BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

Forderung {f} (an jdn./gegenüber jdm.) [econ.] [jur.] [listen] claim (against sb.) [listen]

Forderungen {pl} [listen] claims [listen]

Scheinforderung {f} simulated claim

eine übertriebene Forderung an excessive claim

zweifelhafte Forderungen (Rechtsanspruch) doubtful claims

Forderung abtreten to assign a claim

Forderung anerkennen to allow a claim

Die Klageforderung/Klagsforderung [Ös.] ist berechtigt. The claim is justified.

Aufforderung {f}; Forderung {f}; Einforderung {f}; Verlangen {n} [listen] [listen] demand; request [listen] [listen]

Teilforderung {f} partial demand

auf Verlangen; auf Anforderung on demand [listen]

innerhalb von drei Tagen nach Aufforderung within three days of demand

Forderung {f} (schuldrechtlicher Anspruch) [fin.] [listen] debt [listen]

Forderungen {pl} [listen] debts [listen]

ausstehende Forderung active debt

zweifelhafte Forderungen doubtful debts [Br.]; bad debts [Am.]

Einziehung von Forderungen collection of debts

Forderung {f} [listen] postulation

mathematische Forderung {f}; Postulat {n} [math.] postulate

mathematische Forderungen {pl}; Postulate {pl} postulates

Parallelenpostulat von Euklid Euclid's parallel postulate

Abtreten {n} einer Forderung; Forderungsübergang {m}; Gläubigerübergang {m} [jur.] subrogation

Anspruch {m}; Forderung {f}; Prätension {f} [listen] [listen] pretension

Ansprüche {pl}; Forderungen {pl}; Prätensionen {pl} [listen] [listen] pretensions

eine Forderung beim Drittschuldner pfänden lassen [jur.] to garnish a debt; to institute garnishee proceedings [Br.] / garnishment proceedings [Am.]; to attach a debt by garnishee proceedings [Br.] / garnishment proceedings [Am.]

eintreibbar; einzutreibend; fällig {adj} (Zahlung, Forderung) [fin.] [listen] exigible (payment; debt)

einen Anspruch/eine Forderung gerichtlich geltend machen; prosequieren [Schw.] {vt} [jur.] to enforce a claim

Rechte aus einem Vertrag geltend machen to enforce a contract

verpfändete Forderung assigned account

etw. nachgeben {vt} (z. B. einer Forderung) to accede to sth. (e.g. a demand) [formal]

Abtretung {f} assignment [listen]

Abtretungen {pl} assignments [listen]

Abtretung einer Arbeitsnehmererfindung {f} assignment of invention

Abtretung kraft Gesetzes assignment by operation of law

Abtretung einer Forderung assignment of a claim

Abtretung von Forderungen assignment of accounts receivable

Abtretung von Gehaltsansprüchen assignment of (future) salary

Abtretung einer Hypothek mortgage assignment

Abtretung eines Urheberrechts assignment of a copyright

Abtretung zugunsten der Gläubiger assignment for the benefit of creditors

Anspruch {m} (auf etw.) [jur.] [listen] claim (for sth.) [listen]

Ansprüche {pl} [listen] claims [listen]

Ausgleichsanspruch {m} claim for adjustment

verjährter Anspruch outlawed claim

abhängiger Anspruch dependent claim

obligatorischer Anspruch [jur.] claim arising from contract

unabhängiger Anspruch independent claim

Anspruch geltend machen; Forderung geltend machen to assert a claim

einen Anspruch anerkennen to admit a claim

Ansprüche anmelden to stake out a claim

einen Anspruch bestätigen (oft fälschlich: einem Anspruch stattgeben) to sustain a claim; to uphold a claim

einen Anspruch aufgeben to abandon a claim

einen Anspruch erheben auf to lay claim to; to claim to

einen Anspruch begründen (die Grundlage dafür bilden) to give rise to a claim

auf einen Anspruch verzichten to renounce a claim; to waive a claim

einen Anspruch vorbringen to advance a claim

einen Anspruch als unbegründet zurückweisen to reject a claim as unfounded

jdn. (rechtlich) in Anspruch nehmen (wegen etw.) [jur.] to take legal action against sb. (for sth.)

jdn. in Anspruch nehmen (wegen etw.) (von jdm. Verpflichtungen einfordern) to bring claims against sb. (for sth.)

einen Anspruch einklagen {vt} [jur.] to prosecute a claim; to enforce a claim by legal action

einklagte Forderung claim sued on

einklagter Betrag amount sued for

etw. zivilrechtlich einklagen to prosecute a claim in a civil court; to enforce a claim in a civil court

eine Forderung einklagen to sue for a/the debt; to bring an action for a/the debt; to bring an action to recover a/the debt

die Begleichung eines Wechsels einklagen to sue on a bill of exchange

Einklagen {n} eines Anspruchs [jur.] prosecution of a claim in court; enforcement of a claim in court

Einklagen einer Forderung legal action to recover a debt

Glaubhaftmachung {f} (einer Sache) [adm.] [jur.] furnishing/establishing prima facie evidence (of sth.)

Glaubhaftmachung eines Anspruchs/einer Forderung furnishing prima facie evidence for the existence of a claim

zur Glaubhaftmachung (einer Sache) reichen/ausreichend sein to be sufficient to establish the probability (of sth.)

