BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 English  German

occupied; engaged [listen] [listen] belegt; besetzt {adj} [listen] [listen]

The toilet was occupied.; The toilet was engaged. [Br.] Das WC war besetzt.

to be occupied beschäftigt sein

fully occupied vollbesetzt {adj}

block section; block (route section with no more than one train) (railway) [listen] Blockabschnitt {m}; Blockstrecke {f}; Streckenblock {m}; Block {m} (Streckenabschnitt, in dem nur ein Zug unterwegs ist) (Bahn)

station block Bahnhofsblock {m}

absolute block Block mit unbedingten Haltsignalen; absoluter Block

absolute permissive block unbedingter Block mit Nachfahrmöglichkeit; absoluter permissiver Block; absoluter Permissivblock

permissive block Block mit bedingten Haltsignalen; bedingter Block; permissiver Block; Permissivblock

automatic block automatischer Streckenblock; Selbstblock

automatic colour-light block [Br.]; automatic color-light block [Am.] automatischer Streckenblock mit Lichtsignal(en); Selbstblock mit Lichtsignal(en)

moving block beweglicher Block; mobiler Block

fixed block fester Block

manual block handbedienter Block; Handblock

partly permissive automatic block Selbstblock mit begrenzter Nachfahrmöglichkeit; permissiver Selbstblock

entry to a block section Beginn des Blockabschnitts

end of a block section Ende eines Blockabschnitts

entry into an occupied block section Einfahren/Einfahrt in einen besetzten Blockabschnitt

length of a block section; block interval Länge eines Blockabschnitts; Blockabstand

private home; private residence (owner-occupied single-family house) Eigenheim {n} (selbst bewohntes Einfamilienhaus)

private homes; private residences Eigenheime {pl}

freehold flat [Br.]; cooperative apartment [Am.]; condominium [Am.]; condo [Am.] [coll.] [listen] Eigentumswohnung {f}

freehold flats; cooperative apartments; condominiums; condos Eigentumswohnungen {pl}

owner-occupied flat [Br.]; owner-occupied apartment [Am.] vom Eigentümer bewohnte Wohnung

building /bldg/ (closed structure) Gebäude {n}; Bau {m}; Baulichkeit {f} [adm.]; Baute {f} [Schw.] [adm.] (geschlossenes Bauwerk) [listen] [listen]

buildings Gebäude {pl}; Bauten {pl}; Baulichkeiten {pl} [listen]

listed building [Br.] Gebäude unter Denkmalschutz

adjacent building angrenzendes Gebäude; Nebengebäude {n}

occupied building bewohntes Gebäude

edifice (imposantes) Bauwerk [listen]

unoccupied building unbewohntes Gebäude

industrial building gewerblich genutztes Gebäude

ramshackle building Bruchbude {f}

land and buildings Grundstücke und Gebäude

to repair a building ein Gebäude ausbessern

to put up a building ein Gebäude errichten

to renovate a building ein Gebäude renovieren

to restore a building ein Gebäude restaurieren

to seize a building ein Gebäude besetzen

real property; property; landed property; real estate [Am.]; landed estate [Am.]; realty [Am.] [listen] [listen] [listen] Grundbesitz {m} (Eigentum an Liegenschaften) [jur.]

land held in demesne; demesne nicht verpachteter Grundbesitz

owner-occupied property vom Eigentümer bewohnter Grundbesitz

time exposure; expenditure of time; time involved; time needed/required [listen] Zeitaufwand {m} [adm.]

burden of time (involved) hoher Zeitaufwand; zeitliche Belastung

to take time and keep staff occupied mit Zeit- und Personalaufwand verbunden sein; zeitaufwändig und personalintensiv sein

The fee is charged on the basis of the time involved. Das Honorar wird nach Zeitaufwand berechnet.

