BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 English  German

adequate [listen] angemessen; entsprechend; adäquat {adj} [listen] [listen]

adequate to sth. einer Sache Angemessen

adequate cause adäquate Ursache {f}

to be adequate ausreichen; reichen; genug sein {vi} [listen] [listen]

being adequate ausreichend; reichend; genug seiend [listen]

been adequate ausgereicht; gereicht; genug gewesen

adequate [listen] ausreichend; hinreichend; hinlänglich; genügend; auskömmlich {adj} [listen] [listen]

adequate target rate Kalkulationszinsfuß {m}

adequate [listen] zulänglich {adj}

to be adequate angemessen sein; adäquat sein

respiration; breathing; pneusis [listen] Atmung {f}; Atmen {n} [med.]

abdominal respiration abdominale Atmung

aerobic/anaerobic respiration aerobe/anaerobe Atmung

laboured respiration; forced breathing angestrengte Atmung

assisted respiration; mechanical respiration assistierte Atmung

asthmoid respiration asthmaartige Atmung; asthmatoide Atmung

adequate respiration; respiratory adequacy ausreichende Atmung

accelerated respiration; tachypnoea [Br.]; tachypnea [Am.]; polypnoea beschleunigte Atmung; Tachypnoe; Schnellatmung {f}

Biot's respiration; Biot's breathing Biot'sche Atmung

bronchial respiration; tubular breathing bronichiale Atmung

bronchovesicular respiration; bronchovesicular breathing bronchovesikuläre Atmung

chest breathing; thoracic breathing; costal respiration Brustkorbatmung {f}; thorakale Atmung

impeded respiration; hampered breathing; difficult breathing erschwerte Atmung

foetal respiration; placental respiration fetale Atmung

shallow respiration; hypopnoea flache Atmung; oberflächliche Atmung

hyperpnoea gesteigerte Atmung

Kussmaul's respiration; air hunger große Atmung; Kussmaul'sche Atmung

internal/external respiration innere/äußere Atmung

gasping respiration; wheezing respiration keuchende Atmung; schwere Atmung

controlled respiration kontrollierte Atmung

artificial respiration künstliche Atmung

slow respiration langsame Atmung

paradoxical respiration; pendelluft respiration paradoxe Atmung; Pendelluft-Atmung

periodic breathing; Cheyne-Stokes respiration periodische Atmung; Cheyne-Stokes'sche Atmung

hissing breathing pfeifende Atmung

puerile respiration puerile Atmung

pulmonary respiration pulmonale Atmung

stertorous respiration röchelnde Atmung

spasmodic respiration schnappende Atmung

rapid respiration; tachypnoea schnelle Atmung

(rapid) shallow breathing Schonatmung {f}

agonal respiration; gasping (for air) Schnappatmung {f}

sighing respiration seufzende Atmung; ziehende Atmung

Silvester's method Silvester'sche Atmung

deep respiration tiefe Atmung

irregular respiration unregelmäßige Atmung

slow respiration; bradypnoea verlangsamte Atmung

vesicular respiration vesikuläre Atmung

task; mission; work [listen] [listen] [listen] Aufgabe {f}; Auftrag {m}; Obliegenheit {f} [listen] [listen]

tasks; missions; works [listen] [listen] Aufgaben {pl}; Aufträge {pl}; Obliegenheiten {pl} [listen] [listen]

to be adequate to the task (matter) für diese Aufgabe ausreichend/geeignet sein (Sache)

to complete tasks Aufgaben erledigen

The library is no longer in a position to fulfil/carry out its central missions. Die Bibliothek kann mittlerweile ihre zentralen Aufgaben nicht mehr erfüllen.

