; schlaffes Herabhängen {n}; freies Schwingen {n} (von etw.) pendulousness (of sth.)

Pendeln der Beine pendulousness of the legs

schlaffes Herabhängen der Brüste pendulousness of the breasts

freies Schwingen der Pendeltüre pendulousness of the swing door

Steißbein {n}; Schwanzbein {n} [anat.] coccyx; tail bone; tailbone; butt bone

Steißbeine {pl}; Schwanzbeine {pl} coccyxes; coccyges; tail bones; tailbones; butt bones

Strampelanzug {m}; Strampler {m} [textil.] jumpsuit for infants; playsuit; romper suit [Br.]; pair of rompers; rompers; Babygro [Br.] ®; romper [Am.]

Strampler {m} ohne Beine creepers; Onesies ®; Onesie [Am.] [coll.]

baumeln {vi} (am Hals/an der Reling usw.) to dangle (from your neck/from the railing etc.)

baumelnd dangling

gebaumelt dangled

baumelt dangles

baumelte dangled

die Beine über dem Wasser baumeln lassen to dangle your legs over the water

sich bis an einen Ort erstrecken; bis an einen Ort reichen; gehen {vi} [geogr.] [listen] to reach a place; to extend; to stretch; to reach to a place/as far as a place [listen] [listen]

sich erstreckend; Ort reichend; gehend reaching; extending; stretching [listen] [listen]

sich erstreckt; gereicht; gegangen [listen] reached a place; extended; stretched [listen]

Die Getreidefelder reichen so weit das Auge reicht. The cornfields stretch as far as the eye can see.

Der Wald erstreckt sich kilometerlang nach Westen. The forest extends/stretches for miles to the west.

Das Grundstück reicht bis zum Fluss. The land reaches the river.; The land reaches to the river.; The land reaches as far as the river.

Beim Sitzen reichen ihre Beine nicht bis zum Boden. When she is sitting, her feet don't reach the ground.

Der Rock geht ihr / langt ihr [selten] bis unter die Knie. The skirt reaches (down) below her knees.

Die Schnur reicht nicht.; Die Schnur ist nicht lang genug. The cord doesn't reach.

Das Kabel reicht nicht ganz bis zur Steckdose. The lead doesn't quite reach the plug.

Die Haare reichten ihr bis zu den Hüften. Her hair reached down to her waist.

Die Stiefel reichten ihm bis zu den Knien. The boots reached up to his knees.

kräftig; stark {adj} (Körperkraft aufweisend) [listen] [listen] physically strong; strong [listen]

kräftige, muskulöse Beine strong muscular legs

schlank {adj} [anat.] [listen] slim; slender [listen] [listen]

schlanker slimmer; more slender

am schlanksten slimmest; most slender

jdn. schlank machen (Kleidung) to make sb. look slim (clothing)

lange, schlanke Beine long slender legs

schwer; von hohem Gewicht {adj} [listen] heavy; of great weight [listen]

schwerer heavier

am schwersten heaviest

nicht schwer heben können to be unable to do (any) heavy lifting

Wie schwer bist du? How much do you weigh?

Mir werden die Beine schwer. My legs grow heavy.

Wie schwer ist das Paket? How heavy is the parcel?

Dieses Tier kann mehrere Kilo schwer werden. This animal can grow to a weight of several kilos.

etw. (an einen Ort) stecken; klemmen; etw. (an einem Ort) einstecken; einklemmen {vt} [listen] to tuck sth. (in a place)

steckend; klemmend; einsteckend; einklemmend tucking

gesteckt; geklemmt; eingesteckt; eingeklemmt tucked

eine Haarlocke hinter das Ohr stecken to tuck a lock of hair behind your ear

die Beine anziehen; anhocken to tuck your legs under yourself

den Kopf unter den Flügel stecken [zool.] to tuck your head under your wing

seine Augengläser in die Tasche stecken to tuck your glasses into your pocket

eine Tasche unter dem Arm einklemmen to tuck a bag under your arm

Der Hund klemmte den Schwanz zwischen den Füßen ein. The dog tucked its tail between its legs.

unruhig {adj} [med.] [listen] restless [listen]

aus einem unruhigen Schlaf aufwachen to wake from a restless sleep

Syndrom der unruhigen Beine restless legs syndrom /RSL/

unsicher; instabil; wechselhaft; ungleichmäßig; unbeständig; unstet {adj} [listen] unsteady; inconsistent [listen]

unsicherer; instabiler; wechselhafter; ungleichmäßiger; unbeständiger; unsteter more unsteady

am unsichersten; am instabilsten; am wechselhaftesten; am ungleichmäßigsten; am unbeständigsten; am unstetesten most unsteady

unsicher auf den Beinen sein; wacklig auf den Beine sein to be unsteady on one's feet

etw. wiederfinden; wieder auffinden [adm.]; wiedererlangen; wiederbekommen; zurückbekommen; zurückgewinnen; zustandebringen [Ös.] [adm.] {vt} to recover sth.; to retrieve sth.

wiederfindend; wieder auffindend; wiedererlangend; wiederbekommend; zurückbekommend; zurückgewinnend; zustandebringend recovering; retrieving

wiedergefunden; wieder aufgefunden; wiedererlangt; wiedergebekommen; zurückbekommen; zurückgewonnen; zugestandegebracht recovered; retrieved [listen] [listen]

wieder zu Atem kommen to recover one's breath

das Gleichgewicht wiedererlangen to recover one's balance

wieder auf die Beine kommen to recover one's legs

einen Verlust wieder einbringen to recover a loss

Daten wiederherstellen [comp.] to recover data

seine Stimme wieder finden to recover one's voice

Ich werde morgen losfahren, um mein gestohlenes Auto zurückzuholen, das sichergestellt wurde. I'm going to set off tomorrow to recover my stolen car, which has been seized.

fliehen; entkommen {vi} [listen] to make a getaway

Die Beine in die Hand nehmen. [übtr.] to make a quick getaway

Translation contains vulgar or slang words. Show them

No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2019
Your feedback:
Ad partners


Sprachreise mit Sprachdirekt
Sprachreisen.org