BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

Magen {m} [anat.] [listen] stomach [listen]

Mägen {pl} stomachs

monogastrischer/digastrischer Magen [zool.] [listen] monogastric/digastric stomach [listen]

mit einem leeren Magen with an empty stomach

sich den Magen verderben to upset one's stomach

Sein Magen knurrt. His stomach grumbles.

Bei diesem Anblick dreht sich mir der Magen um. My stomach turns at this sight.

Magen... [anat.] gastric; stomachic

Magenverstimmung {f}; verdorbener Magen [med.] upset [listen]

Magen-Darm-Entzündung {f}; Magen-Darm-Katharr {m}; Gastroenteritis {f} [med.] enterogastritis; gastro-enteritis

akute infektiöse Gastroenteritis acute infectious gastroenteritis

eosinophile Gastroenteritis eosinophilic gastroenteritis

epidemische nichtbakterielle Gastroenteritis epidemic nonbacterial gastroenteritis

virale Gastroenteritis; Virusgastroenteritis {f}; Magen-Darm-Grippe {f} viral gastro-enteritis; gastro-intestinal influenza

jdn. belasten; bedrücken; zusetzen; zu schaffen machen; bekümmern [geh.]; grämen [poet.]; jdm. Sorgen/Gedanken/Kopfzerbrechen machen; auf der Seele liegen; (schwer) im Magen liegen [ugs.] {vt} to bother sb.; to trouble sb.; to ail sb. [formal]

belastend; bedrückend; zusetzend; zu schaffen machend; bekümmernd; grämend; Sorgen/Gedanken/Kopfzerbrechen machend; auf der Seele liegend; im Magen liegend bothering; troubling; ailing [listen] [listen]

belastet; bedrückt; zugesetzt; zu schaffen gemacht; bekümmert; gegrämt; Sorgen/Gedanken/Kopfzerbrechen gemacht; auf der Seele gelegen; im Magen gelegen [listen] [listen] botherred; troubled; ailed

jdm. keine Ruhe lassen to keep bothering sb.; to keep troubling sb.

was mich beunruhigt ist, dass ...; was mir Sorgen macht ist, dass ... the thing that bothers me is that ...

Was hast du?; Wo drückt es dich denn?; Wo drückt der Schuh? [ugs.] What's bothering you?

Mach dir darüber mal keine Gedanken/Sorgen. Don't bother yourself about that.

Machen Sie sich darüber keine Gedanken! Don't bother about it!

Du solltest dir darüber keine Gedanken / Sorgen machen. You shouldn't let that bother you.

Ein gutes Mittel gegen die Sorgen des Alltags. A cure for what ails you.

Es gibt da eine Sache, die mir Kopfzerbrechen bereitet. There is one thing that's been troubling me.

Machen Sie sich deswegen keine Sorgen/Gedanken. Don't let it trouble you.

Sie scheinen so gut zu sein, dass sie die meisten Mannschaften im Turnier in Bedrängnis bringen können. They look good enough to trouble most teams in the competition.

Gastroenterologie {f}; Lehre der Magen-Darmkrankheiten [med.] gastroenterology

Magen-Darm-Trakt {m} [anat.] gastro-intestinal tract

etwas, bei dem sich einem der Magen umdreht {adj} gut-wrenching

etw. im Magen haben {vt} (konsumiert haben) [cook.] to have sth. under your belt

nach ein paar Gläsern/Gläschen with a few drinks under his/her/their belt

bei dem es einem den Magen zusammenzieht stomach-clenching; buttock-clenching [Br.]; butt-clenching [Br.] {adj}

Pflanzenfaserknäuel {n} (im Magen) food ball; phytobezoar (in the stomach)

Schrumpfmagen {m}; derber Magen [med.] leather bottle stomach; linitis plastica

Ulcus pepticum; Geschwulstbildung im Magen [med.] peptic ulcer

ein flaues Gefühl im Magen haben {vi} (nervös sein) [med.] to have butterflies (in your stomach) [fig.]

gastrointestinal; Magen und Darm betreffend {adj} [med.] gastro-intestinal

intragastrisch; intragastral; im Magen (befindlich) {adj} [anat.] intragastric

nasogastrisch {adj}; Nasen-Magen... [med.] nasogastric

transnasale Magensondenernährung nasogastric tube feeding; nasogastric feeding

nüchtern {adv}; mit nüchternem Magen; mit leerem Magen [listen] empty-stomached; with empty stomach

nüchtern sein with an empty stomach

retrogastrisch; retrogastral; hinter dem Magen (liegend/gelegen) {adj} [anat.] retrogastric

verstimmt; verdorben {adj} (Magen) upset [listen]

Das Essen liegt mir schwer im Magen. The food/meal lies heavy on my stomach.

