DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
unpleasant
Search for:
Mini search box
 

14 results for unpleasant
Tip: How to integrate this dictionary into my browser?

 English  German

unpleasant; uncomfortable [listen] [listen] unangenehm; unerfreulich; unliebsam {adj} [listen]

more unpleasant unangenehmer

most unpleasant am unangenehmsten

unpleasant surprise unangenehme Überraschung

unpleasant incident unliebsamer Vorfall

an unpleasant affair; an unpleasant business eine unangenehme Sache

unpleasant warning; unpleasant reminder Denkzettel {m} [übtr.] [ugs.]

to give sb. a warning jdm. einen Denkzettel verpassen

unpleasant [listen] unfreundlich {adj} (Wetter)

odour nuisance [Br.]; odor nuisance [Am.]; unpleasant smell Geruchsbelästigung {f}

gloop [Br.] [coll.]; glop [Am.] [coll.] (unpleasant, semi-fluid matter) Pampe {f} [Dt.] [Schw.]; Papp {m} [Süddt.] [Ös.]; Pappe {f} [Schw.]; Mansch {m} [Norddt.] [Mittelwestdt.]; Gatsch {m} [Bayr.] [Ös.] [pej.] (unappetitliche breiige Masse)

to make life unpleasant for sb. jdn. schikanieren; jdn. schurigeln {vt}

to inure/enure sb. (to sth. unpleasant) jdn. unempfindlich machen; abstumpfen lassen (gegenüber etw. Unangenehmen); gegen etw. abhärten {vt}

inuring unempfindlich machend; abhärtend

inured unempfindlich gemacht; abgehärtet

to become inured to sth. gegenüber etw. abstumpfen

to be inured to cold gegen Kälte abgehärtet/unempfindlich sein

Nurses soon become inured to the sight of suffering. Krankenschwestern stumpfen bald gegenüber dem Anblick des Leidens ab.

Does violence on television inure children to violence in real life? Lassen Gewaltdarstellungen im Fernsehen Kinder gegen(über) Gewalt im richtigen Leben abstumpfen?

to bring yourself to sth. / to do sth. (unpleasant) sich zu etw. (Unangenehmen) durchringen; sich überwinden, etw. zu tun {vr}

to bring yourself to compromise sich zu einem Kompromiss durchringen

to bring yourself to give away the heirloom sich dazu durchringen, das Erbstück wegzugeben

to bring yourself to go for a run in the morning sich überwinden und morgens joggen gehen

It takes quite an effort of will for me to exercise. Wenn ich Sport machen will, muss ich mich immer überwinden.

to tolerate; to take; to bear; to stand; to abide; to stomach; to thole [Sc.] sb./sth. (unpleasant) [listen] [listen] [listen] [listen] [listen] jdn./etw. (Unangenehmes) ertragen; aushalten; ausstehen {vt} [psych.] [listen] [listen]

tolerating; taking; bearing; standing; abiding; stomaching; tholing [listen] [listen] [listen] ertragend; aushaltend; ausstehend [listen]

tolerated; taken; born; stood; abided/abode; stomached; tholed [listen] [listen] [listen] ertragen; ausgehalten; ausgestanden [listen]

She can't tolerate / bear / stand / abide him. Sie kann ihn nicht ausstehen.

He's hard to take sometimes.; His behaviour is hard to tolerate / stomach sometimes. Manchmal ist er kaum zu ertragen / auszuhalten.

Can you tolerate such noise? Hältst du so einen Lärm aus?

I can't take this noise any more! Ich halte diesen Lärm nicht mehr aus!

I could barely stomach the smell. Ich konnte den Geruch kaum ertragen.

If there is one thing I cannot abide it is a lack of discipline. Wenn ich eines nicht ausstehen kann, dann ist es Mangel an Disziplin.

I can't take this any more. I quit! Das ist ja nicht mehr auszuhalten! Ich kündige!

How can she bear his sarcasm?; How can she stand his sarcasm? Wir kann sie seinen Sarkasmus nur ertragen?; Wie hält sie seinen Sarkasmus nur aus?

to be a glutton for sth. (unpleasant) von etw. (Unangenehmen) nicht genug bekommen können {vi}

to be a glutton for work arbeitssüchtig sein

to be a glutton for gossip eine (alte) Tratschtante sein

to be a glutton for punishment ein Masochist sein; sich gerne selbst quälen

harshly; fiercely (in an unpleasant manner) (of a thing) [listen] hart; scharf; schneidend; durchdringend; grell {adv} (Sache) [listen] [listen]

harshly segregated; fiercely segregated scharf getrennt

harshly lit; fiercely lit grell erleuchtet

harshly realistic photographs; fiercely realistic photographs grell realistische Fotografien

to scrape harshly over the floor hart auf dem Boden kratzen

to sound harshly in the quiet room in dem stillen Raum durchdringend ertönen

contrasting harshly / fiercely with sth. in scharfem Gegensatz zu etw.

to wise up to sth. [coll.]; to cop on to sth. [Ir.] [coll.] (to an unpleasant truth) jdm. klarwerden; jdm. aufgehen [ugs.]; sich über etw. klarwerden; etw. erkennen {v} (eine unangenehme Wahrheit)

People are wising up to the reality of the situation. Den Leuten wird langsam klar, wie die Lage wirklich ist.

to thrive on sth. (negative) {thrived; thrived / throve; thriven} von etw. (Negativem) leben; von etw. (Negativem) profitieren {vi}

thriving on lebend; profitierend [listen]

thrived on; thriven on gelebt; profitiert

These street sellers thrive on the naiveness of tourists. Diese Straßenhändler leben von der Naivität der Touristen.

They thrive on misinformation, on twisting the truth. Sie leben davon, Falschinformationen zu verbreiten und die Wahrheit zu verdrehen.

It's not that I find that unpleasant, to a certain extent I even thrive on it. Es ist nicht so, dass mir das unangenehm wäre, in gewisser Weise profitiere ich sogar davon.

bad (→ worse) (of a low standard, unpleasant, adverse) schlecht; schlimm; übel; böse {adj} [listen] [listen] [listen] [listen]

worst [listen] am schlechtesten; am schlimmsten; am übelsten; am bösesten; am ungezogensten

not bad; not so bad nicht schlecht; nicht so schlecht

not bad at all; not all that bad gar nicht so schlecht

That's not bad. Das ist nicht schlecht.

Actually, that isn't all that bad. Eigentlich ist das nicht so schlimm.
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2022
Your feedback:
Ad partners


Sprachreisen.org