DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
Search for:
Mini search box
 

15 results for Lippen
Tip: Search for more words (boolean AND):word1 +word2

 German  English

Lippen-Kiefer-Gaumenspalte {f}; LKGS-Spalte {f} (Cheilognathopalatoschisis) [med.] cleft lip and palate

Lippenspalte {f}; Spaltlippe {f}; Hasenscharte {f} (Cheiloschisis; Stomatoschisis) cleft lip; lip fissure; harelip; cheiloschisis

Gaumenspalte {f}; Wolfsrachen {m} cleft palate

mit einer Hasenscharte harelipped

von den Lippen ablesen {vi} [ling.] to lip-read {lip-read; lip-read}

von den Lippen ablesend lip-reading

von den Lippen abgelesen lip-read

die Lippen zusammenpressen {vi} to be tight-lipped

Süßlippen {pl} (Plectorhinchinae) (zoologische Unterfamilie) [zool.] sweetlips (zoological subfamily)

interlabial; zwischen den Lippen (liegend/gelegen) {adj} [anat.] interlabial

lippenseitig; Lippen...; labial {adj} [ling.] [med.] labial

Biss {m} (Wunde) [med.] bite (wound) [listen]

Bisse {pl} bites

jdm. einen Biss zufügen to inflict/give sb. a bite

Sie biss sich leicht auf die Lippen. She gave her lip a gentle bite.

Lippe {f} [anat.] [listen] lip [listen]

Lippen {pl} lips

wulstige Lippen thick lips

sich auf die Lippe(n) beißen to bit one's lips

an jds. Lippen hängen to hang on sb.'s every word

die Lippen (zu einem Lächeln) kräuseln to pucker up one's lips (in a smile)

bei jdm. eine Lippe riskieren to give sb. lip

ein Glas an die Lippen setzen to put a glass to one's lips

die Lippen (zum Kuss) spitzen to purse one's lips (for a kiss)

die Lippen (vor Ärger/verärgert) zusammenpressen to press one's lips together (in annoyance)

mit einem Lied auf den Lippen [geh.] with a song on one's lips

Sein Name kommt ihr nicht über die Lippen. His name doesn't pass her lips.

Den Begriff "Unrechtsstaat" bringt er nicht über die Lippen. He can't bring himself to say the term "state of lawlessness".

Kein Murren entschlüpfte seinen Lippen. [geh.] Not one grumble escaped (from) his lips.

etw. mit einer Geste/mit Gesten andeuten; etw. pantomimisch andeuten {vt} to use a gesture/gestures to indicate sth.; to pantomime sth.; to mime sth.

Sie deutete mit einer Geste an, ihre Lippen wie einen Reißverschluss zu verschließen. She pantomimed zipping her lips.

aus etw. dringen; herausbrechen; hervorbrechen [geh.] {vi} to issue from sth. [formal]; to issue forth from sth. [formal]

dringend; herausbrechend; hervorbrechend [listen] issuing from; issuing forth from

gedrungen; herausgebracht; hervorgebracht issued from; issued forth from

Rauch drang aus der Wohnung. Smoke issued from the flat.

Ein schwacher Laut drang aus ihren Lippen. A weak sound issued from her lips.

Lava brach aus einer Felsspalte hervor. Lava issued from a crack in the rock.

sich (einem Körperteil) entringen [poet.] {vr} to escape (a/from a part of the body) [listen]

Ein Seufzer entrang sich seinen Lippen/seiner Brust. A sigh escaped (from) his lips/breast.

ein kompliziertes Wort {m}; eine komplizierte Formulierung {f}; eine lange Wurst {f}; ein Bandwurmsatz {m} [ling.] a mouthful; a bit of a mouthful

Der vollständige Titel ist ein bisschen lang. Its full title is a bit of a mouthful.

Ich heiße Zacharias, du kannst mich aber Zach nennen, wenn dir das zu lang ist. My name's Zacharias, but you can call me Zach if it's too much of a mouthful.

Ich nenne sie "Henni", das geht leichter über die Lippen als "Henrietta" I call her 'Henny' because it's less of a mouthful than 'Henrietta'.

Die Pflanze hat keinen volkstümlichen Namen, was schade ist, denn die wissenschaftliche Bezeichnung ist kompliziert. The plant does not have a common name, which is a shame as its scientific name is a bit of a mouthful.

Das Seminar heißt "Dr. Grove's Toolkit for Effective Presentations to Nationally Mixed Audiences". So eine lange Wurst!/Ist das kompliziert! The workshop is called 'Dr. Grove's Toolkit for Effective Presentations to Nationally Mixed Audiences'. What a mouthful!/That's a mouthful to say!

lecken; schlecken {vt} [listen] to lick [listen]

leckend licking

geleckt licked

leckt licks

leckte licked

sich die Lippen lecken; sich alle Finger lecken [übtr.] to lick one's chops [fig.]

(Lippen) schürzen {vt} to purse (lips) [listen]

schürzend pursing

geschürzt pursed

etw. (an einen Ort) setzen; stellen; legen {vt} [listen] [listen] to set sth. {set; set}

stellend; setzend; legend setting [listen]

gestellt; gesetzt; gelegt [listen] [listen] set

er/sie stellt; er/sie setzt; er/sie legt he/she sets [listen]

ich/er/sie stellte; ich/er/sie setzte; ich/er/sie legte I/he/she set

er/sie hat/hatte gestellt; er/sie hat/hatte gesetzt; er/sie hat/hatte gelegt he/she has/had set

Er setzte das Glas an die Lippen. He set the glass to his lips.

Sie stellte die Pfanne auf den Herd. She set the pan on the stove.

Ich weiß genau, dass ich meine Tasche hierher gestellt habe. I remember setting my bag right here.

Leg deine Bücher da auf den Tisch. Set your books down on the table.

Er lehnte die Leiter gegen die Wand. He set the ladder against the wall.
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2019
Your feedback:
Ad partners


Sprachreise mit Sprachdirekt
Sprachreisen.org