Londoner Interbanken-Zinssatz {m} (Referenzzinssatz); Libor {m} [fin.] London Interbank Offered Rate (reference rate); Libor; LIBOR; ICE LIBOR

Libor ohne Aufschlag Libor flat

Libor-Aufschlag {m} spread over Libor

Libor-Untergrenze {f} Libor floor

Zeitraum zwischen zwei Libor-Anpassungen Libor tenor

Einlagen mit einer an den Libor gebundenen Verzinsung Libor-based deposits

Forderung mit einer an den Libor gekoppelten Verzinsung Libor-based debt

Geldbeschaffungskosten zum Libor Libor-based cost of funds

Libor-Marktmodell {n} Libor market model

nachträgliche Libor-Festsetzung Libor fixing in arrears

Preissetzung mit Libor-Bindung; an den Libor gekoppelte Konditionen Libor-linked pricing

Zins-Swap mit Zinszahlungen, die auf dem Libor beruhen Libor regulating interest-rate swap

Finanzierung zum Libor Libor funding; funding based on the Libor

Finanzierung zu einem Satz unter dem Libor sub-Libor funding

Postulat {n} [geh.] (Forderung) postulate; demand [listen]

Postulate {pl} postulates; demands [listen]

Schuld {f} (finanzielle Verpflichtung) [fin.] [listen] debt [listen]

Schulden {pl}; Verschuldung {f} debts [listen]

Altschulden {pl} long-standing debts

uneinbringliche Forderung; uneinbringliche Schuld bad debt

vorrangige Schulden senior debts

Schulden haben; verschuldet sein to be in debt [listen]

in jds. Schuld stehen to be in sb.'s debt

in Schulden geraten; sich verschulden to get into debt; to run into debt

Schulden machen to incur debts

aus den Schulden herauskommen to get out of debt

frei von Schulden bleiben to keep out of debt

Einziehung von Schulden collection of debts

Übertragbarkeit {f}; Abtretbarkeit {f} transferability

Abtretbarkeit einer Forderung transferability of a claim

Übertragung {f} (von Rechten) [jur.] [listen] transfer; transference (of rights) [listen]

Übertragung von Rechten und Pflichten transfer of rights and obligations

Übertragung von Rechten an Grundbesitz transfer of an interest in land

Übertragung von Grundeigentum transfer of title to land

Übertragung von Aktien transfer of shares

Übertragung von Unternehmen transfer of undertakings

Übertragung einer Forderung transfer of a claim/debt

Übertragung einer Hypothek transfer of a mortgage

uneingeschränkte Übertragung absolute transfer

jdn./etw. abwürgen; abdrehen; abbügeln [Dt.] {vt} (Diskussion, Forderung etc.) to brush offsb./sth. (discussion, demand etc.)

abwürgend; abdrehend; abbügelnd brushing off

abgewürgt; abgedreht; abgebügelt brushed off

etw. erfüllen {vt}; einer Sache nachkommen {vi} (Erwartung, Forderung, Verpflichtung etc.) to fulfil sth. [Br.]; to fulfill sth. [Am.]; to perform sth. (expectation, demand, obligation etc.)

erfüllend; einer Sache nachkommend fulfilling; performing [listen]

erfüllt; einer Sache nachgekommen [listen] fulfilled; performed [listen] [listen]

erfüllt [listen] fulfils; fulfills

erfüllte fulfilled [listen]

seine Pflicht erfüllen to fulfil/fulfill/complete/perform your duty

eine Bedingung erfüllen to fulfil/fulfill a condition; to satisfy a condition

Er hat seine Verpflichtungen erfüllt. He has fulfilled his obligations.

mit etw. heruntergehen {vi} (einen Wert absenken) [ugs.] to lower sth.; to reduce sth.

heruntergehend lowering; reducing

hergntergegangen lowered; reduced [listen] [listen]

mit seiner Forderung heruntergehen [ugs.] to reduce one's claim

mit dem Preis heruntergehen [ugs.] to go down in price; to lower/reduce the price

indiskutabel; nicht diskutabel {adj} unworthy of discussion; out of the question

eine indiskutable Forderung an absurd demand

schlechterdings; schlicht und einfach {adv} purely and simply

Das ist schlechterdings unmöglich. It is purely and simply impossible.

Die Forderung kann schlechterdings nicht erfüllt werden. This demand purely and simply can't be met.

übermäßig; ungebührlich; unbillig {adj} [jur.] undue

ungerechtfertigter Vorteil undue advantage

unangemessen hohe Forderung undue debt

unbillige Härte {f} undue hardship

Gläubigerbegünstigung undue preference [Br.]

ohne unnötige Verzögerungen without undue delay

auf jdn. übermäßigen Druck ausüben to use/exert undue pressure on sb.

jdn. über Gebühr beeinflussen to use/exert undue influence on sb.

nicht übertragbar; nicht begebbar {adj} [fin.] not negotiable; non-negotiable

nicht begebbarer Wechsel non-negotiable bill

nicht begebbarer Lagerschein non-negotiable warehouse receipt

unaufgebbare Forderung non-negotiable demand

Namenspapier {n}; Rektapapier {n} non-negotiable document

umstritten; strittig; streitig {adj} (Sache) [listen] litigious (matter)

die streitige/strittige Forderung the litigious claim

uneinbringlich; uneinbringbar; nicht betreibbar {adj} [fin.] irrecoverable; uncollectible

nicht betreibbare Schulden irrecoverable debts

uneinbringliche Forderungen uncollectible receivables/accounts; bad debts

Die Forderung ist uneinbringbar geworden. The account has defaulted.