remuneration; compensation; recompense [listen] [listen] Entlohnung {f}; Vergütung {f}; Arbeitsentgelt {n}; Entgelt {n}; Entschädigung {f}; Remuneration {f} [listen] [listen]

minimum remuneration; minimum compensation Mindestvergütung {f}

adequate/appropriat/equitable remunderation; quantum meruit angemessene Entlohnung

normal/usual compensation [listen] übliche Vergütung

to agree on a fixed remuneration eine feste Entlohnung vereinbaren

to demand (payment of) the agreed remuneration die vereinbarte Vergütung verlangen

to claim fair payment for work done/services rendered; to claim on a quantum meruit eine Vergütung verlangen, die der Arbeitsleistung entspricht

compensation; indemnity; indemnification [listen] [listen] [listen] Entschädigung {f} [fin.] [listen]

compensations; indemnities; indemnifications Entschädigungen {pl}

indemnity for a loss Entschädigung für einen Verlust / finanziellen Schaden

war indemnity (international law) Kriegsentschädigung {f} (Völkerrecht)

adequate compensation angemessene Entschädigung {f}

trustee's indemnity Entschädigung für Aufwendungen aus dem Treuhandvermögen

compensation of expropriated landowners Entschädigung von enteigneten Grundbesitzern

as compensation for; by way of compensation for als Entschädigung für

compensation for loss or damage Entschädigung für Verlust oder Beschädigung

legal basis (of sth.) Rechtsgrundlage {f} (für etw.) [jur.]

legal bases Rechtsgrundlagen {pl}

the legal basis of the EC Treaty die Rechtsgrundlage für den EG-Vertrag

to provide an appropriate legal basis to ... eine geeignete Rechtsgrundlage schaffen, um ...

without the existence of an adequate legal basis ohne dass eine ausreichende Rechtsgrundlage dafür vorliegt

mark; grade [Am.] [listen] [listen] Schulnote {f}; Note {f}; Zensur {f} [Norddt.] (veraltend) [school] [listen] [listen]

marks; grades [listen] [listen] Schulnoten {pl}; Noten {pl}; Zensuren {pl} [listen]

high marks gute Noten

distinction [listen] die bestmögliche Note

with distinction ausgezeichnet [listen]

excellent [listen] hervorragend (Note 1+ [Dt.])

very good; outstanding (grade A) [listen] sehr gut (Note 1 [Dt.] [Ös.]; Note 6 [Schw.]) [listen]

good; above average (grade B) [listen] [listen] gut (Note 2 [Dt.] [Ös.]; Note 5 [Schw.]) [listen]

satisfactory; average (grade C) [listen] [listen] befriedigend (Note 3 [Dt.] [Ös.])

adequate; below average (grade D) [listen] [listen] genügend (Note 4 [Dt.] [Ös.] [Schw.])

poor (grade E) [listen] mangelhaft (Note 5 [Dt.])

fail; inadequate; unsatisfactory (grade F) [listen] [listen] ungenügend (Note 6 [Dt.]); nicht genügend (Note 5 [Ös.]; Note 3 [Schw.])

care; carefulness [listen] Sorgfalt {f}; Achtsamkeit {f}; Sorgfältigkeit {f} [listen] [listen]

adequate care hinreichende Sorgfalt

care and attention verkehrsübliche Sorgfalt

sample (of sth.) [listen] Stichprobe {f} {+Gen.} [statist.]

samples [listen] Stichproben {pl}

simple sample einfache Stichprobe

adequate sample; average sample repräsentative Stichprobe

norm sample; norming sample Eichstichprobe {f}; Normstichprobe {f}

one sample test Ein-Stichproben-Test {m}

cluster sample Klumpenstichprobe {f}; Neststichprobe {f}; Clusterstichprobe {f}

biased sample Stichprobe mit systematischem Fehler

to allocate a sample eine Stichprobe (auf Schichten) aufteilen

theory of large samples Theorie der großen Stichproben

to check sth. (undesirable) etw. (Unerwünschtes) aufhalten; abstellen; stoppen [ugs.]; einer Sache Einhalt gebieten [geh.]; etw. zum Stillstand bringen {vt} [listen]

checking [listen] aufhaltend; abstellend; stoppend; einer Sache Einhalt gebietend; zum Stillstand bringend

checked [listen] aufgehalten; abgestellt; gestoppt; einer Sache Einhalt geboten; zum Stillstand gebracht

to check to growth of sth. / the increase in sth. / the spread of sth. etw. eindämmen; etw. zurückdrängen

to check the bleeding die Blutung zum Stillstand bringen

to check the spread of the disease die Ausbreitung der Krankheit eindämmen/stoppen

to check the enemy by fortifications den Feind durch Befestigungsanlagen aufhalten

The Government must do something to check the flow of migrants. Die Regierung muss etwas tun, um den Migrantenstrom abzustellen.

