DEEn Wörterbuch De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vokabeltrainer

Fachthemen Grammatik Abkürzungen Zufallssuche Einstellungen
Suche in Sprachauswahl
Suchwort:
Mini-Fenster
 

342 Ergebnisse für (Sache)
Tipp: Suche nach Phrasen: Wort1 Wort2 ... oder "Wort1 Wort2"

 Deutsch  Englisch

Aufschluss über etw. geben {vt} (Sache) to be informative of sth.; to provide insight into sth. (matter)

jdm. etw. drastisch vor Augen führen; in dramatischer Weise bewusst machen (Sache) {vt} to bring home sth. to sb. (matter)

Biegsamkeit {f}; Beweglichkeit {f}; Elastizität {f} (Sache) limberness (thing)

Doppelbödigkeit {f} (Sache); Doppelzüngigkeit {f} (Person) doubleness; duplicity

Falschheit {f}; Unrichtigkeit {f} (Sache) falsity (matter)

jdn. außer Gefecht setzen; spielunfähig machen; einsatzunfähig machen (Sache) {vt} [sport] to sideline sb. (matter)

Halt machen (Person); stocken; ins Stocken geraten (Sache) {vi} to halt [anhören]

von vornherein zum Scheitern verurteilt sein; eine Totgeburt sein [übtr.] {vi} (Sache) to be foredoomed to fail/to failure (matter)

Zeichen {n} der Hoffnung; Hoffnungsschimmer {m} (für jdn./etw.) (Sache) beacon of hope (for sb./sth.) (matter)

abholbar {adj} (Sache) collectable; collectible (of a thing)

anschmiegsam; schmiegsam; geschmeidig {adj} (Sache) supple (thing) [anhören]

ausgesetzt sein; ruhen {vi} (Sache) [adm.] to be abeyant (of a matter)

außen vor bleiben (Sache) {vi} not to come into play; not to be addressed; not to be considered

etw. beherrschen {vt} (Sache) [übtr.] to have a firm/tenacious grip on sth. (matter) [fig.]

beschaulich; besinnlich; geruhsam; gemächlich; betulich [veraltend] {adj} (Sache) ruminant; contemplative (matter) [anhören]

biegsam; beweglich {adj} (Sache) limber (thing)

blödsinnig; idiotisch {adj} [ugs.] (Sache) idiotic; dopey, dopy [Br.]; moronic (of a thing)

demütig stimmend; mit Demut erfüllend {adj} (Sache) humbling (of a thing)

jdn. gegen jdn./etw. einnehmen; jdn. zu einer ablehnenden Haltung gegenüber jdn./etw. bringen/bewegen {vt} (Sache) to set sb. against sb./sth. (matter)

eklig; widerlich {adj} (Sache) gross (thing) [coll.] [anhören]

eklig sein; unappetitlich sein {v} (Sache) to be a gross-out (thing) [Am.] [coll.]

in jdm. ein Gefühl entfachen {vt} (Sache) to fire a sensation in sb. (matter)

Hoffnungen/Erwartungen enttäuschen; zerstören {vt} (Sache) [anhören] [anhören] to falsify hopes/expectations (of a thing)

erbittert; heftig {adj} (Sache) [anhören] rancorous [Br.]; rancoros [Am.] (matter)

festrosten {vi} (Sache) [techn.] to be seized by rust (of a thing)

fummelig sein; mit lästiger Kleinarbeit verbunden sein; eine mühsame Sache sein {adj} (Sache) to be messy (of a thing)

haftend {adj} (Sache) clingy (thing)

haftpflichtversichert sein (Sache) [adm.] to be covered by liability insurance (thing)

scharf; scharfzüngig; beißend {adj} (Sache) [anhören] acerbic; acerb [Am.] (literary) (matter)

herkömmlich; althergebracht; konventionell {adj} (Sache) [mil.] [soc.] [techn.] conventional (matter) [anhören]

sich als hinderlich/Hindernis für etw. erweisen {vi} (Sache) to tend to prevent sth.; to militate against sth. (matter)

kompliziert; hochkompliziert; komplex {adj} (Sache) [anhören] [anhören] sophisticated (matter) [anhören]

lehrbar; vermittelbar {adj} (Sache) [school] teachable (matter)

nicht lustig; nicht witzig; nicht amüsant; nicht spaßig {adj} (Sache) unfunny; not funny (of a thing)

mickrig; lächerlich klein {adj} (Sache) pint-sized (thing)

oberflächlich; belanglos; banal; trivial {adj} (Sache) [anhören] frivolous (matter)

rustikal; schlicht {adj} (Sache) [anhören] rough-and-ready (thing)

umweltfreundlich; umweltschonend; die Umwelt nicht belastend {adj} (Sache) [envir.] environment-friendly; environmentally friendly; environmentally benign; environmentally sensitive; environmentally safe; environmentally sound; eco-friendly; ecologically sound; ecologically harmless; non-polluting (of a thing)

umweltverträglich {adj} (Sache) [envir.] environmentally compatible; compatible to the environment (postpositive) (thing)

unfallanfällig; unfallträchtig {adj} (Sache) accident-prone (thing)

unmöglich sein (Person, Benehmen); daneben sein [ugs.] (Person); völlig deplaziert sein (Sache) {vi} to be out of order (of a person or behaviour) [Br.] [coll.]

unnötig aufwändig; unrationell {adj} (Sache) wasteful (matter)

verschult sein {vi} (Sache) [school] to have a school-like structure; to be regimented (of a thing)

jdn. verstummen lassen {vi} (Sache) to shtum sb.; to schtum sb. (matter) [Br.] [coll.]

sich (mit etw.) vollsaugen {vr} (Sache) to become saturated (with sth.) (of a thing)

weinerlich (Person); tränenselig; tränenreich; rührselig (Sache) {adj} tearful; lachrymose

welche; welcher; welches; der; die; das {pron} (Sache) [anhören] [anhören] [anhören] [anhören] [anhören] which [anhören]

wild; ungezügelt; heftig {adj} (Sache) [anhören] impetuous (of a thing) [anhören]

keine Seite zufriedenstellen; keinen Anspruch zufriedenstellend erfüllen (Sache) {vi} to fall between two stools (of a thing) [Br.]

Alarmglocke {f} alarm bell; tocsin [dated]

Alarmglocken {pl} alarm bells; tocsins

bei jdm. die Alarmglocken läuten lassen (Sache) [übtr.] to set sb.'s alarm bells ringing (matter)

Weitere Ergebnisse >>>
Wir übernehmen keine Garantie und keine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit dieser Seite.
©TU Chemnitz, 2006-2019
Ihr Kommentar:
Werbepartner


Sprachreise mit Sprachdirekt
Sprachreisen.org