BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

Absatzvolumen {n}; Absatzmenge {f} [econ.] sales volume; sales quantity

erwartete Absatzmenge expected sales volume

Auftrag {m}; Bestellung {f}; Order {f} (bei jdm.) [listen] [listen] order (placed with sb.) [listen]

Aufträge {pl}; Bestellungen {pl} [listen] orders [listen]

Dienstleistungauftrag {m} service order

Neuauftrag {m} new order

im Auftrag von by order of; under the authority of [listen]

im Auftrag /i.A./ per pro; pro procurationem /p.p./; by proxy [listen]

erwartete Aufträge expected orders

regelmäßige Aufträge regular orders

auf Bestellung per order

großer Auftrag large order; sizeable order; substantial order

an die Order von jdm. [fin.] to the order of sb.

einen Auftrag annehmen to accept an order

einen Auftrag entgegennehmen; einen Auftrag aufnehmen to take an order [listen]

einen Auftrag bearbeiten to process an order

einen Auftrag ausführen to execute an order

den Auftrag bis Ende nächster Woche ausführen to execute the order by the end of next week

einen Auftrag erteilen (über etw.) to place an order (for sth.)

Auftrag gültig bis auf Widerruf good-till-cancelled order; GTC order; open order

Auftrag mit versteckter Menge hidden size order

Auftrag zum Eröffnungskurs opening rotation order

Nachfrage {f} (nach etw.); Bedarf {m} (an etw.) (auf einem Wirtschaftsmarkt) [econ.] [listen] [listen] demand (for sth.) (on a market) [listen]

Nachfragen {pl}; Bedarfe {pl} demands [listen]

große/starke Nachfrage; hoher Bedarf [listen] great/big/high demand [listen]

geringe/schwache Nachfrage; geringer Bedarf [listen] low demand

der Nachfrage entsprechend in line with demand

stark nachgefragt werden; sehr gefragt sein to be in great demand

wenig nachgefragt werden; kaum gefragt sein to be in little demand

die Nachfrage drosseln to check the demand

Nachfrage nach etw. schaffen to create demand for sth.

die Nachfrage befriedigen to accommodate the demand

die Nachfrage decken to supply the demand

die Nachfrage beschleunigen to anticipate demand

Marktnachfrage {f}; Nachfrage am Markt market demand; market demands

Erhöhung der Nachfrage increase in demand

steigende Nachfrage nach; zunehmende Nachfrage nach increasing demand for

abgeleitete Nachfrage; abgeleiteter Bedarf derived demand

anpassungsfähige Nachfrage adaptable demand

dynamische Nachfrage dynamic demand

effektive Nachfrage; tatsächliche Nachfrage effective demand

elastische Nachfrage elastic demand

erhöhte Nachfrage increased demand

erwartete Nachfrage anticipated demand; expected demand

flaue Nachfrage slack demand

geballte Nachfrage accumulated demand

gekoppelte Nachfrage joint demand

induzierte Nachfrage induced demand

lebhafte Nachfrage; starke Nachfrage active demand; keen demand; lively demand; rush

saisonbedingte Nachfrage seasonal demand

schnell auftretende Nachfrage; Ansturm rush demand

schwache Nachfrage poor demand

unbefriedigte Nachfrage unsatisfied demand

unelastische Nachfrage inelastic demand

wirksame Nachfrage effective demand

wirtschaftliche Nachfrage economic demand

verzögerte Nachfrage deferred demand; delayed demand

zusätzliche Nachfrage; zusätzlicher Bedarf additional demand

Rückgang der Nachfrage decrease in demand; falling demand

Verlagerung der Nachfrage; Verschiebung der Nachfrage shift in demand

Zunahme der Nachfrage increase in demand

größer als die Nachfrage; im Verhältnis zur Nachfrage überdimensioniert in excess of demand

Die Kurse werden stark nachgefragt. The courses are in great demand.

