DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
Tatbestand
Search for:
Mini search box
 

5 results for Tatbestand
Word division: Tat·be·stand
Tip: See also our word lists for special subjects.

 German  English

(gesetzlicher) Straftatbestand {m}; strafbarer Tatbestand {m}; Tatbestand {m}; Tatbild {n} [Ös.] [jur.] statutory definition of the (criminal) offence; criminal offence; criminal offense [Am.]

ein strafbarer Tatbestand sein; als Straftatbestand gelten to constitute a criminal offence

einen neuen Straftatbestand "Suizidbeihilfe" schaffen to create a new offence of "abetting suicide"

den Tatbestand des Betrugs erfüllen to constitute the criminal offence of fraud

Teil des Tatbestands sein to be included in the statutory definition of the offence

In diesem Tatbestand ist ein breites Spektrum kriminellen Verhaltens zusammengefasst. The statutory definition the offense captures a wide spectrum of criminal conduct.

der Sachverhalt; der Tatbestand [jur.] the facts (of the case)

entscheidungserheblicher Sachverhalt [jur.] merits of the case

den Sachverhalt klären, den Tatbestand feststellen/aufnehmen [jur.] to ascertain the facts

Der Sachverhalt stellt sich wie folgt dar: The facts are as follows:

Das Gericht erhebt den Sachverhalt/Tatbestand. The court makes findings of fact.

die Absicht haben/vorhaben, etw. zu tun {vi} to have it in mind to do sth./that ...

Ich hatte schon lange vor, einen Ratgeber über das Organisieren von Festen zu schreiben. For a long time I had it in mind to write a guide on organizing festivities.

Es ist eindeutig die Absicht des Gesetzgebers, dass diese Hürde genommen werden muss, wenn es als strafbarer Tatbestand gelten soll. Parliament clearly has it in mind that you must pass this hurdle for it to be an offence.

Tatbestandsmerkmal {n}; tatbestandliche Voraussetzung {f} [Dt.] [jur.] element of an offence [Br.]/offense [Am.]; definitional element; legal element; element; constitutent fact; operative fact [Am.] [listen]

objektiver Tatbestand physical elements of the offence [Br.] / offense [Am.]

subjektiver Tatbestand mental elements of the offence [Br.] / offense [Am.]

Alle vier Tatbestandsmerkmale sind erfüllt. All four elements of the offence are present.

Unwahrheiten über jdn. behaupten; falsche Behauptungen über jdn. aufstellen (Person); üble Nachrede sein/darstellen (Sache) {v} (in dauerhaft zugänglicher Form) [jur.] to libel sb.

Unwahrheiten behauptend; falsche Behauptungen aufstellend; üble Nachrede seiend/darstellend libelling

Unwahrheiten behauptet; falsche Behauptungen aufgestellt; üble Nachrede gewesen/dargestellt libelled

Opfer übler Nachrede werden to be libelled [Br.] / libeled [Am.]

Connor hat wiederholt in der Öffentlichkeit falsche Behauptungen über mich aufgestellt. Connor has repeatedly slandered and libelled me.

Das Schwurgericht befand, dass der Medienbericht den Tatbestand der üblen Nachrede erfüllt. The jury court found that the media report libels him.
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2020
Your feedback:
Ad partners


Sprachreisen.org