BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

aufrichtig; aus tiefstem Herzen; von ganzem Herzen {adv} devoutly

Er ist felsenfest davon überzeugt, dass ... He devoutly believes that ...

Ich hoffe aufrichtig, dass sie die Wahrheit sagt. I devoutly hope she is telling the truth.

Das wäre von ganzem Herzen zu wünschen. It is a thing devoutly to be wished.

sich etw. zu Herzen nehmen {vr} to take sth. to heart

Sie hat sich ihre Kritik sehr zu Herzen genommen. She took their criticism very much to heart.

Wir haben uns seine Warnungen zu Herzen genommen. We took his warnings at heart.

jdn. liebevoll an sich drücken; liebevoll umarmen; knuddeln; hätscheln; herzen [geh.]; liebkosen [geh.]; kosen [poet.] {vt} to cuddle sb.; to hug sb.; to love on sb.

liebevoll an sich drückend; liebevoll umarmend; knuddelnd; hätschelnd; herzend; liebkosend; kosend cuddling; hugging; loving on

liebevoll an sich gedrückt; liebevoll umarmt; geknuddelt; gehätschelt; geherzt; liebkost; gekost cuddled; hugged; loved on

etw. ohne weiteres tun; etw. gern/gerne tun; etw. liebend gern/von Herzen gern tun; etw. auch gerne tun {vt} to be happy to do sth.; to be glad to do sth.

Ich kann es auch gerne selbst machen.; Ich mache es auch gern selbst. I would be happy to do it myself.

Sehr gerne! I'd be glad to!

aufrichtig; aus voller Überzeugung; aus vollem Herzen; aus tiefstem Herzen; von ganzem Herzen {adv} unsparingly

bereitwillig; großzügig {adv}; von ganzem Herzen [listen] ungrudgingly

ernsthaft; von ganzem Herzen; voll und ganz {adv} [listen] whole-heartedly

fest an etw. akk glauben to believe whole-heartedly in sth.

infrakardial; unter dem Herzen (liegend/gelegen) {adj} [anat.] infracardiac

präkordial; präkardial; vor dem Herzen (liegend/gelegen) {adj} [anat.] precordial; precardiac

retrokardial; hinter dem Herzen (liegend/gelegen) {adj} [anat.] retrocardiac; postcordial

Drum prüfe, wer sich ewig bindet, ob sich das Herz zum Herzen findet! (Schiller) So test therefore, who join forever, if heart to heart be found together! (Schiller)

Er nimmt es sich zu Herzen. He's taking it to heart.

Ich werde meinem Herzen Luft machen. I'm going to give vent to my feelings.

Mir fiel ein Stein vom Herzen. It took a load off my mind.

Was haben Sie auf dem Herzen? What's on your mind?

im Herzen von etw. liegen to be in/at the heart of sth.

Ich liebe dich von ganzem Herzen! Love you with all my heart! /LYWAMH/

Hehl {m}

kein Hehl machen aus to make no secret of

kein Hehl aus einer Sache machen; sich zu einer Sache eindeutig bekennen to make no bones about a matter

Sie machte kein Hehl aus ihrer Unzufriedenheit. She made no bones about her dissatisfaction.

Er machte aus seinem Herzen keine Mördergrube. He made no bones about saying what he thought.

Ich will nicht verhehlen, dass ich mir mehr erwartet hätte. I make no bones about the fact that I had hoped for more.

Ich sag's frei heraus: Diese Debatte ist widerlich. I'll make no bones about it: this debate is disgusting.

Sie sprachen sich ganz klar gegen eine Steuererhöhung aus. They made no bones about being against a tax increase.

Herz {n} [anat.] [listen] heart [listen]

Herzen {pl} hearts

Holzschuhherz {n}; Coeur en sabot boot-shaped heart

aus tiefstem Herzen from the bottom of the heart [listen]

von ganzem Herzen with all my heart; dearly [listen]

aus tiefstem Herzen; aus innerster Seele with all one's heart and with all one's soul

aus tiefstem Herzen danken to thank from the bottom of one's heart

etw. auf dem Herzen haben to have sth. on the mind

ins Herz schließen to take into one's heart

ins Herz geschlossen locked in one's heart

jdn. ans Herz drücken to press (sb.) close to one's heart

jdm. ans Herz gewachsen sein to be dear to sb.'s heart

sich ein Herz fassen; mutig sein to take heart

ein kaltes Herz haben to have a cold heart

Sei tapfer!; Sei mutig! Take heart!

schweren Herzens with a heavy heart

ans Herz drücken; an die Brust drücken; ins Herz schließen to embosom (poetically; archaic)

etw. nicht übers Herz bringen not to have the heart to do sth.

ein Herz aus Stein [übtr.] a heart of stone; a heart of flint

sein Herz auf der Zunge tragen [übtr.] to wear one's heart on one's sleeve [fig.]

seinem Herzen einen Stoß geben to humble one's heart

Hand aufs Herz! Cross your heart!

Dz liegst mir am Herzen! You are in my heart!

Kernland {n}; Landesinnere {n}; Inneres {n} (einer Region) [geogr.] [pol.] heartland (of a region)

Naturoasen im Herzen Europas wildlife sites in the heartland of Europe

Stein {m} [listen] stone [listen]

Steine {pl} stones

eingeklemmter Stein (im Reifen) trapped stone

kleiner Stein ratchel

Ihm fiel ein Stein vom Herzen. [übtr.] It was a load off his mind.

Wagnis {n}; Sprung {m} ins Ungewisse leap of faith

ein Wagnis eingehen; sich auf etwas Ungewisses einlassen; etwas/einiges riskieren (mit einer Aktion) to take a leap of faith (and do sth./by doing sth.)

sich auf jdn./etw. einlassen to take a leap of faith with sb./sth.

Ich lasse es drauf ankommen. I'll take a leap of faith.

Gibt deinem Herzen einen Stoß! Take a leap of faith!

jdm. etw. gönnen; vergönnen to be happy/glad/pleased/delighted for sb. to do sth./that sb. has done sth.; to not (be)grudge sb. sth.

Ich gönne es ihm von Herzen. I'm really glad for him, as he deserves it.

Ich gönne jedem Teilnehmer den Sieg. I would be happy for any participant to win.

Ich gönne ihnen den Erfolg von ganzem Herzen. I'm delighted for them that they've had (this) success.

Sie gönnte ihm keinen Blick. She didn't so much as look at him.

Ich gönne ihm seinen Erfolg. I don't grudge him his success.

heftig schlagen; pochen [geh.]; pumpern [Bayr.] [Ös.] [ugs.] {vi} (Herz) to beat heavily; to throb; to pound (heart)

heftig schlagend; pochend; pumpernd beating heavily; throbbing; pounding [listen] [listen]

heftig geschlagen; gepocht; gepumpert beaten heavily; throbbed; pounded

schlägt heftig; pocht; pumpert pounds

schlug heftig; pochte; pumperte pounded

ein pochender Schmerz a throbbing pain

mit pochendem Herzen with a pounding heart

Mein Herz schlug heftig. My heart was beating heavily.