Ich habe mir den Magen verdorben. I've an upset stomach.

Mit leerem Magen ist nicht gut arbeiten. [Sprw.] An empty bag cannot stand upright. [prov.]

Magen-Darm-Infektion {f}; Magen-Darm-Infekt {m} [med.] stomache bug

Deine Augen waren größer als der Magen. [übtr.] You eyes were bigger than you stomach. [fig.]

in heftiger Bewegung sein; durcheinanderwirbeln; wallen; strudeln [selten] {vi} (Flüssigkeiten, Gefühle) to churn (of liquids or feelings) [listen]

in heftiger Bewegung seiend; durcheinanderwirbelnd; wallend; strudelnd churning

in heftiger Bewegung gewesen; durchgeeinanderwirbelt; gewallt; gestrudelt churned

Die See war in heftiger Bewegung. The seas churned.

Ihre Gedanken überschlugen sich. Her mind was churning.

Bei dem Gedanken an den Test rebellierte mein Magen. My stomach was churning at the thought of the test.; Thinking about the test made my stomach churn.

Fehlen einer natürlichen Körperöffnung; angeborener Verschluss eines Hohlorganes; Atresie {f} [med.] imperforation; atresia

Fehlen der Magenöffnungen; Atretogastrie {f} atretogastria

Duodenalatresie {f} duodenal atresia

Gebärmutteratresie {f}; Atretometrie {f} atretometria

Harnröhrenatresie {f}; Urethraatresie {f}; Atreturethrie {f} atresia of the urethra; urethral atresia; atreturethria

Kehlkopfatresie {f} laryngeal atresia

Mundatresie {f}; Atretostomie {f} imperforation of the mouth; oral atresia; atretostomia

Nasenatresie {f}; Atretorrhinie {f} atretorrhinia

Ohratresie {f} aural atresia

Influenza {f}; Grippe {f} [med.] [listen] influenza; flu [listen] [listen]

Virusgrippe {f} virus influenza, viral flue

Magen-Darm-Grippe {f}; Darmgrippe {f}; gastrointestinale Grippe abdominal influenza; gastric flu; abdominal flu; intestinal flu; gastro-intestinal influenza; abdomino-enteric influenza

an Grippe erkrankt down with influenza

die Grippe haben to have the flu

Grippe bekommen to get flu; to catch (the) flu

Ich habe eine Grippe bekommen. I caught the flu.

Ich habe mir leider eine Grippe geholt. [ugs.] Unfortunately I caught the flu.

Spanische Grippe (Grippepandemie von 1918 - 1920) Spanish flu (1918 flu pandemic)

schrecklich; scheußlich; furchtbar, mies; miserabel; lausig {adj} [ugs.] [listen] awful; terrible; lousy; rotten; cruddy [Am.] [coll.] [listen] [listen] [listen] [listen]

Die Sache bedrückt mich sehr / belastet mich sehr / liegt mir schwer im Magen. I feel terrible about what happened.

Er ist schrecklich langweilig. He's an awful bore.

mies in Mathe sein to be terrible at maths

nach etwas verlangen {vi} (ein starkes Bedürfnis haben) to crave sth.

Aufmerksamkeit heischen to crave attention

geltungssüchtig sein; profilierungssüchtig sein to crave recognition

Mein Magen verlangt nach etwas leicht Verdaulichem. My stomach craves something easy to digest.

Ich hatte ein unstillbares Verlangen nach Pommes Frites, also bin ich im nächsten Lokal eingekehrt. I was craving french fries, so I pulled into the nearest restaurant.