BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

etw. einsehen; begreifen; verstehen {vt} [listen] [listen] to see; to recognize; to recognise [Br.]; to understand sth. [listen] [listen] [listen]

einsehend; begreifend; verstehend seeing; recognizing; recognising; understanding [listen]

eingesehen; begriffen; verstanden [listen] seen; recognized; recognised; understood [listen] [listen] [listen] [listen]

sieht ein; begreift; versteht sees; recognizes; recognises; understands

sah ein; begriff; verstand saw; recognized; recognised; understood [listen] [listen] [listen]

Das sehe ich nicht ein. I don't see why.

Ich sehe nicht ein ... I fail to see ...

Ach so, ich verstehe! Oh, I see!

verstehen; begreifen {vt} [listen] [listen] to understand {understood; understood} [listen]

verstehend; begreifend understanding

verstanden; begriffen [listen] understood [listen]

er/sie versteht; er/sie begreift understands

ich/er/sie verstand; ich/er/sie begriff I/he/she understood [listen]

er/sie hat/hatte verstanden; er/sie hat/hatte begriffen he/she has/had understood

ich/er/sie verstünde; ich/er/sie begriffe [listen] I/he/she would understand

Ich habe verstanden. I understood.; (I) copy that. [coll.]

Darunter verstehe ich ... I take that to mean ...; I understand that as meaning ...

So, wie ich das verstehe ... As I understand it /AIUI/

Verstehen Sie mich? Do you understand me?

Ich verstehe nicht ... I don't understand ...

Er war schlecht zu verstehen. He was hard to understand.

Verstehen Sie, was ich meine? Do you understand what I mean?

Ich verstehe die Frage nicht. I don't understand the question.

Er hat in Aussicht gestellt, dass er uns helfen wird. He gave us to understand that he would help us.

Versteh mich richtig, ... Read me right ...

Es gilt als vereinbart, dass ... (Vertragsklausel); Es wird davon ausgegangen, dass ... (allgemein) It is understood that ...

Unter "angemessene Abgeltung" ist ... zu verstehen 'Adequate compensation' is understood to mean ...

wobei davon auszugehen ist, dass ... it being understood that ...

Du musst verstehen, dass ich keine andere Wahl hatte. You have to understand that I had no other choice.

Was verstehen Sie unter 'langfristigen Folgen'? What do you understand by 'long-term consequences'?

Verstanden, Ende. (Funkjargon) [telco.] Acknowledged, out. (radio jargon)

schwer zu fassen; schwer zu erfassen; schwer fassbar; schwer zu begreifen; schwer nachvollziehbar {adj} elusive; evasive [listen]

schwer zu fassende Feinde elusive enemies

schwer nachvollziehbare Gründe elusive reasons

Begreifen {n}; Verstehen {n} comprehension [listen]

begreifen; verstehen; einsehen; auffassen {vt} [listen] [listen] [listen] to comprehend [listen]

begreifend; verstehend; einsehend; auffassend comprehending

begriffen; verstanden; eingesehen; aufgefasst [listen] comprehended

begreift; versteht; sieht ein; fasst auf comprehends

begriff; verstand; sah ein; fasste auf comprehended

Verständnis {n}; Begreifen {n}; Fassungskraft {f}; Fassungsvermögen {n} [listen] apprehension (old-fashioned) [listen]

etw. erkennen; begreifen; einsehen; einer Sache gewahr werden [geh.] {vt} [listen] [listen] to realize sth.; to realise sth. [Br.]

erkennend; begreifend; einsehend; einer Sache gewahr werdend realizing; realising

erkannt; begriffen; eingesehen; einer Sache gewahr geworden realized; realised [listen]

sich über etw. klar werden to come to realize sth.

Es wurde ihr klar, dass ...; Sie sah ein, dass ... She realized that ...

Ist dir eigentlich klar, dass ... Do you realize that ...

Es sollte dir mittlerweile eigentlich klar sein, dass ... You should have realized by now that ...

Man muss sich allerdings darüber im Klaren sein, dass ... However, it has to be realized that ...

Ich kam zu der beunruhigenden Erkenntnis, dass ... I was disconcerted to realize that ...

etw. ergründen; etw. begreifen {vt}; hinter etw. kommen {vi} to fathom sth.; to fathom outsth.

ergründend; begreifend; hinter kommend fathoming; fathoming out

ergründet; begriffen; hinter gekommen fathomed; fathomed out

ergründet fathoms

ergründete fathomed

Ich versuche zu ergründen, was ... I'm trying to fathom what ...

Er konnte sich nicht erklären, warum ... He couldn't fathom why ...

Leute, die so etwas tun, sind mir ein Rätsel. I just can't fathom people who do such things.

etw. begreifen; etw. erfassen (verstehen) {vt} to apprehend sth. (old-fashioned)

begreifend; erfassend apprehending

begriffen; erfasst apprehended

etw. begreifen {vt}; sich über etw. klarwerden {vr} to cotton on to sth.

Es dauerte eine Weile, bis ich begriff. It took me a while to cotton on.

Emma wurde bald klar, was er vorhatte. Emma soon cottoned on to what he was trying to do.

Akatalepsie {f} (Unmöglichkeit, das Wesen der Dinge zu begreifen) [phil.] acatalepsy

etw. in sich begreifen {vt} to encompass sth.; to include sth.

schnell begreifen; schnell kapieren to be quick on the uptake

etw. begreifen {vt} to appreciate sth.

Ich denke, dir ist nicht bewusst/klar, wie schlimm das ist. I don't think you appreciate how bad this is.

etw. begreifen; etw. verstehen; etw. kapieren [ugs.] {vt} to get one's head around sth. [coll.]

Verständnis {n}; Begreifen {n} [listen] uptake

Auffassungsgabe {f}; Auffassungsvermögen {n} [psych.] uptake

schnell begreifen; schnell schalten [ugs.] to be quick on the uptake

schwer von Begriff sein; eine lange Leitung haben [ugs.] to be slow on the uptake

etw. (intuitiv) erfassen (begreifen) {vt} to grok sth.

erfassend groking

erfassen [listen] groked

Kinder erfassen die Darbietung sofort, während Erwachsene länger brauchen, um sie zu begreifen. Children grok this show immediately, while adults take longer to get it.