Rendite {f}; Ertrag {m}; Ertragssatz {m}; Ertragsrate {f} (bei etw.) [econ.] [listen] rate of return; return; rate of yield (on sth.) [listen]

Renditen {pl}; Erträge {pl}; Ertragssätze {pl}; Ertragsraten {pl} rates of return; returns; rates of yield

Bruttorendite {f} gross return

erwartete Mindesrendite {f} hurdle rate of return

aus einer Kapitalanlage eine gute Rendite bekommen to get a good return on an investment

Die Schuldverschreibungen haben eine Rendite von ... The return on the bonds amounts to ...

etw. erwarten; gewärtigen [geh.] (von jdm.) {vt} to expect sth. (of/from sb.)

erwartend; gewärtigend expecting [listen]

erwartet; gewärtigt [listen] expected [listen]

erwartet; gewärtigt [listen] expects

erwartete; gewärtigte expected [listen]

etw. von jdm. erwarten to expect sth. from sb.

Das war zu erwarten. That was to be expected.

Ich weiß, was mich erwartet. I know what to expect.

Das habe ich erwartet. I expected as much.

wie zu erwarten war as was expected

wie man erwarten konnte as might have been expected

wie man erwarten könnte as one might expect; as might be reasonably expected

Sie erwarten doch wohl nicht, dass ich dem zustimme? You can't expect me to agree to that.

Damit hatte ich nicht gerechnet. I wasn't expecting that.

Ich erwarte dich morgen. I'll be expecting you tomorrow.

Ich kann das Wochenende kaum noch erwarten. I can hardly wait for the weekend.

Ich habe eigentlich erwartet, dass er kommt. I was expecting him to come.

Wenn du das machst, musst du damit rechnen, dass ... If you do then you have to expect that ...

erwarten; voraussehen; vorhersehen; ahnen; vorausahnen; vorahnen {vt} [listen] [listen] to anticipate [listen]

erwartend; voraussehend; vorhersehend; ahnend; vorausahnend; vorahnend anticipating [listen]

erwartet; vorausgesehen; vorhergesehen; geahnt; vorausgeahnt; vorgeahnt [listen] anticipated [listen]

erwartet; sieht voraus; sieht vorher; ahnt; ahnt voraus; ahnt vor [listen] anticipates

erwartete; sah voraus; sah vorher; ahnte; ahnte voraus; ahnte vor anticipated [listen]

wie erwartet; wie vorausgesehen as anticipated

erwarten; abwarten {vt} [listen] [listen] to await [listen]

erwartend; abwartend awaiting [listen]

erwartet; abgewartet [listen] awaited

erwartet; wartet ab [listen] awaits

erwartete; wartete ab awaited

etw. kaum erwarten können could hardly await sth.

sehnlich erwarten to await eagerly

seine Chance abpassen; seine Gelegenheit abwarten to await one's chance

der lang erwartete Tag the long awaited day

erwarten {vt} [listen] to bide {bided, bode; bided}

erwartend biding

erwartet [listen] bided

erwartet [listen] bides

erwartete bided

verweilen; bleiben {vi} [poet.]; etw. erwarten {vt} [listen] to abide (sth.) {abode; abode} [listen]

verweilend; bleibend; erwartend abiding

verweilt; geblieben; erwartet [listen] abode

verweilt; bleibt; erwartet [listen] [listen] abides

verweilte; blieb; erwartete abode

Seine Augen verweilten auf liebevoll auf den ihren. His eyes dwelled lovingly on hers.

am wenigsten {adv} [listen] least [listen]

Sie bat mich um Hilfe, als ich es am wenigsten erwartete. She asked me to help her when I least expected it.

Damit ist niemandem geholfen, am allerwenigsten den Kindern. That does not help anyone, least of all the children.

Niemand will zur autoritären Erziehung zurück, ich am allerwenigsten. No one wants a return to authoritarian parenting, least of all I/me [coll.].