BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 English  German

pair of attackers [Br.]; pair of suspects [Am.] Täterpaar {n}

attacker; assailant; assaulter (rare) Angreifer {m}

attackers; assailants; assaulters Angreifer {pl}

loot Beute {f}; Ausbeute {n} [übtr.]

The attackers got a lot of loot in the robbery. Die Täter haben bei dem Raubüberfall große Beute gemacht.

The intruders were disturbed and fled without stealing anything / taking any property. Die Eindringlinge wurden gestört und flüchteten ohne Beute.

She showed me the loot from her shopping trip. Sie zeigte mir die Ausbeute ihrer Einkaufstour.

He made a lot of loot selling cars. Mit dem Verkauf von Autos hat er ordentlich Reibach gemacht.

lone attacker; lone perpetrator; lone offender [Br.]; lone suspect [Am.] Einzeltäter {m}; Einzeltäterin {f}

lone attackers; lone perpetrators; lone offenders; lone suspects Einzeltäter {pl}; Einzeltäterinnen {pl}

knifeman; knife attacker Messerstecher {m}

knifemen; knife attackers Messerstecher {pl}

suicide attacker; suicide bomber Selbstmordattentäter {m}; Selbstmordattentäterin {f}

suicide attackers; suicide bombers Selbstmordattentäter {pl}; Selbstmordattentäterinnen {pl}

forward; attacker; striker [listen] Stürmer {m}; Stürmerin {f}; Angreifer {m}; Angreiferin {f} [sport] [listen]

forwards; attackers; strikers Stürmer {pl}; Stürmerinnen {pl}; Angreifer {pl}; Angreiferinnen {pl} [listen]

to play with two strikers (football) mit zwei Stürmern spielen (Fußball)

suspect; attacker [Br.]; perpetrator [Am.] [listen] (unbekannter) Täter {m}; Täterin {f} [listen]

suspects; attackers; perpetrators Täter {pl}; Täterinnen {pl} [listen]

the suspect der mutmaßliche Täter

to be a possible suspect als Täter in Frage kommen

The attacker/suspect is described as male, 40 years of age, medium build. Der Täter wird als männlich, 40 Jahre alt, mittlere Statur, beschrieben.

After the crime the two male attackers/suspects made off in a stolen motor vehicle. Nach der Tat flüchteten die beiden männlichen Täter mit einem gestohlenen Kfz.

Police are still searching for the person or persons responsible for this act / for committing this offence. Nach dem oder den Tätern wird noch gefahndet.

to fend offsb./sth. jdn./etw. abwehren; sich gegen etw. zur Wehr setzen {vt}

fending off abwehrend; sich zur Wehr setzend

fended off abgewehrt; sich zur Wehr gesetzt

fends off wehrt ab; setzt sich zur Wehr

fended off wehrte ab; setzte sich zur Wehr

to fend off the attack/attackers den Angriff/die Angreifer abwehren

to fend off allegations sich gegen Anschuldigungen zur Wehr setzen

to incite sb. to sth. jdn. zu etw. aufhetzen; aufstacheln; anstacheln {vt} [pol.] [soc.]

inciting aufhetzend; aufstachelnd; anstachelnd

incited aufgehetzt; aufgestachelt; angestachelt

to incite sb. to rebellion jdn. zur Rebellion aufhetzen

The victim had done nothing to incite the attackers. Das Opfer hatte nichts getan, was die Täter noch angestachelt hätte.

to escape (from sth.) [listen] entkommen {+Dat.}; flüchten; entweichen (aus) [adm.] {vi} [listen] [listen]

escaping entkommend; flüchtend; entweichend

escaped entkommen; geflüchtet; entwichen [listen]

escapes entkommt; flüchtet; entweicht

escaped entkam; flüchtete; entwich

to escape from sb.'s clutches; to escape from the clutches of sb. sich jds. Zugriff entziehen

We escaped to America in 1938. 1938 flüchteten wir nach Amerika.

Many of them managed to escape to Yemen, where they formed a new terrorist group. Vielen von ihnen gelang die Flucht in den Jemen, wo sie eine neue Terrorgruppe bildeten.

The attackers managed to escape without being identified. Die Täter konnten unerkannt flüchten.

He escaped from prison last week. Er entwich vorige Woche aus dem Gefängnis.

Sir Chetham fled to Yorkshire and escaped from the Massacre of Bolton. Sir Chetham flüchtete nach Yorkshire und entkam dem Massaker von Bolton.

to elude sb. jdm. aus dem Weg gehen; jdm. ausweichen; jdn. umgehen {vt}

eluding aus dem Weg gehend; ausweichend; umgehend [listen]

eluded aus dem Weg gegangen; ausgewichen; umgangen

eludes geht aus dem Weg; weicht aus; umgeht

eluded ging aus dem Weg; wich aus; umging

to elude the security man dem Wachmann ausweichen; den Wachmann umgehen (um nicht entdeckt zu werden)

to elude tree attackers drei Angreifern ausweichen [sport]

to switch (over) to sth. zu etw. übergehen; wechseln; auf etw. umstellen {vi} [listen]

switching übergehend; wechselnd; umstellend

switched übergegangen; gewechselt; umgestellt

to switch to a teacher training course auf Lehramt umsatteln

to switch to journalism zum Journalismus wechseln

to switch to a competitor zur Konkurrenz wechseln

to switch to the Foreign Office/the firm's head office ins Außenministerium/in die Firmenzentrale wechseln

to switch to an alternative sth. auf etw. ausweichen

We're in the process of switching over to a new system of invoicing. Wir stellen gerade auf ein neues Fakturierungsystem um.

The attackers switched cars after fleeing the scene. Auf ihrer Flucht wechselten die Täter das Fahrzeug.

to neutralize sb./sth.; to neutralise sb./sth. [Br.] jdn./etw. unschädlich machen; jdn./etw. neutralisieren [geh.] {vt}

neutralizing; neutralising unschädlich machend; neutralisierend

neutralized; neutralised unschädlich gemacht; neutralisiert

to neutralise a bomb eine Bombe unschädlich machen

The attackers have been neutralized. Die Täter konnten unschädlich gemacht werden.

to blend (with sth. / together); to blend in (with sth.) [listen] sich vermischen; sich harmonisch verbinden (mit etw.) {vr}; ineinander übergehen {vi}

blending; blending in [listen] sich vermischend; sich harmonisch verbindend; ineinander übergehend

blended; blended in; blent in [listen] sich vermischt; sich harmonisch verbunden; ineinander übergegangen

Chill for two hours to allow the flavours to blend together deliciously. Zwei Stunden kalt stellen, damit die Aromen eine schmackhafte Verbindung eingehen können.

We blended in with the guests. Wir mischten uns unter die Gäste.

The attackers blended in with the crowd and got away unrecognized. Die Täter verschwanden in der Menge und entkamen unerkannt.