Cost is based on the (amount of) time involved. Die Kosten richten sich nach dem Zeitaufwand.

to be paid on a time basis (person) nach Zeitaufwand bezahlt werden (Person)

to be charged on a time basis (services) nach Zeitaufwand bezahlt werden (Leistungen)

It takes a lot of time.; It is very time-consuming. Der Zeitaufwand ist groß.

flow section; discharge cross section; discharge section (cross-section of a stream which may also be occupied by flowing water) abflusswirksamer Querschnitt {m}; Abflussquerschnitt {m}; Abflussprofil {n}; Durchflussquerschnitt {m}; Durchflussprofil {n}; Fließquerschnitt {m} (Fläche quer zu einem Strom, die ebenfalls durchflossen werden kann) [envir.]

flood cross section (cross section that is occupied in times of flood) Hochwasserprofil {n} (Abflussquerschnitt, der bei Hochwasser durchströmt wird)

flow area / wetted area of the cross-section; wetted cross-section; wetted section benetzte Fläche des Abflussquerschnitts; benetzter Querschnitt

wetted perimeter of the cross-section benetzter Umfang des Abflussquerschnitts

to occupy sb. (fill time) (matter) jdn. beschäftigen {vt} (Zeit/Aufmerksamkeit in Anspruch nehmen) (Sache)

occupying beschäftigend

occupied [listen] beschäftigt [listen]

This game will occupy the kids for some time. Dieses Spiel wird die Kinder eine Zeit lang beschäftigen.

Meanwhile, I occupied myself with routine tasks. In der Zwischenzeit beschäftigte ich mich mit Routineaufgaben.

Problems at work continued to occupy his mind/thoughts/attention at home. Die Probleme in der Arbeit beschäftigten ihn auch noch zu Hause.

Only 10 percent of police time is occupied with criminal incidents. Straftaten nehmen nur 10 Prozent der Arbeitszeit der Polizei in Anspruch.

to occupy sth. etw. besetzen; etw. okkupieren [geh.] {vt} [mil.]

occupying besetzend; okkupierend

occupied [listen] besetzt; okkupiert [listen]

occupies besetzt; okkupiert [listen]

occupied [listen] besetzte; okkupierte

Protesting students occupies the TV station. Protestierende Studenten besetzten den Fernsehsender.

to occupy sth. (space) (person) etw. belegen {vt} (Raum in Anspruch nehmen) (Person)

occupying belegend

occupied [listen] belegt [listen]

to occupy a house ein Haus bewohnen

a company occupying an office on the 5th floor. eine Firma, die in einem Büro im 5. Stock residiert

patients occupying hospital beds Patienten, die Krankenhausbetten belegen

the family occupying the car die Familie, die sich im Auto befand

to hold; to occupy a job/position [listen] eine Stelle/Stellung besetzen; einnehmen; innehaben; bekleiden [adm.] [listen]

holding; occupying [listen] besetzend; einnehmend; innehabend; bekleidend

held; occupied [listen] [listen] besetzt; eingenommen; innegehabt; bekleidet [listen]

he/she hold; he/she occupies [listen] er/sie hat inne

I/he/she held; I/he/she occupied [listen] [listen] ich/er/sie hatte inne

he/she has/had held; he/she has/had occupied er/sie hat/hatte innegehabt

to hold/occupy a position of power eine Machtposition innehaben

to hold/occupy a position for three years eine Funktion drei Jahre lang innehaben

jobs that have traditionally been held/occupied by men Stellen, die traditionell von Männern besetzt sind

Before becoming prime minister, he had already held/occupied several cabinet posts. Bevor er Premierminister wurde, hatte er schon mehrere Kabinettsposten bekleidet.

to take up space; to occupy space (things) Raum einnehmen; Raum belegen {vt} (Dinge)

taking up space; occupying space Raum einnehmend; Raum belegend

taken up space; occupied space Raum eingenommen; Raum belegt

The poster takes up/occupies the entire wall. Das Plakat nimmt die ganze Wand ein.

How much memory does the program occupy? Wie viel Speicherplatz belegt das Programm?