BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 English  German

deeply; strongly [listen] [listen] nachhaltig; tief; stark {adv} [listen] [listen] [listen]

to impress sb. deeply jdn. nachhaltig beeindrucken

to leave a lasting impression on sb. jdn. nachhaltig beeindrucken

deeply [listen] tief; zutiefst {adv} [listen]

to be deeply moved tief ergriffen sein; zutiefst bewegt sein

to deeply hurt sb.; to cut sb. to the quick:; to cut sb. to the bone jdn. zutiefst treffen; bis ins Innerste verletzen; im Innersten erschüttern {vt}

Forgiving someone who has deeply hurt you, is one of the hardest things to do. Jemandem zu verzeihen, der einen tief verletzt hat, ist eines der schwierigsten Dinge, die es gibt.

I was cut to the quick by his lack of confidence in me. Ich war von seinem mangelnden Vertrauen in mich zutiefst getroffen.

He was cut to the quick by their cruel deaths. Er war von ihrem grausamen Tod im Innersten erschüttert.

If she had set out to cut him to the quick then she had certainly done a good job of it. Wenn sie darauf aus war, ihn zutiefst zu verletzen, dann war ihr das hundertprozentig gelungen.

deeply moving; soul-stirring herzergreifend {adj}

deeply grieved; deeply afflicted tief betrübt; tiefbetrübt {adj}

deeply moved tief bewegt; tiefbewegt {adj}

deeply sad; desolate [listen] tieftraurig {adj}

deeply in debt; deep in debt; debt-ridden; debt-laden hoch verschuldet; tief verschuldet; schuldenbelastet; schuldengeplagt {adj}; von einem Schuldenberg erdrückt

to breathe deeply; to take deep breaths durchatmen {vi}

breathing deeply; taking deep breaths durchatmend

breathed deeply; taken deep breaths durchgeatmt

to be able to breathe freely again wieder frei durchatmen können

to be absorbed by sth.; to be deeply engrossed in sth.; to be merged in sth. in etw. aufgehen {vi}

distressing; distressful Besorgnis erregend; erschreckend; erschütternd {adj}

deeply distressing zutiefst erschreckend

It is very distressing that ... Es ist erschreckend, dass ...

to wrong sb. jdm. Unrecht zufügen; jdm. unrecht tun

wronging Unrecht zufügend; unrecht tunend

wronged Unrecht zugefügt; unrecht getan

to deeply wrong sb. jdm. (ein) großes Unrecht antun

to influence sb./sth. [listen] jdn./etw. beeinflussen {vt} [listen]

influencing beeinflussend

influenced [listen] beeinflusst [listen]

to have a positive/negativ influence on sth. etw. positiv/negativ beeinflussen

to be deeply/profoundly/strongly influenced stark beeinflusst werden

to be too easily influenced sich zu leicht beeinflussen lassen

to sadden jdn. betrüben; traurig machen; traurig stimmen [geh.] {vt}

saddening betrübend; traurig machend; traurig stimmend

saddened betrübt; traurig gemacht; traurig gestimmt

saddens betrübt; macht traurig; stimmt traurig

saddened betrübte; machte traurig; stimmte traurig

to be deeply saddened tieftraurig sein; zutiefst betrübt sein

penetrating; piercing [listen] durchdringend; einschneidend; bohrend {adj}

a penetrating cold; a piercing cold ein durchdringende Kälte; eine schneidende Kälte; eine Eiseskälte

a piercing wind ein schneidender Wind

a penetrating gaze/look/stare ein durchdringender Blick

a penetrating perfume ein durchdringender Duft

a penetrating pain ein bohrender Schmerz

penetrating eyes stechende Augen

deeply penetrating rays tief eindringende Strahlen

to dislike sb./sth. [listen] jdn./etw. nicht mögen; jdn./etw. nicht leiden können {vt}

disliking nicht mögend; nicht leiden könnend

disliked nicht gemocht; nicht leiden gekonnt

dislikes mag nicht; kann nicht leiden

disliked mochte nicht; konnte nicht leiden

to dislike doing sth. etw. nicht gern tun

to deeply/heartily/intensely dislike sb./sth. jdn./etw. zutiefst hassen

Please let us know what you like or dislike about ... Lassen Sie uns bitte wissen, was Ihnen an ... zusagt oder missfällt.

distressing schmerzlich; schmerzvoll {adj}

to be deeply distressing for sb. sehr schmerzlich für jdn. sein

(deeply) ingrained; engrained; inveterate (of a thing) tiefsitzend; tief verwurzelt; eingebrannt; eingefahren {adj} (Sache)

an ingrained habit eine eingefahrene Gewohnheit

to be involved with sb./sth. sich mit jdm./etw. beschäftigen; für jdn./etw. Zeit aufwenden; bei etw. engagiert sein; sich bei etw. engagieren [soc.]

to be deeply/heavily involved with sb./sth. für jdn./etw. viel Zeit aufbringen

to be more involved with your family mehr Zeit mit der Familie verbringen

to be/get actively involved with the church sich aktiv in der Kirche engagieren

to have been involved with a project bei einem Projekt engagiert sein

He's a very involved father. Er beschäftigt sich viel mit seinen Kindern.

to be entwined with sth. [fig.] mit etw. verflochten sein {vi} [übtr.]

His family's history is deeply entwined with that of the Jeffersons Seine Familiengeschichte ist eng verflochten mit der der Jeffersons.

indebted verschuldet {adj}

to be deeply/heavily indebted hoch verschuldet sein

weathered; weather beaten; detrial; rotten [listen] verwittert {adj}

decompoosed chemisch verwittert

deeply weathered; deeply desintegrated; finely broken up stark verwittert

to be rooted verwurzeln {vi}

to be deeply rooted in sth. fest mit etw. verwurzelt sein

entrenched [listen] (tief) verwurzelt; (tief) verankert {adj} [soc.]

more/most entrenched [listen] tiefer/am tiefsten verwurzelt

the entrenched corruption die tief verwurzelte Korruption

a deeply/firmly entrenched belief in the superiority of science ein tief verwurzelter Glaube an die Überlegenheit der Wissenschaft

to be entrenched in society in der Gesellschaft tief verwurzelt sein

indented zerklüftet; eingebuchtet {adj} [geogr.]

deeply indented coastline stark zerklüfteter Küstenverlauf