The police are failing to take adequate measures to check the growth in crime. Es gelingt der Polizei nicht, geeignete Maßnahmen zu setzen, um den Kriminalitätsanstieg einzudämmen.

to expropriate sth. etw. enteignen {vt} [adm.] [jur.]

to expropriate land; to purchase land compulsorily [Br.]; to take land by eminent domain [Am.] Grundbesitz enteignen

to expropriate for the public benefit and against adequate compensation zum Allgemeinwohl und gegen angemessene Entschädigung enteignen

to link sth. to sth. (make it depend on sth.) etw. an etw. knüpfen {vt} (zur Voraussetzung machen)

linking knüpfend

linked [listen] geknüpft

an offer whereby the discount is linked to the purchase of a travel insurance ein Angebot, bei dem der Rabatt an den Kauf einer Reiseversicherung geknüpft wird

The use of other languages is linked to the condition that it entail no additional expense. Die Verwendung weiterer Sprachen ist an die Bedingung geknüpft, dass damit keine Zusatzkosten verbunden sind.

The tax relief is linked to employment status. Die Steuererleichterung ist an ein bestehendes / aufrechtes [Ös.] Beschäftigungsverhältnis gebunden.

The visa is linked to proof of adequate funds to cover the stay. Das Visum ist an den Nachweis ausreichender Geldmittel für den Aufenthalt gebunden.

Some savings schemes are index-linked. Einige Sparformen sind indexgebunden.

to exaggerate sth. etw. übertreiben; überbetonen {vt}

exaggerating übertreibend; überbetonend

exaggerated übertrieben; überbetont [listen]

exaggerates übertreibt; betont über

exaggerated übertrieb; betonte über

Let's not exaggerate! Wir wollen mal nicht übertreiben!

It's difficult to exaggerate the importance of adequate sleep. Man kann nicht genug betonen, wie wichtig ausreichender Schlaf ist.

The significance of this latest twist in politics can hardly be exaggerated. Die Bedeutung dieser neuen politischen Wendung kann gar nicht hoch genug eingeschätzt werden.

to understand {understood; understood} [listen] verstehen; begreifen {vt} [listen] [listen]

understanding verstehend; begreifend

understood [listen] verstanden; begriffen [listen]

understands er/sie versteht; er/sie begreift

I/he/she understood [listen] ich/er/sie verstand; ich/er/sie begriff

he/she has/had understood er/sie hat/hatte verstanden; er/sie hat/hatte begriffen

I/he/she would understand ich/er/sie verstünde; ich/er/sie begriffe [listen]

I understood.; (I) copy that. [coll.] Ich habe verstanden.

I take that to mean ...; I understand that as meaning ... Darunter verstehe ich ...

As I understand it /AIUI/ So, wie ich das verstehe ...

Do you understand me? Verstehen Sie mich?

I don't understand ... Ich verstehe nicht ...

He was hard to understand. Er war schlecht zu verstehen.

Do you understand what I mean? Verstehen Sie, was ich meine?

I don't understand the question. Ich verstehe die Frage nicht.

He gave us to understand that he would help us. Er hat in Aussicht gestellt, dass er uns helfen wird.

Read me right ... Versteh mich richtig, ...

It is understood that ... Es gilt als vereinbart, dass ... (Vertragsklausel); Es wird davon ausgegangen, dass ... (allgemein)

'Adequate compensation' is understood to mean ... Unter "angemessene Abgeltung" ist ... zu verstehen

it being understood that ... wobei davon auszugehen ist, dass ...

You have to understand that I had no other choice. Du musst verstehen, dass ich keine andere Wahl hatte.

What do you understand by 'long-term consequences'? Was verstehen Sie unter 'langfristigen Folgen'?

Acknowledged, out. (radio jargon) Verstanden, Ende. (Funkjargon) [telco.]

level of protection; protection level Schutzniveau {n}

adequate protection angemessenes Schutzniveau