BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

etw. bemannen; besetzen {vt} [listen] to man sth.

bemannend; besetzend maning

bemannt; besetzt [listen] maned

die Telefone besetzen to man the telephones

ein Schiff bemannen to man a ship

das erste bemannte Raumschiff the first manned spacecraft

beschlagen; verzieren; besetzen {vt} [listen] to stud [listen]

beschlagend; verzierend; besetzend studding

beschlagen; verziert; besetzt [listen] studded

beschlägt studs

beschlug studded

(mit Personal) besetzen; ausstatten {vt} [listen] [listen] to staff [listen]

besetzend; ausstattend staffing [listen]

besetzt; ausgestattet [listen] [listen] staffed

eine Einrichtung (mit Personal) besetzen / ausstatten to staff an institution (by people)

Die Spendenaktion erbrachte das Geld für die personelle und materielle Ausstattung von zwei Schulen. The charity provided money to staff and equip two schools.

An der Bar arbeiten Studenten und Freiwillige. The bar is staffed by students and volunteers.

In der Abteilung sind 60 Personen tätig. The unit is staffed with 60 people.

gut besetzt (mit Personal) well-staffed

Das Büro ist Montag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr besetzt. The office is staffed from 9am to 5pm, Monday to Friday.

etw. besetzen; etw. okkupieren [geh.] {vt} [mil.] to occupy sth.

besetzend; okkupierend occupying

besetzt; okkupiert [listen] occupied [listen]

besetzt; okkupiert [listen] occupies

besetzte; okkupierte occupied [listen]

Protestierende Studenten besetzten den Fernsehsender. Protesting students occupies the TV station.

eine Rolle mit jdm. besetzen {vt} [art] to cast a role with sb.

eine Rolle besetzend casting a role

eine Rolle besetzt cast a role

eine Rolle neu besetzen to recast a role

Die Nebenrollen wurden mit unbekannten Schauspielern besetzt. The supporting roles were cast with unknown actors.

besetzen; Besatzung ausüben [listen] to usurp

besetzend; Besatzung ausübend usurping

besetzt; Besatzung ausgeübt [listen] usurped

eine Stelle/Stellung besetzen; einnehmen; innehaben; bekleiden [adm.] [listen] to hold; to occupy a job/position [listen]

besetzend; einnehmend; innehabend; bekleidend holding; occupying [listen]

besetzt; eingenommen; innegehabt; bekleidet [listen] held; occupied [listen] [listen]

er/sie hat inne he/she hold; he/she occupies [listen]

ich/er/sie hatte inne I/he/she held; I/he/she occupied [listen] [listen]

er/sie hat/hatte innegehabt he/she has/had held; he/she has/had occupied

eine Machtposition innehaben to hold/occupy a position of power

eine Funktion drei Jahre lang innehaben to hold/occupy a position for three years

Stellen, die traditionell von Männern besetzt sind jobs that have traditionally been held/occupied by men

Bevor er Premierminister wurde, hatte er schon mehrere Kabinettsposten bekleidet. Before becoming prime minister, he had already held/occupied several cabinet posts.

fehlbesetzen; schlecht besetzen to miscast {miscast; miscast}

fehlbesetzend; schlecht besetzend miscasting

fehlbesetzt; schlecht besetzt miscast

etw. mit etw. schmücken; verzieren; dekorieren; garnieren; besetzen {vt} [listen] to decorate; to deck; to trim; to adorn [formal] sth. with sth. [listen] [listen]

schmückend; verzierend; dekorierend; garnierend; besetzend decorating; decking; trimming; adorning [listen]

geschmückt; verziert; dekoriert; garniert; besetzt [listen] decorated; decked; trimmed; adorned

schmückt; verziert; dekoriert; garniert; besetzt [listen] decorates; decks; trims; adorns

schmückte; verzierte; dekorierte; garnierte; besetzte decorated; decked; trimmed; adorned